Techniken für das Färben von Felsen

Felsen oder Steinen sind feste Materialien, bestehend aus Mineralien in der Natur gefunden. Felsen können sind weit verbreitet in Bau, aber auch gesammelt oder im Handwerk-Projekte verwendet werden. Sie färben Felsen und verwandeln sie in Anhängern oder dekorative Stücke. Speckstein ist ideal für färben oder Färbung, denn es porös ist und Farben leicht saugt. Jedoch können aus Marmor, Kalkstein oder Edelsteine auch lackiert werden. Die Techniken, die Sie verwenden, um Farbe zu Felsen können die Porosität von Materialien, die Sie malen oder Ihre persönlichen Vorlieben abhängen.


Techniken für das Färben von Rocks
Felsen oder Steine sind Feste Materialien, die aus Mineralien in der Natur gefunden. Die Felsen sind weit verbreitet im Bau, kann aber auch abgeholt werden oder beim Einsatz in Handwerk Projekte. Sie färbt die Felsen und verwandeln Sie in Anhänger oder Dekorative Stücke. Speckstein ist ideal für das färben oder färben, denn es ist porös und absorbiert die Farben leicht. Jedoch, Marmor, Kalkstein oder Edelsteine können auch lackiert werden. Die Techniken, die Sie verwenden, um Farbe hinzufügen, um die Felsen können abhängig von der Porosität der Materialien, die Sie malen oder Ihre persönlichen Vorlieben.
Pinsel-Malerei
  • Pinsel Lackieren ist die einfachste und kostengünstigste Technik zum hinzufügen von Farbe an den Felsen. Verwenden Sie Pinsel Malerei auf Felsen, die einen höheren Grad an Saugfähigkeit und sind porös. Sie können jedoch auch mit dem Pinsel malen auf Felsen mit einer niedrigeren Porosität Verhältnis, aber Sie brauchen, um sand und prime die Oberfläche vor dem auftragen der Farben, um sicherzustellen, dass diese auf der Oberfläche haften. Beide Wasser-basierte und öl-Farben geeignet sein können, zum färben der Felsen, und dies ermöglicht Ihnen das erstellen verschiedener Motive und hinzufügen von details zu der lackierten Oberfläche. Gelten Lack zu fügen Glanz der rock oder das Siegel der Felsen mit Wachs schützen die Farben.
Airbrush
  • Airbrush ist eine Maltechnik verwendet, um ein kleines tool, bekannt als eine airbrush. Tinten oder Farbstoffe verwendet werden können, mit dieser Technik, und Sie sind mit Klebstoff gemischt, um sicherzustellen, die Farben, die auf der Oberfläche haften. Besprühen Sie die Farben auf der Oberfläche und erstellen Sie eine gleichmäßige Schicht Farbe. Mit Kreide nachzeichnen-design und verwenden Sie mehrere Farben auf Ihrem Felsen. Diese Technik kann verwendet werden für alle Arten von Felsen, und ist ideal für Marmor oder anderen Gesteinen, die eine geringere Porosität Verhältnis.
Natürliche Pflanzliche Öl Färben
  • Das färben mit natürlichen pflanzlichen ölen ist eine traditionelle Technik, die Verbesserung der Farben auf den Felsen wie Edelsteine. Zeder-Holz-öl und Leinsamen-öl am häufigsten verwendet und sind gemischt mit Farbe, die ist in der Regel ein natürliches pigment. Diese Technik wird Häufig verwendet, um eine Fraktur Füller in Smaragde, Rubine und Quarz. Die Steine sind lackiert und beschichtet oder imprägniert mit Wachs, das schützt die Farbe und macht es mehr haltbar.
Heizung
  • Färben Felsen, durch Erwärmung ist eine Technik, die verwendet wird, um zu verbessern das Aussehen der Edelsteine. Zunächst, die Steine sind gefärbt mit öl oder Wasser-basierte Farben und die Steine sind beheizt, so dass das Lösungsmittel für Farbstoffe zu verdampfen. Nach der Heizung, das stabilisiert die Farben, eine dünne Schicht der Farbe bleibt auf den Steinen oder in den Ritzen und Poren der Materialien, die gefärbt sind. Chalzedon, Quarzit, Opale und Korund sind oft gefärbt mit dieser Technik.








Techniken für das Färben von Felsen


Felsen oder Steinen sind feste Materialien, bestehend aus Mineralien in der Natur gefunden. Felsen können sind weit verbreitet in Bau, aber auch gesammelt oder im Handwerk-Projekte verwendet werden. Sie färben Felsen und verwandeln sie in Anhängern oder dekorative Stücke. Speckstein ist ideal für färben oder Färbung, denn es porös ist und Farben leicht saugt. Jedoch können aus Marmor, Kalkstein oder Edelsteine auch lackiert werden. Die Techniken, die Sie verwenden, um Farbe zu Felsen können die Porosität von Materialien, die Sie malen oder Ihre persönlichen Vorlieben abhängen.


Techniken für das Färben von Rocks
Felsen oder Steine sind Feste Materialien, die aus Mineralien in der Natur gefunden. Die Felsen sind weit verbreitet im Bau, kann aber auch abgeholt werden oder beim Einsatz in Handwerk Projekte. Sie färbt die Felsen und verwandeln Sie in Anhänger oder Dekorative Stücke. Speckstein ist ideal für das färben oder färben, denn es ist porös und absorbiert die Farben leicht. Jedoch, Marmor, Kalkstein oder Edelsteine können auch lackiert werden. Die Techniken, die Sie verwenden, um Farbe hinzufügen, um die Felsen können abhängig von der Porosität der Materialien, die Sie malen oder Ihre persönlichen Vorlieben.
Pinsel-Malerei
  • Pinsel Lackieren ist die einfachste und kostengünstigste Technik zum hinzufügen von Farbe an den Felsen. Verwenden Sie Pinsel Malerei auf Felsen, die einen höheren Grad an Saugfähigkeit und sind porös. Sie können jedoch auch mit dem Pinsel malen auf Felsen mit einer niedrigeren Porosität Verhältnis, aber Sie brauchen, um sand und prime die Oberfläche vor dem auftragen der Farben, um sicherzustellen, dass diese auf der Oberfläche haften. Beide Wasser-basierte und öl-Farben geeignet sein können, zum färben der Felsen, und dies ermöglicht Ihnen das erstellen verschiedener Motive und hinzufügen von details zu der lackierten Oberfläche. Gelten Lack zu fügen Glanz der rock oder das Siegel der Felsen mit Wachs schützen die Farben.
Airbrush
  • Airbrush ist eine Maltechnik verwendet, um ein kleines tool, bekannt als eine airbrush. Tinten oder Farbstoffe verwendet werden können, mit dieser Technik, und Sie sind mit Klebstoff gemischt, um sicherzustellen, die Farben, die auf der Oberfläche haften. Besprühen Sie die Farben auf der Oberfläche und erstellen Sie eine gleichmäßige Schicht Farbe. Mit Kreide nachzeichnen-design und verwenden Sie mehrere Farben auf Ihrem Felsen. Diese Technik kann verwendet werden für alle Arten von Felsen, und ist ideal für Marmor oder anderen Gesteinen, die eine geringere Porosität Verhältnis.
Natürliche Pflanzliche Öl Färben
  • Das färben mit natürlichen pflanzlichen ölen ist eine traditionelle Technik, die Verbesserung der Farben auf den Felsen wie Edelsteine. Zeder-Holz-öl und Leinsamen-öl am häufigsten verwendet und sind gemischt mit Farbe, die ist in der Regel ein natürliches pigment. Diese Technik wird Häufig verwendet, um eine Fraktur Füller in Smaragde, Rubine und Quarz. Die Steine sind lackiert und beschichtet oder imprägniert mit Wachs, das schützt die Farbe und macht es mehr haltbar.
Heizung
  • Färben Felsen, durch Erwärmung ist eine Technik, die verwendet wird, um zu verbessern das Aussehen der Edelsteine. Zunächst, die Steine sind gefärbt mit öl oder Wasser-basierte Farben und die Steine sind beheizt, so dass das Lösungsmittel für Farbstoffe zu verdampfen. Nach der Heizung, das stabilisiert die Farben, eine dünne Schicht der Farbe bleibt auf den Steinen oder in den Ritzen und Poren der Materialien, die gefärbt sind. Chalzedon, Quarzit, Opale und Korund sind oft gefärbt mit dieser Technik.

Techniken für das Färben von Felsen

Felsen oder Steinen sind feste Materialien, bestehend aus Mineralien in der Natur gefunden. Felsen können sind weit verbreitet in Bau, aber auch gesammelt oder im Handwerk-Projekte verwendet werden. Sie färben Felsen und verwandeln sie in Anhängern oder dekorative Stücke. Speckstein ist ideal für färben oder Färbung, denn es porös ist und Farben leicht saugt. Jedoch können aus Marmor, Kalkstein oder Edelsteine auch lackiert werden. Die Techniken, die Sie verwenden, um Farbe zu Felsen können die Porosität von Materialien, die Sie malen oder Ihre persönlichen Vorlieben abhängen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung