Wenn Sie denken über die Gründung einer Import-Export-Geschäft, bewusst, dass es eine Menge Vorbereitung beteiligt sein. Import-Export-Geschäft ist ein potenziell lukrativen Geschäft. Ihr Erfolg hängt von Ihrer Fähigkeit, das Geschäft im Handel Richtlinien Ihres Landes und der Länder, die Sie wollen importieren oder exportieren Güter für Profit zu halten richtig eingerichtet. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie starten Sie einen Import und export-Geschäft.


Wenn Sie denken über die Gründung einer import-export-Geschäft sind, bewusst sein, dass es eine Menge Vorbereitung beteiligt. Die import-export-Geschäft ist ein potenziell lukratives Geschäft. Ihr Erfolg hängt von Ihrer Fähigkeit, richtig einrichten, die Unternehmen halten in den Handel Richtlinien Ihres Landes und der Länder, die Sie planen, importieren oder exportieren von waren für den Gewinn. Lesen Sie weiter und lernen, wie man starten Sie eine import-und export-Geschäft.
  • Kontaktieren Sie den Konsulaten oder Botschaften in den Ländern, in denen Sie den Import und Export von waren. Diese Büros bieten Ihnen Industrie-Verzeichnisse, Hersteller-Listen und vieles mehr zu helfen, Ihr Geschäft gedeihen.
  • Kommunizieren Sie regelmäßig mit Ihrem Land ein Konsulat zur Vorbereitung für den Import der waren aus anderen Ländern.
  • Erhalten Sie eine Registrierungsnummer von der Steuerbehörde in Ihrem Land.
  • Fragen über die Lizenzierung Anforderungen an den Betrieb einer import-export-Geschäft in Ihrem Land. Viele Länder machen es nicht erforderlich, eine Lizenz zum Betrieb einer import-export-Geschäft, es sei denn, Sie planen, um die import-oder export von Produkten anerkannt als 'high-risk' - wie Alkohol, bestimmte Lebensmittel oder Pharmazeutika. Es ist eine gute Idee zu halten mit niedrig-Risiko-Positionen bei der Gründung Ihres Unternehmens in den Anfang, so dass Sie nicht haben, um mit Quoten oder Einschränkungen.
  • Stellen Sie sicher, dass es keine Embargos oder Handelshemmnisse, setzen Sie sich gegen die Länder, die Sie planen, zu importieren oder zu exportieren waren. Der erste Kontakt Ihrer eigenen Regierung, um herauszufinden, ob es irgendwelche Embargos für die Länder, die Sie in Betracht ziehen. Wenden Sie sich dann an das Konsulat/die Botschaft zu sehen, ob es Einschränkungen gegen waren aus Ihrem Land.
  • Überprüfen Sie mit Ihrer bank darum, einen Letter of Credit für den Handel International. Dies wird erheblich reduzieren Sie Ihr Risiko beim Handel, weil die Banken sicherstellen, dass die Ware geliefert, bevor das Geld wird immer ausgetauscht.








Gewusst wie: starten Sie einen Import und Export-Geschäft


Wenn Sie denken über die Gründung einer Import-Export-Geschäft, bewusst, dass es eine Menge Vorbereitung beteiligt sein. Import-Export-Geschäft ist ein potenziell lukrativen Geschäft. Ihr Erfolg hängt von Ihrer Fähigkeit, das Geschäft im Handel Richtlinien Ihres Landes und der Länder, die Sie wollen importieren oder exportieren Güter für Profit zu halten richtig eingerichtet. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie starten Sie einen Import und export-Geschäft.


Wenn Sie denken über die Gründung einer import-export-Geschäft sind, bewusst sein, dass es eine Menge Vorbereitung beteiligt. Die import-export-Geschäft ist ein potenziell lukratives Geschäft. Ihr Erfolg hängt von Ihrer Fähigkeit, richtig einrichten, die Unternehmen halten in den Handel Richtlinien Ihres Landes und der Länder, die Sie planen, importieren oder exportieren von waren für den Gewinn. Lesen Sie weiter und lernen, wie man starten Sie eine import-und export-Geschäft.
  • Kontaktieren Sie den Konsulaten oder Botschaften in den Ländern, in denen Sie den Import und Export von waren. Diese Büros bieten Ihnen Industrie-Verzeichnisse, Hersteller-Listen und vieles mehr zu helfen, Ihr Geschäft gedeihen.
  • Kommunizieren Sie regelmäßig mit Ihrem Land ein Konsulat zur Vorbereitung für den Import der waren aus anderen Ländern.
  • Erhalten Sie eine Registrierungsnummer von der Steuerbehörde in Ihrem Land.
  • Fragen über die Lizenzierung Anforderungen an den Betrieb einer import-export-Geschäft in Ihrem Land. Viele Länder machen es nicht erforderlich, eine Lizenz zum Betrieb einer import-export-Geschäft, es sei denn, Sie planen, um die import-oder export von Produkten anerkannt als 'high-risk' - wie Alkohol, bestimmte Lebensmittel oder Pharmazeutika. Es ist eine gute Idee zu halten mit niedrig-Risiko-Positionen bei der Gründung Ihres Unternehmens in den Anfang, so dass Sie nicht haben, um mit Quoten oder Einschränkungen.
  • Stellen Sie sicher, dass es keine Embargos oder Handelshemmnisse, setzen Sie sich gegen die Länder, die Sie planen, zu importieren oder zu exportieren waren. Der erste Kontakt Ihrer eigenen Regierung, um herauszufinden, ob es irgendwelche Embargos für die Länder, die Sie in Betracht ziehen. Wenden Sie sich dann an das Konsulat/die Botschaft zu sehen, ob es Einschränkungen gegen waren aus Ihrem Land.
  • Überprüfen Sie mit Ihrer bank darum, einen Letter of Credit für den Handel International. Dies wird erheblich reduzieren Sie Ihr Risiko beim Handel, weil die Banken sicherstellen, dass die Ware geliefert, bevor das Geld wird immer ausgetauscht.

Gewusst wie: starten Sie einen Import und Export-Geschäft

Wenn Sie denken über die Gründung einer Import-Export-Geschäft, bewusst, dass es eine Menge Vorbereitung beteiligt sein. Import-Export-Geschäft ist ein potenziell lukrativen Geschäft. Ihr Erfolg hängt von Ihrer Fähigkeit, das Geschäft im Handel Richtlinien Ihres Landes und der Länder, die Sie wollen importieren oder exportieren Güter für Profit zu halten richtig eingerichtet. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie starten Sie einen Import und export-Geschäft.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung