Wie Sie die Feststellbremse auf einen 1998-Explorer anpassen

Sie können die Feststellbremse rechts von Ihrem Hause Einfahrt oder Garage, 1998 Ford Explorer anpassen, sparen Sie sich Zeit und Geld. Sie werden wissen, es ist Zeit für eine Anpassung, wenn man das Fahrzeug nach vorne rutschen, nachdem Sie die Handbremse angezogen haben, wenn es bergab geparkt ist. Sie benötigen nur ein paar Tools von Ihrem lokalen Autoteile Teile Händler gekauft. Wenn Sie normalerweise Ihre eigenen Reparaturen tun, haben Sie wahrscheinlich bereits diese Werkzeuge zur hand. Nur zusätzliche Tool müssen, das Sie möglicherweise nicht, dass Sie brauchen, ist ein Kabel Spannung Messgerät.



Wie zu Passen Sie die FESTSTELLBREMSE auf einer 1998 Explorer
stellen Sie die FESTSTELLBREMSE auf Ihrem 1998 Ford Explorer direkt von Ihrem Hause Einfahrt oder garage, sparen Sie Zeit und Geld. Sie werden wissen, dass es Zeit für eine Anpassung, wenn Sie finden das Fahrzeug vorwärts gleiten, nachdem Sie beauftragt wurden, die FESTSTELLBREMSE, wenn es geparkt ist bergab. Sie brauchen nur ein paar Werkzeuge gekauft von Ihrem lokalen Autoteile-Händler. Wenn Sie in der Regel tun Sie Ihre eigenen Reparaturen, Sie haben wahrscheinlich schon diese tools auf der hand. Die einzige zusätzliche Werkzeug, das Sie nicht haben können, die Sie benötigen, ist ein Kabel Spannung Messen.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • 4-Rad-Unterlegkeile
  • Wagenheber
  • Wagenheber

  • Zange
  • Kabel Spannung Messen


  • die FESTSTELLBREMSE durch drücken auf den Boden mit Ihrem Fuß.

  • Legen Sie zwei Unterlegkeile vor den Vorderrädern und zwei hinter Ihnen. Heben Sie die Rückseite des Fahrzeugs mit einem Wagenheber, schieben Sie zwei Buchse steht unter dem Explorer hinteren Rahmen Schienen in der Nähe jedes Hinterrad, dann senken Sie den Explorer auf der Tribüne.

  • unter dem Explorer und halten Sie die FESTSTELLBREMSE-Kabel Stab in Stelle mit der hand. Sie können erkennen, wie der Stab in der Mitte der Unterseite des Fahrzeugs, Kabel entgegen kommen. Ziehen Sie die equalizer Mutter mit Ihren zangen sechs verwandelt.

  • Finden Sie die Equalizer an den hinteren Trommeln im inneren der Radkästen. Legen Sie die Kabel Spannung Messen hinter dem Equalizer und stellen Sie die Spannung bis zu 600 Pfund max.

  • Sicherstellen, dass die hinteren Räder nicht drehen. Dann lösen Sie die FESTSTELLBREMSE und überprüfen, um zu sehen, dass die hinteren Räder drehen leicht und frei. Wenn nicht, wiederholen Sie die Einstellung.

  • Heben Sie das Fahrzeug, entfernen Sie die Buchse steht, senken Sie das Fahrzeug, und entfernen Sie die Unterlegkeile.








Wie Sie die Feststellbremse auf einen 1998-Explorer anpassen


Sie können die Feststellbremse rechts von Ihrem Hause Einfahrt oder Garage, 1998 Ford Explorer anpassen, sparen Sie sich Zeit und Geld. Sie werden wissen, es ist Zeit für eine Anpassung, wenn man das Fahrzeug nach vorne rutschen, nachdem Sie die Handbremse angezogen haben, wenn es bergab geparkt ist. Sie benötigen nur ein paar Tools von Ihrem lokalen Autoteile Teile Händler gekauft. Wenn Sie normalerweise Ihre eigenen Reparaturen tun, haben Sie wahrscheinlich bereits diese Werkzeuge zur hand. Nur zusätzliche Tool müssen, das Sie möglicherweise nicht, dass Sie brauchen, ist ein Kabel Spannung Messgerät.



Wie zu Passen Sie die FESTSTELLBREMSE auf einer 1998 Explorer
stellen Sie die FESTSTELLBREMSE auf Ihrem 1998 Ford Explorer direkt von Ihrem Hause Einfahrt oder garage, sparen Sie Zeit und Geld. Sie werden wissen, dass es Zeit für eine Anpassung, wenn Sie finden das Fahrzeug vorwärts gleiten, nachdem Sie beauftragt wurden, die FESTSTELLBREMSE, wenn es geparkt ist bergab. Sie brauchen nur ein paar Werkzeuge gekauft von Ihrem lokalen Autoteile-Händler. Wenn Sie in der Regel tun Sie Ihre eigenen Reparaturen, Sie haben wahrscheinlich schon diese tools auf der hand. Die einzige zusätzliche Werkzeug, das Sie nicht haben können, die Sie benötigen, ist ein Kabel Spannung Messen.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • 4-Rad-Unterlegkeile
  • Wagenheber
  • Wagenheber

  • Zange
  • Kabel Spannung Messen


  • die FESTSTELLBREMSE durch drücken auf den Boden mit Ihrem Fuß.

  • Legen Sie zwei Unterlegkeile vor den Vorderrädern und zwei hinter Ihnen. Heben Sie die Rückseite des Fahrzeugs mit einem Wagenheber, schieben Sie zwei Buchse steht unter dem Explorer hinteren Rahmen Schienen in der Nähe jedes Hinterrad, dann senken Sie den Explorer auf der Tribüne.

  • unter dem Explorer und halten Sie die FESTSTELLBREMSE-Kabel Stab in Stelle mit der hand. Sie können erkennen, wie der Stab in der Mitte der Unterseite des Fahrzeugs, Kabel entgegen kommen. Ziehen Sie die equalizer Mutter mit Ihren zangen sechs verwandelt.

  • Finden Sie die Equalizer an den hinteren Trommeln im inneren der Radkästen. Legen Sie die Kabel Spannung Messen hinter dem Equalizer und stellen Sie die Spannung bis zu 600 Pfund max.

  • Sicherstellen, dass die hinteren Räder nicht drehen. Dann lösen Sie die FESTSTELLBREMSE und überprüfen, um zu sehen, dass die hinteren Räder drehen leicht und frei. Wenn nicht, wiederholen Sie die Einstellung.

  • Heben Sie das Fahrzeug, entfernen Sie die Buchse steht, senken Sie das Fahrzeug, und entfernen Sie die Unterlegkeile.

Wie Sie die Feststellbremse auf einen 1998-Explorer anpassen

Sie können die Feststellbremse rechts von Ihrem Hause Einfahrt oder Garage, 1998 Ford Explorer anpassen, sparen Sie sich Zeit und Geld. Sie werden wissen, es ist Zeit für eine Anpassung, wenn man das Fahrzeug nach vorne rutschen, nachdem Sie die Handbremse angezogen haben, wenn es bergab geparkt ist. Sie benötigen nur ein paar Tools von Ihrem lokalen Autoteile Teile Händler gekauft. Wenn Sie normalerweise Ihre eigenen Reparaturen tun, haben Sie wahrscheinlich bereits diese Werkzeuge zur hand. Nur zusätzliche Tool müssen, das Sie möglicherweise nicht, dass Sie brauchen, ist ein Kabel Spannung Messgerät.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung