Welche Farbe sein können auf Leinwand verwendet?

Leinwand kann entweder auf hölzernen Keilrahmen gespannt oder auf ein flaches Brett verkleidet, aber die meisten Künstler verwenden Sie das frühere für ihre Kunst. Canvas ist ein dickes Gewebtes Tuch aus Baumwolle, Hanf oder Flachs gefertigt. Es ist ein atmungsaktives Gewebe, das was wichtig ist bei der Anwendung von Farbe. Jedoch sollten Farbe nie die nackte Leinwand berühren, die es den Stoff im Laufe der Zeit verschlechtern kann, weshalb die Leinwand muss vor der Lackierung grundiert werden. Können Sie die meisten Farbe, entweder mit Wasser oder Öl-basierten, auf einer Leinwand, aber bestimmte Farben werden häufiger für die Leinwand aufgrund ihrer Haltbarkeit, Texturen und Make-up verwendet.


Welche Art von Farbe Verwendet Werden Kann, auf die Leinwand?
die Leinwand kann entweder gespannt auf Holz-Keilrahmen oder verkleidet auf einem flachen Brett, aber die meisten Künstler verwenden die ehemalige, die für Ihre Kunst. Die Leinwand selbst ist ein dicker gewebter Stoff aus Baumwolle, Hanf oder Flachs. Es ist ein atmungsaktives Gewebe, das ist wichtig beim auftragen der Farbe. Aber Farbe sollte nie berühren Sie die blanken Leinwand & es kann sich verschlechtern das Gewebe im Laufe der Zeit-das ist der Grund, warum die Leinwand muss grundiert werden, bevor die Malerei. Sie können die meisten malen, entweder Wasser oder öl-basierten, auf einer Leinwand, aber bestimmte Farben sind mehr Häufig verwendet für die Leinwand wegen Ihrer Haltbarkeit, Konsistenz und make-up.
Primer
  • Wenn Sie den Kauf eines pre-Leinwand oder canvas board, es ist höchst wahrscheinlich bereits grundiert, wird es mit der Bezeichnung auf der Verpackung. Jedoch in den Fällen, in denen Sie ein ungrundierter Leinwand, es muss grundiert werden, um Farbe auf die Leinwand. Gesso ist die häufigste Art der Grundierung. Es ist in der Regel eine weiße Farbe gemischt mit einem Bindemittel, das Siegel der Leinwand, obwohl es kommt auch in schwarz, Grau und andere Grundfarben. Gesso wird die Leinwand ein wenig steifer und glatter. Flüssige Grundierung wird mit einem Pinsel leicht über die gesamte Oberfläche und die Seiten. Spray Grundierung gesprüht und auf die Gesamtheit der Leinwand. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Behälter und lassen Sie die Leinwand trocken für die entsprechende Menge an Zeit, bevor Sie Sie berühren oder Malerei.
Tempera
  • Tempera Farbe, auch bekannt als finger-Farbe, die am häufigsten von Kindern genutzt, die für finger-Malerei oder andere Künste und Handwerke. Es wird von Kindern verwendet, weil es ist nicht toxisch, kostengünstig, schnell trocknet und leicht zu reinigen. Es ist Wasser-basierend, meist mit Pigmenten und Eigelb oder ein anderes natürliches Bindemittel. Die Farben sind hell und die textur ist glatt. Tempera-Farbe kann verwendet werden, auf Leinwand, aber wenn es zu dick ist, könnte es möglicherweise knacken und schälen im Laufe der Zeit. Es wird nicht empfohlen für ernsthafte Künstler, aber für Anfänger oder Kinder.
Acryl
  • Acryl-malen mit Pigmenten, gemischt mit einer Acryl-polymer-emulsion. Diese Farben sind auf Wasserbasis, schnell trocknend und kommen in einer Vielzahl von Qualität. Feiner Acryl-Farben werden weicher und heller in der Farbe. Acryl-Lack wird Häufig verwendet und empfohlen für Leinwand Kunst. Es kann leicht geschichtet, gemischt, mit Wasser verdünnt und texturiert. Obwohl die Acrylfarben sind auf Wasserbasis, Sie sind permanent, wenn trocken. Der Nachteil dieser Farbe ist, dass, wenn es trocknet auf dem Pinsel, es ist sehr schwer zu entfernen. Temperatur ist ein weiterer Faktor, der macht die Arbeit mit Acrylfarben schwierig, denn Acryl kann das knacken bei niedrigen Temperaturen. Nicht nur ist diese Farbe empfohlen für Anfänger, aber viele verehrten Künstler Acryl malen, wie gut.
Öl
  • Öl-Farbe wird durch das hinzufügen von Pigmenten zu trocknenden öl, wie Leinöl. Das öl in die Farbe trocknet sehr langsam und es kann Jahre dauern, bis die Lackierung vollständig trocknen. Öl-basiert ist, kann es giftig sein, wenn eingeatmet oder verschluckt werden. Die Farben sind lebendig, und die textur ist glatt und Mischung-in der Lage. Ölfarbe dick auf seine eigene und ist ideal zum auftragen von textur und Schichten auf einem Gemälde. Sie können Dünn mit Terpentin oder mineral Geister, aber der Geruch ist Brutal. Öl-Lack ist lang anhaltend, aber kann teuer werden. Diese Art von Farbe ist empfohlen für canvas-Bereich und wird oft von professionellen Malern und Künstlern.








Welche Farbe sein können auf Leinwand verwendet?


Leinwand kann entweder auf hölzernen Keilrahmen gespannt oder auf ein flaches Brett verkleidet, aber die meisten Künstler verwenden Sie das frühere für ihre Kunst. Canvas ist ein dickes Gewebtes Tuch aus Baumwolle, Hanf oder Flachs gefertigt. Es ist ein atmungsaktives Gewebe, das was wichtig ist bei der Anwendung von Farbe. Jedoch sollten Farbe nie die nackte Leinwand berühren, die es den Stoff im Laufe der Zeit verschlechtern kann, weshalb die Leinwand muss vor der Lackierung grundiert werden. Können Sie die meisten Farbe, entweder mit Wasser oder Öl-basierten, auf einer Leinwand, aber bestimmte Farben werden häufiger für die Leinwand aufgrund ihrer Haltbarkeit, Texturen und Make-up verwendet.


Welche Art von Farbe Verwendet Werden Kann, auf die Leinwand?
die Leinwand kann entweder gespannt auf Holz-Keilrahmen oder verkleidet auf einem flachen Brett, aber die meisten Künstler verwenden die ehemalige, die für Ihre Kunst. Die Leinwand selbst ist ein dicker gewebter Stoff aus Baumwolle, Hanf oder Flachs. Es ist ein atmungsaktives Gewebe, das ist wichtig beim auftragen der Farbe. Aber Farbe sollte nie berühren Sie die blanken Leinwand & es kann sich verschlechtern das Gewebe im Laufe der Zeit-das ist der Grund, warum die Leinwand muss grundiert werden, bevor die Malerei. Sie können die meisten malen, entweder Wasser oder öl-basierten, auf einer Leinwand, aber bestimmte Farben sind mehr Häufig verwendet für die Leinwand wegen Ihrer Haltbarkeit, Konsistenz und make-up.
Primer
  • Wenn Sie den Kauf eines pre-Leinwand oder canvas board, es ist höchst wahrscheinlich bereits grundiert, wird es mit der Bezeichnung auf der Verpackung. Jedoch in den Fällen, in denen Sie ein ungrundierter Leinwand, es muss grundiert werden, um Farbe auf die Leinwand. Gesso ist die häufigste Art der Grundierung. Es ist in der Regel eine weiße Farbe gemischt mit einem Bindemittel, das Siegel der Leinwand, obwohl es kommt auch in schwarz, Grau und andere Grundfarben. Gesso wird die Leinwand ein wenig steifer und glatter. Flüssige Grundierung wird mit einem Pinsel leicht über die gesamte Oberfläche und die Seiten. Spray Grundierung gesprüht und auf die Gesamtheit der Leinwand. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Behälter und lassen Sie die Leinwand trocken für die entsprechende Menge an Zeit, bevor Sie Sie berühren oder Malerei.
Tempera
  • Tempera Farbe, auch bekannt als finger-Farbe, die am häufigsten von Kindern genutzt, die für finger-Malerei oder andere Künste und Handwerke. Es wird von Kindern verwendet, weil es ist nicht toxisch, kostengünstig, schnell trocknet und leicht zu reinigen. Es ist Wasser-basierend, meist mit Pigmenten und Eigelb oder ein anderes natürliches Bindemittel. Die Farben sind hell und die textur ist glatt. Tempera-Farbe kann verwendet werden, auf Leinwand, aber wenn es zu dick ist, könnte es möglicherweise knacken und schälen im Laufe der Zeit. Es wird nicht empfohlen für ernsthafte Künstler, aber für Anfänger oder Kinder.
Acryl
  • Acryl-malen mit Pigmenten, gemischt mit einer Acryl-polymer-emulsion. Diese Farben sind auf Wasserbasis, schnell trocknend und kommen in einer Vielzahl von Qualität. Feiner Acryl-Farben werden weicher und heller in der Farbe. Acryl-Lack wird Häufig verwendet und empfohlen für Leinwand Kunst. Es kann leicht geschichtet, gemischt, mit Wasser verdünnt und texturiert. Obwohl die Acrylfarben sind auf Wasserbasis, Sie sind permanent, wenn trocken. Der Nachteil dieser Farbe ist, dass, wenn es trocknet auf dem Pinsel, es ist sehr schwer zu entfernen. Temperatur ist ein weiterer Faktor, der macht die Arbeit mit Acrylfarben schwierig, denn Acryl kann das knacken bei niedrigen Temperaturen. Nicht nur ist diese Farbe empfohlen für Anfänger, aber viele verehrten Künstler Acryl malen, wie gut.
Öl
  • Öl-Farbe wird durch das hinzufügen von Pigmenten zu trocknenden öl, wie Leinöl. Das öl in die Farbe trocknet sehr langsam und es kann Jahre dauern, bis die Lackierung vollständig trocknen. Öl-basiert ist, kann es giftig sein, wenn eingeatmet oder verschluckt werden. Die Farben sind lebendig, und die textur ist glatt und Mischung-in der Lage. Ölfarbe dick auf seine eigene und ist ideal zum auftragen von textur und Schichten auf einem Gemälde. Sie können Dünn mit Terpentin oder mineral Geister, aber der Geruch ist Brutal. Öl-Lack ist lang anhaltend, aber kann teuer werden. Diese Art von Farbe ist empfohlen für canvas-Bereich und wird oft von professionellen Malern und Künstlern.

Welche Farbe sein können auf Leinwand verwendet?

Leinwand kann entweder auf hölzernen Keilrahmen gespannt oder auf ein flaches Brett verkleidet, aber die meisten Künstler verwenden Sie das frühere für ihre Kunst. Canvas ist ein dickes Gewebtes Tuch aus Baumwolle, Hanf oder Flachs gefertigt. Es ist ein atmungsaktives Gewebe, das was wichtig ist bei der Anwendung von Farbe. Jedoch sollten Farbe nie die nackte Leinwand berühren, die es den Stoff im Laufe der Zeit verschlechtern kann, weshalb die Leinwand muss vor der Lackierung grundiert werden. Können Sie die meisten Farbe, entweder mit Wasser oder Öl-basierten, auf einer Leinwand, aber bestimmte Farben werden häufiger für die Leinwand aufgrund ihrer Haltbarkeit, Texturen und Make-up verwendet.
 Welche Farbe sein können auf Leinwand verwendet?
Wiezutun
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung