Erfahren Sie, wie Ihre eigene Patientenverfügung zu schreiben und sicher sein, dass es legal ist


Eine Patientenverfügung ist ein gesetzliches Dokument, bekannt als eine Richtlinie voraus, die Anweisungen für Gesundheitsberufe gibt. Es lässt sie wissen, unter welchen Umständen Sie würden gerne am Leben erhalten werden und unter welchen Umständen würden Sie nicht. Das Dokument ausführlich all Ihre Wünsche, die Sie nicht für sich selbst sprechen können. Dabei wird durch Koma oder die Unfähigkeit zur Kommunikation nach plötzlicher Krankheit arbeitsunfähig.

Zunächst einmal gibt es zwei Möglichkeiten, um eine Patientenverfügung zu erstellen. Haben Sie entweder einen Rechtsbeistand für Sie erstellen, oder Sie können es selbst tun. Wenn Sie einen Rechtsbeistand, die Patientenverfügung für Sie zu tun haben, mieten Sie, die auf diese Art von Gesetz in Ihrem Land spezialisiert hat. Wenn die Patientenverfügung für eine ältere Person ist, finden Sie einen Anwalt, spezialisiert auf älterem Recht.

Schreiben Ihre eigenen Patientenverfügung. Es ist auch möglich, Ihren eigenen Willen zu schreiben. Wenn du gehst, es selbst zu tun, ist das erste, was zu tun, die Gesetze für lebende rechtlichen Willen im Zustand herauszufinden, wo Sie leben. Es wird an die Richtlinien halten, wenn Sie Ihre Suche beginnen hilfreich sein:

  • Starten Sie eine Suche im Internet mit den Worten 'Patientenverfügung' gefolgt vom Namen Ihres Staates zu tun. Beispielsweise wenn Sie in den Bundesstaat New Jersey gesucht haben, würden Sie eine Suchmaschine benutzen für 'Patientenverfügung New Jersey.' Ihre Suche wird viele Websites aufzudecken. Schauen Sie, um festzustellen, ob Ihr Status-Website in der Liste ist. Das wäre die beste Wahl zu starten.
  • Wenn Sie ein Testament zu erstellen, lesen Sie alle Informationen über lebende Willen bereitgestellt werden, bevor Sie beginnen, die Patientenverfügung juristische Formulare ausfüllen. Die Website für Ihren Zustand sollten Formulare zum herunterladen, die spezifisch für diesen Staat und Anleitungen für die Durchführung des Papierkram haben.
  • Eine andere Möglichkeit es selbst zu tun ist, eine Website wie rechtliche Zoom zu verwenden. Bei diesen Websites Sie einen Fragebogen ausfüllen und dann die Website bereitet Ihr Dokument für Sie. Wenn es fertig ist, können Sie über schauen und entscheiden, ob Sie das Dokument kaufen oder nicht. Dies ist eine einfache Möglichkeit zur 'do it yourself.' Es kostet mehr als selber alle Formalitäten, sondern nimmt das Rätselraten es viel.
    Hinweis: Auch wenn Sie auf diese Weise Ihre Patientenverfügung erstellen, ist es immer noch eine gute Idee, die Gesetze für Ihren Zustand selbst Forschung dabei.
  • Besprechen Sie bei der Erstellung Ihrer Patientenverfügung die Auswahl, die Sie mit Ihren lieben bilden, so dass sie Ihre Möglichkeiten kennen und die Gründe dahinter verstehen. Bitten sie Respekt bitte Ihre Wünsche, wenn die Zeit kommt, dass die Patientenverfügung muss verwendet werden.
  • Ob Sie haben einen Rechtsbeistand Ihrer Patientenverfügung zu erstellen, oder Sie sind es selbst zu tun, stellen Sie sicher, dass das Dokument unterzeichnet, erlebt und nach den Gesetzen Ihres Staates Notariell beglaubigt.
  • Eine legale Kopie ist notwendig, wenn die Richtlinien in der Patientenverfügung durchgeführt werden. Daher müssen alle Menschen, die eine Kopie der Patientenverfügung gegeben sind eine legale Kopie, nicht nur eine Kopie. Wenn eine legale Kopie gleichzeitig wichtige Entscheidung nicht erzeugt werden kann, können Ihre Wünsche nicht durchgeführt werden.

Ende des Lebens Erkrankungen. Es folgt eine Liste der gemeinsamen medizinischen Bedingungen, die in der Regel in einer Patientenverfügung abgedeckt werden:

  • Reanimation – Dies ist der Akt der Wiederbelebung einer Person, deren Herz durch CPR oder Elektroschocks beendet wurde.
  • Beatmung – Dies ist die Verwendung von Maschinen zur Unterstützung der Atmung. Viele Leute, die auf einen mechanischen Ventilator kann nicht auf eigenen wegen plötzlicher Krankheit oder Verletzung atmen.
  • Fütterung von Tube – diese werden eingefügt, wenn eine Person kann nicht mehr essen oder auf eigene Faust trinken. Dieses Gerät sorgt für Nahrung und Wasser an den Körper durch ein Medizinprodukt.
  • Dialyse – ahmt die Funktion der Nieren durch Giftstoffe aus dem Blut zu entfernen. Dies ist für Patienten im Nierenversagen verwendet.
  • Verlust der Rede – dort sind eine Vielzahl von plötzlichen Krankheiten und Verletzungen, die Sie nicht durch vorübergehende Lähmung oder andere medizinischen Bedingungen kommunizieren lassen können. In diesem Fall möchten Sie Unterkünfte für jemanden sprechen in Ihrem Namen zu machen.

Seien Sie vorsichtig, nicht alle Staaten verlangen, dass die Wünsche in einer Patientenverfügung, Ärzte und Krankenhäuser durchführen, auch wenn es richtig vorbereitet wurde. Erfahren Sie die Gesetze in Ihrem bestimmten Zustand.

Dauerhafte medizinische Vollmacht. Als Sicherung verwenden sollten Sie prüfen, bekommen eine dauerhafte Vollmacht für Gesundheit. Dieses Dokument gibt eine andere Person medizinische Entscheidungen für Sie treffen, wenn Sie erwerbsunfähig sind. Diese Person muss sorgfältig gewählt werden, da sie Gesundheitsversorgung Entscheidungen in Ihrem Namen machen wird. Dies kann einschließen, Unterzeichnung der Papiere, die Chirurgie zu autorisieren. Deshalb sollten Sie die folgenden Faktoren berücksichtigen, bei der Auswahl der Gesundheitsversorgung Proxys:

  • Freunde und Verwandte. Stellen Sie sicher, dass diese Person ein enger Freund oder relative. Und ihnen Ihre Wünsche zu sagen, bevor die Zeit kommt, die Papiere zu unterzeichnen.
  • Detaillierte. Damit die Menschen wissen genau, was Sie wollen. Achten Sie darauf, die verschiedenen Möglichkeiten zu decken, durch die jemand aktiv mit extremen Maßnahmen beibehalten wird.

Betrachten ein Living Trust. Neben Ihre medizinischen Anliegen sollten Sie auch erwägen, bilden eine lebendige Vertrauen. Eine lebendige Vertrauensstellung ist ähnlich wie ein Testament außer der Tatsache, dass es nicht durch Nachlassgericht gebunden ist. Dies ist der Prozess, mit dem Vermögenswerte verteilt werden, wenn eine Person verstorben ist. Dies ist ein schneller und mehr private Vermögensplanung. Der Nachteil ist, dass eine Vertrauensstellung Leben komplizierter sein kann, wenn es um Änderungen und Hinzufügen von Vermögenswerten.

Hoffentlich hat dies geholfen, Sie lernen, wie man eine Patientenverfügung erstellen. Sobald die Patientenverfügung erstellt und legal gemacht, gibt es eine letzte Sache, die du tun musst. Stellen Sie sicher, dass Ihr kopieren und die Kopien, die Sie an andere übermittelt haben sicher, zugänglichen Orten aufbewahrt werden, für den Fall, dass sie kurzfristig benötigt werden.









Erstellen einer Patientenverfügung — wie einen rechtlichen Willen schreiben


Erfahren Sie, wie Ihre eigene Patientenverfügung zu schreiben und sicher sein, dass es legal ist


Eine Patientenverfügung ist ein gesetzliches Dokument, bekannt als eine Richtlinie voraus, die Anweisungen für Gesundheitsberufe gibt. Es lässt sie wissen, unter welchen Umständen Sie würden gerne am Leben erhalten werden und unter welchen Umständen würden Sie nicht. Das Dokument ausführlich all Ihre Wünsche, die Sie nicht für sich selbst sprechen können. Dabei wird durch Koma oder die Unfähigkeit zur Kommunikation nach plötzlicher Krankheit arbeitsunfähig.

Zunächst einmal gibt es zwei Möglichkeiten, um eine Patientenverfügung zu erstellen. Haben Sie entweder einen Rechtsbeistand für Sie erstellen, oder Sie können es selbst tun. Wenn Sie einen Rechtsbeistand, die Patientenverfügung für Sie zu tun haben, mieten Sie, die auf diese Art von Gesetz in Ihrem Land spezialisiert hat. Wenn die Patientenverfügung für eine ältere Person ist, finden Sie einen Anwalt, spezialisiert auf älterem Recht.

Schreiben Ihre eigenen Patientenverfügung. Es ist auch möglich, Ihren eigenen Willen zu schreiben. Wenn du gehst, es selbst zu tun, ist das erste, was zu tun, die Gesetze für lebende rechtlichen Willen im Zustand herauszufinden, wo Sie leben. Es wird an die Richtlinien halten, wenn Sie Ihre Suche beginnen hilfreich sein:

  • Starten Sie eine Suche im Internet mit den Worten 'Patientenverfügung' gefolgt vom Namen Ihres Staates zu tun. Beispielsweise wenn Sie in den Bundesstaat New Jersey gesucht haben, würden Sie eine Suchmaschine benutzen für 'Patientenverfügung New Jersey.' Ihre Suche wird viele Websites aufzudecken. Schauen Sie, um festzustellen, ob Ihr Status-Website in der Liste ist. Das wäre die beste Wahl zu starten.
  • Wenn Sie ein Testament zu erstellen, lesen Sie alle Informationen über lebende Willen bereitgestellt werden, bevor Sie beginnen, die Patientenverfügung juristische Formulare ausfüllen. Die Website für Ihren Zustand sollten Formulare zum herunterladen, die spezifisch für diesen Staat und Anleitungen für die Durchführung des Papierkram haben.
  • Eine andere Möglichkeit es selbst zu tun ist, eine Website wie rechtliche Zoom zu verwenden. Bei diesen Websites Sie einen Fragebogen ausfüllen und dann die Website bereitet Ihr Dokument für Sie. Wenn es fertig ist, können Sie über schauen und entscheiden, ob Sie das Dokument kaufen oder nicht. Dies ist eine einfache Möglichkeit zur 'do it yourself.' Es kostet mehr als selber alle Formalitäten, sondern nimmt das Rätselraten es viel.
    Hinweis: Auch wenn Sie auf diese Weise Ihre Patientenverfügung erstellen, ist es immer noch eine gute Idee, die Gesetze für Ihren Zustand selbst Forschung dabei.
  • Besprechen Sie bei der Erstellung Ihrer Patientenverfügung die Auswahl, die Sie mit Ihren lieben bilden, so dass sie Ihre Möglichkeiten kennen und die Gründe dahinter verstehen. Bitten sie Respekt bitte Ihre Wünsche, wenn die Zeit kommt, dass die Patientenverfügung muss verwendet werden.
  • Ob Sie haben einen Rechtsbeistand Ihrer Patientenverfügung zu erstellen, oder Sie sind es selbst zu tun, stellen Sie sicher, dass das Dokument unterzeichnet, erlebt und nach den Gesetzen Ihres Staates Notariell beglaubigt.
  • Eine legale Kopie ist notwendig, wenn die Richtlinien in der Patientenverfügung durchgeführt werden. Daher müssen alle Menschen, die eine Kopie der Patientenverfügung gegeben sind eine legale Kopie, nicht nur eine Kopie. Wenn eine legale Kopie gleichzeitig wichtige Entscheidung nicht erzeugt werden kann, können Ihre Wünsche nicht durchgeführt werden.

Ende des Lebens Erkrankungen. Es folgt eine Liste der gemeinsamen medizinischen Bedingungen, die in der Regel in einer Patientenverfügung abgedeckt werden:

  • Reanimation – Dies ist der Akt der Wiederbelebung einer Person, deren Herz durch CPR oder Elektroschocks beendet wurde.
  • Beatmung – Dies ist die Verwendung von Maschinen zur Unterstützung der Atmung. Viele Leute, die auf einen mechanischen Ventilator kann nicht auf eigenen wegen plötzlicher Krankheit oder Verletzung atmen.
  • Fütterung von Tube – diese werden eingefügt, wenn eine Person kann nicht mehr essen oder auf eigene Faust trinken. Dieses Gerät sorgt für Nahrung und Wasser an den Körper durch ein Medizinprodukt.
  • Dialyse – ahmt die Funktion der Nieren durch Giftstoffe aus dem Blut zu entfernen. Dies ist für Patienten im Nierenversagen verwendet.
  • Verlust der Rede – dort sind eine Vielzahl von plötzlichen Krankheiten und Verletzungen, die Sie nicht durch vorübergehende Lähmung oder andere medizinischen Bedingungen kommunizieren lassen können. In diesem Fall möchten Sie Unterkünfte für jemanden sprechen in Ihrem Namen zu machen.

Seien Sie vorsichtig, nicht alle Staaten verlangen, dass die Wünsche in einer Patientenverfügung, Ärzte und Krankenhäuser durchführen, auch wenn es richtig vorbereitet wurde. Erfahren Sie die Gesetze in Ihrem bestimmten Zustand.

Dauerhafte medizinische Vollmacht. Als Sicherung verwenden sollten Sie prüfen, bekommen eine dauerhafte Vollmacht für Gesundheit. Dieses Dokument gibt eine andere Person medizinische Entscheidungen für Sie treffen, wenn Sie erwerbsunfähig sind. Diese Person muss sorgfältig gewählt werden, da sie Gesundheitsversorgung Entscheidungen in Ihrem Namen machen wird. Dies kann einschließen, Unterzeichnung der Papiere, die Chirurgie zu autorisieren. Deshalb sollten Sie die folgenden Faktoren berücksichtigen, bei der Auswahl der Gesundheitsversorgung Proxys:

  • Freunde und Verwandte. Stellen Sie sicher, dass diese Person ein enger Freund oder relative. Und ihnen Ihre Wünsche zu sagen, bevor die Zeit kommt, die Papiere zu unterzeichnen.
  • Detaillierte. Damit die Menschen wissen genau, was Sie wollen. Achten Sie darauf, die verschiedenen Möglichkeiten zu decken, durch die jemand aktiv mit extremen Maßnahmen beibehalten wird.

Betrachten ein Living Trust. Neben Ihre medizinischen Anliegen sollten Sie auch erwägen, bilden eine lebendige Vertrauen. Eine lebendige Vertrauensstellung ist ähnlich wie ein Testament außer der Tatsache, dass es nicht durch Nachlassgericht gebunden ist. Dies ist der Prozess, mit dem Vermögenswerte verteilt werden, wenn eine Person verstorben ist. Dies ist ein schneller und mehr private Vermögensplanung. Der Nachteil ist, dass eine Vertrauensstellung Leben komplizierter sein kann, wenn es um Änderungen und Hinzufügen von Vermögenswerten.

Hoffentlich hat dies geholfen, Sie lernen, wie man eine Patientenverfügung erstellen. Sobald die Patientenverfügung erstellt und legal gemacht, gibt es eine letzte Sache, die du tun musst. Stellen Sie sicher, dass Ihr kopieren und die Kopien, die Sie an andere übermittelt haben sicher, zugänglichen Orten aufbewahrt werden, für den Fall, dass sie kurzfristig benötigt werden.


Erstellen einer Patientenverfügung — wie einen rechtlichen Willen schreiben

Erfahren Sie, wie Ihre eigene Patientenverfügung zu schreiben und sicher sein, dass es legal ist
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung