Einfluss von Giorgio Armani

Giorgio Armani ist ein zeitgenössischer italienischer Modeschöpfer, deren schlichte, elegante nehmen auf modernen verband ihn ein gefeierter Liebling aus den Seiten der "Vogue" an die Wall Street nach Hollywood gemacht hat. Armanis Vision des Stils hat einen wesentlichen Einfluss auf die zeitgenössische Anzug und Abendkleid, sondern hat auch Einfluss auf die täglichen Sportswear von Menschen auf der ganzen Welt durch seine saisonalen Kollektionen und globales Netzwerk von eingebrannten Speichern und Verbreitung Linien. Neben nationalen und Industrie Auszeichnungen erkannte man seinen Einfluss im Jahr 2000 mit einer Touring-Retrospektive seines Werkes im Guggenheim Museum in New York initiiert.



Die Jacke
  • Armani begann mit der Gestaltung von Herrenmode in den 1970er Jahren, und stieg auf Prominenz mit seinen leichten Händen nehmen auf den klassischen Anzug-Jacke, innovativ seine Form mit einer Unterschrift länglich geschnitten und Nutzung von Licht, geschmeidige Stoffe. Die schmeichelhafte Passform und soft-touch, die ihn berühmt machte, und 1975 begann er mit der Gestaltung ebenso schlanke, sinnliche und moderne Anzug-jacken für Männer wie auch für Frauen, so dass weibliche Fachkräfte zu erreichen, eine starke silhouette. Im Jahr 1982, seinem Erfolg bei der Gestaltung Sportbekleidung brachte ihn dazu, nur die zweite Mode-designer, der je auf dem cover des 'Time' - Magazin, nachdem Christian Dior.
    Filme
    • Armani kostümierte Richard Gere in seiner Signatur passt in der 1980 film 'American Gigolo' bewirkt, dass die Popularität seiner Entwürfe zu steigen. Er daraufhin zusammen mit Martin Scorcese an das design der Kostüme in Filmen wie 'Goodfellas' (1990), und mehr kürzlich hat ausgestattet Daniel Craig ist James Bond in der 2006 film 'Casino Royale' und Cate Blanchett ' s Figur in Ihrem 2011 film 'Hanna.' Laut 'Harper' s Bazaar,' er entwarf Kostüme für mehr als 200 Spielfilme, Zementierung seinen status als go-to-designer für maßgeschneiderte Kleidung, die sich gut bewegen auf dem Bildschirm, und beweist seine Fähigkeit zu interpretieren, die Nuancen eines Charakters durch die Kleidung.
      Roter Teppich
      • 1988, Armani eröffnet einen store in Beverly Hills, das bald begann, supply A-Liste Hollywood-stars wie Jodie Foster und Michelle Pfeiffer mit Kleidung für den roten Teppich. Laut 'Harper' s Bazaar,' viele Kredit Armani mit der Neuerfindung der rote Teppich als Schaufenster für glamour. Über die Jahre hat er übte seinen Einfluss durch dressing Frauen in Abendkleidern (und die Männer in Anzügen) ausstrahlt, die klassische Eleganz mit einer modernen Form, wie die fließenden Champagner Seide Kleid, das Julia Roberts trug bei den Oscars 2004. Im Jahr 2005, Armani begann seine couture-label, Armani privé, das weiterhin ein go-to label für die Vorlieben von Beyonce, Cate Blanchett, Nicole Kidman und mehr auf dem roten Teppich.
        Globale Reichweite
        • Heute ist Armani ' s $50 Millionen-Imperium umfasst nicht nur seine ready-to-wear-label, aber seine Accessoires und diffusion-Linien, zu denen auch Emporio Armani, Armani Jeans, Armani Exchange und Armani Casa, nach Style.com. 2011, Armani Globale Reichweite Bestand von 500 stores in 46 Ländern, nach Voguepedia. Die Zukunft der Marke ist der Einfluss potenziell liegt in China, wo Armani erfahrene 39-Prozent-Gewinn erlangen im Jahr 2012 nach einer aggressiven expansion in China ' s lower-tier-Städten, nach dem Luxus-lifestyle-blog Jing Täglich.







Einfluss von Giorgio Armani


Giorgio Armani ist ein zeitgenössischer italienischer Modeschöpfer, deren schlichte, elegante nehmen auf modernen verband ihn ein gefeierter Liebling aus den Seiten der "Vogue" an die Wall Street nach Hollywood gemacht hat. Armanis Vision des Stils hat einen wesentlichen Einfluss auf die zeitgenössische Anzug und Abendkleid, sondern hat auch Einfluss auf die täglichen Sportswear von Menschen auf der ganzen Welt durch seine saisonalen Kollektionen und globales Netzwerk von eingebrannten Speichern und Verbreitung Linien. Neben nationalen und Industrie Auszeichnungen erkannte man seinen Einfluss im Jahr 2000 mit einer Touring-Retrospektive seines Werkes im Guggenheim Museum in New York initiiert.



Die Jacke
  • Armani begann mit der Gestaltung von Herrenmode in den 1970er Jahren, und stieg auf Prominenz mit seinen leichten Händen nehmen auf den klassischen Anzug-Jacke, innovativ seine Form mit einer Unterschrift länglich geschnitten und Nutzung von Licht, geschmeidige Stoffe. Die schmeichelhafte Passform und soft-touch, die ihn berühmt machte, und 1975 begann er mit der Gestaltung ebenso schlanke, sinnliche und moderne Anzug-jacken für Männer wie auch für Frauen, so dass weibliche Fachkräfte zu erreichen, eine starke silhouette. Im Jahr 1982, seinem Erfolg bei der Gestaltung Sportbekleidung brachte ihn dazu, nur die zweite Mode-designer, der je auf dem cover des 'Time' - Magazin, nachdem Christian Dior.
    Filme
    • Armani kostümierte Richard Gere in seiner Signatur passt in der 1980 film 'American Gigolo' bewirkt, dass die Popularität seiner Entwürfe zu steigen. Er daraufhin zusammen mit Martin Scorcese an das design der Kostüme in Filmen wie 'Goodfellas' (1990), und mehr kürzlich hat ausgestattet Daniel Craig ist James Bond in der 2006 film 'Casino Royale' und Cate Blanchett ' s Figur in Ihrem 2011 film 'Hanna.' Laut 'Harper' s Bazaar,' er entwarf Kostüme für mehr als 200 Spielfilme, Zementierung seinen status als go-to-designer für maßgeschneiderte Kleidung, die sich gut bewegen auf dem Bildschirm, und beweist seine Fähigkeit zu interpretieren, die Nuancen eines Charakters durch die Kleidung.
      Roter Teppich
      • 1988, Armani eröffnet einen store in Beverly Hills, das bald begann, supply A-Liste Hollywood-stars wie Jodie Foster und Michelle Pfeiffer mit Kleidung für den roten Teppich. Laut 'Harper' s Bazaar,' viele Kredit Armani mit der Neuerfindung der rote Teppich als Schaufenster für glamour. Über die Jahre hat er übte seinen Einfluss durch dressing Frauen in Abendkleidern (und die Männer in Anzügen) ausstrahlt, die klassische Eleganz mit einer modernen Form, wie die fließenden Champagner Seide Kleid, das Julia Roberts trug bei den Oscars 2004. Im Jahr 2005, Armani begann seine couture-label, Armani prive, das weiterhin ein go-to label für die Vorlieben von Beyonce, Cate Blanchett, Nicole Kidman und mehr auf dem roten Teppich.
        Globale Reichweite
        • Heute ist Armani ' s $50 Millionen-Imperium umfasst nicht nur seine ready-to-wear-label, aber seine Accessoires und diffusion-Linien, zu denen auch Emporio Armani, Armani Jeans, Armani Exchange und Armani Casa, nach Style.com. 2011, Armani Globale Reichweite Bestand von 500 stores in 46 Ländern, nach Voguepedia. Die Zukunft der Marke ist der Einfluss potenziell liegt in China, wo Armani erfahrene 39-Prozent-Gewinn erlangen im Jahr 2012 nach einer aggressiven expansion in China ' s lower-tier-Städten, nach dem Luxus-lifestyle-blog Jing Täglich.

Einfluss von Giorgio Armani

Giorgio Armani ist ein zeitgenössischer italienischer Modeschöpfer, deren schlichte, elegante nehmen auf modernen verband ihn ein gefeierter Liebling aus den Seiten der "Vogue" an die Wall Street nach Hollywood gemacht hat. Armanis Vision des Stils hat einen wesentlichen Einfluss auf die zeitgenössische Anzug und Abendkleid, sondern hat auch Einfluss auf die täglichen Sportswear von Menschen auf der ganzen Welt durch seine saisonalen Kollektionen und globales Netzwerk von eingebrannten Speichern und Verbreitung Linien. Neben nationalen und Industrie Auszeichnungen erkannte man seinen Einfluss im Jahr 2000 mit einer Touring-Retrospektive seines Werkes im Guggenheim Museum in New York initiiert.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung