So erreichen Sie die kalte Seite der Bremse Schalter Verdrahtung

Wenn das Bremspedal auf ein Auto gedrückt wird, schließt ein Bremsschalter und lässt Spannung fließen die Bremslichter. Dieser Schalter hat eine "heiße" (das Terminal die Batteriespannung immer vorhanden), und eine "kalte" Seite (die Spannung bei Bedarf an die Bremslichter liefert). Wenn ein Bremsschalter zu ersetzen, oder die zugehörige Schaltung zu überprüfen, ist es wichtig, dass Sie die warmen und kalten Seiten kennen. Zu wissen, ist die Sie Sicherungen von bläst oder Drähte schmelzen, wenn Arbeiten an der Bremsanlage Beleuchtung vermeiden helfen.



Wie zu Finden, die Kalte Seite der Bremse Schalter Verdrahtung
Wenn das Bremspedal auf einem Auto sein, ein Brems Schalter schließt und lässt Spannung fließen, um die Bremslichter. Dieser Schalter hat eine 'heiße' Seite (die Klemme die Batterie-Spannung immer vorhanden), und eine 'kalte' Seite (die liefert Spannung nach Bedarf auf die Bremslichter). Beim Auswechseln der Brems-Schalter, oder bei der überprüfung der zugehörigen Schaltung, ist es wichtig, dass Sie wissen, der heißen und der kalten Seite. Bewusst die ist die Ihnen helfen zu vermeiden Blasen sicherungen aus oder Schmelzen die Drähte bei arbeiten an der Bremse-Beleuchtung-system.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Schutzbrille
  • geringes Gewicht-Handschuhe

  • Prüflampe oder ein voltmeter


  • Setzen Sie auf Ihre Schutzbrille und Handschuhe.

  • Suchen Sie die Bremse, schalten Sie das Fahrzeug. Es ist in der Regel unter dem Armaturenbrett genau über dem Bremspedal. Suchen Sie nach einem kleinen Schalter angebracht, das bremsgestänge, der hat zwei Drähte mit ihm verbunden.

  • Verbinden Sie den Zopf der test Licht, um einen guten Boden. Wenn Sie mit einem voltmeter, schließen Sie das negative Kabel an einem geeigneten Boden. Mit der Bremse Schalter gelöst, die Sonde einer der beiden Drähte auf den Stecker mit der positiven Spitze der Ihr Werkzeug der Wahl. Der heiße Draht wird entweder Licht der Prüflampe oder bewirken, dass das voltmeter die Batteriespannung des Fahrzeugs. Die Kälte führen wird, haben keine Antwort auf die Werkzeuge.

Tipps & Warnungen
  • Arbeiten unter einem Schlag kann eng werden. Mit einem Spiegel und troublelight wird Ihnen helfen, lokalisieren versteckt-entfernt Drähte und Schalter.
  • Manchmal kann es schwierig sein, backprobe einen Schalter. Verwendung eine kleine Büroklammer-gebogen in einem 90-Grad-Winkel kann helfen, ein einfacher Anschluss für die voltmeter oder Prüflampe.

  • Seien Sie vorsichtig, wenn backprobing Anschlüsse, die sind heiß. Sie können eine Sicherung durchbrennen, wenn Sie versehentlich Erden Sie die test-Lampe probe.








So erreichen Sie die kalte Seite der Bremse Schalter Verdrahtung


Wenn das Bremspedal auf ein Auto gedrückt wird, schließt ein Bremsschalter und lässt Spannung fließen die Bremslichter. Dieser Schalter hat eine "heiße" (das Terminal die Batteriespannung immer vorhanden), und eine "kalte" Seite (die Spannung bei Bedarf an die Bremslichter liefert). Wenn ein Bremsschalter zu ersetzen, oder die zugehörige Schaltung zu überprüfen, ist es wichtig, dass Sie die warmen und kalten Seiten kennen. Zu wissen, ist die Sie Sicherungen von bläst oder Drähte schmelzen, wenn Arbeiten an der Bremsanlage Beleuchtung vermeiden helfen.



Wie zu Finden, die Kalte Seite der Bremse Schalter Verdrahtung
Wenn das Bremspedal auf einem Auto sein, ein Brems Schalter schließt und lässt Spannung fließen, um die Bremslichter. Dieser Schalter hat eine 'heiße' Seite (die Klemme die Batterie-Spannung immer vorhanden), und eine 'kalte' Seite (die liefert Spannung nach Bedarf auf die Bremslichter). Beim Auswechseln der Brems-Schalter, oder bei der überprüfung der zugehörigen Schaltung, ist es wichtig, dass Sie wissen, der heißen und der kalten Seite. Bewusst die ist die Ihnen helfen zu vermeiden Blasen sicherungen aus oder Schmelzen die Drähte bei arbeiten an der Bremse-Beleuchtung-system.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Schutzbrille
  • geringes Gewicht-Handschuhe

  • Prüflampe oder ein voltmeter


  • Setzen Sie auf Ihre Schutzbrille und Handschuhe.

  • Suchen Sie die Bremse, schalten Sie das Fahrzeug. Es ist in der Regel unter dem Armaturenbrett genau über dem Bremspedal. Suchen Sie nach einem kleinen Schalter angebracht, das bremsgestänge, der hat zwei Drähte mit ihm verbunden.

  • Verbinden Sie den Zopf der test Licht, um einen guten Boden. Wenn Sie mit einem voltmeter, schließen Sie das negative Kabel an einem geeigneten Boden. Mit der Bremse Schalter gelöst, die Sonde einer der beiden Drähte auf den Stecker mit der positiven Spitze der Ihr Werkzeug der Wahl. Der heiße Draht wird entweder Licht der Prüflampe oder bewirken, dass das voltmeter die Batteriespannung des Fahrzeugs. Die Kälte führen wird, haben keine Antwort auf die Werkzeuge.

Tipps & Warnungen
  • Arbeiten unter einem Schlag kann eng werden. Mit einem Spiegel und troublelight wird Ihnen helfen, lokalisieren versteckt-entfernt Drähte und Schalter.
  • Manchmal kann es schwierig sein, backprobe einen Schalter. Verwendung eine kleine Büroklammer-gebogen in einem 90-Grad-Winkel kann helfen, ein einfacher Anschluss für die voltmeter oder Prüflampe.

  • Seien Sie vorsichtig, wenn backprobing Anschlüsse, die sind heiß. Sie können eine Sicherung durchbrennen, wenn Sie versehentlich Erden Sie die test-Lampe probe.

So erreichen Sie die kalte Seite der Bremse Schalter Verdrahtung

Wenn das Bremspedal auf ein Auto gedrückt wird, schließt ein Bremsschalter und lässt Spannung fließen die Bremslichter. Dieser Schalter hat eine "heiße" (das Terminal die Batteriespannung immer vorhanden), und eine "kalte" Seite (die Spannung bei Bedarf an die Bremslichter liefert). Wenn ein Bremsschalter zu ersetzen, oder die zugehörige Schaltung zu überprüfen, ist es wichtig, dass Sie die warmen und kalten Seiten kennen. Zu wissen, ist die Sie Sicherungen von bläst oder Drähte schmelzen, wenn Arbeiten an der Bremsanlage Beleuchtung vermeiden helfen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung