Wie erstelle ich ein Miniatur-Kirche-Handwerk

Eine Miniatur-Kirche kann eine festliche Weihnachtsdekoration oder eine malerische Ergänzung zu einem Modell-Eisenbahn-Dorf. Mit ein wenig Übung können Sie Ihre eigene Kirche als eine hausgemachte Handwerk machen. Miniatur-Kirchen kann glatt oder dekorativ, einschließlich Glasfenster und andere Verzierungen, je nach Stil und Vorlieben. Geben Sie Ihre gestalteten Kirchen entfernt als Weihnachtsgeschenke oder hängen Sie sie auf dem Baum, Ihre Ferienzeit zu verbessern.


Wie man eine Miniatur-Kirche-Handwerk
Eine Miniatur-Kirche eine festliche Weihnachts-Dekoration oder eine urige neben einer Modell-Eisenbahn-Dorf. Mit ein wenig übung können Sie machen Sie Ihre eigene Kirche als ein hausgemachtes Handwerk. Miniatur-Kirchen können schlicht oder dekorativ, einschließlich der Fleck Glas windows und anderen Verzierungen, je nach Stil und Vorliebe. Geben Sie Ihre gestaltete Kirchen entfernt als Weihnachtsgeschenke oder hängen Sie Sie auf dem Baum zu verbessern Sie Ihre Ferienzeit.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Modell-Flugzeug-Holz
  • Lineal
  • Razor blade
  • Leim
  • Transparenz

  • Markierungen
  • 2 kleine Scharniere
  • Schrauben
  • Schraubendreher
  • Farbe

  • Zeichnen Sie zwei 8-by-4-Zoll-Rechtecke und zwei 4-Zoll-Quadrate auf der Oberfläche des Holzes. Fügen Sie eine 8-by-5-Zoll-Rechteck für den Boden der Kirche. Vom Mittelpunkt einer Kante der 4-Zoll-Quadrate, zeichnen Sie ein 2-Zoll-Linie, die senkrecht zu der Kante des Platzes. Zeichnen Sie eine Linie in einem Winkel von einer Ecke des selben Platz, das center-point-Linie. Tun Sie das gleiche von der gegenüberliegenden Ecke. Nun sollte ein Dreieck über das Quadrat, bildet die vordere Wand der Kirche.
  • Schneiden Sie die fünf Formen, die Sie gezeichnet haben, auf dem Holz. Bewerben Holzleim auf die Kanten der Boden und befestigen Sie die Wände. Wenn Sie möchten, dekorieren Sie Ihre Kirche mit Glasfenstern, ziehen Sie einfach die Fenster auf die Wände und schneiden Sie Sie aus.
  • Farbe eine Transparenz Blatt mit mustern mit permanent-Marker. Schneiden Sie die Bögen auf eine Größe, die ist ein wenig größer als die Abmessungen der Kirche von windows. Befestigen Sie die Transparentfolien auf, um die Kirche durch abkleben Sie an der Innenseite der Wände, über die Löcher, die Sie Ausschneiden für die Fenster. Wenn Licht wird durchgelassen, die windows glow mit dem Aussehen der Glasmalerei.
  • Messen Sie die Abmessungen erforderlich, um die Spitze Ihrer Kirche. Markieren Sie diese Messungen auf Holz und schneiden Sie zwei Dachplatten. Befestigen Sie diese Stücke zusammen durch Schrauben, die in zwei kleine Scharniere, mit denen Sie anpassen, und entfernen Sie das Dach, so dass der Innenraum kann immer noch zugegriffen werden.
  • Zeichnen Sie vier 1-by-2-Zoll-Rechtecke auf das Holz und schneiden Sie Sie aus. Die Dachneigung sollte zurückgeführt werden auf eine Seite jeder der Platten und Ausschneiden. Befestigen Sie die entstandenen vier Stücke zusammen, indem die abgewinkelten Stücke gegenüber, bilden die Basis des Kirchturms.
  • Bauen eine Pyramide durch skizzieren vier gleichschenklige Dreiecke auf das Holz. Jedes dieser Dreiecke haben sollte, eine Basis, die ist 1 Zoll in der Länge. Schneiden Sie die Stücke und kleben Sie die Kanten bilden eine Pyramide. Dann befestigen Sie die Pyramide auf der Spitze des Kirchturms Basis unter Verwendung von Klebstoff. Der Kirchturm angebracht werden, um das Dach mit Kleber oder einfach auf dem Dach.
  • Dekorieren Sie Ihre Kirche. Zeichnen von details wie Türen, Fenster, Steine und Dachziegel mit einem marker oder Farbe der Kirche, was Farbe Sie wünschen.








Wie erstelle ich ein Miniatur-Kirche-Handwerk


Eine Miniatur-Kirche kann eine festliche Weihnachtsdekoration oder eine malerische Ergänzung zu einem Modell-Eisenbahn-Dorf. Mit ein wenig Übung können Sie Ihre eigene Kirche als eine hausgemachte Handwerk machen. Miniatur-Kirchen kann glatt oder dekorativ, einschließlich Glasfenster und andere Verzierungen, je nach Stil und Vorlieben. Geben Sie Ihre gestalteten Kirchen entfernt als Weihnachtsgeschenke oder hängen Sie sie auf dem Baum, Ihre Ferienzeit zu verbessern.


Wie man eine Miniatur-Kirche-Handwerk
Eine Miniatur-Kirche eine festliche Weihnachts-Dekoration oder eine urige neben einer Modell-Eisenbahn-Dorf. Mit ein wenig übung können Sie machen Sie Ihre eigene Kirche als ein hausgemachtes Handwerk. Miniatur-Kirchen können schlicht oder dekorativ, einschließlich der Fleck Glas windows und anderen Verzierungen, je nach Stil und Vorliebe. Geben Sie Ihre gestaltete Kirchen entfernt als Weihnachtsgeschenke oder hängen Sie Sie auf dem Baum zu verbessern Sie Ihre Ferienzeit.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Modell-Flugzeug-Holz
  • Lineal
  • Razor blade
  • Leim
  • Transparenz

  • Markierungen
  • 2 kleine Scharniere
  • Schrauben
  • Schraubendreher
  • Farbe

  • Zeichnen Sie zwei 8-by-4-Zoll-Rechtecke und zwei 4-Zoll-Quadrate auf der Oberfläche des Holzes. Fügen Sie eine 8-by-5-Zoll-Rechteck für den Boden der Kirche. Vom Mittelpunkt einer Kante der 4-Zoll-Quadrate, zeichnen Sie ein 2-Zoll-Linie, die senkrecht zu der Kante des Platzes. Zeichnen Sie eine Linie in einem Winkel von einer Ecke des selben Platz, das center-point-Linie. Tun Sie das gleiche von der gegenüberliegenden Ecke. Nun sollte ein Dreieck über das Quadrat, bildet die vordere Wand der Kirche.
  • Schneiden Sie die fünf Formen, die Sie gezeichnet haben, auf dem Holz. Bewerben Holzleim auf die Kanten der Boden und befestigen Sie die Wände. Wenn Sie möchten, dekorieren Sie Ihre Kirche mit Glasfenstern, ziehen Sie einfach die Fenster auf die Wände und schneiden Sie Sie aus.
  • Farbe eine Transparenz Blatt mit mustern mit permanent-Marker. Schneiden Sie die Bögen auf eine Größe, die ist ein wenig größer als die Abmessungen der Kirche von windows. Befestigen Sie die Transparentfolien auf, um die Kirche durch abkleben Sie an der Innenseite der Wände, über die Löcher, die Sie Ausschneiden für die Fenster. Wenn Licht wird durchgelassen, die windows glow mit dem Aussehen der Glasmalerei.
  • Messen Sie die Abmessungen erforderlich, um die Spitze Ihrer Kirche. Markieren Sie diese Messungen auf Holz und schneiden Sie zwei Dachplatten. Befestigen Sie diese Stücke zusammen durch Schrauben, die in zwei kleine Scharniere, mit denen Sie anpassen, und entfernen Sie das Dach, so dass der Innenraum kann immer noch zugegriffen werden.
  • Zeichnen Sie vier 1-by-2-Zoll-Rechtecke auf das Holz und schneiden Sie Sie aus. Die Dachneigung sollte zurückgeführt werden auf eine Seite jeder der Platten und Ausschneiden. Befestigen Sie die entstandenen vier Stücke zusammen, indem die abgewinkelten Stücke gegenüber, bilden die Basis des Kirchturms.
  • Bauen eine Pyramide durch skizzieren vier gleichschenklige Dreiecke auf das Holz. Jedes dieser Dreiecke haben sollte, eine Basis, die ist 1 Zoll in der Länge. Schneiden Sie die Stücke und kleben Sie die Kanten bilden eine Pyramide. Dann befestigen Sie die Pyramide auf der Spitze des Kirchturms Basis unter Verwendung von Klebstoff. Der Kirchturm angebracht werden, um das Dach mit Kleber oder einfach auf dem Dach.
  • Dekorieren Sie Ihre Kirche. Zeichnen von details wie Türen, Fenster, Steine und Dachziegel mit einem marker oder Farbe der Kirche, was Farbe Sie wünschen.

Wie erstelle ich ein Miniatur-Kirche-Handwerk

Eine Miniatur-Kirche kann eine festliche Weihnachtsdekoration oder eine malerische Ergänzung zu einem Modell-Eisenbahn-Dorf. Mit ein wenig Übung können Sie Ihre eigene Kirche als eine hausgemachte Handwerk machen. Miniatur-Kirchen kann glatt oder dekorativ, einschließlich Glasfenster und andere Verzierungen, je nach Stil und Vorlieben. Geben Sie Ihre gestalteten Kirchen entfernt als Weihnachtsgeschenke oder hängen Sie sie auf dem Baum, Ihre Ferienzeit zu verbessern.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung