Gewusst wie: Praxis Proportional Zeichnung

Eines der schwierigsten Dinge zu erreichen, wenn realistisch zeichnen ist genaue Proportionen erfassen. Glücklicherweise gibt es viele Tricks, mit denen Künstler verhältnismäßig genaue Zahlen zu ziehen. Der zuverlässigste Weg, eine verhältnismäßig genaue Zeichnung zu machen ist eine Gitterstruktur zu verwenden, die die Zeichnung in kleine, leicht gerenderten Zellen abbaut.


Wie zu der Praxis Proportional der Zeichnung
Eines der schwierigsten Dinge zu erreichen, wenn die Zeichnung realistisch ist die Erfassung präzise Proportionen. Zum Glück gibt es viele tricks, die Künstler zeichnen können anteilig genaue zahlen. Der zuverlässigste Weg, um eine verhältnismäßig genaue Zeichnung ist die Verwendung einer grid-Struktur, die bricht die Zeichnung in kleine, gut gerendert Zellen.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Lineal
  • Papier
  • Bleistift

  • Markierung
  • Radierer

  • Erhalten Sie eine Kopie der ein Foto von etwas, das Sie zeichnen wollen.
  • Zeichnen Sie ein raster über das Foto. Verwenden Sie einen marker. Der raster besteht aus horizontalen und vertikalen Linien, die alle 1 Zoll auseinander. Dies umfasst die Aufnahme mit einer Reihe von 1-Zoll-Blöcke.
  • Label jede Zeile von Kästchen auf der Seite mit einem Buchstaben, beginnend von der linken oberen Ecke des Fotos und die nach unten bewegen, die Seite der Fotografie. Links von der top-box auf der linken Seite der Fotografie, schreiben Sie den Buchstaben 'a' Auf der linken Seite der zweiten box von oben auf der linken Seite der Fotografie, schreiben Sie den Buchstaben 'B' Weiter unten auf der Seite das Foto, bis Sie gekennzeichnet haben, die jede Zeile von Boxen mit einem Brief.
  • Label jede Spalte von Kästchen im raster in der oberen Reihe, von Links beginnend und nach rechts bewegt. Über dem ersten Feld oben Links auf dem Foto, schreiben Sie die Nummer 1. Oben die box auf der rechten Seite der box, die Sie nur beschriftet, schreiben Sie die Zahl 2. Weiter, bis Sie gekennzeichnet haben, jede Spalte von Kästchen mit einer Zahl.
  • Zeichnen Sie ein Gitter über dem Papier, das Sie planen, zu zeichnen. Wenn Sie möchten, ziehen Sie Ihr Motiv größer als das Foto, die Größe des Rasters muss größer sein, als das Gitter über das Foto. Zum Beispiel können Sie wählen, um die Linien des Rasters 2 Zoll auseinander, anstelle von 1 Zoll auseinander. Damit wird Ihre Zeichnung proportional größer als das Foto.
  • Label jede Zeile und Spalte des Rasters, die Sie gerade zog, die in Schritt 5, so dass die Zeilen entsprechen einem Buchstaben und die Spalten entsprechen einer Zahl, wie in den Schritten 3 und 4. Auf diese Weise werden Sie in der Lage sein, zu lokalisieren genauen Zellen im raster und ziehen Sie jede Zelle individuell.
  • Zeichnen Sie jede Zelle in der Zeichnung, wie es entspricht der übereinstimmenden Zelle in der Fotografie. Beginnen Sie mit der Zelle A1, die Zelle in der äußersten linken Ecke des Rasters. Jede Form, die Sie auf dem Foto sehen Sie die Zelle A1 sollte mit der Zelle, die Sie sehen in der Zeichnung ist A1 die Zelle. Bewegen Sie die Zelle A2 & die Zelle rechts neben der Zelle, in die Sie gerade gezogen & und zeichnen Sie die Formen, so dass die Zelle auf dem Foto entspricht, die Zelle in der Zeichnung. Tun Sie dies für jede Zelle im raster.

Tipps & Warnungen
  • Wenn Sie nicht daran interessiert, die Zeichnung mit dem raster gibt es andere tricks, die Künstler verwenden, um Ihre Zeichnungen exakt dosiert. Zum Beispiel, wenn Sie zeichnen ein Gesicht, beginnen, indem er ein einzelnes Teil, das Gesicht. Ein guter Ausgangspunkt wäre eine der Augen. Wenn Sie beginnen, indem er das linke Auge des Gesichts, der alle anderen Teile des Gesichts sollte proportioniert sein Verhältnis zu der Größe und Platzierung des linken Auges. Wissen Sie, das Rechte Auge die gleiche Größe wie das linke Auge. Außerdem, die Augen sind in der Regel platziert, der Abstand von einem einzigen Auge-Breite auseinander. Vorgeben, es gäbe eine unsichtbare Replik des linken Auges positioniert zwischen den beiden Augen im Gesicht-das sollte Ihnen sagen, wie weit entfernt das Rechte Auge werden von der linken Seite. Nach der Zeichnung das Rechte Auge die gleiche Größe wie das linke Auge, schauen Sie auf Ihr Motiv und die Platzierung der Mund relativ zum linken Auge. Wenn Sie zeichnen Sie eine Linie gerade nach oben aus der linken Ecke der Mund, wo würde es das Auge getroffen? In der Mitte des Auges? Auf der linken Seite des Auges? Indem er sich selbst diese Fragen und dann machen die Zeichnung zu entsprechen, die Proportionen, das Gesicht des Motivs, sollten Sie in der Lage zu zeichnen, das Gesicht möglichst genau und ohne ein raster.








Gewusst wie: Praxis Proportional Zeichnung


Eines der schwierigsten Dinge zu erreichen, wenn realistisch zeichnen ist genaue Proportionen erfassen. Glücklicherweise gibt es viele Tricks, mit denen Künstler verhältnismäßig genaue Zahlen zu ziehen. Der zuverlässigste Weg, eine verhältnismäßig genaue Zeichnung zu machen ist eine Gitterstruktur zu verwenden, die die Zeichnung in kleine, leicht gerenderten Zellen abbaut.


Wie zu der Praxis Proportional der Zeichnung
Eines der schwierigsten Dinge zu erreichen, wenn die Zeichnung realistisch ist die Erfassung präzise Proportionen. Zum Glück gibt es viele tricks, die Künstler zeichnen können anteilig genaue zahlen. Der zuverlässigste Weg, um eine verhältnismäßig genaue Zeichnung ist die Verwendung einer grid-Struktur, die bricht die Zeichnung in kleine, gut gerendert Zellen.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Lineal
  • Papier
  • Bleistift

  • Markierung
  • Radierer

  • Erhalten Sie eine Kopie der ein Foto von etwas, das Sie zeichnen wollen.
  • Zeichnen Sie ein raster über das Foto. Verwenden Sie einen marker. Der raster besteht aus horizontalen und vertikalen Linien, die alle 1 Zoll auseinander. Dies umfasst die Aufnahme mit einer Reihe von 1-Zoll-Blöcke.
  • Label jede Zeile von Kästchen auf der Seite mit einem Buchstaben, beginnend von der linken oberen Ecke des Fotos und die nach unten bewegen, die Seite der Fotografie. Links von der top-box auf der linken Seite der Fotografie, schreiben Sie den Buchstaben 'a' Auf der linken Seite der zweiten box von oben auf der linken Seite der Fotografie, schreiben Sie den Buchstaben 'B' Weiter unten auf der Seite das Foto, bis Sie gekennzeichnet haben, die jede Zeile von Boxen mit einem Brief.
  • Label jede Spalte von Kästchen im raster in der oberen Reihe, von Links beginnend und nach rechts bewegt. Über dem ersten Feld oben Links auf dem Foto, schreiben Sie die Nummer 1. Oben die box auf der rechten Seite der box, die Sie nur beschriftet, schreiben Sie die Zahl 2. Weiter, bis Sie gekennzeichnet haben, jede Spalte von Kästchen mit einer Zahl.
  • Zeichnen Sie ein Gitter über dem Papier, das Sie planen, zu zeichnen. Wenn Sie möchten, ziehen Sie Ihr Motiv größer als das Foto, die Größe des Rasters muss größer sein, als das Gitter über das Foto. Zum Beispiel können Sie wählen, um die Linien des Rasters 2 Zoll auseinander, anstelle von 1 Zoll auseinander. Damit wird Ihre Zeichnung proportional größer als das Foto.
  • Label jede Zeile und Spalte des Rasters, die Sie gerade zog, die in Schritt 5, so dass die Zeilen entsprechen einem Buchstaben und die Spalten entsprechen einer Zahl, wie in den Schritten 3 und 4. Auf diese Weise werden Sie in der Lage sein, zu lokalisieren genauen Zellen im raster und ziehen Sie jede Zelle individuell.
  • Zeichnen Sie jede Zelle in der Zeichnung, wie es entspricht der übereinstimmenden Zelle in der Fotografie. Beginnen Sie mit der Zelle A1, die Zelle in der äußersten linken Ecke des Rasters. Jede Form, die Sie auf dem Foto sehen Sie die Zelle A1 sollte mit der Zelle, die Sie sehen in der Zeichnung ist A1 die Zelle. Bewegen Sie die Zelle A2 & die Zelle rechts neben der Zelle, in die Sie gerade gezogen & und zeichnen Sie die Formen, so dass die Zelle auf dem Foto entspricht, die Zelle in der Zeichnung. Tun Sie dies für jede Zelle im raster.

Tipps & Warnungen
  • Wenn Sie nicht daran interessiert, die Zeichnung mit dem raster gibt es andere tricks, die Künstler verwenden, um Ihre Zeichnungen exakt dosiert. Zum Beispiel, wenn Sie zeichnen ein Gesicht, beginnen, indem er ein einzelnes Teil, das Gesicht. Ein guter Ausgangspunkt wäre eine der Augen. Wenn Sie beginnen, indem er das linke Auge des Gesichts, der alle anderen Teile des Gesichts sollte proportioniert sein Verhältnis zu der Größe und Platzierung des linken Auges. Wissen Sie, das Rechte Auge die gleiche Größe wie das linke Auge. Außerdem, die Augen sind in der Regel platziert, der Abstand von einem einzigen Auge-Breite auseinander. Vorgeben, es gäbe eine unsichtbare Replik des linken Auges positioniert zwischen den beiden Augen im Gesicht-das sollte Ihnen sagen, wie weit entfernt das Rechte Auge werden von der linken Seite. Nach der Zeichnung das Rechte Auge die gleiche Größe wie das linke Auge, schauen Sie auf Ihr Motiv und die Platzierung der Mund relativ zum linken Auge. Wenn Sie zeichnen Sie eine Linie gerade nach oben aus der linken Ecke der Mund, wo würde es das Auge getroffen? In der Mitte des Auges? Auf der linken Seite des Auges? Indem er sich selbst diese Fragen und dann machen die Zeichnung zu entsprechen, die Proportionen, das Gesicht des Motivs, sollten Sie in der Lage zu zeichnen, das Gesicht möglichst genau und ohne ein raster.

Gewusst wie: Praxis Proportional Zeichnung

Eines der schwierigsten Dinge zu erreichen, wenn realistisch zeichnen ist genaue Proportionen erfassen. Glücklicherweise gibt es viele Tricks, mit denen Künstler verhältnismäßig genaue Zahlen zu ziehen. Der zuverlässigste Weg, eine verhältnismäßig genaue Zeichnung zu machen ist eine Gitterstruktur zu verwenden, die die Zeichnung in kleine, leicht gerenderten Zellen abbaut.
 Gewusst wie: Praxis Proportional Zeichnung
Wiezutun
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung