Betrachtet Levis ist der Markenname für klassische basic-Jeans, Keds die Quintessenz Marke im Bereich der klassischen basic Sneaker in Erwägung gezogen werden. In mehr als einem Jahrhundert Keds gelungen, eigene, in der sich rasch wandelnden Welt der Schuhmode, bleiben im Wettbewerb von mehr Straße Marken wie Converse und Adidas und weitere Sportmarken wie Nike und New Balance über Wasser zu halten. Die Geschichte von Keds ist eine Wurzeln treu zu bleiben, beim Hinzufügen von Optionen als Stile und Leistung Erwartungen entwickelt.



Geschichte
  • Die Geschichte von Keds Turnschuhe beginnt im Jahre 1916. Die US Rubber company veröffentlicht Ihren Entwurf der öffentlichkeit unter dem Namen Peds, inspiriert von dem lateinischen Wort für Fuß. Der Stil verkauft, aber meist zu einem Publikum, so US-Gummi getauscht, das 'P' für ein 'K' und eine Marke war geboren.
    Idenfitication
    • auch wenn das US-Gummi-Keds erfunden wurde, war es Michelin und schließlich Stride Rite Corp, brachte Keds auf den mainstream-Markt. Wie Keds wuchs in der Popularität im Laufe der Jahrzehnte, die Sie inspiriert, einen neuen Begriff für Schuhe mit Gummi-Sohlen: Sneaker. Der Begriff bezog sich auf die Tatsache, dass Keds erlaubt den Träger zu gehen geräuschlos.
      Auswirkungen
      • Den 1960er und 1970er Jahren brachte neue Anforderungen für Turnschuhe. Statt nur gut Aussehen, zum faulenzen oder bummeln in der Stadt, Sie sollten verwendet werden, für die Leichtathletik. Die Keds-Linie erweitert, um die Pro-Keds, die sich eher für basketball und andere Sportarten.
        Fakten
        • Die Popularität von Keds wurde teilweise angetrieben durch die Anzahl der pop-Kultur Referenzen. Ein Beispiel ist der 1986 Film 'Stand By Me', wenn ein junge bemerkte, dass ein anderer junge war klopfte aus seinem Keds.' Prominente gesichtet in Keds gehören Tiffani Thiessen, deren Zeichen auf 'Saved By the Bell' trug Keds religiös, wie die 'Full House' - TV-Serie-Charakter-Stephanie Tanner. Auch fashionista Rockstar Gwen Stefani, wer hat Sie entwickelt Ihre eigene Modelinie, wurde bekannt, Schritt im Keds.
          Potential
          • Heute ist die neue Schule Keds nicht ähneln altmodischen Keds. Es ist die grundlegende weißen Spitzen-up und der Marine-blau-slip-on, aber die neuesten styles zu schlagen, die Straßen sind Zoll. Möchtegern-Designer trifft die Keds studio (siehe Ressourcen unten) zu wählen, Farben, Drucke, trim, Schnürsenkel und hip-Grafiken zu schmücken Ihre Keds. Natürlich, der heutigen, benutzerdefinierte Keds tragen Sie nicht das budget Preisschild von Ihren Vorgängern. Sie beginnen bei $60.







Die Geschichte von Keds Schuhe


Betrachtet Levis ist der Markenname für klassische basic-Jeans, Keds die Quintessenz Marke im Bereich der klassischen basic Sneaker in Erwägung gezogen werden. In mehr als einem Jahrhundert Keds gelungen, eigene, in der sich rasch wandelnden Welt der Schuhmode, bleiben im Wettbewerb von mehr Straße Marken wie Converse und Adidas und weitere Sportmarken wie Nike und New Balance über Wasser zu halten. Die Geschichte von Keds ist eine Wurzeln treu zu bleiben, beim Hinzufügen von Optionen als Stile und Leistung Erwartungen entwickelt.



Geschichte
  • Die Geschichte von Keds Turnschuhe beginnt im Jahre 1916. Die US Rubber company veröffentlicht Ihren Entwurf der öffentlichkeit unter dem Namen Peds, inspiriert von dem lateinischen Wort für Fuß. Der Stil verkauft, aber meist zu einem Publikum, so US-Gummi getauscht, das 'P' für ein 'K' und eine Marke war geboren.
    Idenfitication
    • auch wenn das US-Gummi-Keds erfunden wurde, war es Michelin und schließlich Stride Rite Corp, brachte Keds auf den mainstream-Markt. Wie Keds wuchs in der Popularität im Laufe der Jahrzehnte, die Sie inspiriert, einen neuen Begriff für Schuhe mit Gummi-Sohlen: Sneaker. Der Begriff bezog sich auf die Tatsache, dass Keds erlaubt den Träger zu gehen geräuschlos.
      Auswirkungen
      • Den 1960er und 1970er Jahren brachte neue Anforderungen für Turnschuhe. Statt nur gut Aussehen, zum faulenzen oder bummeln in der Stadt, Sie sollten verwendet werden, für die Leichtathletik. Die Keds-Linie erweitert, um die Pro-Keds, die sich eher für basketball und andere Sportarten.
        Fakten
        • Die Popularität von Keds wurde teilweise angetrieben durch die Anzahl der pop-Kultur Referenzen. Ein Beispiel ist der 1986 Film 'Stand By Me', wenn ein junge bemerkte, dass ein anderer junge war klopfte aus seinem Keds.' Prominente gesichtet in Keds gehören Tiffani Thiessen, deren Zeichen auf 'Saved By the Bell' trug Keds religiös, wie die 'Full House' - TV-Serie-Charakter-Stephanie Tanner. Auch fashionista Rockstar Gwen Stefani, wer hat Sie entwickelt Ihre eigene Modelinie, wurde bekannt, Schritt im Keds.
          Potential
          • Heute ist die neue Schule Keds nicht ähneln altmodischen Keds. Es ist die grundlegende weißen Spitzen-up und der Marine-blau-slip-on, aber die neuesten styles zu schlagen, die Straßen sind Zoll. Möchtegern-Designer trifft die Keds studio (siehe Ressourcen unten) zu wählen, Farben, Drucke, trim, Schnürsenkel und hip-Grafiken zu schmücken Ihre Keds. Natürlich, der heutigen, benutzerdefinierte Keds tragen Sie nicht das budget Preisschild von Ihren Vorgängern. Sie beginnen bei $60.

Die Geschichte von Keds Schuhe

Betrachtet Levis ist der Markenname für klassische basic-Jeans, Keds die Quintessenz Marke im Bereich der klassischen basic Sneaker in Erwägung gezogen werden. In mehr als einem Jahrhundert Keds gelungen, eigene, in der sich rasch wandelnden Welt der Schuhmode, bleiben im Wettbewerb von mehr Straße Marken wie Converse und Adidas und weitere Sportmarken wie Nike und New Balance über Wasser zu halten. Die Geschichte von Keds ist eine Wurzeln treu zu bleiben, beim Hinzufügen von Optionen als Stile und Leistung Erwartungen entwickelt.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung