Eine drahtlose Kommunikation-Karte auf einem Laptop installieren


Während die meisten Laptops eine drahtlose Kommunikation-Karte oder WLAN (Wireless Local Area Network)-Karte, die bereits heute in es integriert haben, verfügen einige der älteren nicht dies. Wenn Sie einen alten Laptop über eine Telefonleitung oder Ethernet oder LAN (Local Area Network) und das Netz über einen drahtlosen Router oder Zugriffspunkt in Ihrem Hause oder im Büro zugreifen können möchten, werden Sie am besten eine drahtlose Kommunikation-Karte in den PCMCIA-Steckplatz in Ihrem Laptop installieren. Hier sind die Schritte zu tun, die Ihnen erlauben, die unsichtbaren Wellen der Kommunikation mit dem Internet zu fahren.

  • Kauf der Karte Technisch ist der einfachere Weg, um Ihren alten Laptop WLAN für eine drahtlose Kommunikation-USB-Gerät entscheiden. Dies ist im Grunde ein USB-Stick mit integrierter Antenne die Sie an einen USB-Port anschließen und es dient als WLAN-Karte. Diese wireless-Geräte sind jedoch nur sinnvoll, wenn Sie einen USB-Anschluss in Ihrem alten Laptop. Liefern Sie den Fall, dass Sie nicht oder einfach eine Karte stattdessen wollen, dann wissen, dass Sie, eine PCMCIA-WLAN-Karte in jedem Computer kaufen können Shop. Es wird dringend empfohlen, nur Marken, die nachweislich in diesem besonderen Bereich der Kommunikation erhalten. Marken wie CISCO, Linksys und D-Link sollte Ihre Top-3-Wahlen in drahtlosen Netzwerkkarten.
  • Suchen Sie den Slot. Die PCMCIA Ihres Laptops werden sich entweder auf der Rückseite oder Seite. Dies wird abhängig von Modell und Marke Ihres Laptops sein. Die meiste Zeit, wird der Slot mit einer Dummy-Karte gedeckt. Um diese Pseudo-Karte freizugeben, einfach nach innen drücken und loslassen. Die Karte sollte entsperren und selbst auswerfen. Sobald dies der Fall, ziehen Sie es heraus und wirf die Dummy-Karte. An diesem Punkt stellen Sie sicher, dass der Laptop ausgeschaltet ist.
  • Legen Sie die neue Karte Um die neue WLAN-Karte in den PCMCIA-Steckplatz zu installieren, alles, was Sie tun müssen ist, legen Sie diese in den Steckplatz und schieben Sie es ganz in. Die Registerkarten im Inneren sollten sie einrastet. Jedoch, wenn Sie dies tun, stellen Sie sicher, dass die Karte richtig eingelegt ist. Dies bedeutet, dass die Bezeichnung der Karte gestellt werden sollte und die Antenne-Seite herausragen sollten. Konsultieren Sie das Handbuch, das mit der Karte für weitere Details zu diesem kam. In jedem Fall benötigen Sie die Karte später auswerfen, folgen Sie einfach den gleichen Prozess in Schritt 2.
  • Installieren Sie den Treiber. Sobald die Karte vorhanden ist, schalten Sie Ihren Laptop und warten auf Ihr Betriebssystem, um die neue Hardware zu erkennen. Manchmal kann je nach Marke und Modell Ihrer Karte sowie die Version Ihres Betriebssystems, vom Betriebssystem für Ihren Laptop den Treiber installieren automatisch wenn es entdeckt. Wenn das der Fall ist, ist Ihre Arbeit an seinem Ende. Wenn dies nicht der Fall ist, dann schlüpfen Sie in der Treiber-Installations-CD in das CD-ROM von Ihrem Laptop und führen Sie die Treiber-Installation-app.


Nach Abschluss der Installation des Treibers wird die neue drahtlose Kommunikationskarte einsatzbereit sein. Je nach verwendetem Betriebssystem, müssen Sie Ihren Laptop neu starten, bevor es richtig ausgeführt werden.









Eine drahtlose Kommunikation-Karte auf einem Laptop installieren


Eine drahtlose Kommunikation-Karte auf einem Laptop installieren : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Während die meisten Laptops eine drahtlose Kommunikation-Karte oder WLAN (Wireless Local Area Network)-Karte, die bereits heute in es integriert haben, verfügen einige der älteren nicht dies. Wenn Sie einen alten Laptop über eine Telefonleitung oder Ethernet oder LAN (Local Area Network) und das Netz über einen drahtlosen Router oder Zugriffspunkt in Ihrem Hause oder im Büro zugreifen können möchten, werden Sie am besten eine drahtlose Kommunikation-Karte in den PCMCIA-Steckplatz in Ihrem Laptop installieren. Hier sind die Schritte zu tun, die Ihnen erlauben, die unsichtbaren Wellen der Kommunikation mit dem Internet zu fahren.

  • Kauf der Karte Technisch ist der einfachere Weg, um Ihren alten Laptop WLAN für eine drahtlose Kommunikation-USB-Gerät entscheiden. Dies ist im Grunde ein USB-Stick mit integrierter Antenne die Sie an einen USB-Port anschließen und es dient als WLAN-Karte. Diese wireless-Geräte sind jedoch nur sinnvoll, wenn Sie einen USB-Anschluss in Ihrem alten Laptop. Liefern Sie den Fall, dass Sie nicht oder einfach eine Karte stattdessen wollen, dann wissen, dass Sie, eine PCMCIA-WLAN-Karte in jedem Computer kaufen können Shop. Es wird dringend empfohlen, nur Marken, die nachweislich in diesem besonderen Bereich der Kommunikation erhalten. Marken wie CISCO, Linksys und D-Link sollte Ihre Top-3-Wahlen in drahtlosen Netzwerkkarten.
  • Suchen Sie den Slot. Die PCMCIA Ihres Laptops werden sich entweder auf der Rückseite oder Seite. Dies wird abhängig von Modell und Marke Ihres Laptops sein. Die meiste Zeit, wird der Slot mit einer Dummy-Karte gedeckt. Um diese Pseudo-Karte freizugeben, einfach nach innen drücken und loslassen. Die Karte sollte entsperren und selbst auswerfen. Sobald dies der Fall, ziehen Sie es heraus und wirf die Dummy-Karte. An diesem Punkt stellen Sie sicher, dass der Laptop ausgeschaltet ist.
  • Legen Sie die neue Karte Um die neue WLAN-Karte in den PCMCIA-Steckplatz zu installieren, alles, was Sie tun müssen ist, legen Sie diese in den Steckplatz und schieben Sie es ganz in. Die Registerkarten im Inneren sollten sie einrastet. Jedoch, wenn Sie dies tun, stellen Sie sicher, dass die Karte richtig eingelegt ist. Dies bedeutet, dass die Bezeichnung der Karte gestellt werden sollte und die Antenne-Seite herausragen sollten. Konsultieren Sie das Handbuch, das mit der Karte für weitere Details zu diesem kam. In jedem Fall benötigen Sie die Karte später auswerfen, folgen Sie einfach den gleichen Prozess in Schritt 2.
  • Installieren Sie den Treiber. Sobald die Karte vorhanden ist, schalten Sie Ihren Laptop und warten auf Ihr Betriebssystem, um die neue Hardware zu erkennen. Manchmal kann je nach Marke und Modell Ihrer Karte sowie die Version Ihres Betriebssystems, vom Betriebssystem für Ihren Laptop den Treiber installieren automatisch wenn es entdeckt. Wenn das der Fall ist, ist Ihre Arbeit an seinem Ende. Wenn dies nicht der Fall ist, dann schlüpfen Sie in der Treiber-Installations-CD in das CD-ROM von Ihrem Laptop und führen Sie die Treiber-Installation-app.


Nach Abschluss der Installation des Treibers wird die neue drahtlose Kommunikationskarte einsatzbereit sein. Je nach verwendetem Betriebssystem, müssen Sie Ihren Laptop neu starten, bevor es richtig ausgeführt werden.


Eine drahtlose Kommunikation-Karte auf einem Laptop installieren

Eine drahtlose Kommunikation-Karte auf einem Laptop installieren : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung