Eine Bremse-Power-Booster ist ein Vakuum betriebenen Gerät, das reduziert den Aufwand für Bremspedal betätigen und die Bremse. In den meisten Fällen entsteht das Vakuum durch den laufenden Motor und Luft wird vom Booster durch ein Kautschuk Schlauch mit dem Saugrohr verbunden. Dieselmotoren produzieren nicht viel Vakuum und kann eine Vakuumpumpe einsetzen. Hohen Pedal Anstrengung und schlechte Bremswirkung zeigen ein Problem mit dem Booster oder Vakuum-Systems.



brake power booster ist ein Vakuum betriebenes Gerät, das reduziert den Aufwand erforderlich, um das Bremspedal betätigen und die Bremsen. In den meisten Fällen wird der Unterdruck erzeugt, durch den Laufenden Motor und die Luft ist gezeichnet von dem booster durch einen Gummi-Schlauch angeschlossen an das Saugrohr. Diesel-Motoren produzieren nicht viel Vakuum und können beschäftigen eine Vakuum-Pumpe. Hohe Pedalkraft und schlechte Bremswirkung auf ein problem mit den booster oder das Vakuum-system.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Manometer


  • das Bremspedal wiederholt mit dem Motor ab.

  • halten Sie das Bremspedal gedrückt und der Motor gestartet. Das Bremspedal sollte gezogen werden leicht nach unten, nachdem der Motor gestartet wird. Ein problem mit dem Bremskraftverstärker oder dem Fahrzeug-Vakuum-system ist dann angezeigt, wenn das pedal nicht nach unten ziehen, leicht.

  • Schließen Sie ein Manometer an den Schlauch vom Motor zum Bremskraftverstärker und den Motor starten. Eine Lesung von 16 cm oder mehr von Vakuum-Regeln ein problem mit dem Vakuum-system und steht für die Notwendigkeit, ersetzen Sie den brake-booster.








Wie Sie ein Power-Bremskraftverstärker


Eine Bremse-Power-Booster ist ein Vakuum betriebenen Gerät, das reduziert den Aufwand für Bremspedal betätigen und die Bremse. In den meisten Fällen entsteht das Vakuum durch den laufenden Motor und Luft wird vom Booster durch ein Kautschuk Schlauch mit dem Saugrohr verbunden. Dieselmotoren produzieren nicht viel Vakuum und kann eine Vakuumpumpe einsetzen. Hohen Pedal Anstrengung und schlechte Bremswirkung zeigen ein Problem mit dem Booster oder Vakuum-Systems.



brake power booster ist ein Vakuum betriebenes Gerät, das reduziert den Aufwand erforderlich, um das Bremspedal betätigen und die Bremsen. In den meisten Fällen wird der Unterdruck erzeugt, durch den Laufenden Motor und die Luft ist gezeichnet von dem booster durch einen Gummi-Schlauch angeschlossen an das Saugrohr. Diesel-Motoren produzieren nicht viel Vakuum und können beschäftigen eine Vakuum-Pumpe. Hohe Pedalkraft und schlechte Bremswirkung auf ein problem mit den booster oder das Vakuum-system.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Manometer


  • das Bremspedal wiederholt mit dem Motor ab.

  • halten Sie das Bremspedal gedrückt und der Motor gestartet. Das Bremspedal sollte gezogen werden leicht nach unten, nachdem der Motor gestartet wird. Ein problem mit dem Bremskraftverstärker oder dem Fahrzeug-Vakuum-system ist dann angezeigt, wenn das pedal nicht nach unten ziehen, leicht.

  • Schließen Sie ein Manometer an den Schlauch vom Motor zum Bremskraftverstärker und den Motor starten. Eine Lesung von 16 cm oder mehr von Vakuum-Regeln ein problem mit dem Vakuum-system und steht für die Notwendigkeit, ersetzen Sie den brake-booster.

Wie Sie ein Power-Bremskraftverstärker

Eine Bremse-Power-Booster ist ein Vakuum betriebenen Gerät, das reduziert den Aufwand für Bremspedal betätigen und die Bremse. In den meisten Fällen entsteht das Vakuum durch den laufenden Motor und Luft wird vom Booster durch ein Kautschuk Schlauch mit dem Saugrohr verbunden. Dieselmotoren produzieren nicht viel Vakuum und kann eine Vakuumpumpe einsetzen. Hohen Pedal Anstrengung und schlechte Bremswirkung zeigen ein Problem mit dem Booster oder Vakuum-Systems.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung