Traditionelle chilenische Küche ist eine Mischung aus verschiedenen Kulturen, die lebten oder wanderten in das Land. Dazu gehören verschiedene Verwendungen von Mais aus der einheimischen Indianer, Essen, das war herübergebracht und assimiliert aus Deutschland, Italien, Spanien und im Nahen Osten. Die meisten traditionellen ist noch über dem Land heute gegessen.



Te con Leche
  • Die Briten brachten den Tee nach Chile in den mittleren bis späten 1800er Jahren. Seitdem Chilenen trinken Tee regelmäßig und angenommen haben, teatime in Ihrer Kultur, mit das beliebteste Getränk heißen Tee mit Milch.
    Chilenischer Salat
    • Chilenischer Salat ist beliebt, traditionelle Beilage, serviert mit vielen Speisen. Es ist mit Zwiebeln und Tomaten, gehackt und gemischt mit öl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Koriander.
      Pastel de Choclo
      • Dies ist ein traditioneller Kuchen, der beinhaltet mais aus indianisch-Lebensmittel von der Vergangenheit, Fleisch und Gemüse aus verschiedenen europäischen Einwanderer, und Gewürzen aus der arabischen Küche.
        Humitas
        • Humitas sind beliebte snacks, die gegessen werden in ganz Chile. Sie sind aus einem mais-paste, gemischt mit Zwiebeln und Kräutern und dann umwickelt ein mais-Schale.
          Desserts
          • Rice pudding ist ein sehr beliebtes dessert, Italienisch, icees (eingeführt in den 1800er Jahren), die sind gewürzt mit viel Obst.







Traditionelle Speisen von Chile


Traditionelle chilenische Küche ist eine Mischung aus verschiedenen Kulturen, die lebten oder wanderten in das Land. Dazu gehören verschiedene Verwendungen von Mais aus der einheimischen Indianer, Essen, das war herübergebracht und assimiliert aus Deutschland, Italien, Spanien und im Nahen Osten. Die meisten traditionellen ist noch über dem Land heute gegessen.



Te con Leche
  • Die Briten brachten den Tee nach Chile in den mittleren bis späten 1800er Jahren. Seitdem Chilenen trinken Tee regelmäßig und angenommen haben, teatime in Ihrer Kultur, mit das beliebteste Getränk heißen Tee mit Milch.
    Chilenischer Salat
    • Chilenischer Salat ist beliebt, traditionelle Beilage, serviert mit vielen Speisen. Es ist mit Zwiebeln und Tomaten, gehackt und gemischt mit öl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Koriander.
      Pastel de Choclo
      • Dies ist ein traditioneller Kuchen, der beinhaltet mais aus indianisch-Lebensmittel von der Vergangenheit, Fleisch und Gemüse aus verschiedenen europäischen Einwanderer, und Gewürzen aus der arabischen Küche.
        Humitas
        • Humitas sind beliebte snacks, die gegessen werden in ganz Chile. Sie sind aus einem mais-paste, gemischt mit Zwiebeln und Kräutern und dann umwickelt ein mais-Schale.
          Desserts
          • Rice pudding ist ein sehr beliebtes dessert, Italienisch, icees (eingeführt in den 1800er Jahren), die sind gewürzt mit viel Obst.

Traditionelle Speisen von Chile

Traditionelle chilenische Küche ist eine Mischung aus verschiedenen Kulturen, die lebten oder wanderten in das Land. Dazu gehören verschiedene Verwendungen von Mais aus der einheimischen Indianer, Essen, das war herübergebracht und assimiliert aus Deutschland, Italien, Spanien und im Nahen Osten. Die meisten traditionellen ist noch über dem Land heute gegessen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung