Arten von Damen Unterwäsche

Damen Unterwäsche besteht typischerweise aus zwei Stücke Stoff, eine auf der Vorderseite und eine auf der Rückseite, die durch Nähte an den Seiten und den Schritt verbunden sind. Frauen Unterwäsche Stile sind in der Regel durch die Höhe der hinteren Abdeckung, die Höhe der Bund und die Breite an den Seiten kategorisiert.



Briefs
  • Slips sind der traditionelle Stil der Frauen ' s Unterwäsche bietet volle Deckung in der Rückseite und an den Seiten. Manchmal genannt 'Oma Höschen' - Slips sind oft getragen von schwerer oder ältere Damen, die wie die Unterstützung von full coverage.
    Bikinis
    • Die bikini-Stil-Frauen Unterwäsche besteht in der Regel aus einem high-cut auf dem Bein und ziemlich schmalen Stoffstreifen an den Seiten. Bikinis bieten weniger hintere Abdeckung als Slips und sind oft getragen, unter low-rise Hosen.
      Boy Shorts
      • Jungen-shorts, die manchmal auch als boyleg-Slip, eine snugger version des Slips. Jungen shorts bieten volle unten und die Hüfte Abdeckung und sind oft getragen zu glätten Beulen und Unebenheiten unter slim-fit-Kleidung.
        Tangas
        • Die-thong-Stil-Frauen Unterwäsche besteht aus einem kleinen Dreieck aus Stoff an der Vorderseite mit einer Astgabel, die erstreckt sich auf der Rückseite. Tangas beseitigen panty Linien durch das verlassen Unterseiten meist kahl.
          G-Strings
          • Der G-string ist die skimpiest Art von Frauen ' s Unterwäsche. G-strings haben ein wenig string-material, läuft von der Vorderseite zu der Rückseite des Kleidungsstücks, bietet hinten keine Deckung und kaum für die Scheide.







Arten von Damen Unterwäsche


Damen Unterwäsche besteht typischerweise aus zwei Stücke Stoff, eine auf der Vorderseite und eine auf der Rückseite, die durch Nähte an den Seiten und den Schritt verbunden sind. Frauen Unterwäsche Stile sind in der Regel durch die Höhe der hinteren Abdeckung, die Höhe der Bund und die Breite an den Seiten kategorisiert.



Briefs
  • Slips sind der traditionelle Stil der Frauen ' s Unterwäsche bietet volle Deckung in der Rückseite und an den Seiten. Manchmal genannt 'Oma Höschen' - Slips sind oft getragen von schwerer oder ältere Damen, die wie die Unterstützung von full coverage.
    Bikinis
    • Die bikini-Stil-Frauen Unterwäsche besteht in der Regel aus einem high-cut auf dem Bein und ziemlich schmalen Stoffstreifen an den Seiten. Bikinis bieten weniger hintere Abdeckung als Slips und sind oft getragen, unter low-rise Hosen.
      Boy Shorts
      • Jungen-shorts, die manchmal auch als boyleg-Slip, eine snugger version des Slips. Jungen shorts bieten volle unten und die Hüfte Abdeckung und sind oft getragen zu glätten Beulen und Unebenheiten unter slim-fit-Kleidung.
        Tangas
        • Die-thong-Stil-Frauen Unterwäsche besteht aus einem kleinen Dreieck aus Stoff an der Vorderseite mit einer Astgabel, die erstreckt sich auf der Rückseite. Tangas beseitigen panty Linien durch das verlassen Unterseiten meist kahl.
          G-Strings
          • Der G-string ist die skimpiest Art von Frauen ' s Unterwäsche. G-strings haben ein wenig string-material, läuft von der Vorderseite zu der Rückseite des Kleidungsstücks, bietet hinten keine Deckung und kaum für die Scheide.

Arten von Damen Unterwäsche

Damen Unterwäsche besteht typischerweise aus zwei Stücke Stoff, eine auf der Vorderseite und eine auf der Rückseite, die durch Nähte an den Seiten und den Schritt verbunden sind. Frauen Unterwäsche Stile sind in der Regel durch die Höhe der hinteren Abdeckung, die Höhe der Bund und die Breite an den Seiten kategorisiert.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung