Leitfaden für Spotting gefälschte Denim

Denim ist eine beliebte Textil aufgrund seiner Haltbarkeit und der ikonischen Indigoblau, dass es traditionell gefärbt ist geblieben. Obwohl die meisten Denim 100 % Baumwolle ist, sind Poly-Baumwoll-Mischungen nicht unbekannt in der Welt der Jeans. Seit der Zeit des amerikanischen Wilden Westens bestimmte Arten von Jeans wurden Marker des Status und es gibt Möglichkeiten, die Sie wissen, wenn deine Jeans wirklich Markenprodukte sind, oder wenn sie Fälschungen sind.



Prüfen Sie das Tag
  • Prüfen Sie die Hersteller-tag auf der jeans. Wenn dieses tag fehlt, die jeans sind fast sicher nicht das, was Sie vorgibt zu sein. Mehr aufwendige Fälschungen haben möglicherweise eine Hersteller-Tags. Diese wird manchmal auch eine kleine und versteckte Rechtschreibfehler führen Sie zu glauben, dass diese die richtige jeans, aber wenn das tag sagt, Sie sind 'Tru Religion,' dann sind Sie sicher ein fake.
    Leitfaden für Spotting Gefälschte Jeans
    Überprüfen Sie den Preis
    • Wenn Sie sahen, eine bestimmte Marke verkauft für $200 und du findest ein paar für $40, die Chancen sind Sie werden für eine Fahrt genommen. Es ist fast immer ein Grund, die teuren jeans sind auf Verkauf. Manchmal sind Sie außerhalb der Saison. Vielleicht haben Sie einen kleinen Fabrikationsfehler. Leider, wenn Sie nicht wissen, die Händler, die Sie kaufen aus, Sie könnte auch ein aufwendiger fake von jemanden, der versucht das schnelle Geld zu machen.
      Leitfaden für Spotting Gefälschte Jeans
      Überprüfen Sie die Mischung
      • die Meisten denim wird aus 100 Prozent Baumwolle. Das macht die jeans atmungsaktiv, tragbar und langlebig. Einige billigeren Marken verwenden ein polyester-und Baumwolle-Mischung (poly-Baumwolle) für Ihre material an. Das macht die jeans ein wenig billiger, aber macht Sie weniger haltbar, atmungsaktiv und tragbar. Die polyester tragen, können mit einer anderen rate als die Baumwolle. Es schrumpft auch unterschiedlich in der Wäsche als Baumwolle. Wenn die vermuten, jeans sind nicht zu 100 Prozent Baumwolle, Wetten Sie nicht, dass Sie real sind.
        Leitfaden für Spotting Gefälschte Jeans
        Prüfen Sie die Qualität
        • Die top-denim-Unternehmen sind stolz auf die Qualität Ihrer Produkte. Einige Stile übernehmen zerrissene Jeans als Teil der schauen Sie sich für. Aber diese Risse haben sollte, eine gewisse strukturelle Integrität. In anderen Worten, werden Sie nicht tear mehr unter ein bisschen stress. Wenn die jeans, die Sie suchen, zu viele Tränen, die scheinen nicht stark, oder wenn Sie fehlende oder falsch platzierte threads, diese sind nicht die Reale Sache.
          Leitfaden für Spotting Gefälschte Jeans
          Überprüfen Sie das Herkunftsland
          • Einige Entwicklungsländer Wert bestimmte status-Marker. American-made Kleidung ist einer dieser status-Marker. Es ist wichtig, um sicherzustellen, dass das Herkunftsland entspricht, die Marke, die Sie kaufen möchten. Mehrere Studien zeigen, dass Ländern wie China und Brasilien, neigen dazu, mehr zu kaufen, gefälschte Jeans als in anderen teilen der Welt, weil Ihre Wahrnehmung von denim als status-symbol. Wenn Sie Ihre jeans kommen aus einem dieser Länder, aber Sie sind angeblich made in USA sind, sind Sie wahrscheinlich gefälscht.
            Leitfaden für Spotting Gefälschte Jeans







Leitfaden für Spotting gefälschte Denim


Denim ist eine beliebte Textil aufgrund seiner Haltbarkeit und der ikonischen Indigoblau, dass es traditionell gefärbt ist geblieben. Obwohl die meisten Denim 100 % Baumwolle ist, sind Poly-Baumwoll-Mischungen nicht unbekannt in der Welt der Jeans. Seit der Zeit des amerikanischen Wilden Westens bestimmte Arten von Jeans wurden Marker des Status und es gibt Möglichkeiten, die Sie wissen, wenn deine Jeans wirklich Markenprodukte sind, oder wenn sie Fälschungen sind.



Prüfen Sie das Tag
  • Prüfen Sie die Hersteller-tag auf der jeans. Wenn dieses tag fehlt, die jeans sind fast sicher nicht das, was Sie vorgibt zu sein. Mehr aufwendige Fälschungen haben möglicherweise eine Hersteller-Tags. Diese wird manchmal auch eine kleine und versteckte Rechtschreibfehler führen Sie zu glauben, dass diese die richtige jeans, aber wenn das tag sagt, Sie sind 'Tru Religion,' dann sind Sie sicher ein fake.
    Leitfaden für Spotting Gefälschte Jeans
    Überprüfen Sie den Preis
    • Wenn Sie sahen, eine bestimmte Marke verkauft für $200 und du findest ein paar für $40, die Chancen sind Sie werden für eine Fahrt genommen. Es ist fast immer ein Grund, die teuren jeans sind auf Verkauf. Manchmal sind Sie außerhalb der Saison. Vielleicht haben Sie einen kleinen Fabrikationsfehler. Leider, wenn Sie nicht wissen, die Händler, die Sie kaufen aus, Sie könnte auch ein aufwendiger fake von jemanden, der versucht das schnelle Geld zu machen.
      Leitfaden für Spotting Gefälschte Jeans
      Überprüfen Sie die Mischung
      • die Meisten denim wird aus 100 Prozent Baumwolle. Das macht die jeans atmungsaktiv, tragbar und langlebig. Einige billigeren Marken verwenden ein polyester-und Baumwolle-Mischung (poly-Baumwolle) für Ihre material an. Das macht die jeans ein wenig billiger, aber macht Sie weniger haltbar, atmungsaktiv und tragbar. Die polyester tragen, können mit einer anderen rate als die Baumwolle. Es schrumpft auch unterschiedlich in der Wäsche als Baumwolle. Wenn die vermuten, jeans sind nicht zu 100 Prozent Baumwolle, Wetten Sie nicht, dass Sie real sind.
        Leitfaden für Spotting Gefälschte Jeans
        Prüfen Sie die Qualität
        • Die top-denim-Unternehmen sind stolz auf die Qualität Ihrer Produkte. Einige Stile übernehmen zerrissene Jeans als Teil der schauen Sie sich für. Aber diese Risse haben sollte, eine gewisse strukturelle Integrität. In anderen Worten, werden Sie nicht tear mehr unter ein bisschen stress. Wenn die jeans, die Sie suchen, zu viele Tränen, die scheinen nicht stark, oder wenn Sie fehlende oder falsch platzierte threads, diese sind nicht die Reale Sache.
          Leitfaden für Spotting Gefälschte Jeans
          Überprüfen Sie das Herkunftsland
          • Einige Entwicklungsländer Wert bestimmte status-Marker. American-made Kleidung ist einer dieser status-Marker. Es ist wichtig, um sicherzustellen, dass das Herkunftsland entspricht, die Marke, die Sie kaufen möchten. Mehrere Studien zeigen, dass Ländern wie China und Brasilien, neigen dazu, mehr zu kaufen, gefälschte Jeans als in anderen teilen der Welt, weil Ihre Wahrnehmung von denim als status-symbol. Wenn Sie Ihre jeans kommen aus einem dieser Länder, aber Sie sind angeblich made in USA sind, sind Sie wahrscheinlich gefälscht.
            Leitfaden für Spotting Gefälschte Jeans

Leitfaden für Spotting gefälschte Denim

Denim ist eine beliebte Textil aufgrund seiner Haltbarkeit und der ikonischen Indigoblau, dass es traditionell gefärbt ist geblieben. Obwohl die meisten Denim 100 % Baumwolle ist, sind Poly-Baumwoll-Mischungen nicht unbekannt in der Welt der Jeans. Seit der Zeit des amerikanischen Wilden Westens bestimmte Arten von Jeans wurden Marker des Status und es gibt Möglichkeiten, die Sie wissen, wenn deine Jeans wirklich Markenprodukte sind, oder wenn sie Fälschungen sind.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung