Welche Arten von Kakteen essbar sind?

Der Kaktus ist eine zähe, gewaltige Pflanze entwickelt, um die hohen Temperaturen und trockenen Klima der Wüste zu widerstehen. Die stacheligen Dornen abzuwehren potenzielle Räuber, einschließlich des Menschen, aber einige Arten von Kakteen können tatsächlich konsumiert werden. Sie produzieren Lebensmittel in die Frucht und die essbaren grünen Pads des Kaktus.


Welche Arten von Kakteen Essbar Sind?
Der Kaktus ist eine harte, gewaltige Anlage entwickelt, um zu widerstehen den hohen Temperaturen und trockenen Klima der Wüste. Seine stacheligen Dornen abzuwehren potenzielle Räuber, einschließlich des Menschen, aber einige Arten von Kakteen können tatsächlich verbraucht werden. Sie produzieren Lebensmittel in Obst und essbaren grünen pads des Kaktus.
Orchid Cactus
  • Die Orchidee Kaktus, abwechselnd genannt Epiphyllum hybride Kakteen, trägt leuchtend rote Früchte und Blumen. Die Frucht ist glatt und etwa die Größe einer geschlossenen Faust, mit kleinen, kiwi-wie Samen. Obwohl die Frucht der Orchidee Kaktus konsumiert werden kann, es hat sehr wenig Geschmack, und einige Leute finden den Geschmack, ungenießbar.
Opuntia
  • Die Gattung Opuntia produziert 'indischen Feigen', wie seine Frucht wird Häufig genannt. Die Frucht reift im September, das rot auf der Außenseite und orange auf der Innenseite. Sie können gepflückt und gegessen, frisch die Samen sind auch essbar. Darüber hinaus, diese Art von Kaktus-Frucht ist nützlich für die Herstellung von Konfitüren, Marmeladen und sogar eine Art Likör.
Nopales
  • Nopales Kaktus ist essbar-pads, die sind dick, grün und feucht unter Ihrer rauen Schale. Ihr Geschmack erinnert an okra oder grüne Bohnen, und Sie sind weit verbreitet als ein Grundnahrungsmittel Gemüse in teilen von Mexiko. Die pads sind geerntet, die früh in Ihrer Entwicklung, wenn Sie zarter und geschmackvoller. Nopales werden roh gegessen, gekocht als Beilage oder als Zutat in Suppen.
Stacheliger Birne Kaktus
  • Die Feigenkakteen, wie der name schon sagt, trägt eine Art von Frucht namens 'Kaktusfeigen.' Die Früchte mehrere Zentimeter in der Länge, mit einer harten Haut und ein avocado-Form. Schneiden Sie die dicken, stacheligen Haut man die bunten, gelben oder roten Früchten, die saftig und fleischig. Sie können auch Essen die knusprige Samen. Kaktusfeigen geerntet werden kann das ganze Jahr, sondern am besten zwischen Frühjahr und Spätherbst.








Welche Arten von Kakteen essbar sind?


Der Kaktus ist eine zähe, gewaltige Pflanze entwickelt, um die hohen Temperaturen und trockenen Klima der Wüste zu widerstehen. Die stacheligen Dornen abzuwehren potenzielle Räuber, einschließlich des Menschen, aber einige Arten von Kakteen können tatsächlich konsumiert werden. Sie produzieren Lebensmittel in die Frucht und die essbaren grünen Pads des Kaktus.


Welche Arten von Kakteen Essbar Sind?
Der Kaktus ist eine harte, gewaltige Anlage entwickelt, um zu widerstehen den hohen Temperaturen und trockenen Klima der Wüste. Seine stacheligen Dornen abzuwehren potenzielle Räuber, einschließlich des Menschen, aber einige Arten von Kakteen können tatsächlich verbraucht werden. Sie produzieren Lebensmittel in Obst und essbaren grünen pads des Kaktus.
Orchid Cactus
  • Die Orchidee Kaktus, abwechselnd genannt Epiphyllum hybride Kakteen, trägt leuchtend rote Früchte und Blumen. Die Frucht ist glatt und etwa die Größe einer geschlossenen Faust, mit kleinen, kiwi-wie Samen. Obwohl die Frucht der Orchidee Kaktus konsumiert werden kann, es hat sehr wenig Geschmack, und einige Leute finden den Geschmack, ungenießbar.
Opuntia
  • Die Gattung Opuntia produziert 'indischen Feigen', wie seine Frucht wird Häufig genannt. Die Frucht reift im September, das rot auf der Außenseite und orange auf der Innenseite. Sie können gepflückt und gegessen, frisch die Samen sind auch essbar. Darüber hinaus, diese Art von Kaktus-Frucht ist nützlich für die Herstellung von Konfitüren, Marmeladen und sogar eine Art Likör.
Nopales
  • Nopales Kaktus ist essbar-pads, die sind dick, grün und feucht unter Ihrer rauen Schale. Ihr Geschmack erinnert an okra oder grüne Bohnen, und Sie sind weit verbreitet als ein Grundnahrungsmittel Gemüse in teilen von Mexiko. Die pads sind geerntet, die früh in Ihrer Entwicklung, wenn Sie zarter und geschmackvoller. Nopales werden roh gegessen, gekocht als Beilage oder als Zutat in Suppen.
Stacheliger Birne Kaktus
  • Die Feigenkakteen, wie der name schon sagt, trägt eine Art von Frucht namens 'Kaktusfeigen.' Die Früchte mehrere Zentimeter in der Länge, mit einer harten Haut und ein avocado-Form. Schneiden Sie die dicken, stacheligen Haut man die bunten, gelben oder roten Früchten, die saftig und fleischig. Sie können auch Essen die knusprige Samen. Kaktusfeigen geerntet werden kann das ganze Jahr, sondern am besten zwischen Frühjahr und Spätherbst.

Welche Arten von Kakteen essbar sind?

Der Kaktus ist eine zähe, gewaltige Pflanze entwickelt, um die hohen Temperaturen und trockenen Klima der Wüste zu widerstehen. Die stacheligen Dornen abzuwehren potenzielle Räuber, einschließlich des Menschen, aber einige Arten von Kakteen können tatsächlich konsumiert werden. Sie produzieren Lebensmittel in die Frucht und die essbaren grünen Pads des Kaktus.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung