Wie erstelle ich einen Soft-Fokus-Foto-Filter

Ein Weichzeichner-Filter gibt eine trübe, traumhafte Qualität auf Video und Bilder. Kommerzielle Filter sind leicht zu finden, aber es gibt mehrere do it yourself Optionen, einschließlich Strumpfwaren und Plastikfolie, die verwendet werden kann, wenn Sie knapp bei Kasse sind.



was Sie Brauchen
  • Kunststoff-wrap
  • Hosiery
    • Gummiband
    • Baby-öl
      • Reißen Sie einen kleinen Ausschnitt aus Frischhaltefolie. Sicherzustellen, das Stück ist groß genug, um die Abdeckung der Kamera-Linse mit einer kleinen extra-wrap-around den Seiten. Alternativ schneiden Sie einen Abschnitt von ein paar Strümpfe, die groß genug für das Objektiv der Kamera mit einige Zimmer zu ersparen, die auf den Seiten.
      • Stretch Frischhaltefolie oder Strümpfe straff über das Objektiv der Kamera. Glätten Sie Falten oder Falten, wie Sie diese zeigen sich in den Fotografien.
      • Sicherung der Frischhaltefolie oder Kompressionsstrümpfe, um die Kamera mit einem Gummiband. Wenn möglich, verwenden Sie ein elastisches band, ist groß genug, um wickeln Sie mindestens zweimal, um sicherzustellen, dass der Kunststoff wird nicht shift während der Aufnahme.
      • Fügen Sie einen kleinen Tropfen baby-öl auf den Fingern oder einem trockenen Tuch, um die Plastikfolie filter keine flüssigen Stoffe, die benötigt werden, zur Verbesserung der Strümpfe Foto-filter. Wischen Sie das öl auf das Plastik über der Kamera-Linse. Verschiedene Flecken auf dem Kunststoff zu erstellen verschiedene Effekte, zum Beispiel, kreisförmige Bewegung gegen die gerade in so Experimentieren Sie mit verschiedenen Methoden, bis Sie eine finden, die funktioniert am besten.
      • entfernen Sie Vorsichtig das Gummiband und Frischhaltefolie, wenn Sie fertig sind Schießen.







Wie erstelle ich einen Soft-Fokus-Foto-Filter


Ein Weichzeichner-Filter gibt eine trübe, traumhafte Qualität auf Video und Bilder. Kommerzielle Filter sind leicht zu finden, aber es gibt mehrere do it yourself Optionen, einschließlich Strumpfwaren und Plastikfolie, die verwendet werden kann, wenn Sie knapp bei Kasse sind.



was Sie Brauchen
  • Kunststoff-wrap
  • Hosiery
    • Gummiband
    • Baby-öl
      • Reißen Sie einen kleinen Ausschnitt aus Frischhaltefolie. Sicherzustellen, das Stück ist groß genug, um die Abdeckung der Kamera-Linse mit einer kleinen extra-wrap-around den Seiten. Alternativ schneiden Sie einen Abschnitt von ein paar Strümpfe, die groß genug für das Objektiv der Kamera mit einige Zimmer zu ersparen, die auf den Seiten.
      • Stretch Frischhaltefolie oder Strümpfe straff über das Objektiv der Kamera. Glätten Sie Falten oder Falten, wie Sie diese zeigen sich in den Fotografien.
      • Sicherung der Frischhaltefolie oder Kompressionsstrümpfe, um die Kamera mit einem Gummiband. Wenn möglich, verwenden Sie ein elastisches band, ist groß genug, um wickeln Sie mindestens zweimal, um sicherzustellen, dass der Kunststoff wird nicht shift während der Aufnahme.
      • Fügen Sie einen kleinen Tropfen baby-öl auf den Fingern oder einem trockenen Tuch, um die Plastikfolie filter keine flüssigen Stoffe, die benötigt werden, zur Verbesserung der Strümpfe Foto-filter. Wischen Sie das öl auf das Plastik über der Kamera-Linse. Verschiedene Flecken auf dem Kunststoff zu erstellen verschiedene Effekte, zum Beispiel, kreisförmige Bewegung gegen die gerade in so Experimentieren Sie mit verschiedenen Methoden, bis Sie eine finden, die funktioniert am besten.
      • entfernen Sie Vorsichtig das Gummiband und Frischhaltefolie, wenn Sie fertig sind Schießen.

Wie erstelle ich einen Soft-Fokus-Foto-Filter

Ein Weichzeichner-Filter gibt eine trübe, traumhafte Qualität auf Video und Bilder. Kommerzielle Filter sind leicht zu finden, aber es gibt mehrere do it yourself Optionen, einschließlich Strumpfwaren und Plastikfolie, die verwendet werden kann, wenn Sie knapp bei Kasse sind.
 Wie erstelle ich einen Soft-Fokus-Foto-Filter
Wiezutun
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung