Wie erstelle ich eine Sweatshirt Distressed

Das Sweatshirt, das allgegenwärtige Alltagsgarderobe Heften, wird nie aus der Mode kommen. Aber diese grundlegenden Standby kann in ein sportlich-Retro-Chic Kunstwerk zu verwandeln, wenn man ein wenig Kreativität und Muskelschmalz. Im klassischen 80er Jahre DIY Stil, einfach, eine einfachere Sweatshirt mit einigen Stoff quälende Tricks und ein paar Scheren der Schere zu erneuern.



Sweatshirt Shred
  • Setzen Sie Ihr sweatshirt an und verwenden Sie eine Schneiderei-marker zu markieren, wo Sie gerne getragen-Löcher. Nehmen Sie es aus, und platzieren Sie Ihre Jacke auf eine saubere, flache Oberfläche. Verwenden Sie eine Naht ripper oder ein kleines paar Schere Schere, um ein kleines 1/4-Zoll-Schnitt an der Spitze der Gegend, wo Sie wollen einem zerfetzten Wirkung. Ziehen Sie an der kleinen öffnung, mit den Fingern zu dehnen das Gewebe. Weiterhin stellen Sie das Loch größer, mit der Naht ripper und den Fingern zu erstellen, die leicht verzerrte öffnungen.
    Strukturierte Dekonstruktion
    • Zeichnen Sie ein Muster aus dünnen, Zoll-lang, gestrichelt, geometrische Linien an den Seiten Ihres sweatshirt mit einem Stoff-marker. Ort, ein altes Buch oder eine Schneidematte, die auf der Innenseite der Pullover, die unterhalb der Zeilen, die Sie erstellt haben. Schneiden Sie entlang der gestrichelten Linien mit einem Cuttermesser, bis Sie haben, schneiden Sie die gewünschte Menge an strukturierten Linien in das material. Die endgültige Wirkung der laser-cut-Stoff, der gibt dem sweatshirt eine modisch distressed-Stil.
      Bleached-Out-Basic
      • Alte Kleidung, weich geworden durch die Stunden von Verschleiß und Menge der Wäsche-Zeit. Waschen Sie Ihre sweatshirt in heißem Wasser mit 1/4 Tasse Natron Waschsoda und einer Tasse normalen jodiertes Salz. Haben Sie vielleicht waschen Sie das sweatshirt in diese Lösung ein paar mal zu bekommen, dass die weichen getragen-Gefühl, das macht alte Kleidung so bequem. Dieses waschen Technik wird auch brechen in die Löcher, die Sie erstellt, mit der Naht ripper und dem Messer.
        Schleifpapier Liebe
        • Um grob-rund-um-die-Kanten-look, ohne erstellen von tatsächlichen Löcher oder waschen Sie den Stoff mehrfach, verwenden Sie Schleifpapier. Legen Sie Ihre hand im inneren des sweatshirt entlang einer Schulternaht, Seitennaht oder ein Gebiet, dass würde natürlich abgenutzt, als Sie es trug. Kehren einige fein-Körnung Schleifpapier über den Bereich, lockern die Fasern auf und geben ihm eine rauhe Kante. Halten, fegt Sie das Schleifpapier über den Bereich, bis Sie die gewünschte textur. Wiederholen Sie das Sandpapier Prozess entlang ein paar stellen auf dem sweatshirt um einen noch den endgültigen Effekt. Vermeiden sandpapering wichtigen Bereichen in der Nähe Ihrer Brust, im Nacken oder im unteren Rücken, wo es Aussehen könnte, peinlich.
          die Patch It Up
          • Patches signal, dass ein Stück Kleidung wurde geliebt für viele Jahre, und Sie geben Ihrem sweatshirt einen rauen Rand. Suchen Sie für Oldtimer oder Dekorative patches an Ihrem lokalen Handwerk zu speichern, oder machen Sie Ihre eigenen. Sie können kaufen, Eisen-auf, Nähen-auf Flecken, so wählen Sie einen geeigneten Typ für Ihre Spielstärke. Plot aus, wo Sie wollen, dass die Flecken, wie auf den Ellbogen, den ärmeln oder in der Nähe von den Ausschnitt. Nähen Sie die patches per hand und mit stabilem Faden und kleinen Stichen. Wenn Sie sich für Eisen-on-patches, erhitzen Sie das Eisen auf eine hohe Baumwolle-Einstellung. Legen Sie ein Geschirrtuch zwischen dem patch und Ihr Eisen, und drücken Sie mit genügend Druck, um sicherzustellen, der patch hält.







Wie erstelle ich eine Sweatshirt Distressed


Das Sweatshirt, das allgegenwärtige Alltagsgarderobe Heften, wird nie aus der Mode kommen. Aber diese grundlegenden Standby kann in ein sportlich-Retro-Chic Kunstwerk zu verwandeln, wenn man ein wenig Kreativität und Muskelschmalz. Im klassischen 80er Jahre DIY Stil, einfach, eine einfachere Sweatshirt mit einigen Stoff quälende Tricks und ein paar Scheren der Schere zu erneuern.



Sweatshirt Shred
  • Setzen Sie Ihr sweatshirt an und verwenden Sie eine Schneiderei-marker zu markieren, wo Sie gerne getragen-Löcher. Nehmen Sie es aus, und platzieren Sie Ihre Jacke auf eine saubere, flache Oberfläche. Verwenden Sie eine Naht ripper oder ein kleines paar Schere Schere, um ein kleines 1/4-Zoll-Schnitt an der Spitze der Gegend, wo Sie wollen einem zerfetzten Wirkung. Ziehen Sie an der kleinen öffnung, mit den Fingern zu dehnen das Gewebe. Weiterhin stellen Sie das Loch größer, mit der Naht ripper und den Fingern zu erstellen, die leicht verzerrte öffnungen.
    Strukturierte Dekonstruktion
    • Zeichnen Sie ein Muster aus dünnen, Zoll-lang, gestrichelt, geometrische Linien an den Seiten Ihres sweatshirt mit einem Stoff-marker. Ort, ein altes Buch oder eine Schneidematte, die auf der Innenseite der Pullover, die unterhalb der Zeilen, die Sie erstellt haben. Schneiden Sie entlang der gestrichelten Linien mit einem Cuttermesser, bis Sie haben, schneiden Sie die gewünschte Menge an strukturierten Linien in das material. Die endgültige Wirkung der laser-cut-Stoff, der gibt dem sweatshirt eine modisch distressed-Stil.
      Bleached-Out-Basic
      • Alte Kleidung, weich geworden durch die Stunden von Verschleiß und Menge der Wäsche-Zeit. Waschen Sie Ihre sweatshirt in heißem Wasser mit 1/4 Tasse Natron Waschsoda und einer Tasse normalen jodiertes Salz. Haben Sie vielleicht waschen Sie das sweatshirt in diese Lösung ein paar mal zu bekommen, dass die weichen getragen-Gefühl, das macht alte Kleidung so bequem. Dieses waschen Technik wird auch brechen in die Löcher, die Sie erstellt, mit der Naht ripper und dem Messer.
        Schleifpapier Liebe
        • Um grob-rund-um-die-Kanten-look, ohne erstellen von tatsächlichen Löcher oder waschen Sie den Stoff mehrfach, verwenden Sie Schleifpapier. Legen Sie Ihre hand im inneren des sweatshirt entlang einer Schulternaht, Seitennaht oder ein Gebiet, dass würde natürlich abgenutzt, als Sie es trug. Kehren einige fein-Körnung Schleifpapier über den Bereich, lockern die Fasern auf und geben ihm eine rauhe Kante. Halten, fegt Sie das Schleifpapier über den Bereich, bis Sie die gewünschte textur. Wiederholen Sie das Sandpapier Prozess entlang ein paar stellen auf dem sweatshirt um einen noch den endgültigen Effekt. Vermeiden sandpapering wichtigen Bereichen in der Nähe Ihrer Brust, im Nacken oder im unteren Rücken, wo es Aussehen könnte, peinlich.
          die Patch It Up
          • Patches signal, dass ein Stück Kleidung wurde geliebt für viele Jahre, und Sie geben Ihrem sweatshirt einen rauen Rand. Suchen Sie für Oldtimer oder Dekorative patches an Ihrem lokalen Handwerk zu speichern, oder machen Sie Ihre eigenen. Sie können kaufen, Eisen-auf, Nähen-auf Flecken, so wählen Sie einen geeigneten Typ für Ihre Spielstärke. Plot aus, wo Sie wollen, dass die Flecken, wie auf den Ellbogen, den ärmeln oder in der Nähe von den Ausschnitt. Nähen Sie die patches per hand und mit stabilem Faden und kleinen Stichen. Wenn Sie sich für Eisen-on-patches, erhitzen Sie das Eisen auf eine hohe Baumwolle-Einstellung. Legen Sie ein Geschirrtuch zwischen dem patch und Ihr Eisen, und drücken Sie mit genügend Druck, um sicherzustellen, der patch hält.

Wie erstelle ich eine Sweatshirt Distressed

Das Sweatshirt, das allgegenwärtige Alltagsgarderobe Heften, wird nie aus der Mode kommen. Aber diese grundlegenden Standby kann in ein sportlich-Retro-Chic Kunstwerk zu verwandeln, wenn man ein wenig Kreativität und Muskelschmalz. Im klassischen 80er Jahre DIY Stil, einfach, eine einfachere Sweatshirt mit einigen Stoff quälende Tricks und ein paar Scheren der Schere zu erneuern.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung