Es ist immer empfehlenswert, die Bremsbeläge zu ersetzen, wenn die Bremsscheiben auf einen Mazda MPV ersetzen, es ist jedoch nicht erforderlich. Die Oberfläche der neuen Bremsbeläge "sitzen" gegen die Oberfläche eines neuen Rotors wird eine bessere Beziehung zwischen Reibmaterials der Pads und die Rotoren. Wenn die Bremsbeläge vor kurzem ersetzt wurden und einige Symptome von der vorderen Bremsen weiterhin auftritt, ersetzen die Rotoren höchstwahrscheinlich lösen Sie das Problem.



Es ist immer empfehlenswert, um ersetzen Sie die Bremsbeläge, die beim Austausch der Bremsscheiben auf einem Mazda MPV, es ist jedoch nicht erforderlich. Die Oberfläche der neuen Bremsbeläge 'sitzend' gegen die Oberfläche des neuen Rotors, baut eine bessere Beziehung zwischen dem Reibmaterial der Bremsbeläge und der Bremsscheiben. Allerdings, wenn die Bremsbeläge wurden vor kurzem ausgetauscht und du bist immer noch erleben einige Symptome, die von den vorderen Bremsen, Austausch der Rotoren wird höchstwahrscheinlich das problem lösen.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Auto-lift
  • 1/2 Zoll-Laufwerk Auswirkungen gun
  • 1/2 Zoll Metrisch impact socket set
  • Schraubendreher
  • Große C-Klemme
  • Draht-Kleiderbügel oder Haken aus Metall
  • Metrische Ringschlüssel-set
  • Große Reihe von Kanal sperren
  • Impact-Schraubendreher

  • Hammer
  • Schutzbrille
  • 21mm, 80 Fuß-Pfund Drehmoment-stick
  • Ersatz-Rotoren
  • Teile-Reiniger-Einheit oder Bremse sauber solvent spray
  • Ersatz-pads (optional)
  • Draht-Bürste (optional)
  • Bremse Schmiermittel


  • Setzen Sie auf die Schutzbrille. Verwenden Sie die Auto-lift zum anheben der Mazda MPV auf Hüfthöhe. Entfernen Sie die Radkappen.

  • Entfernen Sie die Radmuttern von beiden Vorderrädern mit einem Schlag Pistole und einen 21mm sockel. Entfernen Sie die wheels.

  • Entfernen Sie die beiden Bremssattel gleitbolzen mit einem 17 mm box Ende Schraubenschlüssel, wenn Austausch der Bremsbeläge zusätzlich zu den Rotoren. Wenn nicht, entfernen Sie die beiden Bremssattel-Anker-Schrauben, entfernen Sie den Bremssattel, wie ein Montage (mit pads intakt sein, um den Anker) mit den Auswirkungen Pistole und einen 21mm socket.

  • Hebeln Sie den Bremssattel (oder Bremszange Montage) aus dem rotor mit dem Schraubendreher. Unterstützen Sie den Bremssattel an der Schraubenfeder mit einem Metall-Kleiderbügel (biegen Sie in die Form eines Hakens) oder ein Metall-Haken, damit es nicht hängen von der Bremsleitung. Wenn Sie ersetzen die pads können Sie jetzt entfernen Sie die beiden Bremssattel-Anker-Schrauben, entfernen Sie die pads, und legen Sie den Anker zur Seite. Komprimieren der Kolben des Bremssattels (mit pads in oder out) mit einem großen Satz von Kanal sperren drücken Sie den Kolben langsam in den Bremssattel Kolben Bohrung.

  • Untersuchen Sie die Vorderseite der Rotornabe Gesicht für die Halteschrauben. Bestimmten Jahres-Gutscheine können einen rotor Befestigungsschraube hält den rotor an die Stelle des hub. Wenn vorhanden, entfernen Sie die Halteschrauben mit einem impact-Schraubendreher (mit einem großen Kreuzschlitz-bit) und einem hammer.

  • Entfernen Sie den rotor.

  • Reinigen Sie den Rost Prävention Rückstände von der Oberfläche des neuen Rotors, indem Sie es in einem Teile-Reiniger oder sprühen Sie es mit einem Brems-clean Lösemittel-spray.
  • Andere Leute Lesen
    • , Wie zu Ersetzen, Bremsscheiben
    • zu Wechseln, Wie Bremsklötze Vorne auf einem Mazda MPV


  • Ersetzen Sie den rotor auf die Nabe der MPV, und ersetzen Sie die Befestigungsschrauben (falls zutreffend).

  • Wenn der Austausch der Beläge, reinigen der pad-Kontakt-Punkte von den Bremssattel Anker mit einem Draht-Bürste. Reinigen Sie den Bremsstaub, Rost und Korrosion von den Punkten, und wenden Sie dann eine dünne Schicht auf der Bremse schmieren. Dies wird helfen, die pads zu schieben Sie entlang den Kontaktstellen der Anker, wenn komprimiert, indem Sie die Bremssattel-Kolben. Ersetzen Sie den Anker und ziehen Sie die Schrauben fest. Legen Sie die pads in den Anker. Legen Sie den Bremssattel über die pads und rotor und ziehen Sie die schieben Sie die Schrauben mit einer Ratsche und Steckdose. Verwenden Sie nicht die Auswirkungen, die Pistole auf die gleitbolzen oder Sie können Streifen die Fäden auf. Wenn Sie nicht ersetzen die pads ersetzen Sie die Bremssattel-Baugruppe und der zwei Ankerschrauben. Ziehen Sie die Schrauben mit den Auswirkungen Pistole und einen 21mm socket.

  • Ersetzen Sie die Rad-und Radmuttern. Ziehen Sie die Radmuttern abwechselnd mit den Auswirkungen Pistole und einen 21mm 80 Fuß-Pfund Drehmoment-stick. Ersetzen Sie die Radkappe.

  • Wiederholen Sie die Schritte 2 bis 10 für die andere Seite.

  • Niedriger die MPV und Pumpen Sie den fußbremshebel pedal, um Platz für die Bremsbeläge an den Rotoren und dem wiederherstellen der komprimierten Bremssattel Kolben. Überprüfen Sie die master-Zylinder-Bremsflüssigkeitsstand und korrigieren Sie gegebenenfalls nach, Sie haben gepumpt, die Bremsen.








Gewusst wie: ersetzen Sie Bremsscheiben Mazda MPV


Es ist immer empfehlenswert, die Bremsbeläge zu ersetzen, wenn die Bremsscheiben auf einen Mazda MPV ersetzen, es ist jedoch nicht erforderlich. Die Oberfläche der neuen Bremsbeläge "sitzen" gegen die Oberfläche eines neuen Rotors wird eine bessere Beziehung zwischen Reibmaterials der Pads und die Rotoren. Wenn die Bremsbeläge vor kurzem ersetzt wurden und einige Symptome von der vorderen Bremsen weiterhin auftritt, ersetzen die Rotoren höchstwahrscheinlich lösen Sie das Problem.



Es ist immer empfehlenswert, um ersetzen Sie die Bremsbeläge, die beim Austausch der Bremsscheiben auf einem Mazda MPV, es ist jedoch nicht erforderlich. Die Oberfläche der neuen Bremsbeläge 'sitzend' gegen die Oberfläche des neuen Rotors, baut eine bessere Beziehung zwischen dem Reibmaterial der Bremsbeläge und der Bremsscheiben. Allerdings, wenn die Bremsbeläge wurden vor kurzem ausgetauscht und du bist immer noch erleben einige Symptome, die von den vorderen Bremsen, Austausch der Rotoren wird höchstwahrscheinlich das problem lösen.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Auto-lift
  • 1/2 Zoll-Laufwerk Auswirkungen gun
  • 1/2 Zoll Metrisch impact socket set
  • Schraubendreher
  • Große C-Klemme
  • Draht-Kleiderbügel oder Haken aus Metall
  • Metrische Ringschlüssel-set
  • Große Reihe von Kanal sperren
  • Impact-Schraubendreher

  • Hammer
  • Schutzbrille
  • 21mm, 80 Fuß-Pfund Drehmoment-stick
  • Ersatz-Rotoren
  • Teile-Reiniger-Einheit oder Bremse sauber solvent spray
  • Ersatz-pads (optional)
  • Draht-Bürste (optional)
  • Bremse Schmiermittel


  • Setzen Sie auf die Schutzbrille. Verwenden Sie die Auto-lift zum anheben der Mazda MPV auf Hüfthöhe. Entfernen Sie die Radkappen.

  • Entfernen Sie die Radmuttern von beiden Vorderrädern mit einem Schlag Pistole und einen 21mm sockel. Entfernen Sie die wheels.

  • Entfernen Sie die beiden Bremssattel gleitbolzen mit einem 17 mm box Ende Schraubenschlüssel, wenn Austausch der Bremsbeläge zusätzlich zu den Rotoren. Wenn nicht, entfernen Sie die beiden Bremssattel-Anker-Schrauben, entfernen Sie den Bremssattel, wie ein Montage (mit pads intakt sein, um den Anker) mit den Auswirkungen Pistole und einen 21mm socket.

  • Hebeln Sie den Bremssattel (oder Bremszange Montage) aus dem rotor mit dem Schraubendreher. Unterstützen Sie den Bremssattel an der Schraubenfeder mit einem Metall-Kleiderbügel (biegen Sie in die Form eines Hakens) oder ein Metall-Haken, damit es nicht hängen von der Bremsleitung. Wenn Sie ersetzen die pads können Sie jetzt entfernen Sie die beiden Bremssattel-Anker-Schrauben, entfernen Sie die pads, und legen Sie den Anker zur Seite. Komprimieren der Kolben des Bremssattels (mit pads in oder out) mit einem großen Satz von Kanal sperren drücken Sie den Kolben langsam in den Bremssattel Kolben Bohrung.

  • Untersuchen Sie die Vorderseite der Rotornabe Gesicht für die Halteschrauben. Bestimmten Jahres-Gutscheine können einen rotor Befestigungsschraube hält den rotor an die Stelle des hub. Wenn vorhanden, entfernen Sie die Halteschrauben mit einem impact-Schraubendreher (mit einem großen Kreuzschlitz-bit) und einem hammer.

  • Entfernen Sie den rotor.

  • Reinigen Sie den Rost Prävention Rückstände von der Oberfläche des neuen Rotors, indem Sie es in einem Teile-Reiniger oder sprühen Sie es mit einem Brems-clean Lösemittel-spray.
  • Andere Leute Lesen
    • , Wie zu Ersetzen, Bremsscheiben
    • zu Wechseln, Wie Bremsklötze Vorne auf einem Mazda MPV


  • Ersetzen Sie den rotor auf die Nabe der MPV, und ersetzen Sie die Befestigungsschrauben (falls zutreffend).

  • Wenn der Austausch der Beläge, reinigen der pad-Kontakt-Punkte von den Bremssattel Anker mit einem Draht-Bürste. Reinigen Sie den Bremsstaub, Rost und Korrosion von den Punkten, und wenden Sie dann eine dünne Schicht auf der Bremse schmieren. Dies wird helfen, die pads zu schieben Sie entlang den Kontaktstellen der Anker, wenn komprimiert, indem Sie die Bremssattel-Kolben. Ersetzen Sie den Anker und ziehen Sie die Schrauben fest. Legen Sie die pads in den Anker. Legen Sie den Bremssattel über die pads und rotor und ziehen Sie die schieben Sie die Schrauben mit einer Ratsche und Steckdose. Verwenden Sie nicht die Auswirkungen, die Pistole auf die gleitbolzen oder Sie können Streifen die Fäden auf. Wenn Sie nicht ersetzen die pads ersetzen Sie die Bremssattel-Baugruppe und der zwei Ankerschrauben. Ziehen Sie die Schrauben mit den Auswirkungen Pistole und einen 21mm socket.

  • Ersetzen Sie die Rad-und Radmuttern. Ziehen Sie die Radmuttern abwechselnd mit den Auswirkungen Pistole und einen 21mm 80 Fuß-Pfund Drehmoment-stick. Ersetzen Sie die Radkappe.

  • Wiederholen Sie die Schritte 2 bis 10 für die andere Seite.

  • Niedriger die MPV und Pumpen Sie den fußbremshebel pedal, um Platz für die Bremsbeläge an den Rotoren und dem wiederherstellen der komprimierten Bremssattel Kolben. Überprüfen Sie die master-Zylinder-Bremsflüssigkeitsstand und korrigieren Sie gegebenenfalls nach, Sie haben gepumpt, die Bremsen.

Gewusst wie: ersetzen Sie Bremsscheiben Mazda MPV

Es ist immer empfehlenswert, die Bremsbeläge zu ersetzen, wenn die Bremsscheiben auf einen Mazda MPV ersetzen, es ist jedoch nicht erforderlich. Die Oberfläche der neuen Bremsbeläge "sitzen" gegen die Oberfläche eines neuen Rotors wird eine bessere Beziehung zwischen Reibmaterials der Pads und die Rotoren. Wenn die Bremsbeläge vor kurzem ersetzt wurden und einige Symptome von der vorderen Bremsen weiterhin auftritt, ersetzen die Rotoren höchstwahrscheinlich lösen Sie das Problem.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung