Draht-Röcke oder Krinolinen, waren der letzte Schrei in den 1800er Jahren. Fabriken erwies sich diese Strukturen unter Draht zu Tausenden, und Frauen waren begeistert und gespannt, um die neueste Version ihrer expansiven Petticoats zu schmeicheln. Diese Creolen angerempelt über während des Gehens und StahlRahmen entstanden sogar zurück zu ihrer ursprünglichen Form, wenn sie durch den Druck der quetschen durch einen Türrahmen verzerrt wurden. Sie können Ihre eigenen Draht Röcke, ein Requisiten in Stücken zu verwenden, oder was kitzelt Ihre Phantasie. Materialien sind an Ihrem lokalen Hobby oder Baumarkt erhältlich.


Draht-Röcke, oder Krinoline, waren der Letzte Schrei in den 1800er Jahren. Fabriken stellte sich heraus, diese unter-wire-Strukturen in die Tausende, und die Frauen waren begeistert und begierig auf die neueste version zu schmeicheln, Ihre expansive petticoats. Diese Reifen angerempelt etwa beim gehen, und die Stahlrahmen selbst entsprungen zurück in Ihre ursprüngliche Form, wenn Sie waren verzerrt durch den Druck, der durch quetschen eine Tür frame. Machen Sie Ihre eigenen Draht-Röcke zu verwenden Requisiten spielt, oder was auch immer Ihre Fantasie kitzelt. Materialien sind erhältlich bei Ihrem örtlichen hobby oder Baumarkt.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Maßband
  • 2-mm-Draht-Rollen
  • 1-mm-Draht-Rollen
  • Drahtschneider

  • Klebeband
  • Schere
  • Zange

  • Messen Sie die Taille der person, die tragen wird das Draht-Rock. Verwenden Sie straff und präzise Messwerte für eine formschlüssige petticoat oder lockerer Messungen, wenn der Schauspieler, hinzufügen Polsterung an den Kostüm.
  • Messen Sie ein Stück von 12-gauge, 2-mm-Draht, der die gleiche Größe wie die Taille, und schneiden Sie es mit Drahtschneider. Messen Sie und schneiden Sie das nächste Stück Draht um die Länge der Taille plus 2 Zoll. Messen und schneiden Sie schrittweise mehr Drähte auf diese Weise entstehen drei weitere Längen von Draht, jedes mal die Erhöhung der Länge von 2 Zentimeter mehr.
  • Schleife jedes einzelnen Drahtes zusammen, um einen Kreis. Binden Sie die enden zusammen mit einem 2-Zoll-Länge von Klebeband. Wickeln Sie es um den Draht zum herstellen einer sicheren Verbindung.
  • Schnitt 30 4-Zoll-Längen von 18-gauge 1-mm-Draht mit den Drahtschneider.
  • Befestigen Sie die 2-mm-Draht Reifen zusammen mit 18-gauge -, 1-mm-Drähte. Drehen Sie den dünneren Drähten auf die kleinste Schleife in gleichmäßigen Abständen rund um den Drahtbügel. Stellen Sie eine oder zwei umdrehungen auf das Ende zu ermöglichen, 2 Zoll der Drähte baumeln.
  • Schließen Sie die nächst größere Schleife, um das lose Ende des Drahtes, wickeln Sie den dünnen Draht an der Schleife. Ermöglichen eine 2-Zoll-Abstand zwischen dem Draht Schleifen.
  • Machen Sie größer-hoop-Ringe, in der gleichen Weise, aus dem 12-gauge-Draht um die Form zu geben, der Rest des Rockes. Drei progressiv größere Reifen passen auf den Hüften, Knie und Knöchel. Verwenden Sie schmale oder großzügige Proportionen geeignet, um den besonderen Stil von Ihr Kostüm.
  • Andere Leute Lesen
    • , Wie eine Krinoline
    • , Wie eine 50er-Jahre Krinoline
  • Schneiden Sie genug 12-gauge-Draht Streifen zu schließen, die kleinere Taille Schleifen an den Hüft -, Knie-und Sprunggelenk Schlaufen, so dass drei Drähte in der front und drei in der Rückseite, die für jeden Abschnitt.
  • Schließen Sie das kleinere Abfälle-Struktur den größeren unteren Reifen mit 18-gauge-Draht. Erlauben, längere Längen und wickeln Sie zwei bis drei mal zu sichern.

Tipps & Warnungen
  • Alternativ verwenden Sie Draht-Kleiderbügel. Drehen Sie den Haken an der Oberseite des Bügels und dann begradigen Sie den Draht mit einer Zange. Fügen Sie die gewünschte Menge von Draht und verbinden Sie mit Klebeband.








Wie erstelle ich einen Draht-Rock


Draht-Röcke oder Krinolinen, waren der letzte Schrei in den 1800er Jahren. Fabriken erwies sich diese Strukturen unter Draht zu Tausenden, und Frauen waren begeistert und gespannt, um die neueste Version ihrer expansiven Petticoats zu schmeicheln. Diese Creolen angerempelt über während des Gehens und StahlRahmen entstanden sogar zurück zu ihrer ursprünglichen Form, wenn sie durch den Druck der quetschen durch einen Türrahmen verzerrt wurden. Sie können Ihre eigenen Draht Röcke, ein Requisiten in Stücken zu verwenden, oder was kitzelt Ihre Phantasie. Materialien sind an Ihrem lokalen Hobby oder Baumarkt erhältlich.


Draht-Röcke, oder Krinoline, waren der Letzte Schrei in den 1800er Jahren. Fabriken stellte sich heraus, diese unter-wire-Strukturen in die Tausende, und die Frauen waren begeistert und begierig auf die neueste version zu schmeicheln, Ihre expansive petticoats. Diese Reifen angerempelt etwa beim gehen, und die Stahlrahmen selbst entsprungen zurück in Ihre ursprüngliche Form, wenn Sie waren verzerrt durch den Druck, der durch quetschen eine Tür frame. Machen Sie Ihre eigenen Draht-Röcke zu verwenden Requisiten spielt, oder was auch immer Ihre Fantasie kitzelt. Materialien sind erhältlich bei Ihrem örtlichen hobby oder Baumarkt.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Maßband
  • 2-mm-Draht-Rollen
  • 1-mm-Draht-Rollen
  • Drahtschneider

  • Klebeband
  • Schere
  • Zange

  • Messen Sie die Taille der person, die tragen wird das Draht-Rock. Verwenden Sie straff und präzise Messwerte für eine formschlüssige petticoat oder lockerer Messungen, wenn der Schauspieler, hinzufügen Polsterung an den Kostüm.
  • Messen Sie ein Stück von 12-gauge, 2-mm-Draht, der die gleiche Größe wie die Taille, und schneiden Sie es mit Drahtschneider. Messen Sie und schneiden Sie das nächste Stück Draht um die Länge der Taille plus 2 Zoll. Messen und schneiden Sie schrittweise mehr Drähte auf diese Weise entstehen drei weitere Längen von Draht, jedes mal die Erhöhung der Länge von 2 Zentimeter mehr.
  • Schleife jedes einzelnen Drahtes zusammen, um einen Kreis. Binden Sie die enden zusammen mit einem 2-Zoll-Länge von Klebeband. Wickeln Sie es um den Draht zum herstellen einer sicheren Verbindung.
  • Schnitt 30 4-Zoll-Längen von 18-gauge 1-mm-Draht mit den Drahtschneider.
  • Befestigen Sie die 2-mm-Draht Reifen zusammen mit 18-gauge -, 1-mm-Drähte. Drehen Sie den dünneren Drähten auf die kleinste Schleife in gleichmäßigen Abständen rund um den Drahtbügel. Stellen Sie eine oder zwei umdrehungen auf das Ende zu ermöglichen, 2 Zoll der Drähte baumeln.
  • Schließen Sie die nächst größere Schleife, um das lose Ende des Drahtes, wickeln Sie den dünnen Draht an der Schleife. Ermöglichen eine 2-Zoll-Abstand zwischen dem Draht Schleifen.
  • Machen Sie größer-hoop-Ringe, in der gleichen Weise, aus dem 12-gauge-Draht um die Form zu geben, der Rest des Rockes. Drei progressiv größere Reifen passen auf den Hüften, Knie und Knöchel. Verwenden Sie schmale oder großzügige Proportionen geeignet, um den besonderen Stil von Ihr Kostüm.
  • Andere Leute Lesen
    • , Wie eine Krinoline
    • , Wie eine 50er-Jahre Krinoline
  • Schneiden Sie genug 12-gauge-Draht Streifen zu schließen, die kleinere Taille Schleifen an den Hüft -, Knie-und Sprunggelenk Schlaufen, so dass drei Drähte in der front und drei in der Rückseite, die für jeden Abschnitt.
  • Schließen Sie das kleinere Abfälle-Struktur den größeren unteren Reifen mit 18-gauge-Draht. Erlauben, längere Längen und wickeln Sie zwei bis drei mal zu sichern.

Tipps & Warnungen
  • Alternativ verwenden Sie Draht-Kleiderbügel. Drehen Sie den Haken an der Oberseite des Bügels und dann begradigen Sie den Draht mit einer Zange. Fügen Sie die gewünschte Menge von Draht und verbinden Sie mit Klebeband.

Wie erstelle ich einen Draht-Rock

Draht-Röcke oder Krinolinen, waren der letzte Schrei in den 1800er Jahren. Fabriken erwies sich diese Strukturen unter Draht zu Tausenden, und Frauen waren begeistert und gespannt, um die neueste Version ihrer expansiven Petticoats zu schmeicheln. Diese Creolen angerempelt über während des Gehens und StahlRahmen entstanden sogar zurück zu ihrer ursprünglichen Form, wenn sie durch den Druck der quetschen durch einen Türrahmen verzerrt wurden. Sie können Ihre eigenen Draht Röcke, ein Requisiten in Stücken zu verwenden, oder was kitzelt Ihre Phantasie. Materialien sind an Ihrem lokalen Hobby oder Baumarkt erhältlich.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung