Probleme mit dem tragen Flip-Flops

Flip-Flops sind als eine Art von Sandale mit einem Tanga beschrieben, die zwischen der ersten und zweiten Zehe zu halten auf dem Fuß. Flip-Flops sehr wenig Unterstützung bieten, und Ihre Gangart ändert sich in dem Bemühen, sie an den Füßen zu halten. Während sie für eine kurze Zeit geeignet sein könnte, sollten nicht sie für längere Zeit getragen werden, wie sie Probleme verursachen können.


Probleme Mit dem Tragen von Flip-Flops
Flip-flops sind beschrieben als eine Art von Sandale mit einem Riemen geht zwischen der ersten und zweiten Zehe, um es zu halten auf dem Fuß. Flip-flops bieten wenig Unterstützung, und Ihr Gang wird sich ändern, in einer Bemühung zu halten Sie auf Ihre Füße. Während Sie vielleicht geeignet sein, für eine kurze Zeit, Sie sollten nicht getragen werden, für lange Zeit, da Sie Probleme verursachen können.
Orthopädische Probleme
  • Tragen flip-flops können in der Folge schmerzende Füße, Knöchel und Beine, laut einer Studie von 2008 von der Auburn University. Wenn Sie zu Fuß in flop-flops, Sie muss halt das Gummi-Boden mit den Zehen, die könnte sich ändern, wie Sie gehen, was zu Schmerzen, die Reisen können vom Fuß bis zum Becken-Bereich. Flip-flops haben einen Zweck, wie wenn Sie zu Fuß auf sand, aber sollte nie verwendet werden, für die langfristige gehen.
Sicherheitsprobleme
  • Weil es keine Unterstützung in der flip-flop, der Fuß sich bewegen kann, in jede Richtung, die eine negative Wirkung auf Ihre Fähigkeit, Schocks zu absorbieren. Ausrutschen, Stürze und verdrehten Knöchel sind häufiger bei Menschen, die ' ve wurde tragen flip-flops, nach einem 2007 interview mit ABC News hatte mit Podologen Dr. Rock Positano New York Krankenhaus für Spezielle Chirurgie. Vermeiden Sie das tragen von flip-flops beim fahren, wie Sie konnten rutschen und gehen unter einem der Pedale, wodurch Sie die Kontrolle über Ihr Fahrzeug verlieren.
Flache Füße und Hohen Bögen
  • Menschen mit hohen Bögen und flachen Füßen haben könnten schwere Fuß Probleme, die könnten, senden Sie Sie an einen Arzt, wenn Sie Häufig tragen flip-flops. Flip-flops der Regel nicht geben Ihnen die Unterstützung, die Sie brauchen für Ihre Fuß-Architektur, so dass Sie könnte entwickeln eine chronische Sehnenentzündung nach tragen flip-flops, die für einen längeren Zeitraum. Sie können auch Probleme mit Ihren Knien, Hüften, Knie und Knöchel.
Kinder und Jugendliche
  • Kinder und Jugendliche sind besonders gefährdet für langfristige Verletzungen durch das tragen von flip-flops, weil sich Ihre Füße noch wachsen, so Dr. Andre Williams, Florida-Fuß-Chirurgen. Denn es gibt keine Kissen für die Ferse, die repetitive stress aus wenn der Fuß auf den Boden kann zur Beschädigung Ihrer Knochen Wachstum. Schmerzen oder Zärtlichkeit in der Kinder-und teens-Füße oder Knöchel sollte niemals ignoriert werden. Andere Probleme, die ärzte Häufig sehen Jugendliche, die flip-flops tragen sind Schnittwunden, Schürfwunden, verstauchte oder gebrochene Zehen, Fußpilz, plantare Warzen.








Probleme mit dem tragen Flip-Flops


Flip-Flops sind als eine Art von Sandale mit einem Tanga beschrieben, die zwischen der ersten und zweiten Zehe zu halten auf dem Fuß. Flip-Flops sehr wenig Unterstützung bieten, und Ihre Gangart ändert sich in dem Bemühen, sie an den Füßen zu halten. Während sie für eine kurze Zeit geeignet sein könnte, sollten nicht sie für längere Zeit getragen werden, wie sie Probleme verursachen können.


Probleme Mit dem Tragen von Flip-Flops
Flip-flops sind beschrieben als eine Art von Sandale mit einem Riemen geht zwischen der ersten und zweiten Zehe, um es zu halten auf dem Fuß. Flip-flops bieten wenig Unterstützung, und Ihr Gang wird sich ändern, in einer Bemühung zu halten Sie auf Ihre Füße. Während Sie vielleicht geeignet sein, für eine kurze Zeit, Sie sollten nicht getragen werden, für lange Zeit, da Sie Probleme verursachen können.
Orthopädische Probleme
  • Tragen flip-flops können in der Folge schmerzende Füße, Knöchel und Beine, laut einer Studie von 2008 von der Auburn University. Wenn Sie zu Fuß in flop-flops, Sie muss halt das Gummi-Boden mit den Zehen, die könnte sich ändern, wie Sie gehen, was zu Schmerzen, die Reisen können vom Fuß bis zum Becken-Bereich. Flip-flops haben einen Zweck, wie wenn Sie zu Fuß auf sand, aber sollte nie verwendet werden, für die langfristige gehen.
Sicherheitsprobleme
  • Weil es keine Unterstützung in der flip-flop, der Fuß sich bewegen kann, in jede Richtung, die eine negative Wirkung auf Ihre Fähigkeit, Schocks zu absorbieren. Ausrutschen, Stürze und verdrehten Knöchel sind häufiger bei Menschen, die ' ve wurde tragen flip-flops, nach einem 2007 interview mit ABC News hatte mit Podologen Dr. Rock Positano New York Krankenhaus für Spezielle Chirurgie. Vermeiden Sie das tragen von flip-flops beim fahren, wie Sie konnten rutschen und gehen unter einem der Pedale, wodurch Sie die Kontrolle über Ihr Fahrzeug verlieren.
Flache Füße und Hohen Bögen
  • Menschen mit hohen Bögen und flachen Füßen haben könnten schwere Fuß Probleme, die könnten, senden Sie Sie an einen Arzt, wenn Sie Häufig tragen flip-flops. Flip-flops der Regel nicht geben Ihnen die Unterstützung, die Sie brauchen für Ihre Fuß-Architektur, so dass Sie könnte entwickeln eine chronische Sehnenentzündung nach tragen flip-flops, die für einen längeren Zeitraum. Sie können auch Probleme mit Ihren Knien, Hüften, Knie und Knöchel.
Kinder und Jugendliche
  • Kinder und Jugendliche sind besonders gefährdet für langfristige Verletzungen durch das tragen von flip-flops, weil sich Ihre Füße noch wachsen, so Dr. Andre Williams, Florida-Fuß-Chirurgen. Denn es gibt keine Kissen für die Ferse, die repetitive stress aus wenn der Fuß auf den Boden kann zur Beschädigung Ihrer Knochen Wachstum. Schmerzen oder Zärtlichkeit in der Kinder-und teens-Füße oder Knöchel sollte niemals ignoriert werden. Andere Probleme, die ärzte Häufig sehen Jugendliche, die flip-flops tragen sind Schnittwunden, Schürfwunden, verstauchte oder gebrochene Zehen, Fußpilz, plantare Warzen.

Probleme mit dem tragen Flip-Flops

Flip-Flops sind als eine Art von Sandale mit einem Tanga beschrieben, die zwischen der ersten und zweiten Zehe zu halten auf dem Fuß. Flip-Flops sehr wenig Unterstützung bieten, und Ihre Gangart ändert sich in dem Bemühen, sie an den Füßen zu halten. Während sie für eine kurze Zeit geeignet sein könnte, sollten nicht sie für längere Zeit getragen werden, wie sie Probleme verursachen können.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung