Verwendung Windows genuine Advantage-tool


Das Tool Windows Genuine Advantage (WGA) ist ein Programm, das überprüft, ob Ihre Windows-Version echt und genehmigt ist. Es soll gegen Softwarepiraterie stehen und schützt Windows-Benutzer. WGA ist eine obligatorische Programm für Update-Downloads. Wenn Sie wissen, wie Sie es verwenden möchten, sind hier einige Tipps.

  • Herausfinden, ob WGA in Ihrem System arbeitet. Einige Versionen von Windows funktionieren nicht mit WGA. Dazu gehören Microsoft Windows 98, Windows Millennium Edition und Windows Server 2003. Sie können es, aber mit Windows XP, Windows 2000 Professional und Windows Vista.
  • Ermöglichen WGA Ihres Betriebssystems überprüfen. Wenn Sie versuchen, Updates von Microsoft herunterladen, wird WGA-Tool zuerst müssen Ihre OS zu überprüfen. Sie werden aufgefordert, den download von ActiveX-Steuerelement, um die Gültigkeitsprüfung zu starten. Dies dauert nur wenige Minuten. Durch Ihre Software durchging, kann WGA erkennen, ob Ihre Version von Windows echt oder gefälscht ist. Wenn sie authentische gefunden wird, können Sie fortfahren, Herunterladen von Updates. Wenn sie gefälschte ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung und nicht möglich, einige der wichtigen Downloads zu erhalten. Einige Windows-Funktionen werden auch begrenzt.
  • Beachten Sie die Empfehlungen, wenn Ihre Software gekapert wird. Microsoft wird Sie mit Optionen bereitstellen, wenn Ihre Software gefunden wird, eine gefälschte Version sein. Vor allem können Sie einen Bericht an Microsoft senden, damit es eine Untersuchung machen kann. Nun, wenn Sie qualifiziert sind, erhalten Sie ein Freiexemplar von Windows. Alternativ werden Sie aufgefordert, Original Software innerhalb von 30 Tagen zu kaufen. Wenn Sie keine echte Version installieren, werden Sie benachrichtigt, dass Ihre Software nicht authentisch ist und dass Sie möglicherweise ein Opfer der Softwarepiraterie, jedes Mal, wenn Sie Ihren Computer starten. Ihrem Computer wird auch schwarz machen jede Stunde, bis Sie das Problem zu Regeln.
  • Bericht, wer Sie eine gefälschte Windows-Version verkauft. Sie können einen Bericht machen, wenn Sie unschuldig eine illegale Version von Windows gekauft. Dies geschieht durch die How to Tell-Seite der Microsoft-Website. Der Bericht, den Sie senden, werden vertraulich behandelt.
  • Herausfinden, warum Ihre Windows erkannt wurde als gefälschte. Für den Fall, dass Microsoft Ihre Software als Fälschung erkennt, auch wenn es nicht sind, lassen sich einige Aktionen dazu weitere Überprüfung. Microsoft wird Ihnen dabei helfen. Es liefert Erklärungen, warum Ihre Windows erkannt wurde, da Raubkopien, und bieten Empfehlungen zur Fehlerbehebung. Beispielsweise erkennt Microsoft Ihre Software als Fälschung, wenn Sie zufällig mit dem falschen Product Key Windows installieren. Sie werden dann aufgefordert zu Product Key-Aktualisierungstool zugreifen und das Problem zu beheben.


Gefälschte Software ist heute also grassierenden, dass Microsoft eine radikale Bewegung zur Verhinderung von Piraterie durch WGA gemacht. Aber letztlich, es obliegt Ihnen als Benutzer herausfinden, ob die Software, die Sie erwerben möchten verbindlich ist. Sie müssen die Zeichen der Original-Software wie z. B. das Echtheitszertifikat zu finden. Wenn Sie einen Computer mit Windows vorinstalliert kaufen, müssen Sie sicherstellen, dass es echt ist. Sprechen Sie mit dem Händler dazu.









Verwendung Windows genuine Advantage-tool


Verwendung Windows genuine Advantage-tool : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Das Tool Windows Genuine Advantage (WGA) ist ein Programm, das überprüft, ob Ihre Windows-Version echt und genehmigt ist. Es soll gegen Softwarepiraterie stehen und schützt Windows-Benutzer. WGA ist eine obligatorische Programm für Update-Downloads. Wenn Sie wissen, wie Sie es verwenden möchten, sind hier einige Tipps.

  • Herausfinden, ob WGA in Ihrem System arbeitet. Einige Versionen von Windows funktionieren nicht mit WGA. Dazu gehören Microsoft Windows 98, Windows Millennium Edition und Windows Server 2003. Sie können es, aber mit Windows XP, Windows 2000 Professional und Windows Vista.
  • Ermöglichen WGA Ihres Betriebssystems überprüfen. Wenn Sie versuchen, Updates von Microsoft herunterladen, wird WGA-Tool zuerst müssen Ihre OS zu überprüfen. Sie werden aufgefordert, den download von ActiveX-Steuerelement, um die Gültigkeitsprüfung zu starten. Dies dauert nur wenige Minuten. Durch Ihre Software durchging, kann WGA erkennen, ob Ihre Version von Windows echt oder gefälscht ist. Wenn sie authentische gefunden wird, können Sie fortfahren, Herunterladen von Updates. Wenn sie gefälschte ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung und nicht möglich, einige der wichtigen Downloads zu erhalten. Einige Windows-Funktionen werden auch begrenzt.
  • Beachten Sie die Empfehlungen, wenn Ihre Software gekapert wird. Microsoft wird Sie mit Optionen bereitstellen, wenn Ihre Software gefunden wird, eine gefälschte Version sein. Vor allem können Sie einen Bericht an Microsoft senden, damit es eine Untersuchung machen kann. Nun, wenn Sie qualifiziert sind, erhalten Sie ein Freiexemplar von Windows. Alternativ werden Sie aufgefordert, Original Software innerhalb von 30 Tagen zu kaufen. Wenn Sie keine echte Version installieren, werden Sie benachrichtigt, dass Ihre Software nicht authentisch ist und dass Sie möglicherweise ein Opfer der Softwarepiraterie, jedes Mal, wenn Sie Ihren Computer starten. Ihrem Computer wird auch schwarz machen jede Stunde, bis Sie das Problem zu Regeln.
  • Bericht, wer Sie eine gefälschte Windows-Version verkauft. Sie können einen Bericht machen, wenn Sie unschuldig eine illegale Version von Windows gekauft. Dies geschieht durch die How to Tell-Seite der Microsoft-Website. Der Bericht, den Sie senden, werden vertraulich behandelt.
  • Herausfinden, warum Ihre Windows erkannt wurde als gefälschte. Für den Fall, dass Microsoft Ihre Software als Fälschung erkennt, auch wenn es nicht sind, lassen sich einige Aktionen dazu weitere Überprüfung. Microsoft wird Ihnen dabei helfen. Es liefert Erklärungen, warum Ihre Windows erkannt wurde, da Raubkopien, und bieten Empfehlungen zur Fehlerbehebung. Beispielsweise erkennt Microsoft Ihre Software als Fälschung, wenn Sie zufällig mit dem falschen Product Key Windows installieren. Sie werden dann aufgefordert zu Product Key-Aktualisierungstool zugreifen und das Problem zu beheben.


Gefälschte Software ist heute also grassierenden, dass Microsoft eine radikale Bewegung zur Verhinderung von Piraterie durch WGA gemacht. Aber letztlich, es obliegt Ihnen als Benutzer herausfinden, ob die Software, die Sie erwerben möchten verbindlich ist. Sie müssen die Zeichen der Original-Software wie z. B. das Echtheitszertifikat zu finden. Wenn Sie einen Computer mit Windows vorinstalliert kaufen, müssen Sie sicherstellen, dass es echt ist. Sprechen Sie mit dem Händler dazu.


Verwendung Windows genuine Advantage-tool

Verwendung Windows genuine Advantage-tool : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung