Verwenden Sie Belkin wireless g Router als Access Point Bereich Verstärker


Haben Sie sich gewünscht, dass Sie Ihr Computer-Netzwerk zu Hause oder in Ihrem Büro ohne den Einsatz von Netzwerkkabeln erweitern könnte? Nun, dank der erstaunlichen Blitzgeschwindigkeit technologische Entdeckungsreise (und die Köpfe dahinter!) haben Sie nicht mehr Längen und Längen der Netzwerkkabel wegen der kommerziellen Verfügbarkeit von der Belkin Wireless G Router zu kaufen. Die Belkin Wireless G Router macht es möglich, für Sie und andere Benutzer auf Austausch und Zugang zu Dateien, Zugang zum Internet, die alle zur gleichen Zeit, und kommunizieren miteinander, sogar aus einer Palette von 400 Füße – all dies ohne mit Netzwerkkabeln! Möchten Sie in einer Umgebung arbeiten in dem Bereich nicht das Problem sein, ist die Belkin Wireless G Router, was Sie brauchen. Hier ist, wie man dieses Gerät als Bereich Verstärker Access Point zu verwenden.

  • Eingerichtet. Es ist besser, das Gerät einrichten, wo es kann, in angeschlossen werden, die nächstgelegene Steckdose mit Leichtigkeit. Es ist auch wichtig für Sie, um Ihre aktuellen bestimmen, sodass Sie können das Gerät, in denen es auf maximale Kapazität Erhöhung und reziproke dieses Bereichs muss platzieren. Wie bereits erwähnt, ist der Bereich der Belkin Wireless G Router 400 Füße. Dann ist der nächste Punkt auf der Checkliste, um das Gerät einzuschalten.
  • Die 'how-to-Install'-CD in den Computer einlegen. Der Computer für die CD sollte derjenige mit den meisten Nähe auf das Gerät. Legen Sie die CD in den entsprechenden Steckplatz. Klicken Sie auf das Laufwerk mit der CD und warten auf den Installations-Assistenten in den Bildschirm Pop. Von hier aus ist es ein einfacher Prozess, und klicken Sie auf die empfohlenen Maßnahmen für den Installationsvorgang abgeschlossen sein.
  • Melden Sie sich mit dem Internet und auf den Browser-Typ in der folgenden Zahlen/IP-Adresse. 192.168.0.1 nach dem Klicken Sie auf 'Enter'-Taste Ihres Computers.
  • Warten Sie auf eine andere Seite pop-up oder erscheint auf dem Bildschirm. Sie werden aufgefordert, Ihr bevorzugter Benutzername und Kennwort in die dafür vorgesehenen Felder eingeben. Zu diesem Zweck sind Sie dringend empfohlen, die häufig verwendete und generische 'Admin' auf die angegebenen Felder zu verwenden. Sobald das erledigt ist, klicken Sie auf die Schaltfläche, die liest 'Einloggen.' Sie werden nun automatisch weitergeleitet zum Menü-Bildschirm des Geräts.
  • Optimieren Sie die LAN-Einstellungen. LAN steht für Local Area Network. Nun also, richten Sie das Netzwerk durch die IP-Adresse auf der Browserseite auf das leere Textfeld auf der Seite zu kopieren. Dann müssen Sie jetzt eine genaue Bestandsaufnahme der Computer ausführen, die in das Netzwerk aufgenommen werden sollen. Sobald Sie eine Zahl, die Summe 1 hinzuzufügen haben. Wenn Sie als Summe der Computer 10, die Sie mit dem Netzwerk verbinden möchten gezählt haben, sollten Sie zum Beispiel im 11 eingeben.
  • Suchen und klicken Sie auf das folgende aktivieren.
    • Finden Sie den DHCP-Server unter der IP-Adresse in das Textfeld ein. Deaktivieren Sie das Optionsfeld, durch Anklicken des Buttons 'deaktivieren'.
    • Finden Sie Internet WAN und aktivieren Sie den Link, der DNS liest.
    • Als nächstes ist für Sie, gehen zum Feld 'Weiterleitung deaktivieren' und aktivieren die Empfängerbox.
    • Fahren Sie mit der Box, die 'Wireless' liest, und von hier aus werden Sie angewiesen, die Schaltfläche 'Sicherheit' aktivieren.
    • Löschen Sie die IP-Adressen auf das Textfeld 'Port Forwarding' aufgeführt.
    • Klicken Sie auf 'Gateway' deaktivieren Sie die folgenden Anwendungen: Firewall. Ja, Sie lesen richtig. Sie sind, deaktivieren Sie die Firewall für das neu installierte Gerät auf Ihrem LAN zugreifen.
    • Die Aufgabe zu beenden, indem Sie auf den Button 'Anwenden'.


Nun Sie haben soeben erfolgreich verstärkt den Bereich Point oder erreichen Sie das Netzwerk mit dem Belkin Wireless G Router ohne ins Schwitzen!









Verwenden Sie Belkin wireless g Router als Access Point Bereich Verstärker


Verwenden Sie Belkin wireless g Router als Access Point Bereich Verstärker : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Haben Sie sich gewünscht, dass Sie Ihr Computer-Netzwerk zu Hause oder in Ihrem Büro ohne den Einsatz von Netzwerkkabeln erweitern könnte? Nun, dank der erstaunlichen Blitzgeschwindigkeit technologische Entdeckungsreise (und die Köpfe dahinter!) haben Sie nicht mehr Längen und Längen der Netzwerkkabel wegen der kommerziellen Verfügbarkeit von der Belkin Wireless G Router zu kaufen. Die Belkin Wireless G Router macht es möglich, für Sie und andere Benutzer auf Austausch und Zugang zu Dateien, Zugang zum Internet, die alle zur gleichen Zeit, und kommunizieren miteinander, sogar aus einer Palette von 400 Füße – all dies ohne mit Netzwerkkabeln! Möchten Sie in einer Umgebung arbeiten in dem Bereich nicht das Problem sein, ist die Belkin Wireless G Router, was Sie brauchen. Hier ist, wie man dieses Gerät als Bereich Verstärker Access Point zu verwenden.

  • Eingerichtet. Es ist besser, das Gerät einrichten, wo es kann, in angeschlossen werden, die nächstgelegene Steckdose mit Leichtigkeit. Es ist auch wichtig für Sie, um Ihre aktuellen bestimmen, sodass Sie können das Gerät, in denen es auf maximale Kapazität Erhöhung und reziproke dieses Bereichs muss platzieren. Wie bereits erwähnt, ist der Bereich der Belkin Wireless G Router 400 Füße. Dann ist der nächste Punkt auf der Checkliste, um das Gerät einzuschalten.
  • Die 'how-to-Install'-CD in den Computer einlegen. Der Computer für die CD sollte derjenige mit den meisten Nähe auf das Gerät. Legen Sie die CD in den entsprechenden Steckplatz. Klicken Sie auf das Laufwerk mit der CD und warten auf den Installations-Assistenten in den Bildschirm Pop. Von hier aus ist es ein einfacher Prozess, und klicken Sie auf die empfohlenen Maßnahmen für den Installationsvorgang abgeschlossen sein.
  • Melden Sie sich mit dem Internet und auf den Browser-Typ in der folgenden Zahlen/IP-Adresse. 192.168.0.1 nach dem Klicken Sie auf 'Enter'-Taste Ihres Computers.
  • Warten Sie auf eine andere Seite pop-up oder erscheint auf dem Bildschirm. Sie werden aufgefordert, Ihr bevorzugter Benutzername und Kennwort in die dafür vorgesehenen Felder eingeben. Zu diesem Zweck sind Sie dringend empfohlen, die häufig verwendete und generische 'Admin' auf die angegebenen Felder zu verwenden. Sobald das erledigt ist, klicken Sie auf die Schaltfläche, die liest 'Einloggen.' Sie werden nun automatisch weitergeleitet zum Menü-Bildschirm des Geräts.
  • Optimieren Sie die LAN-Einstellungen. LAN steht für Local Area Network. Nun also, richten Sie das Netzwerk durch die IP-Adresse auf der Browserseite auf das leere Textfeld auf der Seite zu kopieren. Dann müssen Sie jetzt eine genaue Bestandsaufnahme der Computer ausführen, die in das Netzwerk aufgenommen werden sollen. Sobald Sie eine Zahl, die Summe 1 hinzuzufügen haben. Wenn Sie als Summe der Computer 10, die Sie mit dem Netzwerk verbinden möchten gezählt haben, sollten Sie zum Beispiel im 11 eingeben.
  • Suchen und klicken Sie auf das folgende aktivieren.
    • Finden Sie den DHCP-Server unter der IP-Adresse in das Textfeld ein. Deaktivieren Sie das Optionsfeld, durch Anklicken des Buttons 'deaktivieren'.
    • Finden Sie Internet WAN und aktivieren Sie den Link, der DNS liest.
    • Als nächstes ist für Sie, gehen zum Feld 'Weiterleitung deaktivieren' und aktivieren die Empfängerbox.
    • Fahren Sie mit der Box, die 'Wireless' liest, und von hier aus werden Sie angewiesen, die Schaltfläche 'Sicherheit' aktivieren.
    • Löschen Sie die IP-Adressen auf das Textfeld 'Port Forwarding' aufgeführt.
    • Klicken Sie auf 'Gateway' deaktivieren Sie die folgenden Anwendungen: Firewall. Ja, Sie lesen richtig. Sie sind, deaktivieren Sie die Firewall für das neu installierte Gerät auf Ihrem LAN zugreifen.
    • Die Aufgabe zu beenden, indem Sie auf den Button 'Anwenden'.


Nun Sie haben soeben erfolgreich verstärkt den Bereich Point oder erreichen Sie das Netzwerk mit dem Belkin Wireless G Router ohne ins Schwitzen!


Verwenden Sie Belkin wireless g Router als Access Point Bereich Verstärker

Verwenden Sie Belkin wireless g Router als Access Point Bereich Verstärker : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung