Unterschied in der Armani Exchange und Armani Kollektion

Selfmade Mode-Mogul Giorgio Armani fertigt seine modische Marke in Italien 1974 seit wann er seine gleichnamige Sammlung nach Vogue Magazin ins Leben gerufen. Heute bietet Forbes-Magazin, dass sein Vermögen ca. $ 8,5 Milliarden nicht schlecht für ein Kerl ist, der seine Karriere als Schaufenster-Dekorateur in Mailand ansässigen Kaufhaus La Rinascente bekam. Die Armani-Mode-Imperium besteht aus sechs verschiedenen Kleidung Linien mit dem Armani Kollektion (bekannt als Armani Collezioni) und Armani Exchange an den gegenüberliegenden Enden des Spektrums.



Eine Kurze Geschichte von Zwei Sammlungen
  • Nach seiner Gründung Mitte der 1970er Jahre, Armani Collezioni Furore im Jahre 1980, als seine feinen Anzüge zierte die Rückseite von Richard Gere in dem Film 'American Gigolo'.' Laut der website des Unternehmens gibt es 17 Armani Collezioni-stores Boutiquen in Europa und Asien, neben der Kleidung verkauft, die in high-end-Kaufhäusern auf der ganzen Welt.
    In einem Versuch zu erreichen, ein anderer Kunde, Armani Exchange wurde 1991 lanciert. Der erste flagship-store für diese unisex-Kollektion wurde im New Yorker Szeneviertel Soho. Im Gegensatz zu Armani Collezioni, Armani Exchange Kleidung ist nur verfügbar bei einem der 165 stores.
    Die Kleidung
    • Wenn es gestartet wurde, die Armani Collezioni konzentriert sich auf fein maßgeschneiderte Herrenanzüge, aber heute sind die Armani Kollektion umfasst auch Frauen tragen. Die chic-Kollektion konzentriert sich auf die Abend-und cocktail-Kleidung, einschließlich maßgeschneiderter Anzüge, anspruchsvollen cocktail-Kleider und gehobenen trennt. Im Gegensatz dazu, Armani Exchange erstellt jüngere, street-chic-Kleidung. Beeinflusst von der populären Kultur, die Kleider bestehen in der Regel aus einem Sortiment von jeans, lässige tops, Kleider, Strick und urban-inspirierten Oberbekleidung.
      Zielgruppe
      • Die Damen und Herren, die don Armani Collezioni sind oft anspruchsvoll und gut gepflegt. Nach Luxury Daily ' s Artikel 'Armani, Tahari Ziel-Core Luxe Shopper über Halsbrook,' die Marke richtet sich an eine Reife wohlhabende Kunden, die Wert auf zeitlose Eleganz und Luxus. Am anderen Ende des Spektrums, Armani Exchange erreicht der Jungen generation. Die Marke website heißt Sie werden maßgeschneiderte in Richtung der jung, urban und sexy fast wie Coole teenager-Kinder von Armani Collezioni ist der Kunde.
        Preis Punkte
        • Verschiedene Armani Linien kommen mit unterschiedlichen Preis-tags. Am unteren Ende des Spektrums, Kunden können erwarten, verbringen überall von $98 auf $128 auf den sport ein paar jeans, noch weniger, wenn der Artikel zum Verkauf. Die tops sind ebenso erschwinglich, wie die Preise beginnen so niedrig wie $28. Dieser Preis ist unwahrscheinlich, Armani Collezioni, wo der Preis für ein paar der Hosen beginnt irgendwo rund $375, Nadelstreifen-Anzüge bewegen sich zwischen $2.500 und ein cocktail-Kleid, können Sie wieder über $1,100.







Unterschied in der Armani Exchange und Armani Kollektion


Selfmade Mode-Mogul Giorgio Armani fertigt seine modische Marke in Italien 1974 seit wann er seine gleichnamige Sammlung nach Vogue Magazin ins Leben gerufen. Heute bietet Forbes-Magazin, dass sein Vermögen ca. $ 8,5 Milliarden nicht schlecht für ein Kerl ist, der seine Karriere als Schaufenster-Dekorateur in Mailand ansässigen Kaufhaus La Rinascente bekam. Die Armani-Mode-Imperium besteht aus sechs verschiedenen Kleidung Linien mit dem Armani Kollektion (bekannt als Armani Collezioni) und Armani Exchange an den gegenüberliegenden Enden des Spektrums.



Eine Kurze Geschichte von Zwei Sammlungen
  • Nach seiner Gründung Mitte der 1970er Jahre, Armani Collezioni Furore im Jahre 1980, als seine feinen Anzüge zierte die Rückseite von Richard Gere in dem Film 'American Gigolo'.' Laut der website des Unternehmens gibt es 17 Armani Collezioni-stores Boutiquen in Europa und Asien, neben der Kleidung verkauft, die in high-end-Kaufhäusern auf der ganzen Welt.
    In einem Versuch zu erreichen, ein anderer Kunde, Armani Exchange wurde 1991 lanciert. Der erste flagship-store für diese unisex-Kollektion wurde im New Yorker Szeneviertel Soho. Im Gegensatz zu Armani Collezioni, Armani Exchange Kleidung ist nur verfügbar bei einem der 165 stores.
    Die Kleidung
    • Wenn es gestartet wurde, die Armani Collezioni konzentriert sich auf fein maßgeschneiderte Herrenanzüge, aber heute sind die Armani Kollektion umfasst auch Frauen tragen. Die chic-Kollektion konzentriert sich auf die Abend-und cocktail-Kleidung, einschließlich maßgeschneiderter Anzüge, anspruchsvollen cocktail-Kleider und gehobenen trennt. Im Gegensatz dazu, Armani Exchange erstellt jüngere, street-chic-Kleidung. Beeinflusst von der populären Kultur, die Kleider bestehen in der Regel aus einem Sortiment von jeans, lässige tops, Kleider, Strick und urban-inspirierten Oberbekleidung.
      Zielgruppe
      • Die Damen und Herren, die don Armani Collezioni sind oft anspruchsvoll und gut gepflegt. Nach Luxury Daily ' s Artikel 'Armani, Tahari Ziel-Core Luxe Shopper über Halsbrook,' die Marke richtet sich an eine Reife wohlhabende Kunden, die Wert auf zeitlose Eleganz und Luxus. Am anderen Ende des Spektrums, Armani Exchange erreicht der Jungen generation. Die Marke website heißt Sie werden maßgeschneiderte in Richtung der jung, urban und sexy fast wie Coole teenager-Kinder von Armani Collezioni ist der Kunde.
        Preis Punkte
        • Verschiedene Armani Linien kommen mit unterschiedlichen Preis-tags. Am unteren Ende des Spektrums, Kunden können erwarten, verbringen überall von $98 auf $128 auf den sport ein paar jeans, noch weniger, wenn der Artikel zum Verkauf. Die tops sind ebenso erschwinglich, wie die Preise beginnen so niedrig wie $28. Dieser Preis ist unwahrscheinlich, Armani Collezioni, wo der Preis für ein paar der Hosen beginnt irgendwo rund $375, Nadelstreifen-Anzüge bewegen sich zwischen $2.500 und ein cocktail-Kleid, können Sie wieder über $1,100.

Unterschied in der Armani Exchange und Armani Kollektion

Selfmade Mode-Mogul Giorgio Armani fertigt seine modische Marke in Italien 1974 seit wann er seine gleichnamige Sammlung nach Vogue Magazin ins Leben gerufen. Heute bietet Forbes-Magazin, dass sein Vermögen ca. $ 8,5 Milliarden nicht schlecht für ein Kerl ist, der seine Karriere als Schaufenster-Dekorateur in Mailand ansässigen Kaufhaus La Rinascente bekam. Die Armani-Mode-Imperium besteht aus sechs verschiedenen Kleidung Linien mit dem Armani Kollektion (bekannt als Armani Collezioni) und Armani Exchange an den gegenüberliegenden Enden des Spektrums.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung