Wie erstelle ich ein verziehen Board für das Weben

Sparen Sie Geld, indem man Ihren eigenen Warp-Board zur Messung Ihrer Garn und während Sie weben übersichtlich zu halten. Dieses praktische Tool hält Ihre Garn gerade und Wunde, so dass du nicht stoppen musst, während Sie weben, um sie zu entspannen. Warp-Boards haben ein schlichtes Design können, und Sie selbst eine aus Materialien, die Sie zu Hause schon vielleicht.


Wie man ein Warping-Board für das Weben
Sparen Sie Geld indem Sie Ihre eigenen warp board für Messen Sie Ihre Garn und halten es übersichtlich angeordnet, während Sie Weben. Dieses praktische Werkzeug hält Ihr Garn gerade und Wunde, so dass Sie nicht haben, zu stoppen, während Sie Weben sich zu entspannen. Warp-boards haben ein einfaches design, und Sie können selbst aus Materialien, die Sie möglicherweise bereits zu Hause haben.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Holz board
  • Maßband
  • Tischkreissäge
  • Hammer

  • für 1-Zoll-Nägel
  • Stift
  • 4-Zoll-Nägel

  • Messen und schneiden Sie zwei 2-Zoll-wide-by-1/2-Zoll-dicken Holzplanken zu 4 Meter lang, mit einer Tischkreissäge. Schneiden Sie zwei weitere der gleichen Größe Dielen bis 3 Meter lang. Diese Latten bilden die Seiten des warp-board.
  • Montieren Sie die Stücke Holz, so dass die langen Stücke sind parallel zu einander, die kurzen Teile sind parallel zueinander und die Ecken treffen, die den Rahmen bilden. Nageln Sie die Stücke zusammen an den Ecken mit 1-Zoll-lange Nägel. Sie haben nun die vierseitiger Rahmen des warp-board.
  • Messen und markieren Sie alle 2 Zoll entlang der kürzeren Seiten des Rahmens mit Maßband und einem Stift. Der Abstand zwischen den Markierungen ist, wie weit die 'Heringe' werden, die sind was trennen das Garn auf dem Brett.
  • Pfund 4-Zoll-lang, 1/4-Zoll-Breite Nägel in jedem Ort, wo Sie markiert haben. Zerreiben Sie Sie so ein, dass Sie 3 1/2 Zoll des Nagels Länge ist, der sich bis von der Oberfläche des Holzes. Sie haben nun die 'pegs', die trennen, die Längen von Garn auf dem Brett.
  • Messen Sie alle 3 oder 4 cm auf der längeren Seiten, markieren Sie mit einem Stift und Pfund die Nägel auf die gleiche Weise wie auf den kürzeren Seiten. Entwirren Sie den Faden vom Knäuel oder Brötchen und überqueren Sie Diagonal von einer Stange auf die kurzen enden der Kett-board. Der Abstand von einer Stange zur anderen sagt Ihnen, wie lange die Längen von Garn ohne Messen Ihnen zu jeder Zeit.








Wie erstelle ich ein verziehen Board für das Weben


Sparen Sie Geld, indem man Ihren eigenen Warp-Board zur Messung Ihrer Garn und während Sie weben übersichtlich zu halten. Dieses praktische Tool hält Ihre Garn gerade und Wunde, so dass du nicht stoppen musst, während Sie weben, um sie zu entspannen. Warp-Boards haben ein schlichtes Design können, und Sie selbst eine aus Materialien, die Sie zu Hause schon vielleicht.


Wie man ein Warping-Board für das Weben
Sparen Sie Geld indem Sie Ihre eigenen warp board für Messen Sie Ihre Garn und halten es übersichtlich angeordnet, während Sie Weben. Dieses praktische Werkzeug hält Ihr Garn gerade und Wunde, so dass Sie nicht haben, zu stoppen, während Sie Weben sich zu entspannen. Warp-boards haben ein einfaches design, und Sie können selbst aus Materialien, die Sie möglicherweise bereits zu Hause haben.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Holz board
  • Maßband
  • Tischkreissäge
  • Hammer

  • für 1-Zoll-Nägel
  • Stift
  • 4-Zoll-Nägel

  • Messen und schneiden Sie zwei 2-Zoll-wide-by-1/2-Zoll-dicken Holzplanken zu 4 Meter lang, mit einer Tischkreissäge. Schneiden Sie zwei weitere der gleichen Größe Dielen bis 3 Meter lang. Diese Latten bilden die Seiten des warp-board.
  • Montieren Sie die Stücke Holz, so dass die langen Stücke sind parallel zu einander, die kurzen Teile sind parallel zueinander und die Ecken treffen, die den Rahmen bilden. Nageln Sie die Stücke zusammen an den Ecken mit 1-Zoll-lange Nägel. Sie haben nun die vierseitiger Rahmen des warp-board.
  • Messen und markieren Sie alle 2 Zoll entlang der kürzeren Seiten des Rahmens mit Maßband und einem Stift. Der Abstand zwischen den Markierungen ist, wie weit die 'Heringe' werden, die sind was trennen das Garn auf dem Brett.
  • Pfund 4-Zoll-lang, 1/4-Zoll-Breite Nägel in jedem Ort, wo Sie markiert haben. Zerreiben Sie Sie so ein, dass Sie 3 1/2 Zoll des Nagels Länge ist, der sich bis von der Oberfläche des Holzes. Sie haben nun die 'pegs', die trennen, die Längen von Garn auf dem Brett.
  • Messen Sie alle 3 oder 4 cm auf der längeren Seiten, markieren Sie mit einem Stift und Pfund die Nägel auf die gleiche Weise wie auf den kürzeren Seiten. Entwirren Sie den Faden vom Knäuel oder Brötchen und überqueren Sie Diagonal von einer Stange auf die kurzen enden der Kett-board. Der Abstand von einer Stange zur anderen sagt Ihnen, wie lange die Längen von Garn ohne Messen Ihnen zu jeder Zeit.

Wie erstelle ich ein verziehen Board für das Weben

Sparen Sie Geld, indem man Ihren eigenen Warp-Board zur Messung Ihrer Garn und während Sie weben übersichtlich zu halten. Dieses praktische Tool hält Ihre Garn gerade und Wunde, so dass du nicht stoppen musst, während Sie weben, um sie zu entspannen. Warp-Boards haben ein schlichtes Design können, und Sie selbst eine aus Materialien, die Sie zu Hause schon vielleicht.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung