Wie man eine Decke schwarz färben

Es gibt viele Gründe, warum eine Person eine Decke schwarz färben möchten. Einer dieser Gründe ist die Farbe einer verblichenen Decke zu verbessern; ein weiterer ist, um Flecken zu vertuschen. Darüber hinaus einige Leute beschließen, ihre Häuser mit einem Farbschema zu verzieren, die schwarze Akzenten enthält und sie sind nicht in der Lage, kommerziell hergestellte dekorative Decken entsprechend zu finden. Welchem Grund auch immer, können Sie Ihre eigene Decke schwarz zu Hause färben.


Wie zu Färben, eine Decke Schwarz
Es gibt viele Gründe, eine person könnte wollen, Farbstoff eine Decke schwarz. Einer dieser Gründe ist, zu verbessern die Farbe ein verwaschenes Decke, ein anderes ist zu vertuschen, die Flecken. Darüber hinaus werden einige Menschen entscheiden sich, Ihre Häuser zu schmücken mit einem Farbschema umfasst schwarz Akzente, und Sie sind nicht in der Lage zu finden, kommerziell vorbereitet Dekorative decken zu entsprechen. Was auch immer der Grund, können Sie färben Sie Ihre eigene Decke schwarz zu Hause.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Black dye -, Allzweck-oder faserreaktive
  • - Handschuhe

  • - Container groß genug für die Decke, Wasser und Farbstoff

  • um zu färben, eine Decke, bestimmen Sie zunächst, aus welchem material die Decke ist aus. Kunststoff wird nicht leicht färben. Beispiele für Kunststoffe sind aus polyester, spandex, nylon und Acryl. Decken, die aus natürlichen Fasern akzeptieren und behalten, die Farbe viel leichter. Beispiele von natürlichen Fasern gehören Wolle, Baumwolle, Flachs, Hanf, Leinen und Seide. Während Allzweck-Farbstoffe, wie Rit, können verwendet werden, viele Künstler bevorzugen Faser-reaktive Farbstoffe, wie Procion, da Sie in der Regel produzieren ein tieferen, reicheren Farbe schwarz.
  • ein container, der groß genug für die Decke und ermöglichen es Ihnen, sich zu rühren, die Decke, Wasser und Farbstoff. Wenn die Decke ist groß und erfordert die Verwendung einer weißen Badewanne, die wird wahrscheinlich beize, bereiten Sie die Oberfläche der Wanne zu stoßen, den Farbstoff durch reiben Mehl auf die Oberfläche.
  • Lesen und befolgen Sie die Anweisungen auf der Verpackung von Farbstoff mit Bezug auf das mischen des Farbstoffs mit Wasser, mit einer Ausnahme: Beim färben Stoff schwarz, es ist wichtig zu genießen, die Decke in eine Lösung, dass ist das doppelte der Konzentration, die die Anweisungen auf dem Farbstoff-Anweisungen rufen für. Bei der Berechnung der Menge an Farbstoff benötigt, im Hinterkopf behalten, dass der Durchschnittliche basic-Badewanne halten 50 bis 70 Liter Wasser.
  • Heben Sie die Decke aus einer Seite zu einer Zeit, als der Entnahme aus der Wanne, anstatt eine Ecke zu einer Zeit, zu vermeiden Bündelung der Farbstoff, der verursachen konnte, dass die ungleichmäßige Färbung. Weiter, sanft squeeze-out überschüssiges Wasser und Farbstoff aus der Decke. Eine Methode, auswringen die überschüssige Farbstoff und Wasser durch aufrollen der Decke, legen Sie es auf der Unterseite der Wanne, und drücken Sie Sie fest nach unten. Einmal haben Sie entfernt das überschüssige Wasser und Farbstoff, legen Sie die Decke flach, in einem Gebiet, wo es kann erhalten Luftzirkulation. Die Decke sollte feucht bleiben mit dem schwarzen Farbstoff für acht bis 24 Stunden müssen Sie möglicherweise legen Sie eine Plastikplane über der Decke zu halten, in der Feuchtigkeit.
  • Sie brauchen nicht zu setzen, der Farbstoff, wenn Sie mit einer Faser-reaktive Farbstoff. Wenn Sie ein Allzweck-Farbstoff, wie Rit, legen Sie die Farbe in den Stoff. Es gibt mehrere Methoden zur Verfügung, eine Methode ist, durch die Heizung der Decke im Trockner und ein anderer ist durch das waschen die Decke in die Waschmaschine und es läuft durch einen Zyklus mit zwei Tassen Essig hinzu.

Tipps & Warnungen
  • Tragen Sie Handschuhe zum Schutz Ihrer Hände.
  • Decken Sie den Bereich in der Nähe des Farbstoffes zu vermeiden, Flecken.
  • Reinigen Sie verschüttete Farbstoff, sofort danach, um Verschmutzungen zu vermeiden.








Wie man eine Decke schwarz färben


Es gibt viele Gründe, warum eine Person eine Decke schwarz färben möchten. Einer dieser Gründe ist die Farbe einer verblichenen Decke zu verbessern; ein weiterer ist, um Flecken zu vertuschen. Darüber hinaus einige Leute beschließen, ihre Häuser mit einem Farbschema zu verzieren, die schwarze Akzenten enthält und sie sind nicht in der Lage, kommerziell hergestellte dekorative Decken entsprechend zu finden. Welchem Grund auch immer, können Sie Ihre eigene Decke schwarz zu Hause färben.


Wie zu Färben, eine Decke Schwarz
Es gibt viele Gründe, eine person könnte wollen, Farbstoff eine Decke schwarz. Einer dieser Gründe ist, zu verbessern die Farbe ein verwaschenes Decke, ein anderes ist zu vertuschen, die Flecken. Darüber hinaus werden einige Menschen entscheiden sich, Ihre Häuser zu schmücken mit einem Farbschema umfasst schwarz Akzente, und Sie sind nicht in der Lage zu finden, kommerziell vorbereitet Dekorative decken zu entsprechen. Was auch immer der Grund, können Sie färben Sie Ihre eigene Decke schwarz zu Hause.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Black dye -, Allzweck-oder faserreaktive
  • - Handschuhe

  • - Container groß genug für die Decke, Wasser und Farbstoff

  • um zu färben, eine Decke, bestimmen Sie zunächst, aus welchem material die Decke ist aus. Kunststoff wird nicht leicht färben. Beispiele für Kunststoffe sind aus polyester, spandex, nylon und Acryl. Decken, die aus natürlichen Fasern akzeptieren und behalten, die Farbe viel leichter. Beispiele von natürlichen Fasern gehören Wolle, Baumwolle, Flachs, Hanf, Leinen und Seide. Während Allzweck-Farbstoffe, wie Rit, können verwendet werden, viele Künstler bevorzugen Faser-reaktive Farbstoffe, wie Procion, da Sie in der Regel produzieren ein tieferen, reicheren Farbe schwarz.
  • ein container, der groß genug für die Decke und ermöglichen es Ihnen, sich zu rühren, die Decke, Wasser und Farbstoff. Wenn die Decke ist groß und erfordert die Verwendung einer weißen Badewanne, die wird wahrscheinlich beize, bereiten Sie die Oberfläche der Wanne zu stoßen, den Farbstoff durch reiben Mehl auf die Oberfläche.
  • Lesen und befolgen Sie die Anweisungen auf der Verpackung von Farbstoff mit Bezug auf das mischen des Farbstoffs mit Wasser, mit einer Ausnahme: Beim färben Stoff schwarz, es ist wichtig zu genießen, die Decke in eine Lösung, dass ist das doppelte der Konzentration, die die Anweisungen auf dem Farbstoff-Anweisungen rufen für. Bei der Berechnung der Menge an Farbstoff benötigt, im Hinterkopf behalten, dass der Durchschnittliche basic-Badewanne halten 50 bis 70 Liter Wasser.
  • Heben Sie die Decke aus einer Seite zu einer Zeit, als der Entnahme aus der Wanne, anstatt eine Ecke zu einer Zeit, zu vermeiden Bündelung der Farbstoff, der verursachen konnte, dass die ungleichmäßige Färbung. Weiter, sanft squeeze-out überschüssiges Wasser und Farbstoff aus der Decke. Eine Methode, auswringen die überschüssige Farbstoff und Wasser durch aufrollen der Decke, legen Sie es auf der Unterseite der Wanne, und drücken Sie Sie fest nach unten. Einmal haben Sie entfernt das überschüssige Wasser und Farbstoff, legen Sie die Decke flach, in einem Gebiet, wo es kann erhalten Luftzirkulation. Die Decke sollte feucht bleiben mit dem schwarzen Farbstoff für acht bis 24 Stunden müssen Sie möglicherweise legen Sie eine Plastikplane über der Decke zu halten, in der Feuchtigkeit.
  • Sie brauchen nicht zu setzen, der Farbstoff, wenn Sie mit einer Faser-reaktive Farbstoff. Wenn Sie ein Allzweck-Farbstoff, wie Rit, legen Sie die Farbe in den Stoff. Es gibt mehrere Methoden zur Verfügung, eine Methode ist, durch die Heizung der Decke im Trockner und ein anderer ist durch das waschen die Decke in die Waschmaschine und es läuft durch einen Zyklus mit zwei Tassen Essig hinzu.

Tipps & Warnungen
  • Tragen Sie Handschuhe zum Schutz Ihrer Hände.
  • Decken Sie den Bereich in der Nähe des Farbstoffes zu vermeiden, Flecken.
  • Reinigen Sie verschüttete Farbstoff, sofort danach, um Verschmutzungen zu vermeiden.

Wie man eine Decke schwarz färben

Es gibt viele Gründe, warum eine Person eine Decke schwarz färben möchten. Einer dieser Gründe ist die Farbe einer verblichenen Decke zu verbessern; ein weiterer ist, um Flecken zu vertuschen. Darüber hinaus einige Leute beschließen, ihre Häuser mit einem Farbschema zu verzieren, die schwarze Akzenten enthält und sie sind nicht in der Lage, kommerziell hergestellte dekorative Decken entsprechend zu finden. Welchem Grund auch immer, können Sie Ihre eigene Decke schwarz zu Hause färben.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung