Formatieren von Text in xhtml


Bevor Sie, Formatierung Text in XHTML anfangen müssen Sie verstehen, wie XHTML-Elemente und Attribute verwendet werden, um die Daten auf einer Seite auf Ihrer Website präsentieren. Es gibt mehrere Elemente und Attribute, die Sie verwenden können, zu definieren und beschreiben Sie den Inhalt, den Sie anzeigen möchten. Verständnis der XHTML helfen Tags Ihnen zu verstehen, wie diese Elemente und Attribute Ihre Inhalte auswirken.

1. XML und HTML

Es gibt Unterschiede zwischen HTML und XML, und sie werden offensichtlich an Webdesigner, die HTML für eine Weile benutzt haben. In HTML sind die Codes nicht Groß-/Kleinschreibung im Gegensatz zu XML, die streng Groß-/Kleinschreibung beachtet und ist nur in Kleinbuchstaben geschrieben. Sie können erstellen eigene Tags in XML, was nicht der Fall mit HTML ist. Wenn Sie Elemente oder Tags im HTML-Format Sie nicht unbedingt haben verwenden, um sie zu schließen, mit schließenden Tags, muss XML Ihre Tags ordnungsgemäß zu schließen, so dass der Inhalt ordnungsgemäß auf dem Browser präsentiert wird.

2. Attribute

Attributnamen müssen in Kleinbuchstaben geschrieben werden, da XML Groß-/Kleinschreibung so zum Beispiel ein Attribut ist für die Tabellenbreite geschrieben werden sollen < Tabelle Width = '100 %' > und nie mit Großbuchstaben wie 'Breite' oder 'Breite'. Dies gilt für alle Attribut, den Namen richtig zu schreiben also sicherstellen. Die XHTML Attribute sollte nicht verkürzt, wie es in HTML ist, nehmen Sie diesen Code zum Beispiel < Eingang Typ = 'Checkbox' Value = 'Ja' Name = 'Stimme' aktiviert > das Kontrollkästchen Attribut blieb wie es ist, wo in HTML es akzeptabel ist, aber bei der Verwendung von XHTML sollten Sie den Code Beispiel geprüft komplett = 'aktiviert'. Andere Attribute wie ausgewählte, Behinderte, Nohref, oder richtig ausgewählten Noresize geschrieben werden sollen = 'aktiviert, deaktiviert =' deaktiviert = 'deaktiviert', Nohref = 'Nohref', Noresize = 'Noresize'. Name-Attribut wird nicht mehr in XHTML für Elemente wie Img, Applet, Iframe und Frame verwendet. Wir verwenden die 'Id' Attribut. Anstatt den Code oder Bilder < Img src=/upload/computers-internet/programming/how_to_format_text_in_xhtml_0.jpg Name = 'Bild' / > Wir verwenden < Img src=/upload/computers-internet/programming/how_to_format_text_in_xhtml_0.jpg Id = 'Bild' / > XHTML.

3. XHTML-Elementen

Elemente werden in XHTML als Tags verwendet, die Attribute und die Daten enthalten. Sie definieren, welche Teile des Codes sind Absätze, Überschriften, eingelegten Medien, Tabellen oder Links. Block-Elemente können die verschiedenen Ebenen der Überschriften mit der h1, h2, h3, h4, h5 und h6 Markierungen enthalten. Sie enthalten auch < p >< / p > Tags darauf einen Absatz. Andere Beispiele für Block-Elemente sind Tabellen-Tags < td >< / td >, < tr >< / tr > und ungeordnete Listen mit dem Code < Ul >< / ul >.

Verständnis der Unterschiede zwischen XHTML und HTML hilft Ihnen sauberen Code zu erzeugen, die von Browsern und Anwendungen akzeptiert werden. W3C oder das World Wide Web-Konsortium hat zugestimmt, die XHTML Standard machen und wird nicht mit inkompatible Webseiten und einfacher Formatierung für alle Web-Designer.









Formatieren von Text in xhtml


Formatieren von Text in xhtml : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Bevor Sie, Formatierung Text in XHTML anfangen müssen Sie verstehen, wie XHTML-Elemente und Attribute verwendet werden, um die Daten auf einer Seite auf Ihrer Website präsentieren. Es gibt mehrere Elemente und Attribute, die Sie verwenden können, zu definieren und beschreiben Sie den Inhalt, den Sie anzeigen möchten. Verständnis der XHTML helfen Tags Ihnen zu verstehen, wie diese Elemente und Attribute Ihre Inhalte auswirken.

1. XML und HTML

Es gibt Unterschiede zwischen HTML und XML, und sie werden offensichtlich an Webdesigner, die HTML für eine Weile benutzt haben. In HTML sind die Codes nicht Groß-/Kleinschreibung im Gegensatz zu XML, die streng Groß-/Kleinschreibung beachtet und ist nur in Kleinbuchstaben geschrieben. Sie können erstellen eigene Tags in XML, was nicht der Fall mit HTML ist. Wenn Sie Elemente oder Tags im HTML-Format Sie nicht unbedingt haben verwenden, um sie zu schließen, mit schließenden Tags, muss XML Ihre Tags ordnungsgemäß zu schließen, so dass der Inhalt ordnungsgemäß auf dem Browser präsentiert wird.

2. Attribute

Attributnamen müssen in Kleinbuchstaben geschrieben werden, da XML Groß-/Kleinschreibung so zum Beispiel ein Attribut ist für die Tabellenbreite geschrieben werden sollen < Tabelle Width = '100 %' > und nie mit Großbuchstaben wie 'Breite' oder 'Breite'. Dies gilt für alle Attribut, den Namen richtig zu schreiben also sicherstellen. Die XHTML Attribute sollte nicht verkürzt, wie es in HTML ist, nehmen Sie diesen Code zum Beispiel < Eingang Typ = 'Checkbox' Value = 'Ja' Name = 'Stimme' aktiviert > das Kontrollkästchen Attribut blieb wie es ist, wo in HTML es akzeptabel ist, aber bei der Verwendung von XHTML sollten Sie den Code Beispiel geprüft komplett = 'aktiviert'. Andere Attribute wie ausgewählte, Behinderte, Nohref, oder richtig ausgewählten Noresize geschrieben werden sollen = 'aktiviert, deaktiviert =' deaktiviert = 'deaktiviert', Nohref = 'Nohref', Noresize = 'Noresize'. Name-Attribut wird nicht mehr in XHTML für Elemente wie Img, Applet, Iframe und Frame verwendet. Wir verwenden die 'Id' Attribut. Anstatt den Code oder Bilder < Img src=/upload/computers-internet/programming/how_to_format_text_in_xhtml_0.jpg Name = 'Bild' / > Wir verwenden < Img src=/upload/computers-internet/programming/how_to_format_text_in_xhtml_0.jpg Id = 'Bild' / > XHTML.

3. XHTML-Elementen

Elemente werden in XHTML als Tags verwendet, die Attribute und die Daten enthalten. Sie definieren, welche Teile des Codes sind Absätze, Überschriften, eingelegten Medien, Tabellen oder Links. Block-Elemente können die verschiedenen Ebenen der Überschriften mit der h1, h2, h3, h4, h5 und h6 Markierungen enthalten. Sie enthalten auch < p >< / p > Tags darauf einen Absatz. Andere Beispiele für Block-Elemente sind Tabellen-Tags < td >< / td >, < tr >< / tr > und ungeordnete Listen mit dem Code < Ul >< / ul >.

Verständnis der Unterschiede zwischen XHTML und HTML hilft Ihnen sauberen Code zu erzeugen, die von Browsern und Anwendungen akzeptiert werden. W3C oder das World Wide Web-Konsortium hat zugestimmt, die XHTML Standard machen und wird nicht mit inkompatible Webseiten und einfacher Formatierung für alle Web-Designer.


Formatieren von Text in xhtml

Formatieren von Text in xhtml : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung