Gewusst wie: gehärteten Stahl Schweißen

Gehärteter Stahl ist eine Form von Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt, die eine Heizung unterzogen, um das Metall länger haltbar machen gemildert worden. Gehärteten Stahl Schweißen kann tückisch sein, weil die Hitze in den Schweißprozess verwendet kann das Metall rund um die Schweißverbindung zu spröde wenn richtige Heiz- und Kühlmethoden nicht verwendet werden, um das Metall vorzubereiten. Durch die Verwendung geeigneter Wärmebehandlung nach dem Schweißen und Wahl Schweißverbindungen, die Stress auf das Metall gleichmäßig zu verteilen, kann man jedoch erfolgreich gehärteten Stahl Schweißen.


Wie zu Schweißen Gehärtetem Stahl
Gehärteter Stahl ist eine form von high-carbon-Stahl, wurde gemildert durch einen Heizung-Prozess um das Metall mehr haltbar. Schweißen gehärtetem Stahl kann schwierig sein, weil die Wärme, die in den Schweiß-Vorgang möglicherweise das Metall rund um die Schweißnaht zu spröde werden, wenn eine ordnungsgemäße Beheizung und Kühlung-Methoden werden nicht verwendet, um vorzubereiten das Metall. Jedoch, durch die Verwendung von geeigneten post-und Schweißarbeiten, Wärmebehandlungen und Auswahl von Schweißverbindungen gleichmäßig zu verteilen die Belastung auf die Metall -, können Sie erfolgreich Schweißen gehärtetem Stahl.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Schellen
  • Schweißen Temperatur-Stifte
  • Propan-Brenner

  • Löschdecken
  • MIG-Schweißen-Maschine

  • Klemmen Sie die Stücke von gehärtetem Stahl zusammen, damit Sie nicht die Umschalttaste während des Schweißprozesses.
  • Markieren Sie beide Seiten des Schweißen Bereichs mit dem Schweißen Temperatur-Stifte. Die spezielle Wärme empfindliche Wachs-wie buntstifte Spuren auf dem Metall, das schmilzt, wenn Sie nähern sich verschiedenen Temperaturen. Diese Marken können Ihnen helfen, zu vermeiden, über-Heizung der gehärtetem Stahl.
  • Heizen Sie den Bereich, den Sie Schweißen mit einem Schweißbrenner für drei bis fünf Minuten. Der Zweck der Erwärmung wird das Metall, um zu verhindern, dass die Kristalline Struktur von Wandel durch die plötzliche hohe Hitze von Schweißen Funken.
  • Schweißen der Stahl gehärtet gemeinsam auf den Metall-Naht mit einem Metall-Inertgas (MIG) - Schweißen Maschine. Überprüfen Sie die Temperatur des Stahl-gehärtet, bevor Sie mehrere Pässe mit dem Schweißbrenner zu schaffen, tiefer Schweißen penetration.
  • Platzieren Sie eine Löschdecke über den Schweißbereich, sobald Sie abgeschlossen haben, Schweißen das Gelenk, so dass das Metall kühlt langsamer.








Gewusst wie: gehärteten Stahl Schweißen


Gehärteter Stahl ist eine Form von Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt, die eine Heizung unterzogen, um das Metall länger haltbar machen gemildert worden. Gehärteten Stahl Schweißen kann tückisch sein, weil die Hitze in den Schweißprozess verwendet kann das Metall rund um die Schweißverbindung zu spröde wenn richtige Heiz- und Kühlmethoden nicht verwendet werden, um das Metall vorzubereiten. Durch die Verwendung geeigneter Wärmebehandlung nach dem Schweißen und Wahl Schweißverbindungen, die Stress auf das Metall gleichmäßig zu verteilen, kann man jedoch erfolgreich gehärteten Stahl Schweißen.


Wie zu Schweißen Gehärtetem Stahl
Gehärteter Stahl ist eine form von high-carbon-Stahl, wurde gemildert durch einen Heizung-Prozess um das Metall mehr haltbar. Schweißen gehärtetem Stahl kann schwierig sein, weil die Wärme, die in den Schweiß-Vorgang möglicherweise das Metall rund um die Schweißnaht zu spröde werden, wenn eine ordnungsgemäße Beheizung und Kühlung-Methoden werden nicht verwendet, um vorzubereiten das Metall. Jedoch, durch die Verwendung von geeigneten post-und Schweißarbeiten, Wärmebehandlungen und Auswahl von Schweißverbindungen gleichmäßig zu verteilen die Belastung auf die Metall -, können Sie erfolgreich Schweißen gehärtetem Stahl.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Schellen
  • Schweißen Temperatur-Stifte
  • Propan-Brenner

  • Löschdecken
  • MIG-Schweißen-Maschine

  • Klemmen Sie die Stücke von gehärtetem Stahl zusammen, damit Sie nicht die Umschalttaste während des Schweißprozesses.
  • Markieren Sie beide Seiten des Schweißen Bereichs mit dem Schweißen Temperatur-Stifte. Die spezielle Wärme empfindliche Wachs-wie buntstifte Spuren auf dem Metall, das schmilzt, wenn Sie nähern sich verschiedenen Temperaturen. Diese Marken können Ihnen helfen, zu vermeiden, über-Heizung der gehärtetem Stahl.
  • Heizen Sie den Bereich, den Sie Schweißen mit einem Schweißbrenner für drei bis fünf Minuten. Der Zweck der Erwärmung wird das Metall, um zu verhindern, dass die Kristalline Struktur von Wandel durch die plötzliche hohe Hitze von Schweißen Funken.
  • Schweißen der Stahl gehärtet gemeinsam auf den Metall-Naht mit einem Metall-Inertgas (MIG) - Schweißen Maschine. Überprüfen Sie die Temperatur des Stahl-gehärtet, bevor Sie mehrere Pässe mit dem Schweißbrenner zu schaffen, tiefer Schweißen penetration.
  • Platzieren Sie eine Löschdecke über den Schweißbereich, sobald Sie abgeschlossen haben, Schweißen das Gelenk, so dass das Metall kühlt langsamer.

Gewusst wie: gehärteten Stahl Schweißen

Gehärteter Stahl ist eine Form von Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt, die eine Heizung unterzogen, um das Metall länger haltbar machen gemildert worden. Gehärteten Stahl Schweißen kann tückisch sein, weil die Hitze in den Schweißprozess verwendet kann das Metall rund um die Schweißverbindung zu spröde wenn richtige Heiz- und Kühlmethoden nicht verwendet werden, um das Metall vorzubereiten. Durch die Verwendung geeigneter Wärmebehandlung nach dem Schweißen und Wahl Schweißverbindungen, die Stress auf das Metall gleichmäßig zu verteilen, kann man jedoch erfolgreich gehärteten Stahl Schweißen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung