Gewusst wie: eine Kapuze annähen

Eine Kapuze ist ein Accessoire, getragen auf dem Kopf. Es unterscheidet sich von einem Hut, dass es keine bestimmte Form hat. Legen Sie eine Kapuze auf eine Jacke oder einen Mantel zu halten Ihren Kopf Warm an kalten Tagen oder eine Haube zu einem Kap oder Gewand zu kleiden ein Kostüm hinzufügen. Sie können eine Haube, ein Hemd, um es mehr trendy Nähen. Was Sie dafür brauchen, ist eine Kapuze unkompliziert zu nähen, denn es nur eine Naht und einen Saum hat.



was Sie Brauchen
  • 20-by-15-Zoll-Blatt Packpapier
  • Lineal
  • Gewand
  • Schere
    • Stoff
    • Pins
    • Nähmaschine
    • Gewinde
      Muster
      • Zeichnen Sie ein 16-Zoll lange Linie am linken Rand des Blattes von Packpapier mit Bleistift mit dem Lineal. Dies ist die Vorderseite der Haube.
      • Zeichnen Sie ein 12-Zoll-langen senkrechten Linie auf der rechten Seite am oberen Ende der 'front' - Linie. Dies ist die Spitze der Haube.
      • Zeichnen Sie ein 16-Zoll-lange Zeile am Ende der 'top-Linie' parallel zur 'front-Linie'. Dies ist die Rückseite der Haube.
      • Markieren Sie einen Punkt mit dem Bleistift auf die 'top' - Linie, die ist 3 1/2 Zoll von der 'zurück' - Linie. Markieren Sie einen Punkt auf die 'zurück' - Linie, die ist 3 1/2 Zoll von der 'top' - Linie. Zeichnen Sie eine gekrümmte Linie Verbindung der Punkte. Dies schafft die Kurve wieder von der Haube.
      • Falten Sie das Kleidungsstück, zu dem Sie die Befestigung der Haube in der Hälfte mit der Vorderseite nach außen. Platzieren Sie das Zentrum des Kleidungsstücks Ausschnitt auf der Unterseite der 'front' - Linie. Trace den Ausschnitt des Kleides. Zeichnen Sie ein 1/2-Zoll-Linie über das Ende der abgetasteten Zeile.
      • Falten Sie das Kleidungsstück in der Hälfte mit der Rückseite nach außen. Drehen Sie das Kleidungsstück dem Kopf nach unten und platzieren Sie den Mittelpunkt der Ausschnitt auf der Unterseite der 'back' - Linie. Trace den Ausschnitt des Kleides endet an der 1/2-Zoll-cross-Linie.
      • Schneiden Sie die Muster entlang der Linien mit der Schere.
        Nähen
        • Falten Sie den Stoff für die Kapuze in der Hälfte mit den rechten Seiten einander zugewandt sind.
        • Pin das Muster auf den Stoff und Spurenelemente um es mit dem Bleistift. Markieren Sie den Stoff am Ausschnitt, an denen Sie die 1/2-Zoll-cross-Linie. Lösen und entfernen Sie das Muster.
        • Schneiden Sie entlang der Linien schneiden durch beide Schichten aus Stoff. Schneiden Sie ein 1/4-Zoll-Schlitz in den Stoff, wo Sie markiert die cross-Linie. Dies ist, wo die Haube treffen die Schulternähte des Kleidungsstücks.
        • Platzieren Sie die Rechte Seite bis zur Hälfte der Haube auf der rechten Seite des anderen. Nähen Sie die beiden Hälften zusammen mit dem Faden auf der Nähmaschine, beginnend an der Vorderseite der Haube, 1/2 Zoll von den Rändern.
        • Falten Sie über die vordere Kante der Haube von 1/4 Zoll, mit den falschen Seiten einander zugewandt sind, dann Falten Sie über ein weiteres 1/4 Zoll. Nähen Sie die Falten im Ort.
        • stecken Sie die Rechte Seite der Haube auf der rechten Seite des Kleidungsstücks, die Schlange, die Naht der Haube an der center-Rückseite des Kleidungsstück und den zwei 1/4-Zoll-Bohrungen, mit den Seitennähten des Kleidungsstücks.
        • Nähen Sie die Haube, um das Kleidungsstück 1/2 Zoll von den Rändern.







Gewusst wie: eine Kapuze annähen


Eine Kapuze ist ein Accessoire, getragen auf dem Kopf. Es unterscheidet sich von einem Hut, dass es keine bestimmte Form hat. Legen Sie eine Kapuze auf eine Jacke oder einen Mantel zu halten Ihren Kopf Warm an kalten Tagen oder eine Haube zu einem Kap oder Gewand zu kleiden ein Kostüm hinzufügen. Sie können eine Haube, ein Hemd, um es mehr trendy Nähen. Was Sie dafür brauchen, ist eine Kapuze unkompliziert zu nähen, denn es nur eine Naht und einen Saum hat.



was Sie Brauchen
  • 20-by-15-Zoll-Blatt Packpapier
  • Lineal
  • Gewand
  • Schere
    • Stoff
    • Pins
    • Nähmaschine
    • Gewinde
      Muster
      • Zeichnen Sie ein 16-Zoll lange Linie am linken Rand des Blattes von Packpapier mit Bleistift mit dem Lineal. Dies ist die Vorderseite der Haube.
      • Zeichnen Sie ein 12-Zoll-langen senkrechten Linie auf der rechten Seite am oberen Ende der 'front' - Linie. Dies ist die Spitze der Haube.
      • Zeichnen Sie ein 16-Zoll-lange Zeile am Ende der 'top-Linie' parallel zur 'front-Linie'. Dies ist die Rückseite der Haube.
      • Markieren Sie einen Punkt mit dem Bleistift auf die 'top' - Linie, die ist 3 1/2 Zoll von der 'zurück' - Linie. Markieren Sie einen Punkt auf die 'zurück' - Linie, die ist 3 1/2 Zoll von der 'top' - Linie. Zeichnen Sie eine gekrümmte Linie Verbindung der Punkte. Dies schafft die Kurve wieder von der Haube.
      • Falten Sie das Kleidungsstück, zu dem Sie die Befestigung der Haube in der Hälfte mit der Vorderseite nach außen. Platzieren Sie das Zentrum des Kleidungsstücks Ausschnitt auf der Unterseite der 'front' - Linie. Trace den Ausschnitt des Kleides. Zeichnen Sie ein 1/2-Zoll-Linie über das Ende der abgetasteten Zeile.
      • Falten Sie das Kleidungsstück in der Hälfte mit der Rückseite nach außen. Drehen Sie das Kleidungsstück dem Kopf nach unten und platzieren Sie den Mittelpunkt der Ausschnitt auf der Unterseite der 'back' - Linie. Trace den Ausschnitt des Kleides endet an der 1/2-Zoll-cross-Linie.
      • Schneiden Sie die Muster entlang der Linien mit der Schere.
        Nähen
        • Falten Sie den Stoff für die Kapuze in der Hälfte mit den rechten Seiten einander zugewandt sind.
        • Pin das Muster auf den Stoff und Spurenelemente um es mit dem Bleistift. Markieren Sie den Stoff am Ausschnitt, an denen Sie die 1/2-Zoll-cross-Linie. Lösen und entfernen Sie das Muster.
        • Schneiden Sie entlang der Linien schneiden durch beide Schichten aus Stoff. Schneiden Sie ein 1/4-Zoll-Schlitz in den Stoff, wo Sie markiert die cross-Linie. Dies ist, wo die Haube treffen die Schulternähte des Kleidungsstücks.
        • Platzieren Sie die Rechte Seite bis zur Hälfte der Haube auf der rechten Seite des anderen. Nähen Sie die beiden Hälften zusammen mit dem Faden auf der Nähmaschine, beginnend an der Vorderseite der Haube, 1/2 Zoll von den Rändern.
        • Falten Sie über die vordere Kante der Haube von 1/4 Zoll, mit den falschen Seiten einander zugewandt sind, dann Falten Sie über ein weiteres 1/4 Zoll. Nähen Sie die Falten im Ort.
        • stecken Sie die Rechte Seite der Haube auf der rechten Seite des Kleidungsstücks, die Schlange, die Naht der Haube an der center-Rückseite des Kleidungsstück und den zwei 1/4-Zoll-Bohrungen, mit den Seitennähten des Kleidungsstücks.
        • Nähen Sie die Haube, um das Kleidungsstück 1/2 Zoll von den Rändern.

Gewusst wie: eine Kapuze annähen

Eine Kapuze ist ein Accessoire, getragen auf dem Kopf. Es unterscheidet sich von einem Hut, dass es keine bestimmte Form hat. Legen Sie eine Kapuze auf eine Jacke oder einen Mantel zu halten Ihren Kopf Warm an kalten Tagen oder eine Haube zu einem Kap oder Gewand zu kleiden ein Kostüm hinzufügen. Sie können eine Haube, ein Hemd, um es mehr trendy Nähen. Was Sie dafür brauchen, ist eine Kapuze unkompliziert zu nähen, denn es nur eine Naht und einen Saum hat.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung