Drei verschiedene Arten von Korb spinnt

Korbflechten ist nicht so populär wie es einmal war. Mit der Wende des 20. Jahrhunderts die Popularität des Korbflechten abgelehnt wie andere Methoden zur Speicherung und tragenden Elemente wurden eingeführt. Jedoch weiterhin trotz des Rückgangs in Notwendigkeit, Korbflechten eine Kunstform, die heute praktiziert werden. Eine Vielzahl von Methoden und Materialien werden verwendet, um Körbe zu erstellen. Beliebte Korbflechten Stilen gehören grundlegende weben, gewickelt und gewunden.


Drei Verschiedene Arten von Korb Webt
Basket-weaving ist nicht so populär wie es einmal war. Mit der Wende des 20sten Jahrhunderts, die Popularität von Korb-Weberei zurückgegangen, da andere Methoden für die Aufbewahrung und den Transport items wurden eingeführt. Jedoch, trotz der Verringerung der Notwendigkeit, Korb-Weberei weiterhin eine form der Kunst, die heute geübt werden. Eine Vielzahl von Methoden und Materialien werden verwendet, um Körbe. Beliebtes Korb-Weberei Stile umfassen grundlegende Weben, gedreht, und Schlangen.
Coiled
  • Wickeln Korb-Weberei beschäftigt sich mit Nähen Spulen von gras zusammen. Die Gräser gewickelt sind ersten. Dann werden die Spulen sind zusammen genäht. Da die Spulen sind zusammen genäht, Sie sind so angeordnet, erstellen Sie einen Korb. Diese Methode der Korb-Geflecht ist ideal für weiche Materialien wie gras, weil die manipulation notwendig ist, um die Spulen. Härtere Materialien wie Rinde zu knacken, Splittern oder brechen, wenn Sie gewickelt.
Twined
  • Twining ist eine Methode, die von mehr erweiterte Weber. Garn-Körbe haben drei Stränge von material, zu Weben einen Korb. Die Basis des Korbes, die auch als rippen, ist mit einem härteren material wie Zeder Rinde. Zwei weichere Materialien wie Tag Lilien geflochten, in entgegengesetzte Richtungen nach oben und über den Korb der rippen. Dass Weben zwei Materialien in unterschiedliche Richtungen, was macht dies ein mehr advanced weaving-Technik.
Basic-Weberei
  • Ein basic woven basket startet mit einem stabilen Basis. Anteile sind aus härterem Material und angeordnet ist, um die Seiten, oder weht, der Körbe. Dann, flexiblen Materialien gewebt sind unter und über die Anteile. Jegliches material, das sanft gebogene Weben unter und über die Anteile, die es ermöglicht unterschiedliche looks von Körben gemacht werden, je nach material verwendet.
Korb-Weberei-Tools
  • Unabhängig davon, welche Art von Korb-Weberei verwendet wird, für ein Projekt, es gibt Werkzeuge, die nötig sind, um es zu vollenden. Viele der Werkzeuge finden Sie bei Handwerks-oder hardware-Shops. Ein straight-edge-Messer mit Spitzer erforderlich zusammen mit einem Schneidebrett zum schneiden von Streifen von Gräsern, Rinde und anderen Materialien Weben. Das Schneidebrett kann auch zum Schutz der Arbeitsfläche vor Kratzern und Dellen. Klammern für die Abhaltung von Materialien, die im Ort gebraucht werden, aber Kleidung pins können auch verwendet werden. Ein kleiner container für die Abhaltung von Wasser sowie einem Schwamm zum befeuchten der Materialien vor der Verwendung erforderlich sind. Nadel-Nase-zangen sind ein weiteres tool, das als ein zweites paar Hände zu Weben material in schwer zugänglichen oder engen stellen. Markisen können verwendet werden, um die push-Materialien näher zusammen für eine dichtere Webart. Scheren, Seitenschneider und Kapp-und Gehrungssäge gehalten werden sollte, auf der hand zum durchtrennen von dickeren material. Ein reed-Messgerät eignet sich ideal für die Messung der Breite des Korbflechten Materialien vor der Verwendung um sicherzustellen, dass Sie die richtige Größe haben. Wenn der Korb fertig ist, verwenden Sie ein fein-Schleifpapier zu glätten keine rauen stellen.








Drei verschiedene Arten von Korb spinnt


Korbflechten ist nicht so populär wie es einmal war. Mit der Wende des 20. Jahrhunderts die Popularität des Korbflechten abgelehnt wie andere Methoden zur Speicherung und tragenden Elemente wurden eingeführt. Jedoch weiterhin trotz des Rückgangs in Notwendigkeit, Korbflechten eine Kunstform, die heute praktiziert werden. Eine Vielzahl von Methoden und Materialien werden verwendet, um Körbe zu erstellen. Beliebte Korbflechten Stilen gehören grundlegende weben, gewickelt und gewunden.


Drei Verschiedene Arten von Korb Webt
Basket-weaving ist nicht so populär wie es einmal war. Mit der Wende des 20sten Jahrhunderts, die Popularität von Korb-Weberei zurückgegangen, da andere Methoden für die Aufbewahrung und den Transport items wurden eingeführt. Jedoch, trotz der Verringerung der Notwendigkeit, Korb-Weberei weiterhin eine form der Kunst, die heute geübt werden. Eine Vielzahl von Methoden und Materialien werden verwendet, um Körbe. Beliebtes Korb-Weberei Stile umfassen grundlegende Weben, gedreht, und Schlangen.
Coiled
  • Wickeln Korb-Weberei beschäftigt sich mit Nähen Spulen von gras zusammen. Die Gräser gewickelt sind ersten. Dann werden die Spulen sind zusammen genäht. Da die Spulen sind zusammen genäht, Sie sind so angeordnet, erstellen Sie einen Korb. Diese Methode der Korb-Geflecht ist ideal für weiche Materialien wie gras, weil die manipulation notwendig ist, um die Spulen. Härtere Materialien wie Rinde zu knacken, Splittern oder brechen, wenn Sie gewickelt.
Twined
  • Twining ist eine Methode, die von mehr erweiterte Weber. Garn-Körbe haben drei Stränge von material, zu Weben einen Korb. Die Basis des Korbes, die auch als rippen, ist mit einem härteren material wie Zeder Rinde. Zwei weichere Materialien wie Tag Lilien geflochten, in entgegengesetzte Richtungen nach oben und über den Korb der rippen. Dass Weben zwei Materialien in unterschiedliche Richtungen, was macht dies ein mehr advanced weaving-Technik.
Basic-Weberei
  • Ein basic woven basket startet mit einem stabilen Basis. Anteile sind aus härterem Material und angeordnet ist, um die Seiten, oder weht, der Körbe. Dann, flexiblen Materialien gewebt sind unter und über die Anteile. Jegliches material, das sanft gebogene Weben unter und über die Anteile, die es ermöglicht unterschiedliche looks von Körben gemacht werden, je nach material verwendet.
Korb-Weberei-Tools
  • Unabhängig davon, welche Art von Korb-Weberei verwendet wird, für ein Projekt, es gibt Werkzeuge, die nötig sind, um es zu vollenden. Viele der Werkzeuge finden Sie bei Handwerks-oder hardware-Shops. Ein straight-edge-Messer mit Spitzer erforderlich zusammen mit einem Schneidebrett zum schneiden von Streifen von Gräsern, Rinde und anderen Materialien Weben. Das Schneidebrett kann auch zum Schutz der Arbeitsfläche vor Kratzern und Dellen. Klammern für die Abhaltung von Materialien, die im Ort gebraucht werden, aber Kleidung pins können auch verwendet werden. Ein kleiner container für die Abhaltung von Wasser sowie einem Schwamm zum befeuchten der Materialien vor der Verwendung erforderlich sind. Nadel-Nase-zangen sind ein weiteres tool, das als ein zweites paar Hände zu Weben material in schwer zugänglichen oder engen stellen. Markisen können verwendet werden, um die push-Materialien näher zusammen für eine dichtere Webart. Scheren, Seitenschneider und Kapp-und Gehrungssäge gehalten werden sollte, auf der hand zum durchtrennen von dickeren material. Ein reed-Messgerät eignet sich ideal für die Messung der Breite des Korbflechten Materialien vor der Verwendung um sicherzustellen, dass Sie die richtige Größe haben. Wenn der Korb fertig ist, verwenden Sie ein fein-Schleifpapier zu glätten keine rauen stellen.

Drei verschiedene Arten von Korb spinnt

Korbflechten ist nicht so populär wie es einmal war. Mit der Wende des 20. Jahrhunderts die Popularität des Korbflechten abgelehnt wie andere Methoden zur Speicherung und tragenden Elemente wurden eingeführt. Jedoch weiterhin trotz des Rückgangs in Notwendigkeit, Korbflechten eine Kunstform, die heute praktiziert werden. Eine Vielzahl von Methoden und Materialien werden verwendet, um Körbe zu erstellen. Beliebte Korbflechten Stilen gehören grundlegende weben, gewickelt und gewunden.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung