Finden Sie den Grand Canyon: outdoor-Abenteuer-Reise

Lernen Sie beliebte Abenteuer-Touren für den Grand Canyon: per Auto, Fuß, Maultier, Luft, Jeep oder Boot


Grand canyon photo

Der Grand Canyon ist eines der spektakulärsten natürlichen geologischen Formationen der Welt. Worte wie beeindruckenden und atemberaubenden ansatzweise nicht einmal die Aussicht von der Felge oder die Erfahrung der Kaskadierung durch den Canyon in einem Holzboot oder aufblasbaren Kajak zu beschreiben. Beschreiben eine Reise zu diesem Ziel Wahrzeichen konnte es nie Gerechtigkeit tun und deshalb ist es für die meisten Menschen 'must-sehen-bevor-ich-Die' Listen. Oder wenn es nicht der Fall ist, sollte es sein.

Aber immer zum Grand Canyon ist nur der Anfang. Sie müssen entscheiden, wie Sie diese wunderschöne, beeindruckende Landschaft erleben möchten. Ihre Abenteuerreise hängt ohne Zweifel die Anzahl der Tage Sie planen, in der näheren Umgebung verbringen. Benötigen Sie Hilfe, die entscheiden, wie lange Sie bleiben sollten und was Sie tun sollten, während Sie dort sind, können Sie auf Ihre Anzeigeoptionen unten lesen. Die Liste der Möglichkeiten, wie man sieht, der Grand Canyon bietet eine Vielzahl von Spaß erlebt.

  1. Mit dem Auto. Wenn die Zeit begrenzt ist, lohnt es noch das Laufwerk den Kopf an den Rand des Grand Canyon, auch wenn es nur für ein paar Minuten Ihre Beine zu dehnen. Gibt es eine Fülle von Beobachtungspunkten beide im Norden und Süden Felgen öffnen während der Sommermonate, also wohin Sie hängt was am bequemsten ist. Jedoch konnte das Wetter und die Jahreszeit auch Ihre Reise beeinflussen.

    South Rim ist ganzjährig geöffnet und verfügt über weitere Übernachtungsmöglichkeiten, Restaurants und Geschäften als die Nordkante. Seit der Nordkante Is...well... Norden, ruft es Schnee und mehr schlechtem Wetter als South Rim, so es nur von Mitte Mai bis Mitte Oktober geöffnet ist. Unterkünfte und Dienstleistungen in der Nähe von North Rim sind begrenzt, wenn der Park ist offen und nicht Existent, wenn der Park für den Winter geschlossen wird. Besuchen Sie den Grand Canyon offizielle Website für weitere Informationen und Dinge zu tun und zu sehen auf beiden Felgen Auschecken.

  2. Zu Fuß. Wenn Sie ein wenig mehr zu erforschen, die Ausblicke nicht leisten wollen, sollten Sie zu Fuß dargelegt. Auch wenn Sie nicht über eine vollständige Wanderung bis auf der Phantom Ranch (ganz unten auf der Grand Canyon) planen, werden Sie Teil des Weges hinunter einige der Wanderwege verwöhnt. Beginnen Sie den Bright Angel Trail vom Südrand, einer der beliebtesten Wanderwege. Es liegt genau gegenüber dem Bright Angel Lodge und bietet Ihnen die Möglichkeit, die Schlucht von unten seine Wände zu sehen. Es gibt viele weitere Wanderwege sowie. Bestimmen Sie Ihre Fähigkeit und wie viel Zeit Sie Rundwanderung um verbringen möchten.

    Image Hosted by ImageShack.us

    Wenn Sie einen Trip mit Übernachtung planen, müssen Sie vor der Zeit vorbereiten und buchen Sie eine Reservierung. Besuchen Sie die Übernachtung Wandern-Seite des Grand Canyon-Website, um mehr zu erfahren. Diese Art der Reise würde endlose outdoor-Abenteuer bieten.

    Denken Sie daran, dass Wandern in der Wüste kann gefährlich sein. Sie werde der heißen Sonne, mit wenig oder gar keine Schatten auf dem Trail ausgesetzt werden (Vermeidung von Wandern auf dem Höhepunkt des Tages, zwischen 10:00 und 16:00); Du musst genug Wasser um Austrocknung zu vermeiden tragen-mindestens ½ bis 1 Quart Wasser für jede Stunde, die Sie zu in der Hitze Fuß- und tatsächlich trinken; Sie werde auf steilen, manchmal rutschigen Terrain Wandern werden. Stellen Sie sicher, die Regeln, Vorschriften und Anregungen rund um Wüste Wandern. Es ist einfacher als Sie denken werden dehydrierte bzw. Hitzschlag leiden, wenn Sie in oder rund um den Grand Canyon Wandern sind.

  3. Von Mule. Malerische Postkarten von diesem Reiseziel zeigen oft eine Packung von Maultieren oder Eseln mit Lasten von Menschen und Lieferungen nach unten steile Pfade auf dem Boden des Canyons. Wenn Sie möchten eine Reise nach unten zu nehmen, jedoch nicht im Vertrauen auf Ihre Fähigkeit Wandern, will nicht die Energie aufwenden, oder wollen einfach nur in dieses einzigartige Erlebnis teilhaben, eine Fahrt auf einem Maultier könnte eine lustige alternative.

    Maultier-Reisen nach Grand Canyon füllen in der Regel schnell, also Sie früh-in der Regel 6 bis 8 Monate im Voraus zu planen müssen. Sie haben auch die Möglichkeit, einen Tagesausflug oder einen Trip mit Übernachtung im Gange. Tag Ausflüge in der Regel etwa sieben Stunden und bringen Sie den Bright Angel Trail zum Indian Garden und Plateau Point, wo Sie haben Panoramablick des Río Colorado. Mehrtägige Touren werden durch indische Gärten übergeben, aber weiter unten Phantom Ranch, am unteren Rand der Schlucht. Phantom Ranch bietet Kabinen mit Etagenbetten und funktionierende Toiletten für Besucher sowie Campingplätze für Abenteuerlustige Leute. Wo du bleibst hängen wahrscheinlich von Ihrer spezifischen Maultier-Reise.

  4. By Air. Sie können den Grand Canyon per Hubschrauber oder kleine Flugzeug tour. Flugzeug reisen in der Regel vom Südrand des Grand Canyon, Monument Valley oder Las Vegas verlassen und können ein paar Stunden, einen ganzen Tag oder die Nacht dauern. Hubschrauber-Touren lassen von Boulder City, Las Vegas, Grand Canyon West und South Rim des Grand Canyon sowie von Flagstaff, Sedona und Phoenix.

    Hubschrauber und Kleinflugzeuge bieten einen herrlichen Blick auf das Herz des Grand Canyon. Sie werden zwischen 5.000 vertikalen Füße der Canyon-Wand auf beiden Seiten direkt über den beeindruckenden Colorado River schweben. Diese atemberaubend schönen Ansichten aus der Luft bieten dem Besucher eine einzigartige Perspektive.

    Einige Abenteuerreisen warten auch Besucher in der Nähe der Schlucht in den Canyon oder anderswo Strecken Sie ihre Beine, nehmen Bilder und sogar Shop raus. Es gibt eine Fülle von Optionen, damit Sie ein wenig Forschung über was ist zu tun haben. Sie können auswählen, welcher Teil des Canyon Tour: vom Lake Mead, Hoover Dam und die untere Hälfte des Grand Canyon North Canyon und die Painted Desert. Sie können entscheiden, ob Sie gerne auf dem Boden des Canyons in der Nähe des Colorado River am South Rim, in einer Anzahl von anderen Standorten oder überhaupt nicht landen würden. Nehmen Sie einige Zeit für die Forschung Ihre Möglichkeiten um zu bestimmen, welche Reise zu Ihnen passt.

  5. Per Boot. Der Grand Canyon von unten nach sehen oben, Sie am Colorado River. Viele Besucher wählen, um den Colorado River raft. Touren beginnen in der Regel bei Lees Ferry und beenden bei Diamond Creek oder Lake Mead, aber Sie können wenn Sie so geneigt auch den Reisen auf dem Weg treffen. Flußfahrten tauschen Passagiere an Standorten wie Phantom Ranch und Whitmore Wash, wo man wandern und Hubschrauber (jeweils) in und heraus. Sie werden in der Lage, wählen Ihre Reise, bezogen auf die Menge der Zeit Sie zur Verfügung haben.

    Wenn Ihre Zeit begrenzt ist, müssen Sie entscheiden, ob Sie lieber sehen Sie mehr von Canyons, und buchen Sie eine Reise mit einem motorisierten Floß oder möchtest du die langsamere, natürlichere Erfahrung einer Mann-angetriebene Floß oder Dory (kleine Holzboot). Die motorisierte Rafts sind wirklich große, aufblasbare Pontons, die Minimierung des Schweregrads von Stromschnellen und 18 Passagieren an Bord zu ermöglichen. Dies ist möglicherweise die ideale Lösung für Sie den vollen Canyon in wenigen Tagen zu sehen, wenn du nicht allzu begeistert über große Wildwasser und/oder Sie wollen nicht viel Geld ausgeben möchten.

    Wenn Sie mehr Zeit haben, oder sind Sie bereit zu verbringen mehr Zeit, weniger des Grand Canyon zu sehen, könnte eine Dory für Sie da. Petersfische Messen 16' 9' von Stern zu beugen, 4 Passagiere und ein Führer tragen und ermöglichen die Fahrgäste des Flusses wirklich zu erleben.


    Ein Führer-Zeilen sind das Boot und die Passagiere entspannen während der ruhigen Strecken des Colorado und bei der Navigation durch die gröberen Stromschnellen (gelehnt und hoch-Siding um das Boot aufrecht zu halten) zu beteiligen. Ein Dory den gesamten Canyon Rafting dauert von 15 bis 19 Tage. Wenn Sie in oder out auf der Phantom Ranch Wandern können, können Sie die Tour für einen Tagesausflug von 6 oder 7 beitreten. Und wenn mal wirklich von entscheidender Bedeutung ist, können Sie einen Hubschrauber an Whitmore-Waschanlagen für die letzten 3 Tage fahren. Das Dory Reisen sind teurer als die motorisierte Floß-Abenteuer-Touren, aber wenn Sie Zeit haben und bereit sind zu zahlen ein wenig mehr über die Differenz mit einem Grand Canyon Erlebnis machen Sie, die ist unmöglich zu schlagen.

  6. Mit dem Jeep. Wenn Sie nicht sich für Wandern, fliegen oder Maultier-Ing im Grand Canyon, ist eine Jeeptour eine gute Option. Stellen Sie sich, fahren in einem offenen Jeep entlang des Randes des Grand Canyon ebenso wie die Sonne am westlichen Horizont Einstellung ist. Mit dem Jeep, die Sie folgen können eine Postkutsche der 1800er Wanderweg entlang des Randes der Schlucht, Wagen sich in die Kaibab National Forest Suche nach Wildtieren oder indischen Gemälde oder sogar kombinieren eine Jeeptour mit einen Hubschrauberflug für das volle Grand Canyon Reise-Erlebnis. Jeep-Touren sind weniger zeitaufwändig und weniger teuer als all die anderen oben genannten Tour-Pakete. Sie wird nicht machen es hinunter in den Grand Canyon, aber Sie werden den Kopf raus in die Wildnis entlang des Randes für einige spektakuläre Ausblicke auf einer der schönsten Landschaften der Welt.









Finden Sie den Grand Canyon: outdoor-Abenteuer-Reise


Lernen Sie beliebte Abenteuer-Touren für den Grand Canyon: per Auto, Fuß, Maultier, Luft, Jeep oder Boot


Grand canyon photo

Der Grand Canyon ist eines der spektakulärsten natürlichen geologischen Formationen der Welt. Worte wie beeindruckenden und atemberaubenden ansatzweise nicht einmal die Aussicht von der Felge oder die Erfahrung der Kaskadierung durch den Canyon in einem Holzboot oder aufblasbaren Kajak zu beschreiben. Beschreiben eine Reise zu diesem Ziel Wahrzeichen konnte es nie Gerechtigkeit tun und deshalb ist es für die meisten Menschen 'must-sehen-bevor-ich-Die' Listen. Oder wenn es nicht der Fall ist, sollte es sein.

Aber immer zum Grand Canyon ist nur der Anfang. Sie müssen entscheiden, wie Sie diese wunderschöne, beeindruckende Landschaft erleben möchten. Ihre Abenteuerreise hängt ohne Zweifel die Anzahl der Tage Sie planen, in der näheren Umgebung verbringen. Benötigen Sie Hilfe, die entscheiden, wie lange Sie bleiben sollten und was Sie tun sollten, während Sie dort sind, können Sie auf Ihre Anzeigeoptionen unten lesen. Die Liste der Möglichkeiten, wie man sieht, der Grand Canyon bietet eine Vielzahl von Spaß erlebt.

  1. Mit dem Auto. Wenn die Zeit begrenzt ist, lohnt es noch das Laufwerk den Kopf an den Rand des Grand Canyon, auch wenn es nur für ein paar Minuten Ihre Beine zu dehnen. Gibt es eine Fülle von Beobachtungspunkten beide im Norden und Süden Felgen öffnen während der Sommermonate, also wohin Sie hängt was am bequemsten ist. Jedoch konnte das Wetter und die Jahreszeit auch Ihre Reise beeinflussen.

    South Rim ist ganzjährig geöffnet und verfügt über weitere Übernachtungsmöglichkeiten, Restaurants und Geschäften als die Nordkante. Seit der Nordkante Is...well... Norden, ruft es Schnee und mehr schlechtem Wetter als South Rim, so es nur von Mitte Mai bis Mitte Oktober geöffnet ist. Unterkünfte und Dienstleistungen in der Nähe von North Rim sind begrenzt, wenn der Park ist offen und nicht Existent, wenn der Park für den Winter geschlossen wird. Besuchen Sie den Grand Canyon offizielle Website für weitere Informationen und Dinge zu tun und zu sehen auf beiden Felgen Auschecken.

  2. Zu Fuß. Wenn Sie ein wenig mehr zu erforschen, die Ausblicke nicht leisten wollen, sollten Sie zu Fuß dargelegt. Auch wenn Sie nicht über eine vollständige Wanderung bis auf der Phantom Ranch (ganz unten auf der Grand Canyon) planen, werden Sie Teil des Weges hinunter einige der Wanderwege verwöhnt. Beginnen Sie den Bright Angel Trail vom Südrand, einer der beliebtesten Wanderwege. Es liegt genau gegenüber dem Bright Angel Lodge und bietet Ihnen die Möglichkeit, die Schlucht von unten seine Wände zu sehen. Es gibt viele weitere Wanderwege sowie. Bestimmen Sie Ihre Fähigkeit und wie viel Zeit Sie Rundwanderung um verbringen möchten.

    Image Hosted by ImageShack.us

    Wenn Sie einen Trip mit Übernachtung planen, müssen Sie vor der Zeit vorbereiten und buchen Sie eine Reservierung. Besuchen Sie die Übernachtung Wandern-Seite des Grand Canyon-Website, um mehr zu erfahren. Diese Art der Reise würde endlose outdoor-Abenteuer bieten.

    Denken Sie daran, dass Wandern in der Wüste kann gefährlich sein. Sie werde der heißen Sonne, mit wenig oder gar keine Schatten auf dem Trail ausgesetzt werden (Vermeidung von Wandern auf dem Höhepunkt des Tages, zwischen 10:00 und 16:00); Du musst genug Wasser um Austrocknung zu vermeiden tragen-mindestens ½ bis 1 Quart Wasser für jede Stunde, die Sie zu in der Hitze Fuß- und tatsächlich trinken; Sie werde auf steilen, manchmal rutschigen Terrain Wandern werden. Stellen Sie sicher, die Regeln, Vorschriften und Anregungen rund um Wüste Wandern. Es ist einfacher als Sie denken werden dehydrierte bzw. Hitzschlag leiden, wenn Sie in oder rund um den Grand Canyon Wandern sind.

  3. Von Mule. Malerische Postkarten von diesem Reiseziel zeigen oft eine Packung von Maultieren oder Eseln mit Lasten von Menschen und Lieferungen nach unten steile Pfade auf dem Boden des Canyons. Wenn Sie möchten eine Reise nach unten zu nehmen, jedoch nicht im Vertrauen auf Ihre Fähigkeit Wandern, will nicht die Energie aufwenden, oder wollen einfach nur in dieses einzigartige Erlebnis teilhaben, eine Fahrt auf einem Maultier könnte eine lustige alternative.

    Maultier-Reisen nach Grand Canyon füllen in der Regel schnell, also Sie früh-in der Regel 6 bis 8 Monate im Voraus zu planen müssen. Sie haben auch die Möglichkeit, einen Tagesausflug oder einen Trip mit Übernachtung im Gange. Tag Ausflüge in der Regel etwa sieben Stunden und bringen Sie den Bright Angel Trail zum Indian Garden und Plateau Point, wo Sie haben Panoramablick des Rio Colorado. Mehrtägige Touren werden durch indische Gärten übergeben, aber weiter unten Phantom Ranch, am unteren Rand der Schlucht. Phantom Ranch bietet Kabinen mit Etagenbetten und funktionierende Toiletten für Besucher sowie Campingplätze für Abenteuerlustige Leute. Wo du bleibst hängen wahrscheinlich von Ihrer spezifischen Maultier-Reise.

  4. By Air. Sie können den Grand Canyon per Hubschrauber oder kleine Flugzeug tour. Flugzeug reisen in der Regel vom Südrand des Grand Canyon, Monument Valley oder Las Vegas verlassen und können ein paar Stunden, einen ganzen Tag oder die Nacht dauern. Hubschrauber-Touren lassen von Boulder City, Las Vegas, Grand Canyon West und South Rim des Grand Canyon sowie von Flagstaff, Sedona und Phoenix.

    Hubschrauber und Kleinflugzeuge bieten einen herrlichen Blick auf das Herz des Grand Canyon. Sie werden zwischen 5.000 vertikalen Füße der Canyon-Wand auf beiden Seiten direkt über den beeindruckenden Colorado River schweben. Diese atemberaubend schönen Ansichten aus der Luft bieten dem Besucher eine einzigartige Perspektive.

    Einige Abenteuerreisen warten auch Besucher in der Nähe der Schlucht in den Canyon oder anderswo Strecken Sie ihre Beine, nehmen Bilder und sogar Shop raus. Es gibt eine Fülle von Optionen, damit Sie ein wenig Forschung über was ist zu tun haben. Sie können auswählen, welcher Teil des Canyon Tour: vom Lake Mead, Hoover Dam und die untere Hälfte des Grand Canyon North Canyon und die Painted Desert. Sie können entscheiden, ob Sie gerne auf dem Boden des Canyons in der Nähe des Colorado River am South Rim, in einer Anzahl von anderen Standorten oder überhaupt nicht landen würden. Nehmen Sie einige Zeit für die Forschung Ihre Möglichkeiten um zu bestimmen, welche Reise zu Ihnen passt.

  5. Per Boot. Der Grand Canyon von unten nach sehen oben, Sie am Colorado River. Viele Besucher wählen, um den Colorado River raft. Touren beginnen in der Regel bei Lees Ferry und beenden bei Diamond Creek oder Lake Mead, aber Sie können wenn Sie so geneigt auch den Reisen auf dem Weg treffen. Flußfahrten tauschen Passagiere an Standorten wie Phantom Ranch und Whitmore Wash, wo man wandern und Hubschrauber (jeweils) in und heraus. Sie werden in der Lage, wählen Ihre Reise, bezogen auf die Menge der Zeit Sie zur Verfügung haben.

    Wenn Ihre Zeit begrenzt ist, müssen Sie entscheiden, ob Sie lieber sehen Sie mehr von Canyons, und buchen Sie eine Reise mit einem motorisierten Floß oder möchtest du die langsamere, natürlichere Erfahrung einer Mann-angetriebene Floß oder Dory (kleine Holzboot). Die motorisierte Rafts sind wirklich große, aufblasbare Pontons, die Minimierung des Schweregrads von Stromschnellen und 18 Passagieren an Bord zu ermöglichen. Dies ist möglicherweise die ideale Lösung für Sie den vollen Canyon in wenigen Tagen zu sehen, wenn du nicht allzu begeistert über große Wildwasser und/oder Sie wollen nicht viel Geld ausgeben möchten.

    Wenn Sie mehr Zeit haben, oder sind Sie bereit zu verbringen mehr Zeit, weniger des Grand Canyon zu sehen, könnte eine Dory für Sie da. Petersfische Messen 16' 9' von Stern zu beugen, 4 Passagiere und ein Führer tragen und ermöglichen die Fahrgäste des Flusses wirklich zu erleben.


    Ein Führer-Zeilen sind das Boot und die Passagiere entspannen während der ruhigen Strecken des Colorado und bei der Navigation durch die gröberen Stromschnellen (gelehnt und hoch-Siding um das Boot aufrecht zu halten) zu beteiligen. Ein Dory den gesamten Canyon Rafting dauert von 15 bis 19 Tage. Wenn Sie in oder out auf der Phantom Ranch Wandern können, können Sie die Tour für einen Tagesausflug von 6 oder 7 beitreten. Und wenn mal wirklich von entscheidender Bedeutung ist, können Sie einen Hubschrauber an Whitmore-Waschanlagen für die letzten 3 Tage fahren. Das Dory Reisen sind teurer als die motorisierte Floß-Abenteuer-Touren, aber wenn Sie Zeit haben und bereit sind zu zahlen ein wenig mehr über die Differenz mit einem Grand Canyon Erlebnis machen Sie, die ist unmöglich zu schlagen.

  6. Mit dem Jeep. Wenn Sie nicht sich für Wandern, fliegen oder Maultier-Ing im Grand Canyon, ist eine Jeeptour eine gute Option. Stellen Sie sich, fahren in einem offenen Jeep entlang des Randes des Grand Canyon ebenso wie die Sonne am westlichen Horizont Einstellung ist. Mit dem Jeep, die Sie folgen können eine Postkutsche der 1800er Wanderweg entlang des Randes der Schlucht, Wagen sich in die Kaibab National Forest Suche nach Wildtieren oder indischen Gemälde oder sogar kombinieren eine Jeeptour mit einen Hubschrauberflug für das volle Grand Canyon Reise-Erlebnis. Jeep-Touren sind weniger zeitaufwändig und weniger teuer als all die anderen oben genannten Tour-Pakete. Sie wird nicht machen es hinunter in den Grand Canyon, aber Sie werden den Kopf raus in die Wildnis entlang des Randes für einige spektakuläre Ausblicke auf einer der schönsten Landschaften der Welt.


Finden Sie den Grand Canyon: outdoor-Abenteuer-Reise

Lernen Sie beliebte Abenteuer-Touren für den Grand Canyon: per Auto, Fuß, Maultier, Luft, Jeep oder Boot
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung