Gewusst wie: ändern Sie die Bremsbeläge auf ein 1994 Ford Ranger

Die 1994 Ford Ranger hat Scheibenbremsen an den Vorderrädern installiert; Jede Bremse besteht aus einem Bremssattel, Bremsbeläge und Bremsscheiben. Der Bremssattel komprimiert die Pads gegen den Rotor, der an der Achse Nabe montiert. Diese Aktion den Pickup zum Stillstand verlangsamt, aber hat den Nebeneffekt der Verschleiß der Bremsbeläge im Laufe der Zeit. Wie lange werden die Pads letzten ist sehr unterschiedlich, je nach Ihrem Fahrstil, Umgebung und die Marke der Pads verwendet. In diesem Sinne ist es am besten nicht auf Bremsbeläge sparen beim Kauf von Ersatzteilen.



Wie zu Ändern Sie die Bremsbeläge auf einem 1994 Ford Ranger
Der 1994 Ford Ranger verfügt über Scheibenbremsen installiert auf der Vorderachse die Bremse besteht aus einem Bremssattel, Bremsbeläge und Bremsscheiben. Der Bremssattel drückt die Bremsbeläge gegen den rotor, die Halterungen an der Achse hub. Diese Aktion verlangsamt den pickup zu stoppen, hat aber den Nebeneffekt der Verschleiß der Bremsbeläge im Laufe der Zeit. Wie lange die pads dauern wird, variiert stark, je nach Fahrstil, Umgebung und die Marke der pads verwendet. Mit diesem im Verstand, ist es am besten nicht zu knausern auf die Bremsbeläge, die beim Kauf der Ersatzteile.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Unterlegkeile
  • Schutzbrille
  • Lug wrench
  • Wagenheber
  • 2 Wagenheber
  • mit Auffangbehälter

  • Brake cleaner
  • Sockel
  • White lithium grease
  • Bremssattel Kolben Werkzeug
  • mit Drehmomentschlüssel


  • Schieben Sie die Unterlegkeile hinter den Hinterrädern, um zu verhindern, dass der Ranger von rückwärts Rollen. Stellen Sie die FESTSTELLBREMSE und setzen Sie auf Ihre Schutzbrille.

  • Lösen Sie die Radmuttern auf beiden Vorderräder mit der Nase-Schraubenschlüssel. Entfernen Sie Sie nicht noch, sondern lösen Sie Sie bis zu dem Punkt, wo Sie können entfernen Sie Sie von hand, später.

  • Positionieren Sie den Wagenheber unter dem vor der Ranger und heben Sie die Pick-up mit der Buchse. Platzieren Sie die Buchse steht unter der Frontrahmen auf beiden Seiten, und legen Sie die LKW nach unten auf der Tribüne, über dem Boden-Buchse.

  • Entfernen Sie die Radmuttern von beiden Vorderrädern, dann nehmen Sie die Räder aus der hand. Setzen Sie den Auffangbehälter unter die vordere Rechte Bremse und reinigen Sie den Bremssattel und rotor-Flächen mit Bremsenreiniger entfernen Sie die Bremse von Staub.

  • Riegeln Sie den Bremssattel mit Steckschlüssel-Satz. Ziehen Sie den Bremssattel aus dem rotor, mit der hand, dann ziehen Sie die Bremsbeläge aus dem Bremssattel.

  • Reinigen Sie die Innenseite der Bremssattel durch besprühen mit Bremsenreiniger gründlich. Schmieren Sie die Bremssattel-Folien mit weißen lithium-Fett. Ziehen Sie den Bremssattel Kolben in den Bremssattel Kolben Werkzeug.

  • Legen Sie die neuen Bremsbeläge, schieben Sie den Bremssattel wieder auf den rotor und dann Schraube es wieder nach unten.
  • Andere Leute Lesen
    • so Ändern Sie Bremsbeläge Ford Ranger
    • so Ändern Sie die Rotoren auf einem Pontiac Vibe


  • Verschieben nach Links-vorne und führen Sie die Schritte 5 bis 7 auf dieser Seite.

  • Installieren Sie die beiden vorderen Räder und die front Radmuttern, mit der hand. Heben Sie den Ranger aus der Buchse steht mit dem Wagenheber, bewegen Sie den Ständer aus dem Weg und senken Sie den Ranger zu Boden.

  • Ziehen Sie die front Radmuttern auf 100 ft-lbs mit dem Drehmomentschlüssel und dann verschieben Sie die Unterlegkeile hinter den Hinterrädern.








Gewusst wie: ändern Sie die Bremsbeläge auf ein 1994 Ford Ranger


Die 1994 Ford Ranger hat Scheibenbremsen an den Vorderrädern installiert; Jede Bremse besteht aus einem Bremssattel, Bremsbeläge und Bremsscheiben. Der Bremssattel komprimiert die Pads gegen den Rotor, der an der Achse Nabe montiert. Diese Aktion den Pickup zum Stillstand verlangsamt, aber hat den Nebeneffekt der Verschleiß der Bremsbeläge im Laufe der Zeit. Wie lange werden die Pads letzten ist sehr unterschiedlich, je nach Ihrem Fahrstil, Umgebung und die Marke der Pads verwendet. In diesem Sinne ist es am besten nicht auf Bremsbeläge sparen beim Kauf von Ersatzteilen.



Wie zu Ändern Sie die Bremsbeläge auf einem 1994 Ford Ranger
Der 1994 Ford Ranger verfügt über Scheibenbremsen installiert auf der Vorderachse die Bremse besteht aus einem Bremssattel, Bremsbeläge und Bremsscheiben. Der Bremssattel drückt die Bremsbeläge gegen den rotor, die Halterungen an der Achse hub. Diese Aktion verlangsamt den pickup zu stoppen, hat aber den Nebeneffekt der Verschleiß der Bremsbeläge im Laufe der Zeit. Wie lange die pads dauern wird, variiert stark, je nach Fahrstil, Umgebung und die Marke der pads verwendet. Mit diesem im Verstand, ist es am besten nicht zu knausern auf die Bremsbeläge, die beim Kauf der Ersatzteile.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Unterlegkeile
  • Schutzbrille
  • Lug wrench
  • Wagenheber
  • 2 Wagenheber
  • mit Auffangbehälter

  • Brake cleaner
  • Sockel
  • White lithium grease
  • Bremssattel Kolben Werkzeug
  • mit Drehmomentschlüssel


  • Schieben Sie die Unterlegkeile hinter den Hinterrädern, um zu verhindern, dass der Ranger von rückwärts Rollen. Stellen Sie die FESTSTELLBREMSE und setzen Sie auf Ihre Schutzbrille.

  • Lösen Sie die Radmuttern auf beiden Vorderräder mit der Nase-Schraubenschlüssel. Entfernen Sie Sie nicht noch, sondern lösen Sie Sie bis zu dem Punkt, wo Sie können entfernen Sie Sie von hand, später.

  • Positionieren Sie den Wagenheber unter dem vor der Ranger und heben Sie die Pick-up mit der Buchse. Platzieren Sie die Buchse steht unter der Frontrahmen auf beiden Seiten, und legen Sie die LKW nach unten auf der Tribüne, über dem Boden-Buchse.

  • Entfernen Sie die Radmuttern von beiden Vorderrädern, dann nehmen Sie die Räder aus der hand. Setzen Sie den Auffangbehälter unter die vordere Rechte Bremse und reinigen Sie den Bremssattel und rotor-Flächen mit Bremsenreiniger entfernen Sie die Bremse von Staub.

  • Riegeln Sie den Bremssattel mit Steckschlüssel-Satz. Ziehen Sie den Bremssattel aus dem rotor, mit der hand, dann ziehen Sie die Bremsbeläge aus dem Bremssattel.

  • Reinigen Sie die Innenseite der Bremssattel durch besprühen mit Bremsenreiniger gründlich. Schmieren Sie die Bremssattel-Folien mit weißen lithium-Fett. Ziehen Sie den Bremssattel Kolben in den Bremssattel Kolben Werkzeug.

  • Legen Sie die neuen Bremsbeläge, schieben Sie den Bremssattel wieder auf den rotor und dann Schraube es wieder nach unten.
  • Andere Leute Lesen
    • so Ändern Sie Bremsbeläge Ford Ranger
    • so Ändern Sie die Rotoren auf einem Pontiac Vibe


  • Verschieben nach Links-vorne und führen Sie die Schritte 5 bis 7 auf dieser Seite.

  • Installieren Sie die beiden vorderen Räder und die front Radmuttern, mit der hand. Heben Sie den Ranger aus der Buchse steht mit dem Wagenheber, bewegen Sie den Ständer aus dem Weg und senken Sie den Ranger zu Boden.

  • Ziehen Sie die front Radmuttern auf 100 ft-lbs mit dem Drehmomentschlüssel und dann verschieben Sie die Unterlegkeile hinter den Hinterrädern.

Gewusst wie: ändern Sie die Bremsbeläge auf ein 1994 Ford Ranger

Die 1994 Ford Ranger hat Scheibenbremsen an den Vorderrädern installiert; Jede Bremse besteht aus einem Bremssattel, Bremsbeläge und Bremsscheiben. Der Bremssattel komprimiert die Pads gegen den Rotor, der an der Achse Nabe montiert. Diese Aktion den Pickup zum Stillstand verlangsamt, aber hat den Nebeneffekt der Verschleiß der Bremsbeläge im Laufe der Zeit. Wie lange werden die Pads letzten ist sehr unterschiedlich, je nach Ihrem Fahrstil, Umgebung und die Marke der Pads verwendet. In diesem Sinne ist es am besten nicht auf Bremsbeläge sparen beim Kauf von Ersatzteilen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung