Weihwasser zu machen

Weihwasser zu machen


Using holy water

Weihwasser ist ein wichtiges Element im katholischen Glauben, wie es Reinigung symbolisiert und Waschen entfernt von Sünden. Es dient auch in vielen Ritualen und Segen, wie die Katholiken auf seine starke Kräfte der Heilung und Glück verlassen. Es ist meist üblich, während der Taufe Riten und Tod-Riten, in denen das Neugeborene und die Toten mit Weihwasser gesegnet sind. Obwohl weitgehend im Zusammenhang mit dem katholischen Glauben, wird heiliges Wasser auch in anderen nicht-katholischen sakramentalen vorkommen verwendet.

Weihwasser, das geglaubt wird, um für Schutz gegen das Böse zu sein, ist nicht einige magische trank, trotz der Tatsache, dass es mit einem starken Glauben gebunden ist. Sein Hauptbestandteil ist eigentlich Salz. Weihwasser ist religiöse Läden und andere Spezialgebiet Geschäften verkauft. Es ist auch bei Krankenhaus-Kapellen verkauft. Einige katholische oder anglikanischen Kirchen verkaufen auch diese.

Sie können Ihre ganz eigene Weihwasser machen, indem folgenden einfachen Anweisungen. Hierzu benötigen Sie Meersalz oder kosher Salz, Quellwasser, Rosenwasser, Glasbehälter, weißes Tuch und Container-Flasche.

  1. Wenn Sie nicht-katholischen und an einigen anderen glauben, glauben, es ist eigentlich mehr ratsam während der Vollmond-Phase dazu, wie sie effektiver sein sollte. Die beste Zeit dazu wäre es auch um Mitternacht, unter die Vollansicht des Mondes.
  2. Sterilisieren Sie Ihr Glas-Container zuerst mit sehr heißem Wasser. Lassen Sie das heiße Wasser sitzen dort für eine Weile, bevor dies mit mehr Wasser und Seife waschen.
  3. Nehmen Sie Ihr weißes Tuch und wischen Sie den Glas-Container. Verwenden Sie das gleiche weiße Tuch, Ihre anderen Zutaten ordentlich danach festzulegen.
  4. Starten Sie den Prozess der Vermischung der Inhaltsstoffe unter Zwang nicht. Sie sollten sehr entspannt tatsächlich sein, bevor Sie dies tun. Tun einige Atemübungen, um Ihre Aufregung zu nehmen. Tun ein wenig Yoga und stretching, wenn es sein muß.
  5. Gießen Sie das Quellwasser in die Schüssel. Quellwasser ist tatsächlich sehr schwer zu bekommen und einige müssten trek oder gehen Sie auf eine Wanderung, nur um es zu bekommen. Es gibt im Handel erhältlich 'Quellwasser', obwohl, aber stellen Sie sicher, dass dies eine tatsächliche Quellwasser.
  6. Fügen Sie in das Rosenwasser. Mischen Sie es gut zusammen. Halten Sie die Schüssel bis zum Mond und sagen Sie, ein kurzes Gebet oder Gesang der Weihung.
  7. Setzen Sie diese nach unten und das Salz hinzufügen und langsam Windung und auflösen, während er weiterhin mit Ihrem Gebet.
  8. Wenn Sie sehen, das Salz schmelzen, der Aufregung zu stoppen und alles abgesetzt. Halten Sie Ihre Hände-Palm Sie auf die Mischung und sprich ein Gebet des Segens. Machen Sie es einen Punkt zu beachten, dass die Gesänge, Gebet oder Segen, ganz persönliche, besondere sein muss und mit ganzem Herzen gegeben, einige Wirkung und Bedeutung haben.
  9. Speichern Sie diese in Ihrem Container. Sie können dies wahrscheinlich auf Ausgabegeräte, setzen, vor allem möchtest du dieses Weihwasser für eine große Gruppe von Menschen zugänglich.









Weihwasser zu machen


Weihwasser zu machen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Using holy water

Weihwasser ist ein wichtiges Element im katholischen Glauben, wie es Reinigung symbolisiert und Waschen entfernt von Sünden. Es dient auch in vielen Ritualen und Segen, wie die Katholiken auf seine starke Kräfte der Heilung und Glück verlassen. Es ist meist üblich, während der Taufe Riten und Tod-Riten, in denen das Neugeborene und die Toten mit Weihwasser gesegnet sind. Obwohl weitgehend im Zusammenhang mit dem katholischen Glauben, wird heiliges Wasser auch in anderen nicht-katholischen sakramentalen vorkommen verwendet.

Weihwasser, das geglaubt wird, um für Schutz gegen das Böse zu sein, ist nicht einige magische trank, trotz der Tatsache, dass es mit einem starken Glauben gebunden ist. Sein Hauptbestandteil ist eigentlich Salz. Weihwasser ist religiöse Läden und andere Spezialgebiet Geschäften verkauft. Es ist auch bei Krankenhaus-Kapellen verkauft. Einige katholische oder anglikanischen Kirchen verkaufen auch diese.

Sie können Ihre ganz eigene Weihwasser machen, indem folgenden einfachen Anweisungen. Hierzu benötigen Sie Meersalz oder kosher Salz, Quellwasser, Rosenwasser, Glasbehälter, weißes Tuch und Container-Flasche.

  1. Wenn Sie nicht-katholischen und an einigen anderen glauben, glauben, es ist eigentlich mehr ratsam während der Vollmond-Phase dazu, wie sie effektiver sein sollte. Die beste Zeit dazu wäre es auch um Mitternacht, unter die Vollansicht des Mondes.
  2. Sterilisieren Sie Ihr Glas-Container zuerst mit sehr heißem Wasser. Lassen Sie das heiße Wasser sitzen dort für eine Weile, bevor dies mit mehr Wasser und Seife waschen.
  3. Nehmen Sie Ihr weißes Tuch und wischen Sie den Glas-Container. Verwenden Sie das gleiche weiße Tuch, Ihre anderen Zutaten ordentlich danach festzulegen.
  4. Starten Sie den Prozess der Vermischung der Inhaltsstoffe unter Zwang nicht. Sie sollten sehr entspannt tatsächlich sein, bevor Sie dies tun. Tun einige Atemübungen, um Ihre Aufregung zu nehmen. Tun ein wenig Yoga und stretching, wenn es sein muß.
  5. Gießen Sie das Quellwasser in die Schüssel. Quellwasser ist tatsächlich sehr schwer zu bekommen und einige müssten trek oder gehen Sie auf eine Wanderung, nur um es zu bekommen. Es gibt im Handel erhältlich 'Quellwasser', obwohl, aber stellen Sie sicher, dass dies eine tatsächliche Quellwasser.
  6. Fügen Sie in das Rosenwasser. Mischen Sie es gut zusammen. Halten Sie die Schüssel bis zum Mond und sagen Sie, ein kurzes Gebet oder Gesang der Weihung.
  7. Setzen Sie diese nach unten und das Salz hinzufügen und langsam Windung und auflösen, während er weiterhin mit Ihrem Gebet.
  8. Wenn Sie sehen, das Salz schmelzen, der Aufregung zu stoppen und alles abgesetzt. Halten Sie Ihre Hände-Palm Sie auf die Mischung und sprich ein Gebet des Segens. Machen Sie es einen Punkt zu beachten, dass die Gesänge, Gebet oder Segen, ganz persönliche, besondere sein muss und mit ganzem Herzen gegeben, einige Wirkung und Bedeutung haben.
  9. Speichern Sie diese in Ihrem Container. Sie können dies wahrscheinlich auf Ausgabegeräte, setzen, vor allem möchtest du dieses Weihwasser für eine große Gruppe von Menschen zugänglich.


Weihwasser zu machen

Weihwasser zu machen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung