Die Bremsbeläge in Ihren Buick LeSabre wird nach dem normalen Verschleiß zermürben. Das aus- und Einbau Verfahren ist seit vielen Jahren auf die Buick LeSabre nahezu unverändert geblieben. Die neueren LeSabres haben manchmal hinten Scheibenbremsen sowie, was bedeutet, dass sie Pads und Bremssättel im hinteren Bremsanlage statt Schlagzeug und Schuhe verwenden. Sie sparen Zeit und Geld durch den Kauf Qualität Bremsbeläge aus einem Autoteile Shop und sie selbst zu ersetzen.



Die Bremsbeläge in Ihrem Buick LeSabre abnutzen nach normalen Verschleiß. Die Entfernung und Ersatz-Prozess blieb nahezu unverändert auf dem Buick LeSabre für viele Jahre. Die neueren LeSabres manchmal haben hinten Scheibenbremsen, als auch, was bedeutet, dass Sie verwenden, pads und Bremssättel hintere Bremsanlage anstelle von Trommeln und Schuhe. Sie können Zeit und Geld sparen durch den Kauf von Qualitäts-Bremsbeläge von einem auto-Teile lagern und ersetzen Sie es selbst.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Lug wrench
  • Wagenheber und Wagenheber (2)
  • Spritze
  • Schraubendreher
  • Brake fluid DOT 3
  • Bürste

  • Bremse Schmiermittel
  • Box-end/open-end-hand-Schraubenschlüssel-set
  • Große C-Klemme
  • Mechaniker-Draht-oder Metall-Haken
  • Qualität Bremsbelag und die Scheibe Austausch set


  • Entfernen & #xBD der Bremsflüssigkeit aus dem Hauptbremszylinder mit der Spritze und ersetzen Sie die Abdeckung. Verwerfen Sie die Flüssigkeit.

  • Entfernen Sie die vordere Radkappen und lösen Sie die Radmuttern mit dem lug-Schraubenschlüssel, aber nicht entfernen Sie die Muttern.

  • Heben Sie das vordere Ende des LeSabre mit dem Wagenheber und sichern Sie Sie sicher auf Buchse steht.

  • Entfernen Sie die Radmuttern und die Räder. Schrauben Sie eine RADMUTTER wieder auf ein Rad Bolzen handfest zu behalten, den rotor Weg von dem Bremssattel Montage.

  • eine große C-Klemme über den linken innen-Bremssattel Gehäuse und den äußeren pad, und ziehen Sie Sie komprimieren Sie die Bremssattel-Kolben.

  • Entfernen Sie die beiden Bremssattel-Anleitung-Schrauben mit einem Ringschlüssel. Entfernen Sie den Bremssattel und befestigen Sie es an die Fahrzeug-chassis mit Mechaniker-Draht-oder Metall-Haken.

  • Entfernen das außenliegende pad aus dem Bremssattel auf der LeSabre ersten. Hebeln Sie Sie aus den äußeren Bremssattel Gehäuse mit dem Schraubendreher.
  • Andere Leute Lesen
    • gewusst Wie: Ersetzen Sie die Vorderen Bremsen auf einem Buick
    • Prüfung der Rotor & Bremsbeläge für die Änderung Scheibenbremsen


  • Entfernen Sie die innen-pad durch die Aufhebung des halte-clips aus dem Bremssattel Bohrung.

  • Reinigen Sie die Oberfläche des Sattels Brücke, die Kontakte, die die Trägerplatte der Beläge mit einer Bürste und tragen Sie eine dünne Schicht der Bremse schmieren Sie die Kontaktstellen. Seien Sie vorsichtig, nicht zu lassen, das Schmiermittel auf den rotor.

  • Installieren Sie die neue innere Bremsbelag und die Scheibe in den Bremssattel Kolben Bohrung durch drücken Sie die Halteklammern in die Bohrung, bis Sie einrastet.

  • Installieren Sie das außenliegende pad in den Bremssattel Gehäuse, so dass Sie sicher, richten Sie die Halteklammern in die Löcher in den Bremssattel. Verwenden Sie den Schraubendreher zu überzeugen, dass die clips auf der Zange, wenn nötig.

  • Ersetzen Sie den Bremssattel über den rotor.

  • Reinigen Sie die Oberfläche der Anleitung, die Schrauben und wenden Sie eine dünne Schicht Schmiermittel auf die glatte Oberfläche. Richten Sie Sie ordnungsgemäß durch die Gummi-Stiefel und Schrauben Sie den Bremssattel auf den Knöchel. Ziehen Sie die Anleitung Schrauben mit dem Schraubenschlüssel. Entfernen Sie die RADMUTTER aus der Rad Bolzen-Sicherung der rotor.

  • Ersetzen Sie die Rad-und Radmuttern. Ziehen Sie die Radmuttern fest, und ziehen Sie Sie wieder fest (mit dem Drehmomentschlüssel wird empfohlen, auf 100 Fuß-Pfund) sobald der LeSabre ist wieder auf dem Boden.

  • Wiederholen Sie die Schritte 5 bis 14 für die Rechte Seite.

  • Pumpen Sie das Bremspedal, wenn Sie fertig sind, um Platz für die neuen Bremsbeläge gegen die Rotoren, dann überprüfen Sie und addieren Sie neue Bremsflüssigkeit zum Hauptbremszylinder.

Tipps & Warnungen
  • testen Sie Immer Laufwerk der LeSabre nach dem Austausch und Brems-Komponenten.Ersetzen der hinteren Bremsbeläge, entfernen Sie nur die unteren Führung Schraube und das Kabel der FESTSTELLBREMSE Feststellschraube aus der Kontrollgruppe. Heben Sie den Bremssattel nach oben, schwenken Sie es auf der oberen führungsbolzens genug, um zu entfernen und ersetzen Sie die pads. Anders als die vorderen Beläge, die hinteren Beläge befestigen der hinteren Bremssattel-Anker und nicht der clip an den Bremssattel Gehäuse.








Gewusst wie: ändern Sie die Bremsbeläge in einem Buick LeSabre


Die Bremsbeläge in Ihren Buick LeSabre wird nach dem normalen Verschleiß zermürben. Das aus- und Einbau Verfahren ist seit vielen Jahren auf die Buick LeSabre nahezu unverändert geblieben. Die neueren LeSabres haben manchmal hinten Scheibenbremsen sowie, was bedeutet, dass sie Pads und Bremssättel im hinteren Bremsanlage statt Schlagzeug und Schuhe verwenden. Sie sparen Zeit und Geld durch den Kauf Qualität Bremsbeläge aus einem Autoteile Shop und sie selbst zu ersetzen.



Die Bremsbeläge in Ihrem Buick LeSabre abnutzen nach normalen Verschleiß. Die Entfernung und Ersatz-Prozess blieb nahezu unverändert auf dem Buick LeSabre für viele Jahre. Die neueren LeSabres manchmal haben hinten Scheibenbremsen, als auch, was bedeutet, dass Sie verwenden, pads und Bremssättel hintere Bremsanlage anstelle von Trommeln und Schuhe. Sie können Zeit und Geld sparen durch den Kauf von Qualitäts-Bremsbeläge von einem auto-Teile lagern und ersetzen Sie es selbst.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Lug wrench
  • Wagenheber und Wagenheber (2)
  • Spritze
  • Schraubendreher
  • Brake fluid DOT 3
  • Bürste

  • Bremse Schmiermittel
  • Box-end/open-end-hand-Schraubenschlüssel-set
  • Große C-Klemme
  • Mechaniker-Draht-oder Metall-Haken
  • Qualität Bremsbelag und die Scheibe Austausch set


  • Entfernen & #xBD der Bremsflüssigkeit aus dem Hauptbremszylinder mit der Spritze und ersetzen Sie die Abdeckung. Verwerfen Sie die Flüssigkeit.

  • Entfernen Sie die vordere Radkappen und lösen Sie die Radmuttern mit dem lug-Schraubenschlüssel, aber nicht entfernen Sie die Muttern.

  • Heben Sie das vordere Ende des LeSabre mit dem Wagenheber und sichern Sie Sie sicher auf Buchse steht.

  • Entfernen Sie die Radmuttern und die Räder. Schrauben Sie eine RADMUTTER wieder auf ein Rad Bolzen handfest zu behalten, den rotor Weg von dem Bremssattel Montage.

  • eine große C-Klemme über den linken innen-Bremssattel Gehäuse und den äußeren pad, und ziehen Sie Sie komprimieren Sie die Bremssattel-Kolben.

  • Entfernen Sie die beiden Bremssattel-Anleitung-Schrauben mit einem Ringschlüssel. Entfernen Sie den Bremssattel und befestigen Sie es an die Fahrzeug-chassis mit Mechaniker-Draht-oder Metall-Haken.

  • Entfernen das außenliegende pad aus dem Bremssattel auf der LeSabre ersten. Hebeln Sie Sie aus den äußeren Bremssattel Gehäuse mit dem Schraubendreher.
  • Andere Leute Lesen
    • gewusst Wie: Ersetzen Sie die Vorderen Bremsen auf einem Buick
    • Prüfung der Rotor & Bremsbeläge für die Änderung Scheibenbremsen


  • Entfernen Sie die innen-pad durch die Aufhebung des halte-clips aus dem Bremssattel Bohrung.

  • Reinigen Sie die Oberfläche des Sattels Brücke, die Kontakte, die die Trägerplatte der Beläge mit einer Bürste und tragen Sie eine dünne Schicht der Bremse schmieren Sie die Kontaktstellen. Seien Sie vorsichtig, nicht zu lassen, das Schmiermittel auf den rotor.

  • Installieren Sie die neue innere Bremsbelag und die Scheibe in den Bremssattel Kolben Bohrung durch drücken Sie die Halteklammern in die Bohrung, bis Sie einrastet.

  • Installieren Sie das außenliegende pad in den Bremssattel Gehäuse, so dass Sie sicher, richten Sie die Halteklammern in die Löcher in den Bremssattel. Verwenden Sie den Schraubendreher zu überzeugen, dass die clips auf der Zange, wenn nötig.

  • Ersetzen Sie den Bremssattel über den rotor.

  • Reinigen Sie die Oberfläche der Anleitung, die Schrauben und wenden Sie eine dünne Schicht Schmiermittel auf die glatte Oberfläche. Richten Sie Sie ordnungsgemäß durch die Gummi-Stiefel und Schrauben Sie den Bremssattel auf den Knöchel. Ziehen Sie die Anleitung Schrauben mit dem Schraubenschlüssel. Entfernen Sie die RADMUTTER aus der Rad Bolzen-Sicherung der rotor.

  • Ersetzen Sie die Rad-und Radmuttern. Ziehen Sie die Radmuttern fest, und ziehen Sie Sie wieder fest (mit dem Drehmomentschlüssel wird empfohlen, auf 100 Fuß-Pfund) sobald der LeSabre ist wieder auf dem Boden.

  • Wiederholen Sie die Schritte 5 bis 14 für die Rechte Seite.

  • Pumpen Sie das Bremspedal, wenn Sie fertig sind, um Platz für die neuen Bremsbeläge gegen die Rotoren, dann überprüfen Sie und addieren Sie neue Bremsflüssigkeit zum Hauptbremszylinder.

Tipps & Warnungen
  • testen Sie Immer Laufwerk der LeSabre nach dem Austausch und Brems-Komponenten.Ersetzen der hinteren Bremsbeläge, entfernen Sie nur die unteren Führung Schraube und das Kabel der FESTSTELLBREMSE Feststellschraube aus der Kontrollgruppe. Heben Sie den Bremssattel nach oben, schwenken Sie es auf der oberen führungsbolzens genug, um zu entfernen und ersetzen Sie die pads. Anders als die vorderen Beläge, die hinteren Beläge befestigen der hinteren Bremssattel-Anker und nicht der clip an den Bremssattel Gehäuse.

Gewusst wie: ändern Sie die Bremsbeläge in einem Buick LeSabre

Die Bremsbeläge in Ihren Buick LeSabre wird nach dem normalen Verschleiß zermürben. Das aus- und Einbau Verfahren ist seit vielen Jahren auf die Buick LeSabre nahezu unverändert geblieben. Die neueren LeSabres haben manchmal hinten Scheibenbremsen sowie, was bedeutet, dass sie Pads und Bremssättel im hinteren Bremsanlage statt Schlagzeug und Schuhe verwenden. Sie sparen Zeit und Geld durch den Kauf Qualität Bremsbeläge aus einem Autoteile Shop und sie selbst zu ersetzen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung