Wie man Bilder auf ein T-Shirt ohne Transferpapier

Setzen ein Bild auf T-shirts zu Hause ist einfach, billig und macht Spaß. Und man kann es durch den Einsatz von Schablonieren, ohne Transferpapier zu verwenden. Schablonieren kann von einem einfachen Bild und ein sehr komplexes Design liegen. Wer weniger künstlerisch aufgeschlossen sind kann einen Entwurf bereits in einer Schablone herunterladen. Andernfalls können Sie nutzen, Bildbearbeitungs-Software zu erstellen oder eine Schablone eine Design verwandeln.


Wie Stellen Bilder auf ein T-Shirt Ohne Transfer Papier
Setzen Sie ein Bild auf T-shirts zu Hause ist einfach, Billig und macht Spaß. Und durch die Verwendung von stenciling, können Sie es ohne Verwendung von transfer-Papier. Stenciling reichen von einem einfachen Foto zu einem sehr komplexen design. Diejenigen, die weniger künstlerisch gesinnten herunterladen können ein design bereits in einer Schablone. Ansonsten nutzen Sie die Bildbearbeitung-software zu erstellen oder zu transformieren, einen Entwurf in eine Schablone.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • A4-Fotopapier
  • Dünne Acetat
  • Band
  • Selbst zu heilen, cutting mat
  • X-Acto-Messer
  • T-shirt

  • Pappe
  • Klebeband
  • Stoff Druckfarben
  • Platte
  • Schaumstoff-roller
  • Backen Papier

  • Drucken Sie Ihr Motiv auf die A4 Foto-Papier. Legen Sie die Acetat -, die oben auf dem Bild und kleben Sie es nach unten.
  • Schneiden Sie das Bild in eine Schablone auf das Acetat. Beginnen Sie mit den kleineren Bereichen in der Mitte, und allmählich erweitern Sie nach außen. Beheben Sie alle Fehler, die Sie in der Schablone mit dem Klebeband.
  • Vorwäsche und trocknen Sie das T-shirt, um sicherzustellen, es wird nicht schrumpfen später. Legen Sie das T-shirt flach auf der Arbeitsfläche und legen Sie eine Schicht aus Pappe drin. Sichern Sie die Schablone auf der Oberfläche der T-shirt mit Klebeband.
  • Mischen Sie die Tinte auf einem Teller, bis Sie die Farbe, die Sie wünschen. Roll over die Farbe mit der Schaumstoff-Walze, bis es keine Klumpen gibt und der roller ist komplett in Farbe.
  • Rollen Sie die Tinte über die Schablone, so dass die ersten paar Striche, Licht und dann Bau den Druck. Cover das T-shirt in eine gleichmäßige Schicht von Tinte. Entfernen Sie vorsichtig die Schablone, bevor die Tinte vollständig getrocknet ist.
  • Legen Sie einen Bogen Backpapier über die gesamte Schablonen-Bild, wenn Sie sicher sind, dass die Tinte trocken ist. Eisen über das design für die Länge der Zeit, die angegeben auf den Stoff Tinte.








Wie man Bilder auf ein T-Shirt ohne Transferpapier


Setzen ein Bild auf T-shirts zu Hause ist einfach, billig und macht Spaß. Und man kann es durch den Einsatz von Schablonieren, ohne Transferpapier zu verwenden. Schablonieren kann von einem einfachen Bild und ein sehr komplexes Design liegen. Wer weniger künstlerisch aufgeschlossen sind kann einen Entwurf bereits in einer Schablone herunterladen. Andernfalls können Sie nutzen, Bildbearbeitungs-Software zu erstellen oder eine Schablone eine Design verwandeln.


Wie Stellen Bilder auf ein T-Shirt Ohne Transfer Papier
Setzen Sie ein Bild auf T-shirts zu Hause ist einfach, Billig und macht Spaß. Und durch die Verwendung von stenciling, können Sie es ohne Verwendung von transfer-Papier. Stenciling reichen von einem einfachen Foto zu einem sehr komplexen design. Diejenigen, die weniger künstlerisch gesinnten herunterladen können ein design bereits in einer Schablone. Ansonsten nutzen Sie die Bildbearbeitung-software zu erstellen oder zu transformieren, einen Entwurf in eine Schablone.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • A4-Fotopapier
  • Dünne Acetat
  • Band
  • Selbst zu heilen, cutting mat
  • X-Acto-Messer
  • T-shirt

  • Pappe
  • Klebeband
  • Stoff Druckfarben
  • Platte
  • Schaumstoff-roller
  • Backen Papier

  • Drucken Sie Ihr Motiv auf die A4 Foto-Papier. Legen Sie die Acetat -, die oben auf dem Bild und kleben Sie es nach unten.
  • Schneiden Sie das Bild in eine Schablone auf das Acetat. Beginnen Sie mit den kleineren Bereichen in der Mitte, und allmählich erweitern Sie nach außen. Beheben Sie alle Fehler, die Sie in der Schablone mit dem Klebeband.
  • Vorwäsche und trocknen Sie das T-shirt, um sicherzustellen, es wird nicht schrumpfen später. Legen Sie das T-shirt flach auf der Arbeitsfläche und legen Sie eine Schicht aus Pappe drin. Sichern Sie die Schablone auf der Oberfläche der T-shirt mit Klebeband.
  • Mischen Sie die Tinte auf einem Teller, bis Sie die Farbe, die Sie wünschen. Roll over die Farbe mit der Schaumstoff-Walze, bis es keine Klumpen gibt und der roller ist komplett in Farbe.
  • Rollen Sie die Tinte über die Schablone, so dass die ersten paar Striche, Licht und dann Bau den Druck. Cover das T-shirt in eine gleichmäßige Schicht von Tinte. Entfernen Sie vorsichtig die Schablone, bevor die Tinte vollständig getrocknet ist.
  • Legen Sie einen Bogen Backpapier über die gesamte Schablonen-Bild, wenn Sie sicher sind, dass die Tinte trocken ist. Eisen über das design für die Länge der Zeit, die angegeben auf den Stoff Tinte.

Wie man Bilder auf ein T-Shirt ohne Transferpapier

Setzen ein Bild auf T-shirts zu Hause ist einfach, billig und macht Spaß. Und man kann es durch den Einsatz von Schablonieren, ohne Transferpapier zu verwenden. Schablonieren kann von einem einfachen Bild und ein sehr komplexes Design liegen. Wer weniger künstlerisch aufgeschlossen sind kann einen Entwurf bereits in einer Schablone herunterladen. Andernfalls können Sie nutzen, Bildbearbeitungs-Software zu erstellen oder eine Schablone eine Design verwandeln.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung