Wie erstelle ich ein Fake aber realistischen Werwolf Klaue

Funktion "Werwölfe" in Dutzenden von Horrorfilme, Bücher und Fernsehen zeigt. Im Laufe der Jahre haben sie reale Charaktere mit Emotionen und komplizierte Motive aus nur Monster umgewandelt. Eine Sache, aber hat sich nie verändert über den Werwolf: die Krallen. Ein Werwolf ohne Krallen ist überhaupt kein Wolf. Wenn Sie eine Werwolf Kostüm planen, müssen Sie realistischere Krallen haben. Werwolf Jäger können auch Klauen, als Trophäen zu tragen brauchen. Anstelle von trolling Halloween Stores für richtige Repliken, machen sie sich selbst.


Wie man eine Gefälschte, aber Realistisch Werwolf Claw
Werwölfe-Funktion in Dutzenden von scary Filme, Bücher und TV-shows. Im Laufe der Jahre, Sie haben sich von einfach Monster in Reale Charaktere mit Emotionen und komplizierte Motive. Eine Sache jedoch hat sich nie geändert, über den Werwolf: die Krallen.
Ein Werwolf ohne Krallen ist kein wolf überhaupt. Wenn Sie planen, eine Werwolf-Kostüm, Sie müssen realistische Krallen. Werwolf-Jäger möglicherweise müssen auch die Krallen zu tragen als Trophäen. Anstelle von trolling Halloween stores für die korrekte Replikate, die Sie selbst machen.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Beige polymer clay
  • Weiß polymer clay
  • Transluzente polymer clay
  • Messer
  • Stickerei-Nadel
  • Aluminium-pie-Platten

  • Braun Acrylfarbe
  • Borsten-Pinsel
  • Weiches Tuch
  • Farbe Rot
  • Zange

  • Halten Sie ein 2-by-2-Zoll-Quadrat-Ziegelstein jeder weiß, beige und transluzenten Ton zwischen Ihren Handflächen in der Reihe. Warm wird jedes Stück Lehm und knetet es, bis Sie sehr weich und formbar.
  • Rollen Sie jede Ziegel in eine Schlange über 3/4 Zoll dick und über 6 Zoll lang. Stapeln Sie die Schlangen übereinander und drücken Sie vorsichtig nach unten.
  • Rollen Sie den Schlangen hin und her, Rollen Sie in einen langen, gestreiften Schlange. Wenn die Schlange erreicht ungefähr 12 cm lang, schneiden Sie es in der Hälfte, legen Sie die eine Hälfte auf die andere legen und Rollen Sie wieder heraus. Wiederholen Sie zweimal mehr, rollt die Letzte Schlange aus bis zu 3/4 Zoll dick und 12 bis 24 Zentimeter lang.
  • Schneiden Sie die Schlange in 10 gleich große Stücke mit einem Messer. Sanft Rollen Sie ein Ende jedes der kurzen Schlange unter Ihren Fingern, um die form eines Kegels.
  • Bend jeden Kegel leicht überprüfen, dass alle von Ihnen-Kurve die gleiche Weise. Reduzieren Sie sanft gekrümmten Kegel etwas unter Ihrer Handfläche. Wenn Sie Perlen, poke ein Loch durch die Basis jeder Klaue mit einer Stickerei-Nadel. Wenn nicht, überspringen Sie diesen Schritt.
  • setzen Sie die Krallen in einem Aluminium-Kuchen-Teller und Backen Sie Sie bei etwa 280 Grad Celsius für eine Stunde. Abkühlen lassen für eine Stunde, auch.
  • Rund Farbe jede Kralle mit einer Bürste beschichtet in dünne, braune Acrylfarbe. Wischen Sie jede Klaue nach unten mit einem weichen Tuch, so dass Sie gefärbt, aber nicht komplett beschichtet.
  • Andere Leute Lesen
    • zu Machen, Wie die Werwolf-Zähne
    • zu Machen, Wie die Werwolf Hände
  • ein paar Spritzer der Krallen mit dunkel Roter Farbe zu simulieren Blut. Möglicherweise möchten Sie auch zu brechen, aus der Spitze von ein oder zwei der Krallen mit der Zange.








Wie erstelle ich ein Fake aber realistischen Werwolf Klaue


Funktion "Werwölfe" in Dutzenden von Horrorfilme, Bücher und Fernsehen zeigt. Im Laufe der Jahre haben sie reale Charaktere mit Emotionen und komplizierte Motive aus nur Monster umgewandelt. Eine Sache, aber hat sich nie verändert über den Werwolf: die Krallen. Ein Werwolf ohne Krallen ist überhaupt kein Wolf. Wenn Sie eine Werwolf Kostüm planen, müssen Sie realistischere Krallen haben. Werwolf Jäger können auch Klauen, als Trophäen zu tragen brauchen. Anstelle von trolling Halloween Stores für richtige Repliken, machen sie sich selbst.


Wie man eine Gefälschte, aber Realistisch Werwolf Claw
Werwölfe-Funktion in Dutzenden von scary Filme, Bücher und TV-shows. Im Laufe der Jahre, Sie haben sich von einfach Monster in Reale Charaktere mit Emotionen und komplizierte Motive. Eine Sache jedoch hat sich nie geändert, über den Werwolf: die Krallen.
Ein Werwolf ohne Krallen ist kein wolf überhaupt. Wenn Sie planen, eine Werwolf-Kostüm, Sie müssen realistische Krallen. Werwolf-Jäger möglicherweise müssen auch die Krallen zu tragen als Trophäen. Anstelle von trolling Halloween stores für die korrekte Replikate, die Sie selbst machen.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Beige polymer clay
  • Weiß polymer clay
  • Transluzente polymer clay
  • Messer
  • Stickerei-Nadel
  • Aluminium-pie-Platten

  • Braun Acrylfarbe
  • Borsten-Pinsel
  • Weiches Tuch
  • Farbe Rot
  • Zange

  • Halten Sie ein 2-by-2-Zoll-Quadrat-Ziegelstein jeder weiß, beige und transluzenten Ton zwischen Ihren Handflächen in der Reihe. Warm wird jedes Stück Lehm und knetet es, bis Sie sehr weich und formbar.
  • Rollen Sie jede Ziegel in eine Schlange über 3/4 Zoll dick und über 6 Zoll lang. Stapeln Sie die Schlangen übereinander und drücken Sie vorsichtig nach unten.
  • Rollen Sie den Schlangen hin und her, Rollen Sie in einen langen, gestreiften Schlange. Wenn die Schlange erreicht ungefähr 12 cm lang, schneiden Sie es in der Hälfte, legen Sie die eine Hälfte auf die andere legen und Rollen Sie wieder heraus. Wiederholen Sie zweimal mehr, rollt die Letzte Schlange aus bis zu 3/4 Zoll dick und 12 bis 24 Zentimeter lang.
  • Schneiden Sie die Schlange in 10 gleich große Stücke mit einem Messer. Sanft Rollen Sie ein Ende jedes der kurzen Schlange unter Ihren Fingern, um die form eines Kegels.
  • Bend jeden Kegel leicht überprüfen, dass alle von Ihnen-Kurve die gleiche Weise. Reduzieren Sie sanft gekrümmten Kegel etwas unter Ihrer Handfläche. Wenn Sie Perlen, poke ein Loch durch die Basis jeder Klaue mit einer Stickerei-Nadel. Wenn nicht, überspringen Sie diesen Schritt.
  • setzen Sie die Krallen in einem Aluminium-Kuchen-Teller und Backen Sie Sie bei etwa 280 Grad Celsius für eine Stunde. Abkühlen lassen für eine Stunde, auch.
  • Rund Farbe jede Kralle mit einer Bürste beschichtet in dünne, braune Acrylfarbe. Wischen Sie jede Klaue nach unten mit einem weichen Tuch, so dass Sie gefärbt, aber nicht komplett beschichtet.
  • Andere Leute Lesen
    • zu Machen, Wie die Werwolf-Zähne
    • zu Machen, Wie die Werwolf Hände
  • ein paar Spritzer der Krallen mit dunkel Roter Farbe zu simulieren Blut. Möglicherweise möchten Sie auch zu brechen, aus der Spitze von ein oder zwei der Krallen mit der Zange.

Wie erstelle ich ein Fake aber realistischen Werwolf Klaue

Funktion "Werwölfe" in Dutzenden von Horrorfilme, Bücher und Fernsehen zeigt. Im Laufe der Jahre haben sie reale Charaktere mit Emotionen und komplizierte Motive aus nur Monster umgewandelt. Eine Sache, aber hat sich nie verändert über den Werwolf: die Krallen. Ein Werwolf ohne Krallen ist überhaupt kein Wolf. Wenn Sie eine Werwolf Kostüm planen, müssen Sie realistischere Krallen haben. Werwolf Jäger können auch Klauen, als Trophäen zu tragen brauchen. Anstelle von trolling Halloween Stores für richtige Repliken, machen sie sich selbst.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung