Übertragen von Daten auf digitalen Videorekorder (Dvr) auf dvd

Zeichnen Sie Tivo und Dvr-Shows an einen Videorecorder auf, dann übertragen Sie Videos auf dvd


How To Transfer DVR to DVD

Die Kapazität der digitalen Videorekorder (DVR) mag endlos, aber jemand mit einer Neigung zu 'America's Next Top Model' oder 'Quantensprung' weiß, wie schnell diese heilige Slots gefüllt bekommen. Darüber hinaus möchten Sie möglicherweise etwas Klebeband, das für viele Jahre erhalten bleiben soll. Für die längste Zeit waren viele Menschen suchen nach Möglichkeiten, die Aufnahmen von einem DVR auf DVD zu übertragen. Immerhin scheint es, wie es sollte nicht zu hart zur Aufzeichnung von einer Kabelbox auf eine DVD, die richtige sein? Um Speicherplatz auf Ihrem DVR und seine Festplatte freizugeben, gehen Sie folgendermaßen vor um eine dauerhafte Kopie Ihrer Lieblingssendung zu machen. Sie vielleicht haben gehört, dass Sie dies tun können, mit einem Videorekorder auf einer DVD. Daher wird in diesem Artikel kurz auf wie ein Videorecorder, DVD und DVR verbunden eingehen. Hier ist eine DVR-Aufnahme auf eine DVD kopieren.

Haben Sie eine herkömmliche DVR-Einheit, ist die einfachste Methode zur Aufzeichnung von einer Kabelbox auf einem DVD-Recorder. Schließen sie den DVR, die wir unten ausführlicher beschreiben. Denken Sie daran, dass es andere brennen-freundliche Möglichkeiten draußen für Ihre Lieblingssendungen zu übertragen. Einige Unternehmen wie TiVo, bieten DVR-Einheiten mit DVD-Recordern erbaut; Diese Kombinationen ermöglichen es Ihnen, von der DVR aufnehmen; Sie neigen zu teuer sein, jedoch können es sich lohnen für einfache Bedienung. Und Software für Ihren Computer macht es möglich, Daten aus einem DVR zu einem PC als auch sehen und aufzeichnen Programme an der gleichen Stelle zu übertragen; in einigen Fällen klicken Sie einfach die Option 'auf DVD brennen' Datensatz aus der DVR.

Gesponserten Link
Möchten Sie einen schnelleren Weg, um DVDs zu brennen? Probieren Sie DVDXRipper!

Wenn Sie von einer Kabelbox mit einem DVD-Recorder aufzeichnen möchten, können Sie jedoch in einigen Fragen des Urheberrechten ausführen. Diese urheberrechtlichen Schutzmaßnahmen können den Prozess machen schwierig (und manchmal frustrierend unmöglich) egal was Sie Maschine verwendeten. Bestimmte Kanäle und Programme sind kopiergeschützt, und vergnügt informieren Sie dies wenn Sie versuchen, das Video auf DVD zu übertragen. Premium-Kanäle wie HBO neigen dazu, dies gilt für ihre Programmierung als tun Pay-TV-Kanäle, und die Praxis wächst. Natürlich können Sie auf Band die Show auf DVRs, aber nicht zu etwas dauerhaftere wie DVDs. Wenn Sie diese Aufnahme Kopieren von wundern, die urheberrechtlich geschützt ist, ist es ziemlich unmöglich. 'Kopierschutz ist weit verbreitet, und immer häufiger,' sagt John Falcone, ein leitender Redakteur bei CNET. 'Ob es auftreten hängt davon ab welche Netzwerke, DVR Hardware und Kabel/Satelliten-Provider Sie verwenden. Mit anderen Worten, müssen Sie in der Regel versuchen um zu sehen ob es funktioniert.' Also, auch nach DVR-Aufnahmen konvertieren DVD Sie lernen, immer noch in der Lage, tatsächlich den Prozess abzuschließen möglicherweise nicht.

Falcone erinnert auch daran, dass es einen Grund gibt, es nicht so einfach ist, diesen Transfer zu machen: 'für besser oder schlechter, die Industrie bewegt sich um ein Modell mehr auf Abruf. [Dienstleistungen wie Anforderungs-Kabelkanäle, Netflix und Hulu Plus] sind viel einfacher und kostengünstiger als der umständliche und komplizierte Prozess der Aufnahme backup DVDs.'

Wenn Sie noch wollen, um es auszuprobieren, ist hier wie DVR-Aufnahmen auf DVD zu übertragen.

Sie benötigen Folgendes:

DVR-Gerät wie ein TiVo

DVD-Recorder und Blanko-DVD oder DVD-(Überprüfen Ihrer Handbuch)

Zwei Sätze von RCA-Kabel bzw. S-Kabel

TV und sehr viel Zeit, es zu genießen

Here's How to starten:

Stellen Sie sicher, Sie haben eine leere, beschreibbare DVD, und dass es die richtige Art ist. Ihr DVD-Videorecorder wird entweder DVD oder DVD - erfordern. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen zur hand haben, bevor Sie versuchen. Sie sollten in der Lage, diese Informationen im Handbuch zu finden sein. Verbinden Sie Ihren DVR mit den DVD-Recorder. Finden Sie sich zwei Gruppen von RCA-Kabel, die, die roten, gelben und weißen Anschlüsse im Allgemeinen haben. RCA Cables Entsprechen die Farben auf den Steckern zu den Farben auf die Buchsen, die DVR-Ausgang (oder 'line out') an den DVD-Recorder-Eingang ('Line in') mit einem einzigen Kabel verbinden. Verwenden Sie den gleichen Vorgang, um die Ausgabe der DVD-Recorder mit TV-Eingang mit dem anderen verbinden. Abhängig von der Recorder und andere Ausrüstung, die Sie haben, benötigen Sie ein S-Kabel, eine oder beide dieser Verbindungen zu machen.

Ändern Sie Eingaben-Einstellungen. Wenn alles gut geht, sollten Sie nun das gewünschte Programm per DVD-Player auf dem Fernseher ansehen können. Wenn Sie lernen, wie man diesen Transfer machen, müssen Sie die Eingabeeinstellungen auf Ihren DVD-Recorder und Ihrem Fernsehgerät zu ändern. Die Zeile sollte mit den Einstellungen übereinstimmen, der die Kabel angeschlossen sind; zum Beispiel L1 oder Video1. Sie sollten Ihre DVD und TV-Fernbedienungen zu verwenden, um die Einstellungen nach Bedarf anpassen können. (Dies sollte zu den häufiger Prozess des Umschaltens Fernsehgerät vom regulären Kanäle in den Modus benötigt, um eine DVD ansehen vertraut fühlen.)

Testen Sie die Verbindung. Presse auf die DVR spielen, sicherzustellen, dass der Fernseher und DVD-Recorder eingeschaltet sind, und sollten Sie sehen und hören Sie Ihre Show, als ob Sie es direkt auf dem Fernseher gerade waren. Wenn nicht, überprüfen Sie die Kraft, die Kabelanschlüsse und die Eingabeeinstellungen.

Wählen Sie die Aufnahmegeschwindigkeit. Sollten Sie haben drei Möglichkeiten, Ihren DVD-Recorder: SP, LP und EP. SP gibt Ihnen höheren Qualität aber Platz; mit anderen Optionen Sie können mehr auf Ihrer DVD passen aber werden einige Qualität Opfern.

Notieren Sie Ihr Programm. Einige DVRs verfügen über eine 'Record VCR' Option, die für die Übertragung auf einem DVD-Recorder arbeiten sollte; Ansonsten kannst du nur das Programm. Wenn dies jedoch der Fall ist, müssen Sie wissen, wie man einen Video-Rekorder, DVD und DVR zu verbinden. In jedem Fall für den ersten Schritt müssen Sie drücken 'Record' auf Ihren DVD-Recorder, und seien Sie geduldig, als die Programm-Einträge in Echtzeit. Die gute Nachricht ist, das bedeutet, dass Sie können die Aufzeichnung anhalten, wenn Werbespots auf, kommen kommerziell-freien archivieren. (Ehrgeizigere Archivare verwenden Videoschnitt-Software auf einem Computer das Programm dieser lästigen anzeigen Rid vor dem Brennen auf eine DVD). Mit einigen DVR-Recorder können Sie auf der DVD-Recorder-Festplatte herunterladen und dann auf eine DVD mit hoher Geschwindigkeit später brennen, aber der Prozess ist in der Regel nicht schnell.

Finalisieren Sie Ihre DVD. Bevor Sie die Disc aus dem DVD-Recorder und Tanz um winkt es über Ihren Kopf knallen, singen, dass Sie nun wissen, wie DVR auf DVD übertragen, stellen Sie sicher, dass Sie den Schritt, die Ihre Maschine erfordert, um die DVD zu beenden. Dies sollte im Handbuch beschrieben werden, und stellt sicher, dass Sie die DVD wiedergeben können, wann und wo immer du willst.

Jetzt können Sie mehr als nur Datensatz aus einem DVR tun. Ihre Lieblings-Shows mit einem DVD-Recorder können Sie sparen! Es mag schwierig erscheinen, aber diese Schritte sollen Ihnen helfen aus einem DVR mit einem DVD-Recorder aufnehmen. Jetzt können Sie Ihre TV-Sendungen ansehen, wann immer Sie wollen!








Übertragen von Daten auf digitalen Videorekorder (Dvr) auf dvd


Zeichnen Sie Tivo und Dvr-Shows an einen Videorecorder auf, dann übertragen Sie Videos auf dvd


How To Transfer DVR to DVD

Die Kapazität der digitalen Videorekorder (DVR) mag endlos, aber jemand mit einer Neigung zu 'America's Next Top Model' oder 'Quantensprung' weiß, wie schnell diese heilige Slots gefüllt bekommen. Darüber hinaus möchten Sie möglicherweise etwas Klebeband, das für viele Jahre erhalten bleiben soll. Für die längste Zeit waren viele Menschen suchen nach Möglichkeiten, die Aufnahmen von einem DVR auf DVD zu übertragen. Immerhin scheint es, wie es sollte nicht zu hart zur Aufzeichnung von einer Kabelbox auf eine DVD, die richtige sein? Um Speicherplatz auf Ihrem DVR und seine Festplatte freizugeben, gehen Sie folgendermaßen vor um eine dauerhafte Kopie Ihrer Lieblingssendung zu machen. Sie vielleicht haben gehört, dass Sie dies tun können, mit einem Videorekorder auf einer DVD. Daher wird in diesem Artikel kurz auf wie ein Videorecorder, DVD und DVR verbunden eingehen. Hier ist eine DVR-Aufnahme auf eine DVD kopieren.

Haben Sie eine herkömmliche DVR-Einheit, ist die einfachste Methode zur Aufzeichnung von einer Kabelbox auf einem DVD-Recorder. Schließen sie den DVR, die wir unten ausführlicher beschreiben. Denken Sie daran, dass es andere brennen-freundliche Möglichkeiten draußen für Ihre Lieblingssendungen zu übertragen. Einige Unternehmen wie TiVo, bieten DVR-Einheiten mit DVD-Recordern erbaut; Diese Kombinationen ermöglichen es Ihnen, von der DVR aufnehmen; Sie neigen zu teuer sein, jedoch können es sich lohnen für einfache Bedienung. Und Software für Ihren Computer macht es möglich, Daten aus einem DVR zu einem PC als auch sehen und aufzeichnen Programme an der gleichen Stelle zu übertragen; in einigen Fällen klicken Sie einfach die Option 'auf DVD brennen' Datensatz aus der DVR.

Gesponserten Link
Möchten Sie einen schnelleren Weg, um DVDs zu brennen? Probieren Sie DVDXRipper!

Wenn Sie von einer Kabelbox mit einem DVD-Recorder aufzeichnen möchten, können Sie jedoch in einigen Fragen des Urheberrechten ausführen. Diese urheberrechtlichen Schutzmaßnahmen können den Prozess machen schwierig (und manchmal frustrierend unmöglich) egal was Sie Maschine verwendeten. Bestimmte Kanäle und Programme sind kopiergeschützt, und vergnügt informieren Sie dies wenn Sie versuchen, das Video auf DVD zu übertragen. Premium-Kanäle wie HBO neigen dazu, dies gilt für ihre Programmierung als tun Pay-TV-Kanäle, und die Praxis wächst. Natürlich können Sie auf Band die Show auf DVRs, aber nicht zu etwas dauerhaftere wie DVDs. Wenn Sie diese Aufnahme Kopieren von wundern, die urheberrechtlich geschützt ist, ist es ziemlich unmöglich. 'Kopierschutz ist weit verbreitet, und immer häufiger,' sagt John Falcone, ein leitender Redakteur bei CNET. 'Ob es auftreten hängt davon ab welche Netzwerke, DVR Hardware und Kabel/Satelliten-Provider Sie verwenden. Mit anderen Worten, müssen Sie in der Regel versuchen um zu sehen ob es funktioniert.' Also, auch nach DVR-Aufnahmen konvertieren DVD Sie lernen, immer noch in der Lage, tatsächlich den Prozess abzuschließen möglicherweise nicht.

Falcone erinnert auch daran, dass es einen Grund gibt, es nicht so einfach ist, diesen Transfer zu machen: 'für besser oder schlechter, die Industrie bewegt sich um ein Modell mehr auf Abruf. [Dienstleistungen wie Anforderungs-Kabelkanäle, Netflix und Hulu Plus] sind viel einfacher und kostengünstiger als der umständliche und komplizierte Prozess der Aufnahme backup DVDs.'

Wenn Sie noch wollen, um es auszuprobieren, ist hier wie DVR-Aufnahmen auf DVD zu übertragen.

Sie benötigen Folgendes:

DVR-Gerät wie ein TiVo

DVD-Recorder und Blanko-DVD oder DVD-(Überprüfen Ihrer Handbuch)

Zwei Sätze von RCA-Kabel bzw. S-Kabel

TV und sehr viel Zeit, es zu genießen

Here's How to starten:

Stellen Sie sicher, Sie haben eine leere, beschreibbare DVD, und dass es die richtige Art ist. Ihr DVD-Videorecorder wird entweder DVD oder DVD - erfordern. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen zur hand haben, bevor Sie versuchen. Sie sollten in der Lage, diese Informationen im Handbuch zu finden sein. Verbinden Sie Ihren DVR mit den DVD-Recorder. Finden Sie sich zwei Gruppen von RCA-Kabel, die, die roten, gelben und weißen Anschlüsse im Allgemeinen haben. RCA Cables Entsprechen die Farben auf den Steckern zu den Farben auf die Buchsen, die DVR-Ausgang (oder 'line out') an den DVD-Recorder-Eingang ('Line in') mit einem einzigen Kabel verbinden. Verwenden Sie den gleichen Vorgang, um die Ausgabe der DVD-Recorder mit TV-Eingang mit dem anderen verbinden. Abhängig von der Recorder und andere Ausrüstung, die Sie haben, benötigen Sie ein S-Kabel, eine oder beide dieser Verbindungen zu machen.

Ändern Sie Eingaben-Einstellungen. Wenn alles gut geht, sollten Sie nun das gewünschte Programm per DVD-Player auf dem Fernseher ansehen können. Wenn Sie lernen, wie man diesen Transfer machen, müssen Sie die Eingabeeinstellungen auf Ihren DVD-Recorder und Ihrem Fernsehgerät zu ändern. Die Zeile sollte mit den Einstellungen übereinstimmen, der die Kabel angeschlossen sind; zum Beispiel L1 oder Video1. Sie sollten Ihre DVD und TV-Fernbedienungen zu verwenden, um die Einstellungen nach Bedarf anpassen können. (Dies sollte zu den häufiger Prozess des Umschaltens Fernsehgerät vom regulären Kanäle in den Modus benötigt, um eine DVD ansehen vertraut fühlen.)

Testen Sie die Verbindung. Presse auf die DVR spielen, sicherzustellen, dass der Fernseher und DVD-Recorder eingeschaltet sind, und sollten Sie sehen und hören Sie Ihre Show, als ob Sie es direkt auf dem Fernseher gerade waren. Wenn nicht, überprüfen Sie die Kraft, die Kabelanschlüsse und die Eingabeeinstellungen.

Wählen Sie die Aufnahmegeschwindigkeit. Sollten Sie haben drei Möglichkeiten, Ihren DVD-Recorder: SP, LP und EP. SP gibt Ihnen höheren Qualität aber Platz; mit anderen Optionen Sie können mehr auf Ihrer DVD passen aber werden einige Qualität Opfern.

Notieren Sie Ihr Programm. Einige DVRs verfügen über eine 'Record VCR' Option, die für die Übertragung auf einem DVD-Recorder arbeiten sollte; Ansonsten kannst du nur das Programm. Wenn dies jedoch der Fall ist, müssen Sie wissen, wie man einen Video-Rekorder, DVD und DVR zu verbinden. In jedem Fall für den ersten Schritt müssen Sie drücken 'Record' auf Ihren DVD-Recorder, und seien Sie geduldig, als die Programm-Einträge in Echtzeit. Die gute Nachricht ist, das bedeutet, dass Sie können die Aufzeichnung anhalten, wenn Werbespots auf, kommen kommerziell-freien archivieren. (Ehrgeizigere Archivare verwenden Videoschnitt-Software auf einem Computer das Programm dieser lästigen anzeigen Rid vor dem Brennen auf eine DVD). Mit einigen DVR-Recorder können Sie auf der DVD-Recorder-Festplatte herunterladen und dann auf eine DVD mit hoher Geschwindigkeit später brennen, aber der Prozess ist in der Regel nicht schnell.

Finalisieren Sie Ihre DVD. Bevor Sie die Disc aus dem DVD-Recorder und Tanz um winkt es über Ihren Kopf knallen, singen, dass Sie nun wissen, wie DVR auf DVD übertragen, stellen Sie sicher, dass Sie den Schritt, die Ihre Maschine erfordert, um die DVD zu beenden. Dies sollte im Handbuch beschrieben werden, und stellt sicher, dass Sie die DVD wiedergeben können, wann und wo immer du willst.

Jetzt können Sie mehr als nur Datensatz aus einem DVR tun. Ihre Lieblings-Shows mit einem DVD-Recorder können Sie sparen! Es mag schwierig erscheinen, aber diese Schritte sollen Ihnen helfen aus einem DVR mit einem DVD-Recorder aufnehmen. Jetzt können Sie Ihre TV-Sendungen ansehen, wann immer Sie wollen!

Übertragen von Daten auf digitalen Videorekorder (Dvr) auf dvd

Zeichnen Sie Tivo und Dvr-Shows an einen Videorecorder auf, dann übertragen Sie Videos auf dvd
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung