Gewusst wie: entwerfen ein Salwar Anzug

Kenntnis nehmend von ein paar Design-Techniken wird den Unterschied zwischen mit einem modischen Salwar Anzug oder immer eine Mode-Katastrophe bedeuten. Der Salwar Kameez, manchmal genannt ein Punjabi Suit ist ein Satz von Kleidung von Frauen in Indien und Pakistan. Der Anzug besteht aus eine lange Tunika, genannt das Kameez und locker sitzende Hose, Salwar, mit einem Tunnelzug genannt. Das dritte Stück ist die Dupatta oder Schal. Die Anzüge bestehen aus drei Stoffstücke, die als Set gefärbt sind. Die Elemente können in einem indischen Anzug-Shop erworben werden. Keine zwei Anzüge sind gleich, da jeder Satz von Stoff auf die genaue Größe und Design Spezifikationen des einzelnen Trägers genäht wird.



was Sie Brauchen
  • Tuch Maßband
    • Planen Sie die Länge der kameez, oder T-shirt, der Anzug. In Indien, der kameez ist lang genug, um bis zu der Mitte der Oberschenkel bis knapp über das Knie. In Pakistan, der kameez ist mehr, manchmal an die Wade oder den Knöchel. Die modische Länge variiert auch von dem einzelnen Staat, in jedem Land und die Gelegenheit, für die wird der Anzug getragen werden.
    • Markieren Sie die Stoffe mit Ihren Messungen. Die Messungen sind abhängig von Ihrer Allgemeinen Ideen für die Gestaltung, wie Langarm, Kurzarm oder ärmellos, und die design-Elemente, die bereits inklusive im gekauften set von Stoffen. Einige der Stoffe haben eine Ausschnitt-Bereich bereits benannt und verschönert.
      Überprüfen Sie die Messungen für alle pre-genäht Verzierungen auf dem Stoff. Bestimmen Sie, ob der Ausschnitt zu verkürzen, zu vermeiden, zeigt der Ausschnitt. Messen Sie die Länge der kameez um sicherzustellen, dass alle pre-sewn border edge nicht zu lang oder zu kurz für den Träger.
    • Markieren Sie die Länge der Seite Teilungen, beginnend an den unteren Rand des Gewebes und die Messung für eine exakte Messung. Kombiniert mit der Länge der kameez, diese Teilungen kann helfen, verbergen Figur Mängel.
    • Legen keine Ausschmückungen, die nicht bereits angebracht, um den Stoff auf der Oberseite der kameez-Stoff-Stück. Verzierungen können Hinzugefügt werden, am Ausschnitt, um die Manschette Kanten, quer über den unteren Rand der kameez oder irgendwo auf dem T-shirt. Verschönerung Hinzugefügt werden können, um den unteren Rand der salwar, oder-Hose, Beine, Taille oder ausgeführt werden, bis die Länge der Beine. Stellen Sie sicher, dass keine der Verzierungen überziehen den Messungen, die Sie markiert oder werden Sie schneiden Sie das fertige design.
    • passende Verzierungen an der dupatta oder schiere Stoff Stück, enthalten mit dem aufeinander abgestimmten Satz um den look zu vervollständigen. Bei der Platzierung der Stücke betrachten, wie Sie drapieren den Stoff um die Schultern oder über den Kopf. Hochzeit dupattas umfassen typischerweise eine größere Verzierung in der Mitte, platziert auf den Kopf, um weitere schmücken der Braut Frisur und bilden einen Schleier zur gleichen Zeit. Das Gewicht des center-Verzierung hilft den dünnen Stoff an Ort und Stelle bleiben, wie Sie sich bewegt.
    • Verwenden Sie das fertige design der kameez, um zu bestimmen, wenn der salwar standard sein sollte salwar oder Patiala salwar Hose. Als Patiala salwar Hosen sind Plissee anders, Sie bieten ein breiteres fertig Aussehen und sollte nicht gekoppelt werden mit ein übermäßig großes oder langes top.







Gewusst wie: entwerfen ein Salwar Anzug


Kenntnis nehmend von ein paar Design-Techniken wird den Unterschied zwischen mit einem modischen Salwar Anzug oder immer eine Mode-Katastrophe bedeuten. Der Salwar Kameez, manchmal genannt ein Punjabi Suit ist ein Satz von Kleidung von Frauen in Indien und Pakistan. Der Anzug besteht aus eine lange Tunika, genannt das Kameez und locker sitzende Hose, Salwar, mit einem Tunnelzug genannt. Das dritte Stück ist die Dupatta oder Schal. Die Anzüge bestehen aus drei Stoffstücke, die als Set gefärbt sind. Die Elemente können in einem indischen Anzug-Shop erworben werden. Keine zwei Anzüge sind gleich, da jeder Satz von Stoff auf die genaue Größe und Design Spezifikationen des einzelnen Trägers genäht wird.



was Sie Brauchen
  • Tuch Maßband
    • Planen Sie die Länge der kameez, oder T-shirt, der Anzug. In Indien, der kameez ist lang genug, um bis zu der Mitte der Oberschenkel bis knapp über das Knie. In Pakistan, der kameez ist mehr, manchmal an die Wade oder den Knöchel. Die modische Länge variiert auch von dem einzelnen Staat, in jedem Land und die Gelegenheit, für die wird der Anzug getragen werden.
    • Markieren Sie die Stoffe mit Ihren Messungen. Die Messungen sind abhängig von Ihrer Allgemeinen Ideen für die Gestaltung, wie Langarm, Kurzarm oder ärmellos, und die design-Elemente, die bereits inklusive im gekauften set von Stoffen. Einige der Stoffe haben eine Ausschnitt-Bereich bereits benannt und verschönert.
      Überprüfen Sie die Messungen für alle pre-genäht Verzierungen auf dem Stoff. Bestimmen Sie, ob der Ausschnitt zu verkürzen, zu vermeiden, zeigt der Ausschnitt. Messen Sie die Länge der kameez um sicherzustellen, dass alle pre-sewn border edge nicht zu lang oder zu kurz für den Träger.
    • Markieren Sie die Länge der Seite Teilungen, beginnend an den unteren Rand des Gewebes und die Messung für eine exakte Messung. Kombiniert mit der Länge der kameez, diese Teilungen kann helfen, verbergen Figur Mängel.
    • Legen keine Ausschmückungen, die nicht bereits angebracht, um den Stoff auf der Oberseite der kameez-Stoff-Stück. Verzierungen können Hinzugefügt werden, am Ausschnitt, um die Manschette Kanten, quer über den unteren Rand der kameez oder irgendwo auf dem T-shirt. Verschönerung Hinzugefügt werden können, um den unteren Rand der salwar, oder-Hose, Beine, Taille oder ausgeführt werden, bis die Länge der Beine. Stellen Sie sicher, dass keine der Verzierungen überziehen den Messungen, die Sie markiert oder werden Sie schneiden Sie das fertige design.
    • passende Verzierungen an der dupatta oder schiere Stoff Stück, enthalten mit dem aufeinander abgestimmten Satz um den look zu vervollständigen. Bei der Platzierung der Stücke betrachten, wie Sie drapieren den Stoff um die Schultern oder über den Kopf. Hochzeit dupattas umfassen typischerweise eine größere Verzierung in der Mitte, platziert auf den Kopf, um weitere schmücken der Braut Frisur und bilden einen Schleier zur gleichen Zeit. Das Gewicht des center-Verzierung hilft den dünnen Stoff an Ort und Stelle bleiben, wie Sie sich bewegt.
    • Verwenden Sie das fertige design der kameez, um zu bestimmen, wenn der salwar standard sein sollte salwar oder Patiala salwar Hose. Als Patiala salwar Hosen sind Plissee anders, Sie bieten ein breiteres fertig Aussehen und sollte nicht gekoppelt werden mit ein übermäßig großes oder langes top.

Gewusst wie: entwerfen ein Salwar Anzug

Kenntnis nehmend von ein paar Design-Techniken wird den Unterschied zwischen mit einem modischen Salwar Anzug oder immer eine Mode-Katastrophe bedeuten. Der Salwar Kameez, manchmal genannt ein Punjabi Suit ist ein Satz von Kleidung von Frauen in Indien und Pakistan. Der Anzug besteht aus eine lange Tunika, genannt das Kameez und locker sitzende Hose, Salwar, mit einem Tunnelzug genannt. Das dritte Stück ist die Dupatta oder Schal. Die Anzüge bestehen aus drei Stoffstücke, die als Set gefärbt sind. Die Elemente können in einem indischen Anzug-Shop erworben werden. Keine zwei Anzüge sind gleich, da jeder Satz von Stoff auf die genaue Größe und Design Spezifikationen des einzelnen Trägers genäht wird.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung