Die Bremsscheiben auf einen alten Ford Aerostar-van, den die Bremssättel und Bremsbeläge gegen drückt, müssen eine glatte Oberfläche zu funktionieren. Wenn eine Bremsscheibe auf der van tiefen Rillen von abgenutzten Bremsen hat und kann nicht niedriger nachgearbeitet werden, muss der Rotor ersetzt werden. Ein Rotor muss den Bremssattel montiert und das Rad davor, dass Sie sowohl vor dem entfernen und ersetzen des Rotors entfernen.



Die Bremsscheiben auf einem alten Ford Aerostar van, die Bremssättel und die Bremsbeläge drücken gegen, muss eine glatte Oberfläche, um richtig zu arbeiten. Wenn eine Bremsscheibe auf der van hat keine tiefen Rillen von abgenutzten Bremsen und kann nicht nachgearbeitet keine geringere, der rotor muss ausgetauscht werden. Ein rotor ist der Bremssattel befestigt und das Rad davor, dass Sie zu entfernen, bevor Sie entfernen und ersetzen Sie den rotor.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Wagenheber
  • Siphon
  • Lug wrench
  • C-Klemme
  • Bremssattel pin-removal-tool

  • Hammer
  • Draht
  • Verschluss-Zange
  • Pinzette
  • Haken tool


  • Heben Sie und unterstützen Sie die van ' s-front-end auf jackstands. Entfernen Sie das Rad von der rotor durch lösen der Radmuttern vor dem anheben des Fahrzeugs wird das Rad leichter zu entfernen. Siphon, einen Teil der Bremsflüssigkeit aus dem Hauptbremszylinder.

  • Trennen und entfernen Sie den Bremssattel aus dem rotor. Komprimieren Sie den Bremssattel Kolben in seiner Bohrung mit einer C-Klemme, dann fahren Sie die Bremssattel-pins mit einem hammer und Bremssattel pin-tool zum entfernen, beginnend mit dem oberen pin. Entfernen Sie den Bremssattel und hängen Sie es irgendwo sicher aus einem starken Draht & don ' T hängen von der Bremsleitung.

  • Entfernen Sie die Kappe in der Mitte der Rotornabe mit Gripzangen. Entfernen Sie den Splint von der Spindel mit einer großen Pinzette, herausziehen der Waben-Halter und Sicherungsmutter, hebeln Sie die Scheibe mit einem hakenförmigen Werkzeug und entfernen Sie die äußere Nabe.

  • Ziehen Sie den rotor aus der Spindel, so dass Sie nicht schieben Sie das innere Lager über die Spindel threads.

  • setzen Sie die neue Nabe und den rotor auf die Spindel, halten Sie es zentriert auf der Spindel, so dass Sie nicht beschädigen die Spindel-Fäden oder-Halterung. Ersetzen Sie die Unterlegscheibe und überwurfmutter, machen Sie sicher, dass Sie die Mutter fest genug, um sicher den rotor, während immer noch so dass es zu drehen, und ersetzen Sie dann den Halter, Splint und Kappe.

  • Verbinden Sie den Bremssattel auf den rotor, wischen entfernt Schmutz auf den Montageflächen ersten. Verwenden Sie die neuen Messschieber-Stifte, die Positionierung von jedem pin zwischen den Bremssattel und die Spindel mit Rillen und Tippen Sie Sie nach innen mit einem hammer, bis der Stift die Halteklammern berühren die Spindel Gesicht. Beginnen Sie mit dem oberen pin.

  • Installieren Sie das Rad an den Wagen, anziehen der Radmuttern zu zwischen 85 und 115 Fuß-Pfund. Senken Sie den van, füllen Sie den Hauptbremszylinder, wenn nötig, und testen Sie die Bremsen für den ordnungsgemäßen Betrieb.








Gewusst wie: ersetzen Sie Bremsscheiben in einem Ford Aerostar


Die Bremsscheiben auf einen alten Ford Aerostar-van, den die Bremssättel und Bremsbeläge gegen drückt, müssen eine glatte Oberfläche zu funktionieren. Wenn eine Bremsscheibe auf der van tiefen Rillen von abgenutzten Bremsen hat und kann nicht niedriger nachgearbeitet werden, muss der Rotor ersetzt werden. Ein Rotor muss den Bremssattel montiert und das Rad davor, dass Sie sowohl vor dem entfernen und ersetzen des Rotors entfernen.



Die Bremsscheiben auf einem alten Ford Aerostar van, die Bremssättel und die Bremsbeläge drücken gegen, muss eine glatte Oberfläche, um richtig zu arbeiten. Wenn eine Bremsscheibe auf der van hat keine tiefen Rillen von abgenutzten Bremsen und kann nicht nachgearbeitet keine geringere, der rotor muss ausgetauscht werden. Ein rotor ist der Bremssattel befestigt und das Rad davor, dass Sie zu entfernen, bevor Sie entfernen und ersetzen Sie den rotor.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Wagenheber
  • Siphon
  • Lug wrench
  • C-Klemme
  • Bremssattel pin-removal-tool

  • Hammer
  • Draht
  • Verschluss-Zange
  • Pinzette
  • Haken tool


  • Heben Sie und unterstützen Sie die van ' s-front-end auf jackstands. Entfernen Sie das Rad von der rotor durch lösen der Radmuttern vor dem anheben des Fahrzeugs wird das Rad leichter zu entfernen. Siphon, einen Teil der Bremsflüssigkeit aus dem Hauptbremszylinder.

  • Trennen und entfernen Sie den Bremssattel aus dem rotor. Komprimieren Sie den Bremssattel Kolben in seiner Bohrung mit einer C-Klemme, dann fahren Sie die Bremssattel-pins mit einem hammer und Bremssattel pin-tool zum entfernen, beginnend mit dem oberen pin. Entfernen Sie den Bremssattel und hängen Sie es irgendwo sicher aus einem starken Draht & don ' T hängen von der Bremsleitung.

  • Entfernen Sie die Kappe in der Mitte der Rotornabe mit Gripzangen. Entfernen Sie den Splint von der Spindel mit einer großen Pinzette, herausziehen der Waben-Halter und Sicherungsmutter, hebeln Sie die Scheibe mit einem hakenförmigen Werkzeug und entfernen Sie die äußere Nabe.

  • Ziehen Sie den rotor aus der Spindel, so dass Sie nicht schieben Sie das innere Lager über die Spindel threads.

  • setzen Sie die neue Nabe und den rotor auf die Spindel, halten Sie es zentriert auf der Spindel, so dass Sie nicht beschädigen die Spindel-Fäden oder-Halterung. Ersetzen Sie die Unterlegscheibe und überwurfmutter, machen Sie sicher, dass Sie die Mutter fest genug, um sicher den rotor, während immer noch so dass es zu drehen, und ersetzen Sie dann den Halter, Splint und Kappe.

  • Verbinden Sie den Bremssattel auf den rotor, wischen entfernt Schmutz auf den Montageflächen ersten. Verwenden Sie die neuen Messschieber-Stifte, die Positionierung von jedem pin zwischen den Bremssattel und die Spindel mit Rillen und Tippen Sie Sie nach innen mit einem hammer, bis der Stift die Halteklammern berühren die Spindel Gesicht. Beginnen Sie mit dem oberen pin.

  • Installieren Sie das Rad an den Wagen, anziehen der Radmuttern zu zwischen 85 und 115 Fuß-Pfund. Senken Sie den van, füllen Sie den Hauptbremszylinder, wenn nötig, und testen Sie die Bremsen für den ordnungsgemäßen Betrieb.

Gewusst wie: ersetzen Sie Bremsscheiben in einem Ford Aerostar

Die Bremsscheiben auf einen alten Ford Aerostar-van, den die Bremssättel und Bremsbeläge gegen drückt, müssen eine glatte Oberfläche zu funktionieren. Wenn eine Bremsscheibe auf der van tiefen Rillen von abgenutzten Bremsen hat und kann nicht niedriger nachgearbeitet werden, muss der Rotor ersetzt werden. Ein Rotor muss den Bremssattel montiert und das Rad davor, dass Sie sowohl vor dem entfernen und ersetzen des Rotors entfernen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung