Arten von Koriander

Koriander ist hell, frischer Geschmack ist sehr markant und leicht, in einer Schale zu erkennen. Es wird manchmal auch als Koriander, bezeichnet, obwohl Koriander eigentlich der Name der Pflanze ist, und Koriander bezieht sich auf die Blätter und Stiele. Die Koriander-Anlage ist ein Mitglied der Familie Karotte. In der Regel gibt es nur eine Art von Koriander Pflanze auf Märkten verkauft, aber nur selten findet man eine andere Art von Koriander, Hmong Koriander genannt.


Arten von Koriander
Koriander helle, frische Geschmack ist sehr charakteristisch und leicht zu erkennen, in eine Schüssel geben. Es wird manchmal auch als Koriander, obwohl Koriander ist eigentlich der name der pflanze, Koriander und bezieht sich auf die Blätter und Stängel. Die Koriander pflanze ist ein Mitglied der Karotte-Familie. In der Regel gibt es nur eine Art von Koriander-pflanze, die in Ländern verkauft, aber nur selten findet man eine andere Art von Koriander, namens Hmong Koriander.
Beschreibung
  • Typische Koriander sieht aus wie flach-Blatt italienische Petersilie, und wird oft auch als chinesische Petersilie oder Mexikanische Petersilie. Es ist tatsächlich mit Bezug zu Petersilie. Hmong Koriander, sieht mehr aus wie dill als flach-blättrige Petersilie-es ist weicher, Farn-wie Blätter. Beide Arten von Koriander sind zart und haben einen Spitzen-look.
Geschmack
  • Einige sagen, Koriander schmeckt seifig, aber diejenigen, die es lieben, zu verteidigen, seinen eigenen Geschmack. Beide Arten von Koriander, fügen Sie einen hellen, frischen Geschmack zu Essen. Es hat einen Zitrus-ähnlichen Geschmack und neigt dazu, stark zu sein. Die Blätter des Koriander sind essbar, ebenso die Samen, genannt Koriander. Menschen tun nicht in der Regel Essen, Blumen oder Stiele.
Verwendet
  • Koriander ist ein Grundnahrungsmittel in der lateinamerikanischen, mexikanischen und karibischen Küche. Hmong Koriander wird auch in der asiatischen Küche. Im Nahen Osten, Koriander verwendet, um Currys, pickles und chutneys. Medizinisch, cilantro hat antibiotische Eigenschaften und wird manchmal als ein Fungizid. Es ist auch verwendet als ein Stimulans Appetit.
Wachsende
  • Koriander ist nicht schwierig zu wachsen. Das Kraut sollte gepflanzt im Halbschatten in Erde mit guter drainage. Es wächst schnell, und reseeds selbst. Hmong Koriander ist selten, aber es ist gewachsen in teilen von Kalifornien und verkauft Sie an Landwirt ' s Märkte. Koriander ist bekannt, locken die Bienen. Wenn die Blätter gepflückt werden, bevor die pflanze blüht, Koriander weiterhin produzieren gute Qualität Kräuter den ganzen Sommer lang.








Arten von Koriander


Koriander ist hell, frischer Geschmack ist sehr markant und leicht, in einer Schale zu erkennen. Es wird manchmal auch als Koriander, bezeichnet, obwohl Koriander eigentlich der Name der Pflanze ist, und Koriander bezieht sich auf die Blätter und Stiele. Die Koriander-Anlage ist ein Mitglied der Familie Karotte. In der Regel gibt es nur eine Art von Koriander Pflanze auf Märkten verkauft, aber nur selten findet man eine andere Art von Koriander, Hmong Koriander genannt.


Arten von Koriander
Koriander helle, frische Geschmack ist sehr charakteristisch und leicht zu erkennen, in eine Schüssel geben. Es wird manchmal auch als Koriander, obwohl Koriander ist eigentlich der name der pflanze, Koriander und bezieht sich auf die Blätter und Stängel. Die Koriander pflanze ist ein Mitglied der Karotte-Familie. In der Regel gibt es nur eine Art von Koriander-pflanze, die in Ländern verkauft, aber nur selten findet man eine andere Art von Koriander, namens Hmong Koriander.
Beschreibung
  • Typische Koriander sieht aus wie flach-Blatt italienische Petersilie, und wird oft auch als chinesische Petersilie oder Mexikanische Petersilie. Es ist tatsächlich mit Bezug zu Petersilie. Hmong Koriander, sieht mehr aus wie dill als flach-blättrige Petersilie-es ist weicher, Farn-wie Blätter. Beide Arten von Koriander sind zart und haben einen Spitzen-look.
Geschmack
  • Einige sagen, Koriander schmeckt seifig, aber diejenigen, die es lieben, zu verteidigen, seinen eigenen Geschmack. Beide Arten von Koriander, fügen Sie einen hellen, frischen Geschmack zu Essen. Es hat einen Zitrus-ähnlichen Geschmack und neigt dazu, stark zu sein. Die Blätter des Koriander sind essbar, ebenso die Samen, genannt Koriander. Menschen tun nicht in der Regel Essen, Blumen oder Stiele.
Verwendet
  • Koriander ist ein Grundnahrungsmittel in der lateinamerikanischen, mexikanischen und karibischen Küche. Hmong Koriander wird auch in der asiatischen Küche. Im Nahen Osten, Koriander verwendet, um Currys, pickles und chutneys. Medizinisch, cilantro hat antibiotische Eigenschaften und wird manchmal als ein Fungizid. Es ist auch verwendet als ein Stimulans Appetit.
Wachsende
  • Koriander ist nicht schwierig zu wachsen. Das Kraut sollte gepflanzt im Halbschatten in Erde mit guter drainage. Es wächst schnell, und reseeds selbst. Hmong Koriander ist selten, aber es ist gewachsen in teilen von Kalifornien und verkauft Sie an Landwirt ' s Märkte. Koriander ist bekannt, locken die Bienen. Wenn die Blätter gepflückt werden, bevor die pflanze blüht, Koriander weiterhin produzieren gute Qualität Kräuter den ganzen Sommer lang.

Arten von Koriander

Koriander ist hell, frischer Geschmack ist sehr markant und leicht, in einer Schale zu erkennen. Es wird manchmal auch als Koriander, bezeichnet, obwohl Koriander eigentlich der Name der Pflanze ist, und Koriander bezieht sich auf die Blätter und Stiele. Die Koriander-Anlage ist ein Mitglied der Familie Karotte. In der Regel gibt es nur eine Art von Koriander Pflanze auf Märkten verkauft, aber nur selten findet man eine andere Art von Koriander, Hmong Koriander genannt.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung