Wie man eine Tortilla So kocht seine nicht ölig

Warmen Tortillas sind die Basis für eine Vielzahl von lateinamerikanischen Spezialitäten. Sie müssen nicht von Grund auf die sanfte Wärme der frischen Tortilla, aber genießen machen. Vorsichtig erhitzen einer gekauften Tortilla wird reicht es aus, um Ihre Lieblings-Füllungen wickeln weich. Wenn Ihre Tortillas, veraltete zu gehen begonnen haben, machen sie dämpfen sie feucht und geschmeidig wieder ohne Verwendung von Fett oder Öl. Ihre Tortillas kommen warm und feucht ohne fettig zu sein.



was Sie Brauchen
  • Geschirrtuch oder Küchenpapier
  • Wasser
  • Tortillas
    • Mikrowelle-sicheren Teller
    • Mikrowelle
      • Befeuchten Sie ein Geschirrtuch oder Papiertücher mit einer kleinen Menge von Wasser. Sie sollte leicht feucht sein, nicht tropfnass. Wringen oder squeeze-out überschüssige Wasser.
      • Wickeln Sie die tortillas Locker in dem feuchten Handtuch oder Papierhandtücher. Sie können die Hitze einer einzelnen tortilla oder ein Stapel von etwa zwölf in einem einzigen Handtuch.
      • Legen Sie die eingewickelten tortillas auf einem Mikrowelle-sicheren Teller.
      • Wärme Sie in der Mikrowelle auf 50 Prozent Leistung für vier Minuten.
      • Lassen Sie die tortillas sitzen in der Mikrowelle für zwei oder drei Minuten, oder bis Sie bereit sind, Sie zu benutzen. Die tortillas bleiben heiß für etwa 20 Minuten.







Wie man eine Tortilla So kocht seine nicht ölig


Warmen Tortillas sind die Basis für eine Vielzahl von lateinamerikanischen Spezialitäten. Sie müssen nicht von Grund auf die sanfte Wärme der frischen Tortilla, aber genießen machen. Vorsichtig erhitzen einer gekauften Tortilla wird reicht es aus, um Ihre Lieblings-Füllungen wickeln weich. Wenn Ihre Tortillas, veraltete zu gehen begonnen haben, machen sie dämpfen sie feucht und geschmeidig wieder ohne Verwendung von Fett oder Öl. Ihre Tortillas kommen warm und feucht ohne fettig zu sein.



was Sie Brauchen
  • Geschirrtuch oder Küchenpapier
  • Wasser
  • Tortillas
    • Mikrowelle-sicheren Teller
    • Mikrowelle
      • Befeuchten Sie ein Geschirrtuch oder Papiertücher mit einer kleinen Menge von Wasser. Sie sollte leicht feucht sein, nicht tropfnass. Wringen oder squeeze-out überschüssige Wasser.
      • Wickeln Sie die tortillas Locker in dem feuchten Handtuch oder Papierhandtücher. Sie können die Hitze einer einzelnen tortilla oder ein Stapel von etwa zwölf in einem einzigen Handtuch.
      • Legen Sie die eingewickelten tortillas auf einem Mikrowelle-sicheren Teller.
      • Wärme Sie in der Mikrowelle auf 50 Prozent Leistung für vier Minuten.
      • Lassen Sie die tortillas sitzen in der Mikrowelle für zwei oder drei Minuten, oder bis Sie bereit sind, Sie zu benutzen. Die tortillas bleiben heiß für etwa 20 Minuten.

Wie man eine Tortilla So kocht seine nicht ölig

Warmen Tortillas sind die Basis für eine Vielzahl von lateinamerikanischen Spezialitäten. Sie müssen nicht von Grund auf die sanfte Wärme der frischen Tortilla, aber genießen machen. Vorsichtig erhitzen einer gekauften Tortilla wird reicht es aus, um Ihre Lieblings-Füllungen wickeln weich. Wenn Ihre Tortillas, veraltete zu gehen begonnen haben, machen sie dämpfen sie feucht und geschmeidig wieder ohne Verwendung von Fett oder Öl. Ihre Tortillas kommen warm und feucht ohne fettig zu sein.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung