Stärken Sie Ihren Glauben an allah

"Imaan" ist der Brennstoff, der uns in Richtung unseres Schöpfers ohne Durchbiegungen hält


Reading Quran

Wir alle, Mensch, erleben Sie Schwankungen in unserer Ebene des Glaubens--gekennzeichnet durch das arabische Wort 'Imaan'--im Laufe unseres täglichen Lebens. Es ist völlig normal, dies zu erleben. Was ist für Muslime glauben oder 'Imaan'? Es ist der glaube, das liegt in unseren Herzen zu Allah, seine offenbarten göttlichen Bücher (Koran, Bibel, Thora, Abrahams Schriften), seinen Propheten, seine Engel, seine göttliche Dekret (oder weiß was häufiger ist, als 'Schicksal'), und die letzte Stunde oder letzten Tag (wenn alle Menschen für Konto Gebrauch ihres Handelns auferweckt werden).

Es gibt Zeiten, wenn bestimmte Ereignisse in unserem Leben machen uns das bestehen oder die Allmacht eines der oben genannten Epizentren des Glaubens zu zweifeln. Zum Beispiel könnte jemand unser Wissen, herausfordern, vor allem, wenn es fehlt, warum schlechte Dinge zu guten Menschen passieren, wenn Gott wirklich existiert, Warum Verbrecher ungestraft in dieser Welt durchstreifen nach abscheulichen Ungerechtigkeiten zu begehen; warum manche Menschen an Hunger sterben, während andere so viel Reichtum haben, die sie 20 Lebenszeiten auf usw. Leben können. Ein anderes Mal Fragen über das unsichtbare (Arabisch als 'Ghaib') pop-up in unseren Köpfen, und wenn wir keine Antworten finden, wir folgen unsere Zweifel und bewegen Sie sich langsam vom festen Überzeugung des Imaan schwindenden, halbherzige glauben. Das ist der Code rot.

Vor einer muslimischen Bewegungen in Richtung der Gefahrenzone in das Maß ihrer Imaan so gering wird, dass sie starten, große Sünden zu begehen, sollten sie die Schritte unten, um ihren Glauben zu höheren Ebenen wiederherzustellen:

  1. Wissen des Korans konsequent gewinnen: wie Sie jemanden kennen können nicht, bis Sie mit ihnen zu kommunizieren, kann man nicht sein in der Nähe von Allah ohne lesen und verstehen seine gesprochene Wort, der Koran. Es ist seine Botschaft an alle Menschheit, Moslems und NichtMoslems. Es ist normal, die Fragen haben und der Koran hat alle Antworten. Also es ist nicht genug zu lesen und zu verstehen, dieses Buch einmal oder zweimal, aber es muss konsequent im Laufe unseres Lebens untersucht werden. Vielleicht kann ein paar Mal pro Woche, es werden rezitiert, lesen und mit einer Gruppe von Muslimen studierte/diskutiert. Der Koran sollte nie gesetzt werden entfernt, um Staub zu sammeln. Je größer ein Muslim Wissen des Quran, je näher er Allah ist. Ein Punkt zu beachten ist, dass der Koran nicht völlig allein verstehen kann. Es gibt einige Passagen, die tief im Sinne und im Rahmen der Offenbarung, Kulisse, historische Perspektive, Überlieferungen des Propheten Muhammad [Allahs Frieden und Segen sei mit ihm] zu verstehen und anderen Passagen des Koran. Deshalb studieren den Koran von einem Gelehrten so wichtig ist, obwohl allein beim Lesen auch für eine Erhöhung der Imaanvorgeschrieben ist.
  2. Den Koran zu rezitieren: wie diese von Punkt Nummer 1 oben unterscheidet? Den Koran zu rezitieren ist ein Akt der Anbetung. Es erfordert Wudu oder Waschung (körperliche Reinheit), Kenntnisse der arabischen Sprache und Befehl wie jeden Buchstaben auszusprechen. Mit anderen Worten, jeder kann die Übersetzung des Quran zu lesen, aber nur eine Person, die Kenntnis des arabischen Tajweed (Art der arabischen Rezitation in einer melodischen Stimme) hat kann rezitieren sie. Die Beziehung zwischen Koran Rezitation und Imaan ist, da der Quran das gesprochene Wort unseres Schöpfers, ist wenn jede Person wie es vorgetragen werden sollterezitiert, er seinem Schöpfer will und wird näher zu ihm. Es erzeugt eine sofortige Bindung. Diese erfrischende Anbetung verjüngt die menschliche Seele, welche Bedürfnisse auf einige wunderschön gesprochene, sinnvolle Worte zu hören, um es von heben Schwermut (das ist, warum Menschen hören Musik und Poesie). Dieses Bedürfnis erfüllt mehr als reguläre Koran Rezitation. Es ist die beste, wenn die Person sich rezitiert; Wenn er es nicht kann, ist es auch sehr vorteilhaft, eine gute Qari (Experte im Koran Rezitation) anhören. Nach einer solchen Sitzung fühlt die Person erhobenen, ruhige, gelassene und den Herausforderungen des Lebens neu belebt. Je mehr man versteht das Arabisch des Korans, desto mehr seiner Rezitation Blätter, ihm oder ihr Gefühl in der Nähe von Allah. Es ist daher ein muss für jeden Muslim ihre Tajweed Fähigkeiten und das Verständnis der arabischen Sprache zu verbessern, um bessere Gemeinschaft mit ihrem Schöpfer zu engagieren.
  3. Gesellschaft der rechtschaffenen Menschen finden: sicher, das Hijab-Damen und Herren mit fließenden Bärte beobachten könnte beschriftet werden Fundamentalisten oder Extremisten durch einige Kugeln. Aber in aller Wirklichkeit, sie sind diejenigen, die anderen erinnern die meisten Allah, und es ist sehr wahrscheinlich, dass Allah mit ihnen zufrieden ist. Wenn Sie die Zweifel in deinem Geist zu Allah entfernen möchten, die Ihren Glauben vertiefen und die engen not in deiner Seele über die Wahrheit über das Leben in dieser Welt zu verringern (warum wir hier sind, was passiert, nachdem wir gestorben, etc.), sollten Sie versuchen, hängen mit dieser 'Fundamentalisten' einmal in eine Weile. Wenn sie wirklich Allahs Lieblinge sind, begrüßen sie wahrscheinlich Fragen, was Sie mit offenen Armen. Sie wird nie verhöhnen Ihre Überzeugungen, zuzunehmen wie Sie kleiden oder Sie für Ihre Handlungen zu beurteilen. Versuchen Sie, oft in Begleitung von solchen Leuten werden, sprechen Sie mit ihnen befreunden sie und respektieren.
  4. Engage in Erinnerung an Allah: Es gibt einige nicht - Quranic arabische Begriffe, die, wenn verlesen, beruhigen die Seele und eine Person an den Folgen seiner erklärten Feind, der Shaitaan (Satan) zu entlasten. Diese Adhkaar - Erinnerungen - von der Zunge auszusprechen ist der Prophet Muhammad [Allahs Frieden und Segen auf ihm] vorgeschrieben worden selbst. Jedermann kann diese Erinnerungen rezitieren, um eine sofortige Erhöhung des Glaubens zu erhalten. Die meisten von ihnen sollten hundert Mal jeweils die besten Ergebnisse ausgesprochen werden. Es dauert nur wenige Sekunden oder Minuten:
    1. Laa Ilaaha illallaah (es gibt keinen Gott außer Allah).
    2. Laa Hawla wa Laa Quwata Illaa billaah (es gibt keine Kraft, die Vorteile und keine Kraft, die bewirkt, Verlust außer Allah dass).
    3. Astaghfirullaah (Ich Suche Vergebung von Allah).
    4. Allaahumma Salli ' Alaa Muhammad (O Allah, Send-Friede sei mit Muhammad).
  5. Persist obligatorisch Akten der verehren und Sünden verzichten: Imaan wird durch unser Handeln beeinflusst. Zum Beispiel, wenn wir auch nur einen obligatorischen Fabiverlassen, werden wir sofort ein Bad im Imaanspüren. Es ist ein muss für die Muslime nie diese gottesdienstliche Handlungen aufzugeben, die obligatorisch, wenn sie, ihren glauben wollen zu erhalten bleiben. Ebenso ist die Enthaltsamkeit von Taten, die Allah verboten hat auch ein Mittel zur Erhaltung oder Steigerung der Imaan. Wenn jemand absichtlich sündigt und nicht Buße, erfährt sein Herz Seenot und Zusammenziehung, wie Allahs Zorn auf ihn gerichtet ist. Deshalb Reue ein Tagesbedarf aller Gläubigen ist. Sie wäscht diese Sünden, die sie wissentlich begehen und auch diejenigen, die sie versehentlich zu begehen. Folglich ist Allah nie lange mit ihnen Missfallen.
  6. Supererogatory gute Taten führen und rufen Sie Allah in Du'a: Es gibt nichts besseres als die Kommunikation mit eurem Herrn direkt um seine Aufmerksamkeit zu bekommen, damit Sie wieder ihm nahe fühlen. So, wie Sie Kontakt mit einem guten Freund zu verlieren und langsam zu vergessen ihr wie die Zeit vergeht beginnen, wenn Sie plötzlich ihr aus einer Laune heraus-- und, nach einer Stunde Gespräch aufrufen möchten, fühlen Sie sich als ob Sie nie Kontakt mit ihr verloren. Sie fühlen die gleichen alten Liebe für sie und selbst dafür, dass die Beziehung zu wie das Welken zu bestrafen.

    Die gleiche emotionale Dynamik gelten für Ihre Beziehung zu Ihrem Schöpfer. Kommunikation mit ihm ist der beste Weg zur Wiederbelebung der Imaan. Sie können ihn jederzeit dabei irgendeine andere Aufgabe im du ' a --Flehen oder Gebet--aufrufen. Nur in eine ruhige Stimme mit ihm zu sprechen Sie, bekennen Sie Ihre Liebe zu ihm und bitten Sie ihn, Ihnen zu helfen. Er hört zu und antwortet auf Anrufe, solange sie aufrichtig sind. Sie können auch, um Ihrem Imaanzu erhöhen, führen zwei Einheiten von Fabi, geben Geld spenden oder jemand durch Wort oder Tat in Not helfen. Diese Aktionen sind ein Mittel, um Allah ihnen gegenüber aufmerksam sein und mit ihnen zufrieden sein. Seine Gnade wird zu spüren in deinem Herzen, als eine warme, Glücklichsein, behaglich und die hohen Noten der Imaan werden als ein enormes Gefühl der Ruhe in deiner Seele zu spüren.

  7. Lesen Sie authentische islamische Literatur: während Studium des Koran und Prophetic Erzählungen obligatorisch auf jedem Muslim ist um Islam, gute islamische Bücher lesen zu handeln und Artikeln in gedruckter Form oder im Internet ist eine großartige Möglichkeit, jemandes unterhalten selbst in Freizeit, Zweifel zu entfernen und stärkt Überzeugungen über den Islam im Herzen. Eine Sache vorsichtig, sein ist aber nur geschrieben von authentischen Gelehrte Literatur lesen.

'Siehe! Im Gedenken Allahs Herzen Frieden finden.' [Koran, Sure Al-Ra hatte: 28]

Einer Person glauben oder Imaan ist völlig abhängig von ihrer Beziehung zu Allah. Je mehr bestrebt sie, diese Beziehung zu verbessern, desto mehr standhaft in ihrem Glauben werden sie.









Stärken Sie Ihren Glauben an allah


"Imaan" ist der Brennstoff, der uns in Richtung unseres Schöpfers ohne Durchbiegungen hält


Reading Quran

Wir alle, Mensch, erleben Sie Schwankungen in unserer Ebene des Glaubens--gekennzeichnet durch das arabische Wort 'Imaan'--im Laufe unseres täglichen Lebens. Es ist völlig normal, dies zu erleben. Was ist für Muslime glauben oder 'Imaan'? Es ist der glaube, das liegt in unseren Herzen zu Allah, seine offenbarten göttlichen Bücher (Koran, Bibel, Thora, Abrahams Schriften), seinen Propheten, seine Engel, seine göttliche Dekret (oder weiß was häufiger ist, als 'Schicksal'), und die letzte Stunde oder letzten Tag (wenn alle Menschen für Konto Gebrauch ihres Handelns auferweckt werden).

Es gibt Zeiten, wenn bestimmte Ereignisse in unserem Leben machen uns das bestehen oder die Allmacht eines der oben genannten Epizentren des Glaubens zu zweifeln. Zum Beispiel könnte jemand unser Wissen, herausfordern, vor allem, wenn es fehlt, warum schlechte Dinge zu guten Menschen passieren, wenn Gott wirklich existiert, Warum Verbrecher ungestraft in dieser Welt durchstreifen nach abscheulichen Ungerechtigkeiten zu begehen; warum manche Menschen an Hunger sterben, während andere so viel Reichtum haben, die sie 20 Lebenszeiten auf usw. Leben können. Ein anderes Mal Fragen über das unsichtbare (Arabisch als 'Ghaib') pop-up in unseren Köpfen, und wenn wir keine Antworten finden, wir folgen unsere Zweifel und bewegen Sie sich langsam vom festen Überzeugung des Imaan schwindenden, halbherzige glauben. Das ist der Code rot.

Vor einer muslimischen Bewegungen in Richtung der Gefahrenzone in das Maß ihrer Imaan so gering wird, dass sie starten, große Sünden zu begehen, sollten sie die Schritte unten, um ihren Glauben zu höheren Ebenen wiederherzustellen:

  1. Wissen des Korans konsequent gewinnen: wie Sie jemanden kennen können nicht, bis Sie mit ihnen zu kommunizieren, kann man nicht sein in der Nähe von Allah ohne lesen und verstehen seine gesprochene Wort, der Koran. Es ist seine Botschaft an alle Menschheit, Moslems und NichtMoslems. Es ist normal, die Fragen haben und der Koran hat alle Antworten. Also es ist nicht genug zu lesen und zu verstehen, dieses Buch einmal oder zweimal, aber es muss konsequent im Laufe unseres Lebens untersucht werden. Vielleicht kann ein paar Mal pro Woche, es werden rezitiert, lesen und mit einer Gruppe von Muslimen studierte/diskutiert. Der Koran sollte nie gesetzt werden entfernt, um Staub zu sammeln. Je größer ein Muslim Wissen des Quran, je näher er Allah ist. Ein Punkt zu beachten ist, dass der Koran nicht völlig allein verstehen kann. Es gibt einige Passagen, die tief im Sinne und im Rahmen der Offenbarung, Kulisse, historische Perspektive, Überlieferungen des Propheten Muhammad [Allahs Frieden und Segen sei mit ihm] zu verstehen und anderen Passagen des Koran. Deshalb studieren den Koran von einem Gelehrten so wichtig ist, obwohl allein beim Lesen auch für eine Erhöhung der Imaanvorgeschrieben ist.
  2. Den Koran zu rezitieren: wie diese von Punkt Nummer 1 oben unterscheidet? Den Koran zu rezitieren ist ein Akt der Anbetung. Es erfordert Wudu oder Waschung (körperliche Reinheit), Kenntnisse der arabischen Sprache und Befehl wie jeden Buchstaben auszusprechen. Mit anderen Worten, jeder kann die Übersetzung des Quran zu lesen, aber nur eine Person, die Kenntnis des arabischen Tajweed (Art der arabischen Rezitation in einer melodischen Stimme) hat kann rezitieren sie. Die Beziehung zwischen Koran Rezitation und Imaan ist, da der Quran das gesprochene Wort unseres Schöpfers, ist wenn jede Person wie es vorgetragen werden sollterezitiert, er seinem Schöpfer will und wird näher zu ihm. Es erzeugt eine sofortige Bindung. Diese erfrischende Anbetung verjüngt die menschliche Seele, welche Bedürfnisse auf einige wunderschön gesprochene, sinnvolle Worte zu hören, um es von heben Schwermut (das ist, warum Menschen hören Musik und Poesie). Dieses Bedürfnis erfüllt mehr als reguläre Koran Rezitation. Es ist die beste, wenn die Person sich rezitiert; Wenn er es nicht kann, ist es auch sehr vorteilhaft, eine gute Qari (Experte im Koran Rezitation) anhören. Nach einer solchen Sitzung fühlt die Person erhobenen, ruhige, gelassene und den Herausforderungen des Lebens neu belebt. Je mehr man versteht das Arabisch des Korans, desto mehr seiner Rezitation Blätter, ihm oder ihr Gefühl in der Nähe von Allah. Es ist daher ein muss für jeden Muslim ihre Tajweed Fähigkeiten und das Verständnis der arabischen Sprache zu verbessern, um bessere Gemeinschaft mit ihrem Schöpfer zu engagieren.
  3. Gesellschaft der rechtschaffenen Menschen finden: sicher, das Hijab-Damen und Herren mit fließenden Bärte beobachten könnte beschriftet werden Fundamentalisten oder Extremisten durch einige Kugeln. Aber in aller Wirklichkeit, sie sind diejenigen, die anderen erinnern die meisten Allah, und es ist sehr wahrscheinlich, dass Allah mit ihnen zufrieden ist. Wenn Sie die Zweifel in deinem Geist zu Allah entfernen möchten, die Ihren Glauben vertiefen und die engen not in deiner Seele über die Wahrheit über das Leben in dieser Welt zu verringern (warum wir hier sind, was passiert, nachdem wir gestorben, etc.), sollten Sie versuchen, hängen mit dieser 'Fundamentalisten' einmal in eine Weile. Wenn sie wirklich Allahs Lieblinge sind, begrüßen sie wahrscheinlich Fragen, was Sie mit offenen Armen. Sie wird nie verhöhnen Ihre Überzeugungen, zuzunehmen wie Sie kleiden oder Sie für Ihre Handlungen zu beurteilen. Versuchen Sie, oft in Begleitung von solchen Leuten werden, sprechen Sie mit ihnen befreunden sie und respektieren.
  4. Engage in Erinnerung an Allah: Es gibt einige nicht - Quranic arabische Begriffe, die, wenn verlesen, beruhigen die Seele und eine Person an den Folgen seiner erklärten Feind, der Shaitaan (Satan) zu entlasten. Diese Adhkaar - Erinnerungen - von der Zunge auszusprechen ist der Prophet Muhammad [Allahs Frieden und Segen auf ihm] vorgeschrieben worden selbst. Jedermann kann diese Erinnerungen rezitieren, um eine sofortige Erhöhung des Glaubens zu erhalten. Die meisten von ihnen sollten hundert Mal jeweils die besten Ergebnisse ausgesprochen werden. Es dauert nur wenige Sekunden oder Minuten:
    1. Laa Ilaaha illallaah (es gibt keinen Gott außer Allah).
    2. Laa Hawla wa Laa Quwata Illaa billaah (es gibt keine Kraft, die Vorteile und keine Kraft, die bewirkt, Verlust außer Allah dass).
    3. Astaghfirullaah (Ich Suche Vergebung von Allah).
    4. Allaahumma Salli ' Alaa Muhammad (O Allah, Send-Friede sei mit Muhammad).
  5. Persist obligatorisch Akten der verehren und Sünden verzichten: Imaan wird durch unser Handeln beeinflusst. Zum Beispiel, wenn wir auch nur einen obligatorischen Fabiverlassen, werden wir sofort ein Bad im Imaanspüren. Es ist ein muss für die Muslime nie diese gottesdienstliche Handlungen aufzugeben, die obligatorisch, wenn sie, ihren glauben wollen zu erhalten bleiben. Ebenso ist die Enthaltsamkeit von Taten, die Allah verboten hat auch ein Mittel zur Erhaltung oder Steigerung der Imaan. Wenn jemand absichtlich sündigt und nicht Buße, erfährt sein Herz Seenot und Zusammenziehung, wie Allahs Zorn auf ihn gerichtet ist. Deshalb Reue ein Tagesbedarf aller Gläubigen ist. Sie wäscht diese Sünden, die sie wissentlich begehen und auch diejenigen, die sie versehentlich zu begehen. Folglich ist Allah nie lange mit ihnen Missfallen.
  6. Supererogatory gute Taten führen und rufen Sie Allah in Du'a: Es gibt nichts besseres als die Kommunikation mit eurem Herrn direkt um seine Aufmerksamkeit zu bekommen, damit Sie wieder ihm nahe fühlen. So, wie Sie Kontakt mit einem guten Freund zu verlieren und langsam zu vergessen ihr wie die Zeit vergeht beginnen, wenn Sie plötzlich ihr aus einer Laune heraus-- und, nach einer Stunde Gespräch aufrufen möchten, fühlen Sie sich als ob Sie nie Kontakt mit ihr verloren. Sie fühlen die gleichen alten Liebe für sie und selbst dafür, dass die Beziehung zu wie das Welken zu bestrafen.

    Die gleiche emotionale Dynamik gelten für Ihre Beziehung zu Ihrem Schöpfer. Kommunikation mit ihm ist der beste Weg zur Wiederbelebung der Imaan. Sie können ihn jederzeit dabei irgendeine andere Aufgabe im du ' a --Flehen oder Gebet--aufrufen. Nur in eine ruhige Stimme mit ihm zu sprechen Sie, bekennen Sie Ihre Liebe zu ihm und bitten Sie ihn, Ihnen zu helfen. Er hört zu und antwortet auf Anrufe, solange sie aufrichtig sind. Sie können auch, um Ihrem Imaanzu erhöhen, führen zwei Einheiten von Fabi, geben Geld spenden oder jemand durch Wort oder Tat in Not helfen. Diese Aktionen sind ein Mittel, um Allah ihnen gegenüber aufmerksam sein und mit ihnen zufrieden sein. Seine Gnade wird zu spüren in deinem Herzen, als eine warme, Glücklichsein, behaglich und die hohen Noten der Imaan werden als ein enormes Gefühl der Ruhe in deiner Seele zu spüren.

  7. Lesen Sie authentische islamische Literatur: während Studium des Koran und Prophetic Erzählungen obligatorisch auf jedem Muslim ist um Islam, gute islamische Bücher lesen zu handeln und Artikeln in gedruckter Form oder im Internet ist eine großartige Möglichkeit, jemandes unterhalten selbst in Freizeit, Zweifel zu entfernen und stärkt Überzeugungen über den Islam im Herzen. Eine Sache vorsichtig, sein ist aber nur geschrieben von authentischen Gelehrte Literatur lesen.

'Siehe! Im Gedenken Allahs Herzen Frieden finden.' [Koran, Sure Al-Ra hatte: 28]

Einer Person glauben oder Imaan ist völlig abhängig von ihrer Beziehung zu Allah. Je mehr bestrebt sie, diese Beziehung zu verbessern, desto mehr standhaft in ihrem Glauben werden sie.


Stärken Sie Ihren Glauben an allah

"Imaan" ist der Brennstoff, der uns in Richtung unseres Schöpfers ohne Durchbiegungen hält
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung