Arten von Plaids

Sie können viel auffälligen Mustern für Ihre Garderobe, aber geht es um klassische Designs, es ist schwer zu Top kariert. Sei es einem karierten Rock, Blazer oder Schal, kann jedem Outfit ein Hauch von elegantem Muster kleiden. Während alle Karos eine Art Raster Design verfügen, können Sie verschiedene Arten in Ihrem Kleiderschrank integrieren. Einige schauen Sie behäbig, raffiniertes, während andere ein bisschen mehr Laune, anbieten, so gibt es für fast jeden Anlass ein Plaid.


Arten von Plaids
Sie können wählen, viele eye-catching Muster für Ihre Garderobe, doch wenn es um klassische designs, es ist schwer zu top-plaid. Ob es ein Karo-Rock, blazer oder Schal, einen Hauch von eleganten Muster können verkleiden sich jedes outfit. Während alle plaids verfügen über irgendeine Art von grid-design, können Sie integrieren verschiedene Arten in Ihrem Kleiderschrank. Einige haben eine ruhige, anspruchsvolle Optik, während andere ein bisschen mehr bieten Spleen, so gibt es ein plaid für nahezu jeden Anlass.
Tartan
  • Tartan ist ein klassischer Karostoff. Es bietet sich kreuzenden Streifen variieren in der Breite, und führen Sie sowohl horizontal als auch vertikal durch das Gewebe. Tartan plaid kann als paar (drei oder so viele wie fünf Farben & rot/schwarz und rot/grün-Kombinationen sind die häufigsten Farben. Es wird oft verwendet für Röcke, Kleider, Blazer und Schals. Tartan ist das Karo-Muster für traditionelle Schottische kilts.
Gingham
  • Gingham plaid-Muster ist ein einfaches design. Wie tartan, bietet es sich kreuzenden Streifen laufen horizontal und vertikal, aber die Streifen alle die gleiche Breite für einen Karo-Effekt. Das Farbschema bezieht sich nur auf zwei Farben, eine davon ist in der Regel weiß. Blau und weiß-karierte und rote und weiße karierte sind zwei der häufigsten Farbkombinationen. Gingham ist in der Regel für Männer und Frauen-shirts, Damen Hosen, kurze Hosen, Kleider und home Ware, wie Tischdecken und Vorhänge.
Glen Plaid
  • Glen plaid ist ein dezentes Karo-Muster, die verwendet nur zwei Farben, die in der Regel gedeckte Farbtöne wie schwarz, Grau oder weiß. Es verfügt über eine alternierende 'Boxen' - Muster, indem sowohl Streifen und Querschnitte bilden ein Motiv der gebrochenen Prüfungen, die in der Regel hat ein moderneres Aussehen als andere Arten von plaid. Glen plaid ist oft verwendet für Anzüge und Blazer, aber Sie können auch finden, Krawatten, Hosen und Mäntel in das Muster.
Tattersall
  • Tattersall ist ein Karo-Muster, verfügt über dünne vertikale und horizontale Streifen werden gleichmäßig verteilt zu erstellen subtilen Kontrollen. Es ist ähnlich wie tartan plaid, aber tattersall in der Regel verfügt über einen hellen hintergrund mit farbigen Streifen bilden das raster. Das Farbschema kann nur zwei Farben oder so viele wie vier. Tattersall ist oft für Männer button-down-Hemden, aber einige Westen-Funktion auch das Muster.
Hahnentritt -
  • Hahnentritt verfügt über ein Karo-design, aber die Ecken der Prüfungen sind eingekerbt, um ähneln den zahn eines Hundes. Die Muster können kleine Prüfungen für eine subtile design oder große Karos für einen kühnen Blick. Es verwendet eine zwei-Schatten-Farbschema - schwarz und weiß Hahnentritt ist die klassische Kombination, obwohl, können Sie finden kühner Versionen des Musters, wie rot und weiß oder rosa und gelb. Hahnentritt ist Häufig benutzt für Blazer, Mäntel und Röcke.








Arten von Plaids


Sie können viel auffälligen Mustern für Ihre Garderobe, aber geht es um klassische Designs, es ist schwer zu Top kariert. Sei es einem karierten Rock, Blazer oder Schal, kann jedem Outfit ein Hauch von elegantem Muster kleiden. Während alle Karos eine Art Raster Design verfügen, können Sie verschiedene Arten in Ihrem Kleiderschrank integrieren. Einige schauen Sie behäbig, raffiniertes, während andere ein bisschen mehr Laune, anbieten, so gibt es für fast jeden Anlass ein Plaid.


Arten von Plaids
Sie können wählen, viele eye-catching Muster für Ihre Garderobe, doch wenn es um klassische designs, es ist schwer zu top-plaid. Ob es ein Karo-Rock, blazer oder Schal, einen Hauch von eleganten Muster können verkleiden sich jedes outfit. Während alle plaids verfügen über irgendeine Art von grid-design, können Sie integrieren verschiedene Arten in Ihrem Kleiderschrank. Einige haben eine ruhige, anspruchsvolle Optik, während andere ein bisschen mehr bieten Spleen, so gibt es ein plaid für nahezu jeden Anlass.
Tartan
  • Tartan ist ein klassischer Karostoff. Es bietet sich kreuzenden Streifen variieren in der Breite, und führen Sie sowohl horizontal als auch vertikal durch das Gewebe. Tartan plaid kann als paar (drei oder so viele wie fünf Farben & rot/schwarz und rot/grün-Kombinationen sind die häufigsten Farben. Es wird oft verwendet für Röcke, Kleider, Blazer und Schals. Tartan ist das Karo-Muster für traditionelle Schottische kilts.
Gingham
  • Gingham plaid-Muster ist ein einfaches design. Wie tartan, bietet es sich kreuzenden Streifen laufen horizontal und vertikal, aber die Streifen alle die gleiche Breite für einen Karo-Effekt. Das Farbschema bezieht sich nur auf zwei Farben, eine davon ist in der Regel weiß. Blau und weiß-karierte und rote und weiße karierte sind zwei der häufigsten Farbkombinationen. Gingham ist in der Regel für Männer und Frauen-shirts, Damen Hosen, kurze Hosen, Kleider und home Ware, wie Tischdecken und Vorhänge.
Glen Plaid
  • Glen plaid ist ein dezentes Karo-Muster, die verwendet nur zwei Farben, die in der Regel gedeckte Farbtöne wie schwarz, Grau oder weiß. Es verfügt über eine alternierende 'Boxen' - Muster, indem sowohl Streifen und Querschnitte bilden ein Motiv der gebrochenen Prüfungen, die in der Regel hat ein moderneres Aussehen als andere Arten von plaid. Glen plaid ist oft verwendet für Anzüge und Blazer, aber Sie können auch finden, Krawatten, Hosen und Mäntel in das Muster.
Tattersall
  • Tattersall ist ein Karo-Muster, verfügt über dünne vertikale und horizontale Streifen werden gleichmäßig verteilt zu erstellen subtilen Kontrollen. Es ist ähnlich wie tartan plaid, aber tattersall in der Regel verfügt über einen hellen hintergrund mit farbigen Streifen bilden das raster. Das Farbschema kann nur zwei Farben oder so viele wie vier. Tattersall ist oft für Männer button-down-Hemden, aber einige Westen-Funktion auch das Muster.
Hahnentritt -
  • Hahnentritt verfügt über ein Karo-design, aber die Ecken der Prüfungen sind eingekerbt, um ähneln den zahn eines Hundes. Die Muster können kleine Prüfungen für eine subtile design oder große Karos für einen kühnen Blick. Es verwendet eine zwei-Schatten-Farbschema - schwarz und weiß Hahnentritt ist die klassische Kombination, obwohl, können Sie finden kühner Versionen des Musters, wie rot und weiß oder rosa und gelb. Hahnentritt ist Häufig benutzt für Blazer, Mäntel und Röcke.

Arten von Plaids

Sie können viel auffälligen Mustern für Ihre Garderobe, aber geht es um klassische Designs, es ist schwer zu Top kariert. Sei es einem karierten Rock, Blazer oder Schal, kann jedem Outfit ein Hauch von elegantem Muster kleiden. Während alle Karos eine Art Raster Design verfügen, können Sie verschiedene Arten in Ihrem Kleiderschrank integrieren. Einige schauen Sie behäbig, raffiniertes, während andere ein bisschen mehr Laune, anbieten, so gibt es für fast jeden Anlass ein Plaid.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung