Gewusst wie: Kleid für Ihren Körper-Typ für Frauen

Nur sehr wenige Frauen passen die stereotypische "perfekte" weibliche Körperform: mäßig groß, mit einer Sanduhr-Figur. Für die meisten Frauen ist Dressing für Stil und Komfort zu finden, was passt und schmeichelt ihren individuellen Körper-Typen. Modeberater Caryn Franklin definiert fünf verschiedenen Körper-Typen: schlanke (kleine, leichte Form); kopflastig (große Büste und schlanke Hüften); birnenförmig (große Hüften und kleiner Busen); kurvenreiche (große Büste und kurvige Hüften); und Apfel-förmige (keine Taille, große Bauch und Hüften). Frauen mit diesen Shapes können lernen, Kleidung für ihren bestimmten Körpertyp.


Wie zu Kleiden, für Ihren Körper-Typ für Frauen
Sehr wenige Frauen passen die stereotype 'perfekte' weibliche Körper Form: mäßig groß, mit einer Sanduhr-Figur. Für die meisten Frauen, die Kleidung für Stil und Komfort ist eine Frage der Suche nach was passt und schmeichelt Ihrer individuellen Körper-Typen. Fashion consultant Caryn Franklin definiert fünf verschiedene Körper-Typen: schlank (kleine, leichte form) top-heavy (große Oberweite und schmale Hüften) birnenförmige (große Hüften und kleinere Büste) kurvig (große Büste und kurvige Hüften) und apple-förmigen (keine Taille, große Bauch und Hüften). Frauen mit einer dieser Formen lernen können, um Kleid für Ihre besonderen Körper-Typ.
  • Betonen Sie Ihre körpereigenen natürlichen Kurven wenn du dich für eine schlanke Frau. Tragen Kleidung ausgestattet und anhänglich Stoffe, betonen Ihre Natürliche Form, auch wenn Sie schlecht definierte Kurven, sind diese Arten von Textilien zu bringen. Gerade T-shirts und Kleider mit definierten Taillen tragen zu diesem Schwerpunkt. Vermeiden Sie voluminöse Stoffe oder kegeliger Hosen können Sie das Aussehen der Sperrigkeit auf Ihr Formular.
  • Arbeit eine balance zwischen oben und unten, wenn Sie sind ein top-heavy-Form. Tragen fließende Stoffe (vor allem tops) , wird nicht zeigen Sie Ihre genaue Form dieser fließenden Gewändern geben Ihre untere Hälfte die Darstellung der Zuordnung der Größe der schwereren Spitze. Vermeiden Sie steife Gewebe, hohe Dekolletés oder großem Kragen, ziehen mehr Aufmerksamkeit auf Ihre schwerere Spitze.
  • Machen Sie Ihren oberen Körper größer erscheinen zu balancieren Sie Ihr Formular, wenn Sie birnenförmig. Tragen Schmuck und andere Accessoires, die Aufmerksamkeit auf Ihre oberen Körper. Tops mit höheren Dekolletés und kurzen ärmeln halten die Aufmerksamkeit auf Ihre oberen Körper. Mit geradem Bein, low-rise Hosen geben Sie Ihre untere Körper einen kleineren Auftritt. Vermeiden Sie weite Kleidungsstücke, die können hinzufügen, bulk um Ihre unteren Körper.
  • Betonen Sie Ihre Taille, wenn Sie eine kurvenreiche Frau, die hat eine Figur geformt, etwa wie eine Sanduhr, mit großer Oberweite und Hüften. Tragen Kleider und Hosen mit definierten Taille zu betonen Ihre Taille. Sanft flared-shirts und Hosen verstecken musste keine große Gebiete in Ihre Taille. Tragen Sie Mittel-bis niedrigen Dekolletés, um mehr Aufmerksamkeit auf Ihre Büste und Taille.
  • Ziehen Sie die Aufmerksamkeit Weg von einem großen Bauch und Hüften, wenn Sie einen Apfel-förmige Frau. Tragen Schmuck wie Ohrringe und kurze Ketten, eine Betonung auf Ihren Oberkörper. Tragen fließende Stoffe wie Seide oder chiffon, die nicht Klammern sich an Ihre Körperform diese helfen verstecken sperrige Bereiche und geben Sie Ihrem Körper ein insgesamt ausgewogenes Erscheinungsbild. Tragen Sie eine einzelne Farbe in Ihrem gesamten outfit zu erstellen, der Homogenität und balance.

Tipps & Warnungen
  • Was auch immer Ihre Körper-Typ, tragen Sie einen gut sitzenden BH zu unterstützen Ihre Büste Linie. Dies wird helfen, Sie entweder zu betonen eine kleine Büste oder eine große Büste angezeigt ausgeglichener mit dem rest des Körpers.








Gewusst wie: Kleid für Ihren Körper-Typ für Frauen


Nur sehr wenige Frauen passen die stereotypische "perfekte" weibliche Körperform: mäßig groß, mit einer Sanduhr-Figur. Für die meisten Frauen ist Dressing für Stil und Komfort zu finden, was passt und schmeichelt ihren individuellen Körper-Typen. Modeberater Caryn Franklin definiert fünf verschiedenen Körper-Typen: schlanke (kleine, leichte Form); kopflastig (große Büste und schlanke Hüften); birnenförmig (große Hüften und kleiner Busen); kurvenreiche (große Büste und kurvige Hüften); und Apfel-förmige (keine Taille, große Bauch und Hüften). Frauen mit diesen Shapes können lernen, Kleidung für ihren bestimmten Körpertyp.


Wie zu Kleiden, für Ihren Körper-Typ für Frauen
Sehr wenige Frauen passen die stereotype 'perfekte' weibliche Körper Form: mäßig groß, mit einer Sanduhr-Figur. Für die meisten Frauen, die Kleidung für Stil und Komfort ist eine Frage der Suche nach was passt und schmeichelt Ihrer individuellen Körper-Typen. Fashion consultant Caryn Franklin definiert fünf verschiedene Körper-Typen: schlank (kleine, leichte form) top-heavy (große Oberweite und schmale Hüften) birnenförmige (große Hüften und kleinere Büste) kurvig (große Büste und kurvige Hüften) und apple-förmigen (keine Taille, große Bauch und Hüften). Frauen mit einer dieser Formen lernen können, um Kleid für Ihre besonderen Körper-Typ.
  • Betonen Sie Ihre körpereigenen natürlichen Kurven wenn du dich für eine schlanke Frau. Tragen Kleidung ausgestattet und anhänglich Stoffe, betonen Ihre Natürliche Form, auch wenn Sie schlecht definierte Kurven, sind diese Arten von Textilien zu bringen. Gerade T-shirts und Kleider mit definierten Taillen tragen zu diesem Schwerpunkt. Vermeiden Sie voluminöse Stoffe oder kegeliger Hosen können Sie das Aussehen der Sperrigkeit auf Ihr Formular.
  • Arbeit eine balance zwischen oben und unten, wenn Sie sind ein top-heavy-Form. Tragen fließende Stoffe (vor allem tops) , wird nicht zeigen Sie Ihre genaue Form dieser fließenden Gewändern geben Ihre untere Hälfte die Darstellung der Zuordnung der Größe der schwereren Spitze. Vermeiden Sie steife Gewebe, hohe Dekolletes oder großem Kragen, ziehen mehr Aufmerksamkeit auf Ihre schwerere Spitze.
  • Machen Sie Ihren oberen Körper größer erscheinen zu balancieren Sie Ihr Formular, wenn Sie birnenförmig. Tragen Schmuck und andere Accessoires, die Aufmerksamkeit auf Ihre oberen Körper. Tops mit höheren Dekolletes und kurzen ärmeln halten die Aufmerksamkeit auf Ihre oberen Körper. Mit geradem Bein, low-rise Hosen geben Sie Ihre untere Körper einen kleineren Auftritt. Vermeiden Sie weite Kleidungsstücke, die können hinzufügen, bulk um Ihre unteren Körper.
  • Betonen Sie Ihre Taille, wenn Sie eine kurvenreiche Frau, die hat eine Figur geformt, etwa wie eine Sanduhr, mit großer Oberweite und Hüften. Tragen Kleider und Hosen mit definierten Taille zu betonen Ihre Taille. Sanft flared-shirts und Hosen verstecken musste keine große Gebiete in Ihre Taille. Tragen Sie Mittel-bis niedrigen Dekolletes, um mehr Aufmerksamkeit auf Ihre Büste und Taille.
  • Ziehen Sie die Aufmerksamkeit Weg von einem großen Bauch und Hüften, wenn Sie einen Apfel-förmige Frau. Tragen Schmuck wie Ohrringe und kurze Ketten, eine Betonung auf Ihren Oberkörper. Tragen fließende Stoffe wie Seide oder chiffon, die nicht Klammern sich an Ihre Körperform diese helfen verstecken sperrige Bereiche und geben Sie Ihrem Körper ein insgesamt ausgewogenes Erscheinungsbild. Tragen Sie eine einzelne Farbe in Ihrem gesamten outfit zu erstellen, der Homogenität und balance.

Tipps & Warnungen
  • Was auch immer Ihre Körper-Typ, tragen Sie einen gut sitzenden BH zu unterstützen Ihre Büste Linie. Dies wird helfen, Sie entweder zu betonen eine kleine Büste oder eine große Büste angezeigt ausgeglichener mit dem rest des Körpers.

Gewusst wie: Kleid für Ihren Körper-Typ für Frauen

Nur sehr wenige Frauen passen die stereotypische "perfekte" weibliche Körperform: mäßig groß, mit einer Sanduhr-Figur. Für die meisten Frauen ist Dressing für Stil und Komfort zu finden, was passt und schmeichelt ihren individuellen Körper-Typen. Modeberater Caryn Franklin definiert fünf verschiedenen Körper-Typen: schlanke (kleine, leichte Form); kopflastig (große Büste und schlanke Hüften); birnenförmig (große Hüften und kleiner Busen); kurvenreiche (große Büste und kurvige Hüften); und Apfel-förmige (keine Taille, große Bauch und Hüften). Frauen mit diesen Shapes können lernen, Kleidung für ihren bestimmten Körpertyp.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung