Kfz-Klimaanlagen-Systeme, die keine Freon annimmt

Kfz Klimaanlagen erfordert viele Komponenten ordnungsgemäß funktionieren. Wenn eine fehlerhafte Komponente, in der Regel ersetzt wird muss das System mit Kältemittel wieder aufgeladen werden. Wenn ein Mechaniker versucht, das System mit Kältemittel nachfüllen, kann am häufigsten R134a oder R12 und das System werden eine volle Gebühr nicht akzeptieren, es mehrere Ursachen.



Automotive Air-Conditioning-Systeme, die Nicht Akzeptieren, Freon
Ein automotive air-conditioning system erfordert viele Komponenten, um richtig zu funktionieren. Wenn ein defektes Bauteil ausgetauscht, in der Regel, das system wieder aufgeladen werden muss mit Kältemittel. Wenn ein Mechaniker versucht, zum Befüllen des Systems mit Kältemittel, meist R134a oder R12, und das system wird nicht akzeptieren, eine volle Ladung, kann es verschiedene Ursachen geben.
Verstopft-System

  • Die Klimaanlage in einem Fahrzeug hat eine hoch - und eine Niederdruckseite. Beide Seiten müssen bestimmte Druckbereiche: die Niederdruck-Seite benötigt 20 bis 25 psi und der hohen Seite erfordert 200 bis 225 psi mit R12, - und 225 bis 250 psi mit R134a. Wenn es eine Verstopfung in der Klimaanlage, diese drücke erreicht werden, ohne die Ladestation erreichen der korrekten Kältemittel-Ebene an dieser Stelle, die Ladestation wird nicht zulassen, dass mehr Kältemittel in das system gelangen.
Fehlgeschlagen, Kompressor

  • Der Klimakompressor ist verantwortlich für die Erstellung ist der Druck in dem system, sowie als zirkulierende Kältemittel durch das system. Wenn der Kompressor ausfällt, wird das Kühlmittel nicht mehr zirkuliert, verursacht auch das system nicht in der Lage sein, um Sie in irgendeine neue Kältemittel.
ist Fehlgeschlagen Kupplung

  • Die clutch ist Teil der Riemenscheibe auf der Vorderseite des Kompressors. Es ist eine elektromagnetische Kupplung, die greift der Kompressor, wenn nötig. Wenn diese Kupplung versagt, es kann nicht mehr schalten Sie den Kompressor, die zu den führenden system nicht zirkuliert Kältemittel oder die Annahme eines neuen Kältemittels. Zum Glück, die Kupplung kann in der Regel ersetzt werden, ohne Austausch der gesamten Kompressor.
Druckschalter

  • Alle Klimaanlagen haben einen Druckschalter. Dieser Schalter misst die psi Kältemittel und ermöglicht dem Kompressor Kupplung zu engagieren oder Auskuppeln. Wenn dieser Schalter ausfällt, geht das system in einen fail-safe-Modus, der nicht zulässt, dass die Kupplung zu engagieren, die auf den Kompressor. Dieses Versagen zu engagieren, verhindert, dass der Kompressor von Druckanstieg das system oder die Zeichnung keine neue Kältemittel in das system.
Beschädigt-Service-Port

  • Alle Klimaanlagen haben zwei service-ports & hoher und niedriger Druck. Diese Häfen haben ein kleines Ventil in der Sie zu erlauben Kältemittel in das system, mit dem richtigen Werkzeug befestigt, sondern bleiben geschlossen, wenn das Gerät nicht angeschlossen ist, um Auslaufen zu verhindern. Diese Ventile können beschädigt werden, unsachgemäße Wartung oder einfach Alter. Wenn diese ports sind beschädigt, das Kältemittel nicht in die Klimaanlage.








Kfz-Klimaanlagen-Systeme, die keine Freon annimmt


Kfz Klimaanlagen erfordert viele Komponenten ordnungsgemäß funktionieren. Wenn eine fehlerhafte Komponente, in der Regel ersetzt wird muss das System mit Kältemittel wieder aufgeladen werden. Wenn ein Mechaniker versucht, das System mit Kältemittel nachfüllen, kann am häufigsten R134a oder R12 und das System werden eine volle Gebühr nicht akzeptieren, es mehrere Ursachen.



Automotive Air-Conditioning-Systeme, die Nicht Akzeptieren, Freon
Ein automotive air-conditioning system erfordert viele Komponenten, um richtig zu funktionieren. Wenn ein defektes Bauteil ausgetauscht, in der Regel, das system wieder aufgeladen werden muss mit Kältemittel. Wenn ein Mechaniker versucht, zum Befüllen des Systems mit Kältemittel, meist R134a oder R12, und das system wird nicht akzeptieren, eine volle Ladung, kann es verschiedene Ursachen geben.
Verstopft-System

  • Die Klimaanlage in einem Fahrzeug hat eine hoch - und eine Niederdruckseite. Beide Seiten müssen bestimmte Druckbereiche: die Niederdruck-Seite benötigt 20 bis 25 psi und der hohen Seite erfordert 200 bis 225 psi mit R12, - und 225 bis 250 psi mit R134a. Wenn es eine Verstopfung in der Klimaanlage, diese drücke erreicht werden, ohne die Ladestation erreichen der korrekten Kältemittel-Ebene an dieser Stelle, die Ladestation wird nicht zulassen, dass mehr Kältemittel in das system gelangen.
Fehlgeschlagen, Kompressor

  • Der Klimakompressor ist verantwortlich für die Erstellung ist der Druck in dem system, sowie als zirkulierende Kältemittel durch das system. Wenn der Kompressor ausfällt, wird das Kühlmittel nicht mehr zirkuliert, verursacht auch das system nicht in der Lage sein, um Sie in irgendeine neue Kältemittel.
ist Fehlgeschlagen Kupplung

  • Die clutch ist Teil der Riemenscheibe auf der Vorderseite des Kompressors. Es ist eine elektromagnetische Kupplung, die greift der Kompressor, wenn nötig. Wenn diese Kupplung versagt, es kann nicht mehr schalten Sie den Kompressor, die zu den führenden system nicht zirkuliert Kältemittel oder die Annahme eines neuen Kältemittels. Zum Glück, die Kupplung kann in der Regel ersetzt werden, ohne Austausch der gesamten Kompressor.
Druckschalter

  • Alle Klimaanlagen haben einen Druckschalter. Dieser Schalter misst die psi Kältemittel und ermöglicht dem Kompressor Kupplung zu engagieren oder Auskuppeln. Wenn dieser Schalter ausfällt, geht das system in einen fail-safe-Modus, der nicht zulässt, dass die Kupplung zu engagieren, die auf den Kompressor. Dieses Versagen zu engagieren, verhindert, dass der Kompressor von Druckanstieg das system oder die Zeichnung keine neue Kältemittel in das system.
Beschädigt-Service-Port

  • Alle Klimaanlagen haben zwei service-ports & hoher und niedriger Druck. Diese Häfen haben ein kleines Ventil in der Sie zu erlauben Kältemittel in das system, mit dem richtigen Werkzeug befestigt, sondern bleiben geschlossen, wenn das Gerät nicht angeschlossen ist, um Auslaufen zu verhindern. Diese Ventile können beschädigt werden, unsachgemäße Wartung oder einfach Alter. Wenn diese ports sind beschädigt, das Kältemittel nicht in die Klimaanlage.

Kfz-Klimaanlagen-Systeme, die keine Freon annimmt

Kfz Klimaanlagen erfordert viele Komponenten ordnungsgemäß funktionieren. Wenn eine fehlerhafte Komponente, in der Regel ersetzt wird muss das System mit Kältemittel wieder aufgeladen werden. Wenn ein Mechaniker versucht, das System mit Kältemittel nachfüllen, kann am häufigsten R134a oder R12 und das System werden eine volle Gebühr nicht akzeptieren, es mehrere Ursachen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung