Honda Pilot Brake Rotor Abbauanweisungen

Der Honda-Pilot wurde ab Sommer 2002 als Modell 2003 hergestellt. Freuen Sie sich auf vorne und hinten Scheibenbremsen. Möglicherweise gibt es viele Gründe, warum müssen Sie entfernen oder ersetzen die Bremsscheiben auf dem SUV. Die Verfahren zum Entfernen der vorderen oder hinteren Rotoren sind ähnlich, aber es gibt einen wesentlichen Unterschied zwischen den beiden.



Honda-Pilot Bremsscheibe Anweisungen zum Entfernen
Der Honda-Pilot hergestellt wurde, beginnend im Sommer 2002 als 2003-Modell. Es verfügt über Scheibenbremsen vorn und hinten. Es gibt viele Gründe, warum müssen Sie entfernen oder ersetzen Sie die Bremsscheiben auf dem SUV. Das Verfahren zum entfernen der vorderen oder hinteren Rotoren sind ähnlich, aber es gibt einen signifikanten Unterschied zwischen den beiden.
Bremsscheiben

  • Vor der Aufhebung der Pilot, siphon etwa die Hälfte der Bremsflüssigkeit aus dem Hauptbremszylinder in den Motorraum. Jeder Zeit können Sie entfernen Sie die Bremssättel, müssen Sie komprimieren die hydraulischen Kolben mit einer C-Klemme oder Bremssattel-tool. Dies wird Spülen Sie die Flüssigkeit durch das system und in den Hauptbremszylinder. Wenn der Zylinder voll ist, wird die Flüssigkeit überläuft.
    ziehen Sie die FESTSTELLBREMSE an, bevor Sie ihn anheben und entfernen der vorderen Bremsanlage auf die Piloten. Werden Sie sicher, dass zur Unterstützung der SUV auf jack steht und nicht nur die Buchse.
    Nach dem entfernen der Räder, suchen und entfernen Sie die Bremssattel-Schrauben von der oberen Haupt-und den unteren sub pin. Extrahieren Sie die Stifte aus dem Bremssattel. Beachten Sie, dass der Obere Stift hat eine Gummi-Muffe auf das Ende, so sicher sein, wenn Sie ersetzen Sie die Stifte, dass man Sie in der richtigen Position. Hebeln Sie den Bremssattel aus der pads und rotor. Seien Sie vorsichtig, der pad-Federn, wie Sie benötigen, um Sie wiederzuverwenden.
    Komprimieren Sie die Bremssattel-Kolben (Piloten-Funktion dual-Kolben-Bremssätteln) mit einem geeigneten Bremssattel Kolben Werkzeug oder eine große C-Klemme, dann hängen Sie den Bremssattel an der Schraubenfeder mit einem Haken oder einem Draht. Dadurch vermeiden Sie Beschädigungen der Gummi-Bremsschlauch befestigt, um den Bremssattel. Auf der Rückseite der Knöchel sind die Bremssattel-Anker-Schrauben. Entfernen Sie diese, um zu entfernen Sie den Anker, so dass Sie können entfernen Sie den rotor.
    Hinweis auf die Nabe auflegen des Rotors, es wird ein Phillips-Kopf-Befestigungsschraube. Entfernen Sie diese mit einem impact-Schraubendreher und einem hammer, um Sie zu brechen frei von der Nabe. Dann ziehen Sie den rotor direkt von der Nabe. Es ist nicht ungewöhnlich für die Rotoren stecken zu bleiben, auf der hub aufgrund von Korrosion oder Rost. Wenn dies der Fall ist, spray eindringende Schmiermittel auf die Nabe und rotor der Paarung Oberfläche, und lassen Sie es in einweichen. Entfernen Sie den rotor, haben Sie ein paar verschiedene Optionen. Sie können schockieren Sie von der Nabe mit einem Toten-Schlag-hammer. Wenn Sie ersetzen den rotor, dies ist eine praktikable option. Allerdings, wenn Sie beabsichtigen, die Wiederverwendung der rotor, Sie wollen nicht zu Schaden, die es durch anschlagen mit einem hammer. Auf der hub der Verkleidung, wo der rotor Halteschraube befindet, werden Sie feststellen, zwei kleinere Bohrungen einander gegenüber. Legen Sie die entsprechende Gewinde-Schrauben in diese Löcher, und ziehen Sie Sie abwechselnd ein paar umdrehungen jedem, bis der rotor trennt sich von der Nabe, so dass Sie können entfernen Sie Sie von hand.
Bremse Hinten Bremsscheiben

  • Die hinteren Rotoren Folgen werden ein ähnliches Verfahren zu entfernen. Ein signifikanter Unterschied ist, dass die hinteren Rotoren beschäftigen interne BREMSBACKEN integriert mit der parking brake system. Nicht die FESTSTELLBREMSE anziehen, wenn das entfernen der hinteren Rotoren, oder Sie werden fest an den BREMSBACKEN. Verwenden Sie zusätzlich vorsichtig, wenn es Zeit ist, entfernen Sie den rotor im Falle der internen hub stecken ist, um die FESTSTELLBREMSE Schuhe, oder Sie könnte zur Beschädigung der Schuhe.
Nach dem Entfernen

  • Wenn Sie ersetzen die neuen Rotoren, reinigen Sie Sie mit einer Bremse sauber sprühen. Rotoren verfügen über einen Rostschutzanstrich, damit Sie nicht rosten von kondensation in der Luft während der Lagerung auf den Teile Regalen. Wenn Sie nicht reinigen Sie es aus, diese Beschichtung kann zu einer Beschädigung der Oberfläche des pads und die Ursache für viel Rauch, wenn Sie die Bremsen.
    Wenn Sie ersetzen die gleiche Rotoren, die Sie entfernt haben, daneben ein Rad-Bolzen und rotor, so dass Sie ersetzen Sie es in der gleichen position auf dem hub-Flansch der Sie entfernt. Dadurch wird verhindert, run-out-Probleme.
    Drehmoment alle den Bremssattel Anker, Schrauben, Bremssattel Bolzen und Radmuttern, um die richtige Drehmoment-Spezifikationen. Pumpen Sie das Bremspedal mehrmals, wenn der Pilot zurück auf den Boden und bevor Sie versuchen, das Fahrzeug zu fahren. Komprimiert Bremssattel Kolben wird nicht Antworten, wenn Sie nicht richtig sitzen, und Sie haben kein Bremspedal sofort. Sobald das Bremspedal fühlt sich normal, überprüfen Sie und füllen Sie den Hauptbremszylinder verwenden Sie nur neue Bremsflüssigkeit.








Honda Pilot Brake Rotor Abbauanweisungen


Der Honda-Pilot wurde ab Sommer 2002 als Modell 2003 hergestellt. Freuen Sie sich auf vorne und hinten Scheibenbremsen. Möglicherweise gibt es viele Gründe, warum müssen Sie entfernen oder ersetzen die Bremsscheiben auf dem SUV. Die Verfahren zum Entfernen der vorderen oder hinteren Rotoren sind ähnlich, aber es gibt einen wesentlichen Unterschied zwischen den beiden.



Honda-Pilot Bremsscheibe Anweisungen zum Entfernen
Der Honda-Pilot hergestellt wurde, beginnend im Sommer 2002 als 2003-Modell. Es verfügt über Scheibenbremsen vorn und hinten. Es gibt viele Gründe, warum müssen Sie entfernen oder ersetzen Sie die Bremsscheiben auf dem SUV. Das Verfahren zum entfernen der vorderen oder hinteren Rotoren sind ähnlich, aber es gibt einen signifikanten Unterschied zwischen den beiden.
Bremsscheiben

  • Vor der Aufhebung der Pilot, siphon etwa die Hälfte der Bremsflüssigkeit aus dem Hauptbremszylinder in den Motorraum. Jeder Zeit können Sie entfernen Sie die Bremssättel, müssen Sie komprimieren die hydraulischen Kolben mit einer C-Klemme oder Bremssattel-tool. Dies wird Spülen Sie die Flüssigkeit durch das system und in den Hauptbremszylinder. Wenn der Zylinder voll ist, wird die Flüssigkeit überläuft.
    ziehen Sie die FESTSTELLBREMSE an, bevor Sie ihn anheben und entfernen der vorderen Bremsanlage auf die Piloten. Werden Sie sicher, dass zur Unterstützung der SUV auf jack steht und nicht nur die Buchse.
    Nach dem entfernen der Räder, suchen und entfernen Sie die Bremssattel-Schrauben von der oberen Haupt-und den unteren sub pin. Extrahieren Sie die Stifte aus dem Bremssattel. Beachten Sie, dass der Obere Stift hat eine Gummi-Muffe auf das Ende, so sicher sein, wenn Sie ersetzen Sie die Stifte, dass man Sie in der richtigen Position. Hebeln Sie den Bremssattel aus der pads und rotor. Seien Sie vorsichtig, der pad-Federn, wie Sie benötigen, um Sie wiederzuverwenden.
    Komprimieren Sie die Bremssattel-Kolben (Piloten-Funktion dual-Kolben-Bremssätteln) mit einem geeigneten Bremssattel Kolben Werkzeug oder eine große C-Klemme, dann hängen Sie den Bremssattel an der Schraubenfeder mit einem Haken oder einem Draht. Dadurch vermeiden Sie Beschädigungen der Gummi-Bremsschlauch befestigt, um den Bremssattel. Auf der Rückseite der Knöchel sind die Bremssattel-Anker-Schrauben. Entfernen Sie diese, um zu entfernen Sie den Anker, so dass Sie können entfernen Sie den rotor.
    Hinweis auf die Nabe auflegen des Rotors, es wird ein Phillips-Kopf-Befestigungsschraube. Entfernen Sie diese mit einem impact-Schraubendreher und einem hammer, um Sie zu brechen frei von der Nabe. Dann ziehen Sie den rotor direkt von der Nabe. Es ist nicht ungewöhnlich für die Rotoren stecken zu bleiben, auf der hub aufgrund von Korrosion oder Rost. Wenn dies der Fall ist, spray eindringende Schmiermittel auf die Nabe und rotor der Paarung Oberfläche, und lassen Sie es in einweichen. Entfernen Sie den rotor, haben Sie ein paar verschiedene Optionen. Sie können schockieren Sie von der Nabe mit einem Toten-Schlag-hammer. Wenn Sie ersetzen den rotor, dies ist eine praktikable option. Allerdings, wenn Sie beabsichtigen, die Wiederverwendung der rotor, Sie wollen nicht zu Schaden, die es durch anschlagen mit einem hammer. Auf der hub der Verkleidung, wo der rotor Halteschraube befindet, werden Sie feststellen, zwei kleinere Bohrungen einander gegenüber. Legen Sie die entsprechende Gewinde-Schrauben in diese Löcher, und ziehen Sie Sie abwechselnd ein paar umdrehungen jedem, bis der rotor trennt sich von der Nabe, so dass Sie können entfernen Sie Sie von hand.
Bremse Hinten Bremsscheiben

  • Die hinteren Rotoren Folgen werden ein ähnliches Verfahren zu entfernen. Ein signifikanter Unterschied ist, dass die hinteren Rotoren beschäftigen interne BREMSBACKEN integriert mit der parking brake system. Nicht die FESTSTELLBREMSE anziehen, wenn das entfernen der hinteren Rotoren, oder Sie werden fest an den BREMSBACKEN. Verwenden Sie zusätzlich vorsichtig, wenn es Zeit ist, entfernen Sie den rotor im Falle der internen hub stecken ist, um die FESTSTELLBREMSE Schuhe, oder Sie könnte zur Beschädigung der Schuhe.
Nach dem Entfernen

  • Wenn Sie ersetzen die neuen Rotoren, reinigen Sie Sie mit einer Bremse sauber sprühen. Rotoren verfügen über einen Rostschutzanstrich, damit Sie nicht rosten von kondensation in der Luft während der Lagerung auf den Teile Regalen. Wenn Sie nicht reinigen Sie es aus, diese Beschichtung kann zu einer Beschädigung der Oberfläche des pads und die Ursache für viel Rauch, wenn Sie die Bremsen.
    Wenn Sie ersetzen die gleiche Rotoren, die Sie entfernt haben, daneben ein Rad-Bolzen und rotor, so dass Sie ersetzen Sie es in der gleichen position auf dem hub-Flansch der Sie entfernt. Dadurch wird verhindert, run-out-Probleme.
    Drehmoment alle den Bremssattel Anker, Schrauben, Bremssattel Bolzen und Radmuttern, um die richtige Drehmoment-Spezifikationen. Pumpen Sie das Bremspedal mehrmals, wenn der Pilot zurück auf den Boden und bevor Sie versuchen, das Fahrzeug zu fahren. Komprimiert Bremssattel Kolben wird nicht Antworten, wenn Sie nicht richtig sitzen, und Sie haben kein Bremspedal sofort. Sobald das Bremspedal fühlt sich normal, überprüfen Sie und füllen Sie den Hauptbremszylinder verwenden Sie nur neue Bremsflüssigkeit.

Honda Pilot Brake Rotor Abbauanweisungen

Der Honda-Pilot wurde ab Sommer 2002 als Modell 2003 hergestellt. Freuen Sie sich auf vorne und hinten Scheibenbremsen. Möglicherweise gibt es viele Gründe, warum müssen Sie entfernen oder ersetzen die Bremsscheiben auf dem SUV. Die Verfahren zum Entfernen der vorderen oder hinteren Rotoren sind ähnlich, aber es gibt einen wesentlichen Unterschied zwischen den beiden.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung