Wie eine Kerze brennen zu machen eine grüne Flamme

Kerzenziehen ist eine Möglichkeit, die Farbe und Düfte, dass Sie sich wünschen. Wenn Kerzen traditionell mit einer rot-Orange Flamme brennen, können Sie die Farbe des Feuers ändern, indem kleinen Optimierungen an den Docht selbst. Zusätzliche Elemente hinzufügen den Docht Einweichen Prozess ist einfach und erzeugt eine glänzende grüne Flamme die Kerzen einen ganz neuen Look geben.


Wie man eine Kerze Brennen eine Grüne Flamme
Kerze machen ist ein Weg, um die Farbe und die Düfte, die Sie wünschen. Obwohl die Kerzen traditionell brennen mit einem rot-orange Flamme, Sie können ändern Sie die Farbe der Flamme durch leichte tweaks, um den Docht selbst. Hinzufügen von zusätzlichen Elemente auf den Docht einweichen Prozess ist einfach und erzeugt eine brillante grüne Flamme, die geben Ihren Kerzen einen ganz neuen look.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Eimer oder Behälter,
  • Wasser
  • Kochsalz
  • Borsäure

  • Kupfer-Sulfat
  • Wäscheleine und Wäscheklammern
  • Leitet

  • Geflecht zusammen mit drei 12-Zoll-lange Stücke von Baumwolle, Garn oder Schnur. Binden Sie einen Knoten an beiden enden halten das Geflecht an Ort. Dies macht zu einem Docht.
  • Lösen Sie 1/2 El. Tabelle Salz, 1 El. Borsäure und 1 Tasse warmes Wasser in eine Glas-oder Einweg-Kunststoff-Schale. Rühren, um das Salz aufzulösen und Borsäure. Salz und Borsäure verwendet werden, um prime ein Docht zu erleichtern, sogar brennen.
  • Fügen Sie 1 zusätzlichen TL. von Borsäure oder Kupfer Sulfat in den mix. Unter rühren lösen sich die Mineralien Hinzugefügt, um die Basis-Mischung. Diese zusätzliche Menge an Borsäure oder Kupfer-Sulfat wird helfen, entgegenzuwirken die orange Flamme, erzeugt durch das Salz, das verwendet wurde, in den Prozess. Borsäure und Kupfersulfat beide brennen grün.
  • Tränken der Dochte in die Lösung für 12 bis 24 Stunden. Hängen Sie die Manschette zum trocknen auf einer Wäscheleine, und fahren Sie mit der Herstellung von Kerzen. Die zusätzlichen Mineralien emittieren, eine grüne Flamme beim verbrennen.

Tipps & Warnungen
  • Eine Alternative option zur Schaffung einer grünen Flamme ist, streuen Sie die trockenen Mineralien, die direkt auf eine brennende Kerze. Vorsicht muss ausgeübt werden, wenn mit dieser Methode, wie Sie könnte zu einer chemischen Reaktion, wenn Sie nicht wissen, welche Chemikalien und Mineralien sind bereits enthalten in der Kerze und Docht.








Wie eine Kerze brennen zu machen eine grüne Flamme


Kerzenziehen ist eine Möglichkeit, die Farbe und Düfte, dass Sie sich wünschen. Wenn Kerzen traditionell mit einer rot-Orange Flamme brennen, können Sie die Farbe des Feuers ändern, indem kleinen Optimierungen an den Docht selbst. Zusätzliche Elemente hinzufügen den Docht Einweichen Prozess ist einfach und erzeugt eine glänzende grüne Flamme die Kerzen einen ganz neuen Look geben.


Wie man eine Kerze Brennen eine Grüne Flamme
Kerze machen ist ein Weg, um die Farbe und die Düfte, die Sie wünschen. Obwohl die Kerzen traditionell brennen mit einem rot-orange Flamme, Sie können ändern Sie die Farbe der Flamme durch leichte tweaks, um den Docht selbst. Hinzufügen von zusätzlichen Elemente auf den Docht einweichen Prozess ist einfach und erzeugt eine brillante grüne Flamme, die geben Ihren Kerzen einen ganz neuen look.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Eimer oder Behälter,
  • Wasser
  • Kochsalz
  • Borsäure

  • Kupfer-Sulfat
  • Wäscheleine und Wäscheklammern
  • Leitet

  • Geflecht zusammen mit drei 12-Zoll-lange Stücke von Baumwolle, Garn oder Schnur. Binden Sie einen Knoten an beiden enden halten das Geflecht an Ort. Dies macht zu einem Docht.
  • Lösen Sie 1/2 El. Tabelle Salz, 1 El. Borsäure und 1 Tasse warmes Wasser in eine Glas-oder Einweg-Kunststoff-Schale. Rühren, um das Salz aufzulösen und Borsäure. Salz und Borsäure verwendet werden, um prime ein Docht zu erleichtern, sogar brennen.
  • Fügen Sie 1 zusätzlichen TL. von Borsäure oder Kupfer Sulfat in den mix. Unter rühren lösen sich die Mineralien Hinzugefügt, um die Basis-Mischung. Diese zusätzliche Menge an Borsäure oder Kupfer-Sulfat wird helfen, entgegenzuwirken die orange Flamme, erzeugt durch das Salz, das verwendet wurde, in den Prozess. Borsäure und Kupfersulfat beide brennen grün.
  • Tränken der Dochte in die Lösung für 12 bis 24 Stunden. Hängen Sie die Manschette zum trocknen auf einer Wäscheleine, und fahren Sie mit der Herstellung von Kerzen. Die zusätzlichen Mineralien emittieren, eine grüne Flamme beim verbrennen.

Tipps & Warnungen
  • Eine Alternative option zur Schaffung einer grünen Flamme ist, streuen Sie die trockenen Mineralien, die direkt auf eine brennende Kerze. Vorsicht muss ausgeübt werden, wenn mit dieser Methode, wie Sie könnte zu einer chemischen Reaktion, wenn Sie nicht wissen, welche Chemikalien und Mineralien sind bereits enthalten in der Kerze und Docht.

Wie eine Kerze brennen zu machen eine grüne Flamme

Kerzenziehen ist eine Möglichkeit, die Farbe und Düfte, dass Sie sich wünschen. Wenn Kerzen traditionell mit einer rot-Orange Flamme brennen, können Sie die Farbe des Feuers ändern, indem kleinen Optimierungen an den Docht selbst. Zusätzliche Elemente hinzufügen den Docht Einweichen Prozess ist einfach und erzeugt eine glänzende grüne Flamme die Kerzen einen ganz neuen Look geben.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung