Wie erstelle ich eine Crew Neck Sweatshirt

Crew Neck Sweatshirt, in den 1980er Jahren populär sind billig, einfach zu machen und angenehm zu tragen. Wenn Sie zurück in den 80er Jahren mit einem unbeschwerten, schlampig Stil gehen wollen, machen Sie Ihre eigene Crew Neck Sweatshirt.


Wie man einen Rundhals-Sweatshirt
Crew neck sweatshirts, beliebt in den 1980er Jahren, sind Billig, leicht zu machen und angenehm zu tragen. Wenn Sie möchten, gehen Sie zurück zu den 80ern mit einer unbeschwerten, leichtfertigen Stil, machen Sie Ihre eigenen crew-neck-sweatshirt.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Schere

  • Sweatshirt

  • Finden Sie eine alte sweatshirt, das ist eine gute Passform und ein komfortables tragen. Es sollte keine Kapuze auf der Jacke, aber sonst die meisten sweatshirts Arbeit für dieses Projekt.
  • Schneiden Sie die unteren band des sweatshirt. Rundhals-Sweatshirt aus den 1980er Jahren oft roll-up ein wenig am Saum. Einmal haben Sie entfernt die untere Naht, das sweatshirt wird roll-up automatisch nach dem ersten waschen.
  • Marke das sweatshirt 2 Zoll unten von der Schulternaht. Mit einem paar der scharfen Schere, schneiden Sie schräg von der Markierung hinunter zur Achselhöhle der Hülse. Wiederholen Sie den Vorgang auf jeder Seite der ärmel.
  • Messen Sie von der Hals des das sweatshirt nach unten 3 Zoll und markieren alle 3 Zoll bis 4 Zoll. Schneiden Sie entlang der Markierungen, so dass ein Schnitt, der parallel zu den ursprünglichen Hals des das sweatshirt.
  • Waschen Sie das sweatshirt zu lassen, das Gewebe zu entspannen. Es wird Strecken in einem bequemen Rundhalsausschnitt, das hängt von Ihren Schultern.








Wie erstelle ich eine Crew Neck Sweatshirt


Crew Neck Sweatshirt, in den 1980er Jahren populär sind billig, einfach zu machen und angenehm zu tragen. Wenn Sie zurück in den 80er Jahren mit einem unbeschwerten, schlampig Stil gehen wollen, machen Sie Ihre eigene Crew Neck Sweatshirt.


Wie man einen Rundhals-Sweatshirt
Crew neck sweatshirts, beliebt in den 1980er Jahren, sind Billig, leicht zu machen und angenehm zu tragen. Wenn Sie möchten, gehen Sie zurück zu den 80ern mit einer unbeschwerten, leichtfertigen Stil, machen Sie Ihre eigenen crew-neck-sweatshirt.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Schere

  • Sweatshirt

  • Finden Sie eine alte sweatshirt, das ist eine gute Passform und ein komfortables tragen. Es sollte keine Kapuze auf der Jacke, aber sonst die meisten sweatshirts Arbeit für dieses Projekt.
  • Schneiden Sie die unteren band des sweatshirt. Rundhals-Sweatshirt aus den 1980er Jahren oft roll-up ein wenig am Saum. Einmal haben Sie entfernt die untere Naht, das sweatshirt wird roll-up automatisch nach dem ersten waschen.
  • Marke das sweatshirt 2 Zoll unten von der Schulternaht. Mit einem paar der scharfen Schere, schneiden Sie schräg von der Markierung hinunter zur Achselhöhle der Hülse. Wiederholen Sie den Vorgang auf jeder Seite der ärmel.
  • Messen Sie von der Hals des das sweatshirt nach unten 3 Zoll und markieren alle 3 Zoll bis 4 Zoll. Schneiden Sie entlang der Markierungen, so dass ein Schnitt, der parallel zu den ursprünglichen Hals des das sweatshirt.
  • Waschen Sie das sweatshirt zu lassen, das Gewebe zu entspannen. Es wird Strecken in einem bequemen Rundhalsausschnitt, das hängt von Ihren Schultern.

Wie erstelle ich eine Crew Neck Sweatshirt

Crew Neck Sweatshirt, in den 1980er Jahren populär sind billig, einfach zu machen und angenehm zu tragen. Wenn Sie zurück in den 80er Jahren mit einem unbeschwerten, schlampig Stil gehen wollen, machen Sie Ihre eigene Crew Neck Sweatshirt.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung