Gewusst wie: ändern Sie die Bremsbacken auf einer Honda CRV

Die Bremsbacken auf der Honda CRV hinteren Bremsen arbeiten mit Feststellbremse. Die hinteren Räder am Auto verwenden auch Bremsscheiben mit Bremssättel, also du diese Bremsen umgehen musst, um die Schuhe zu arbeiten. Du musst nicht die Bremstrommel entfernen, aber ändern die Bremsbacken ist noch eine komplexe Aufgabe mit mehreren Quellen und Stangen.



zum Ändern der BREMSBACKEN auf einem Honda CRV
Die BREMSBACKEN auf der Honda CRV die hinteren Bremsen arbeiten mit der FESTSTELLBREMSE. Die hinteren Räder auf dem Auto auch verwenden, Bremsscheiben mit Bremssättel, so dass Sie brauchen, um rund um die Bremsen, um die Arbeit auf die Schuhe. Sie müssen nicht zum entfernen der Bremstrommel, aber die änderung der BREMSBACKEN ist immer noch eine komplexe Aufgabe, die mehrere Federn und Stangen.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Lug wrench
  • Jack
  • Wagenheber
  • Schraubenschlüssel
  • Schraubendreher

  • Zange
  • Brake cleaner
  • mit Auffangbehälter
  • BREMSBACKEN
  • Hoch-Temperatur-Bremse Fett

den Zugriff auf die Schuhe

  • - Block die Kurve die Vorderräder, um es zu halten vom Rollen. Heben Sie das Auto, das hintere Ende, unterstützt Sie auf jack steht, lösen Sie die FESTSTELLBREMSE und entfernen Sie die beiden Hinterräder durch lösen der Radmuttern vor dem anheben das Auto macht die Räder leichter zu entfernen.

  • Entfernen Sie die hinteren Bremssättel durch entfernen der Befestigungsschrauben mit einem Schraubenschlüssel halten, während Sie die Bremssattel-pins mit einem anderen Schraubenschlüssel. Unterstützt den Bremssattel mit einem starken Draht oder Mantel-hangar, damit Sie nicht hängen, durch die Schläuche, nicht die Schläuche.

  • Nehmen Sie die Bremsscheiben durch entfernen entweder die Radmuttern mit einem Schraubenschlüssel oder die beiden Halteschrauben mit einem Schraubendreher. Wenn die Scheibe geklebt ist, um die Nabe, führen Sie zwei Schrauben in die Löcher in der Scheibe, und drehen Sie Sie hin und her, bis die disc ist frei.

  • Reinigen Sie die gesamte Bremsanlage mit einem aerosol Bremsenreiniger verwenden Sie nicht komprimierte Luft. Platzieren Sie einen Auffangbehälter unter die Versammlung zu fangen, den Rest.
Entfernen von Alten Schuhen

  • Entfernen Sie die beiden oberen Rückholfedern von den BREMSBACKEN Montage. Sollten Sie brauchen, Zange fassen und ziehen die Federn.

  • Schieben Sie den hold-down-clips auf die Schuhe und drehen Sie die Stifte um 90 Grad, so dass Sie können entfernen Sie die clips.

  • Trennen Sie den Anschluss von Stab-und Stab-Frühling. Entfernen Sie die untere Rückholfeder. Ziehen Sie den führenden Schuh, und entfernen Sie die Einsteller Schraube.
  • Andere Leute Lesen
    • gewusst Wie: Ersetzen Sie die Federn in einen Honda CR-V
    • gewusst Wie: Ersetzen Sie die Bremsen auf einem Honda CRV


  • Hebeln Sie die U-clip und Scheibe aus der Spitze des hinteren Schuhs mit diagonal cutters, der clip wird auf die Trägerplatte seitlich am Schuh.

  • Trennen Sie die FESTSTELLBREMSE Hebel aus der hinteren Schuh, und entfernen Sie die Schuh.
die Installation von Neuen Schuhen

  • Schmieren Sie die Bereiche, auf die Trägerplatte, die kommen in Kontakt mit den BREMSBACKEN leicht gelten Hochtemperatur-Bremse Fett. Reinigen und schmieren Sie die Einsteller Bolzen und Gabel.

  • Montieren Sie die FESTSTELLBREMSE Hebel, um die neuen hinteren Schuh, schmieren Sie die Bremshebel pin mit dem Fett. Platzieren Sie den Schuh gegen den stationären Anschlag an der Oberseite der Trägerplatte, legen Sie die hold-down-pin durch die Trägerplatte und installieren Sie die hold-down clip.

  • Installieren Sie den Einsteller und die untere Rückholfeder auf die neuen BREMSBACKEN. Positionieren Sie den vorderen Schuh auf die Trägerplatte mit Ihren hold-down-pin und clip.

  • setzen Sie die Stange Feder auf der Verbindungsstange, und trennen Sie die Schuhe, so können Sie installieren Sie die Schubstange. Verbinden Sie die beiden oberen rückstellfedern, die Schuhe sind, werden Sie wahrscheinlich benötigen, zangen ausstrecken, und positionieren Sie die Federn in Ihre Löcher.

  • Re-installieren Sie die Bremsscheibe und Bremssattel. Ziehen Sie die Bremssattel-Befestigungsschrauben mit 17 Fuß-Pfund.

  • Drehen Sie den Einsteller Stern-Rad zum einstellen der BREMSBACKEN mit einem Schraubendreher eingefügt durch das anpassen Loch. Drehen Sie das Rad, bis die Schuhe ziehen Sie die Bremstrommel, wie Sie ihn drehen. Dann wieder aus der Stern-Rad, bis die Schuhe ziehen Sie nicht mehr.

  • Re-schließen Sie die Räder und senken Sie das Auto, sobald Sie geändert haben, die Bremsen auf beiden Seiten.








Gewusst wie: ändern Sie die Bremsbacken auf einer Honda CRV


Die Bremsbacken auf der Honda CRV hinteren Bremsen arbeiten mit Feststellbremse. Die hinteren Räder am Auto verwenden auch Bremsscheiben mit Bremssättel, also du diese Bremsen umgehen musst, um die Schuhe zu arbeiten. Du musst nicht die Bremstrommel entfernen, aber ändern die Bremsbacken ist noch eine komplexe Aufgabe mit mehreren Quellen und Stangen.



zum Ändern der BREMSBACKEN auf einem Honda CRV
Die BREMSBACKEN auf der Honda CRV die hinteren Bremsen arbeiten mit der FESTSTELLBREMSE. Die hinteren Räder auf dem Auto auch verwenden, Bremsscheiben mit Bremssättel, so dass Sie brauchen, um rund um die Bremsen, um die Arbeit auf die Schuhe. Sie müssen nicht zum entfernen der Bremstrommel, aber die änderung der BREMSBACKEN ist immer noch eine komplexe Aufgabe, die mehrere Federn und Stangen.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Lug wrench
  • Jack
  • Wagenheber
  • Schraubenschlüssel
  • Schraubendreher

  • Zange
  • Brake cleaner
  • mit Auffangbehälter
  • BREMSBACKEN
  • Hoch-Temperatur-Bremse Fett

den Zugriff auf die Schuhe

  • - Block die Kurve die Vorderräder, um es zu halten vom Rollen. Heben Sie das Auto, das hintere Ende, unterstützt Sie auf jack steht, lösen Sie die FESTSTELLBREMSE und entfernen Sie die beiden Hinterräder durch lösen der Radmuttern vor dem anheben das Auto macht die Räder leichter zu entfernen.

  • Entfernen Sie die hinteren Bremssättel durch entfernen der Befestigungsschrauben mit einem Schraubenschlüssel halten, während Sie die Bremssattel-pins mit einem anderen Schraubenschlüssel. Unterstützt den Bremssattel mit einem starken Draht oder Mantel-hangar, damit Sie nicht hängen, durch die Schläuche, nicht die Schläuche.

  • Nehmen Sie die Bremsscheiben durch entfernen entweder die Radmuttern mit einem Schraubenschlüssel oder die beiden Halteschrauben mit einem Schraubendreher. Wenn die Scheibe geklebt ist, um die Nabe, führen Sie zwei Schrauben in die Löcher in der Scheibe, und drehen Sie Sie hin und her, bis die disc ist frei.

  • Reinigen Sie die gesamte Bremsanlage mit einem aerosol Bremsenreiniger verwenden Sie nicht komprimierte Luft. Platzieren Sie einen Auffangbehälter unter die Versammlung zu fangen, den Rest.
Entfernen von Alten Schuhen

  • Entfernen Sie die beiden oberen Rückholfedern von den BREMSBACKEN Montage. Sollten Sie brauchen, Zange fassen und ziehen die Federn.

  • Schieben Sie den hold-down-clips auf die Schuhe und drehen Sie die Stifte um 90 Grad, so dass Sie können entfernen Sie die clips.

  • Trennen Sie den Anschluss von Stab-und Stab-Frühling. Entfernen Sie die untere Rückholfeder. Ziehen Sie den führenden Schuh, und entfernen Sie die Einsteller Schraube.
  • Andere Leute Lesen
    • gewusst Wie: Ersetzen Sie die Federn in einen Honda CR-V
    • gewusst Wie: Ersetzen Sie die Bremsen auf einem Honda CRV


  • Hebeln Sie die U-clip und Scheibe aus der Spitze des hinteren Schuhs mit diagonal cutters, der clip wird auf die Trägerplatte seitlich am Schuh.

  • Trennen Sie die FESTSTELLBREMSE Hebel aus der hinteren Schuh, und entfernen Sie die Schuh.
die Installation von Neuen Schuhen

  • Schmieren Sie die Bereiche, auf die Trägerplatte, die kommen in Kontakt mit den BREMSBACKEN leicht gelten Hochtemperatur-Bremse Fett. Reinigen und schmieren Sie die Einsteller Bolzen und Gabel.

  • Montieren Sie die FESTSTELLBREMSE Hebel, um die neuen hinteren Schuh, schmieren Sie die Bremshebel pin mit dem Fett. Platzieren Sie den Schuh gegen den stationären Anschlag an der Oberseite der Trägerplatte, legen Sie die hold-down-pin durch die Trägerplatte und installieren Sie die hold-down clip.

  • Installieren Sie den Einsteller und die untere Rückholfeder auf die neuen BREMSBACKEN. Positionieren Sie den vorderen Schuh auf die Trägerplatte mit Ihren hold-down-pin und clip.

  • setzen Sie die Stange Feder auf der Verbindungsstange, und trennen Sie die Schuhe, so können Sie installieren Sie die Schubstange. Verbinden Sie die beiden oberen rückstellfedern, die Schuhe sind, werden Sie wahrscheinlich benötigen, zangen ausstrecken, und positionieren Sie die Federn in Ihre Löcher.

  • Re-installieren Sie die Bremsscheibe und Bremssattel. Ziehen Sie die Bremssattel-Befestigungsschrauben mit 17 Fuß-Pfund.

  • Drehen Sie den Einsteller Stern-Rad zum einstellen der BREMSBACKEN mit einem Schraubendreher eingefügt durch das anpassen Loch. Drehen Sie das Rad, bis die Schuhe ziehen Sie die Bremstrommel, wie Sie ihn drehen. Dann wieder aus der Stern-Rad, bis die Schuhe ziehen Sie nicht mehr.

  • Re-schließen Sie die Räder und senken Sie das Auto, sobald Sie geändert haben, die Bremsen auf beiden Seiten.

Gewusst wie: ändern Sie die Bremsbacken auf einer Honda CRV

Die Bremsbacken auf der Honda CRV hinteren Bremsen arbeiten mit Feststellbremse. Die hinteren Räder am Auto verwenden auch Bremsscheiben mit Bremssättel, also du diese Bremsen umgehen musst, um die Schuhe zu arbeiten. Du musst nicht die Bremstrommel entfernen, aber ändern die Bremsbacken ist noch eine komplexe Aufgabe mit mehreren Quellen und Stangen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung