Wie erstelle ich Mojo zog Schweinefleisch in einem Topftopf

Die ursprüngliche Mojo war einer von verschiedenen Sorten von heißen, in der Regel rot, Saucen aus Olivenöl, viel Knoblauch, Kümmel und Paprika. Die Sauce ihren Ursprung auf den Kanarischen Inseln und in der Karibik verbreitet. Kubanischer Mojo, eines der bekanntesten Arten von Mojo, in der Regel kombiniert, Olivenöl, Zitronensaft und Knoblauch und wird verwendet, um Schweinebraten marinieren. Dieses Rezept in einem Topftopf kochen, liefert das zartere, sehr würzige traditionelle kubanische Gericht mit wenig Aufwand. Denn aus dem Schweinefleisch Fett schmelzen, unterlässt Heften, wie es Köche, dieses Rezept Olivenöl.


Wie man Mojo Zog Schweinefleisch in einem Topftopf
Die original-mojo war eine von verschiedenen Sorten von heißen, in der Regel rot, Saucen aus Olivenöl, Kreuzkümmel, Paprikapulver und viel Knoblauch. Die sauce entstand in den Kanarischen Inseln und verbreitete sich in der ganzen Karibik. Kubanischer mojo, einer der bekanntesten Arten von mojo, in der Regel kombiniert Olivenöl, Zitronensaft und Knoblauch wird verwendet, um marinieren Schweinebraten. Kochen Sie dieses Rezept in einem crock-pot liefert das zarte, tief würzige, traditionelle kubanische Gericht mit wenig Aufwand. Weil das Fett Schmelzen aus dem Schweinefleisch, begießen, wie es Köche, dieses Rezept lässt Olivenöl.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • ohne Knochen Schweinefleisch Schulter oder stumpf, etwa 3 lbs.
  • Mörser und Stößel (oder mortero, eine kubanische Mörser und Pistill)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 tsp. Salz
  • 1 tsp. Pfeffer

  • - 1 große Zwiebel
  • 3/4 saure orange Saft (oder 1/4 Tasse regelmäßige Orangensaft, 1/4 Tasse Zitronensaft und 1/4 Tasse Zitrone Saft)
  • 2 El. gehackte frische oregano
  • Crock pot groß genug, um Schweinefleisch enthalten (mindestens 6 qt.)

  • Ergebnis der Schweinefleisch Oberfläche mit einem Messer, erzielte die Hälfte ein Zoll tief, mit Linien, die einen Zentimeter voneinander entfernt.
  • die Knoblauchzehen Pellen und zerdrücken, zusammen mit dem Salz und Pfeffer zu einer paste mit einem Mörser und Pistill oder der flachen Seite eines Messers.
  • Peel und hacken Sie die Zwiebel und mischen Sie es in die Knoblauch-paste. Kombinieren Sie diese mit dem Saft von Zitrusfrüchten(s).
  • Reiben Sie die marinade in das Fleisch und marinieren Sie das Schweinefleisch in einer Schüssel abgedeckt über Nacht in den Kühlschrank.
  • Legen Sie das Schweinefleisch und die marinade in den Topf Topf.
  • Setzen Sie den Topf Topf zu niedrig und Kochen Sie die Schweinefleisch für 9-10 Stunden, oder legen Sie den Topftopf zu hoch, und Kochen für 4 bis 5 Stunden. Das Schweinefleisch soll weich, zerfallen leicht, wenn es fertig ist.
  • Entfernen Sie das Schweinefleisch sorgfältig aus dem Topf, Topf, lassen das Fleisch zum ruhen für 15 Minuten. Zerkleinern das Fleisch mit Gabeln.
  • Andere Leute Lesen
    • Wie zu Kochen BBQ Pulled Pork in einem Crock-Pot Mit einem Rauchigen Geschmack
    • Wie zu Kochen Mojo-Hähnchen im Crockpot
  • Abtropfen lassen das Fett aus dem crock pot reservieren Sie eine halbe Tasse von der mojo-sauce.
  • bringen Sie das zerkleinerte Fleisch auf den Topf Topf und mischen Sie es mit dem reservierten mojo-sauce.
  • Kochen Sie die zerkleinerten Schweinefleisch auf low für eine weitere Stunde oder bis Sie durchgewärmt sind. Heiß servieren, direkt aus dem crock pot.

Tipps & Warnungen
  • Dieses Gericht wird traditionell serviert mit Reis und schwarzen Bohnen.Braten Sie das Schweinefleisch nach dem entfernen aus dem crock pot, bis die Oberseite gebräunt ist, für zusätzlichen Geschmack und etwas knusprigen Biss.Mojo Schwein wird traditionell gekocht über einem Feuer. Zu vermitteln, rauchigen Geschmack zu mojo Schweinefleisch gekocht in einem Topftopf, fügen Sie 2 TL. geräucherte paprika oder 1 El. natürlicher flüssiger Rauch zu der marinade geben.








Wie erstelle ich Mojo zog Schweinefleisch in einem Topftopf


Die ursprüngliche Mojo war einer von verschiedenen Sorten von heißen, in der Regel rot, Saucen aus Olivenöl, viel Knoblauch, Kümmel und Paprika. Die Sauce ihren Ursprung auf den Kanarischen Inseln und in der Karibik verbreitet. Kubanischer Mojo, eines der bekanntesten Arten von Mojo, in der Regel kombiniert, Olivenöl, Zitronensaft und Knoblauch und wird verwendet, um Schweinebraten marinieren. Dieses Rezept in einem Topftopf kochen, liefert das zartere, sehr würzige traditionelle kubanische Gericht mit wenig Aufwand. Denn aus dem Schweinefleisch Fett schmelzen, unterlässt Heften, wie es Köche, dieses Rezept Olivenöl.


Wie man Mojo Zog Schweinefleisch in einem Topftopf
Die original-mojo war eine von verschiedenen Sorten von heißen, in der Regel rot, Saucen aus Olivenöl, Kreuzkümmel, Paprikapulver und viel Knoblauch. Die sauce entstand in den Kanarischen Inseln und verbreitete sich in der ganzen Karibik. Kubanischer mojo, einer der bekanntesten Arten von mojo, in der Regel kombiniert Olivenöl, Zitronensaft und Knoblauch wird verwendet, um marinieren Schweinebraten. Kochen Sie dieses Rezept in einem crock-pot liefert das zarte, tief würzige, traditionelle kubanische Gericht mit wenig Aufwand. Weil das Fett Schmelzen aus dem Schweinefleisch, begießen, wie es Köche, dieses Rezept lässt Olivenöl.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • ohne Knochen Schweinefleisch Schulter oder stumpf, etwa 3 lbs.
  • Mörser und Stößel (oder mortero, eine kubanische Mörser und Pistill)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 tsp. Salz
  • 1 tsp. Pfeffer

  • - 1 große Zwiebel
  • 3/4 saure orange Saft (oder 1/4 Tasse regelmäßige Orangensaft, 1/4 Tasse Zitronensaft und 1/4 Tasse Zitrone Saft)
  • 2 El. gehackte frische oregano
  • Crock pot groß genug, um Schweinefleisch enthalten (mindestens 6 qt.)

  • Ergebnis der Schweinefleisch Oberfläche mit einem Messer, erzielte die Hälfte ein Zoll tief, mit Linien, die einen Zentimeter voneinander entfernt.
  • die Knoblauchzehen Pellen und zerdrücken, zusammen mit dem Salz und Pfeffer zu einer paste mit einem Mörser und Pistill oder der flachen Seite eines Messers.
  • Peel und hacken Sie die Zwiebel und mischen Sie es in die Knoblauch-paste. Kombinieren Sie diese mit dem Saft von Zitrusfrüchten(s).
  • Reiben Sie die marinade in das Fleisch und marinieren Sie das Schweinefleisch in einer Schüssel abgedeckt über Nacht in den Kühlschrank.
  • Legen Sie das Schweinefleisch und die marinade in den Topf Topf.
  • Setzen Sie den Topf Topf zu niedrig und Kochen Sie die Schweinefleisch für 9-10 Stunden, oder legen Sie den Topftopf zu hoch, und Kochen für 4 bis 5 Stunden. Das Schweinefleisch soll weich, zerfallen leicht, wenn es fertig ist.
  • Entfernen Sie das Schweinefleisch sorgfältig aus dem Topf, Topf, lassen das Fleisch zum ruhen für 15 Minuten. Zerkleinern das Fleisch mit Gabeln.
  • Andere Leute Lesen
    • Wie zu Kochen BBQ Pulled Pork in einem Crock-Pot Mit einem Rauchigen Geschmack
    • Wie zu Kochen Mojo-Hähnchen im Crockpot
  • Abtropfen lassen das Fett aus dem crock pot reservieren Sie eine halbe Tasse von der mojo-sauce.
  • bringen Sie das zerkleinerte Fleisch auf den Topf Topf und mischen Sie es mit dem reservierten mojo-sauce.
  • Kochen Sie die zerkleinerten Schweinefleisch auf low für eine weitere Stunde oder bis Sie durchgewärmt sind. Heiß servieren, direkt aus dem crock pot.

Tipps & Warnungen
  • Dieses Gericht wird traditionell serviert mit Reis und schwarzen Bohnen.Braten Sie das Schweinefleisch nach dem entfernen aus dem crock pot, bis die Oberseite gebräunt ist, für zusätzlichen Geschmack und etwas knusprigen Biss.Mojo Schwein wird traditionell gekocht über einem Feuer. Zu vermitteln, rauchigen Geschmack zu mojo Schweinefleisch gekocht in einem Topftopf, fügen Sie 2 TL. geräucherte paprika oder 1 El. natürlicher flüssiger Rauch zu der marinade geben.

Wie erstelle ich Mojo zog Schweinefleisch in einem Topftopf

Die ursprüngliche Mojo war einer von verschiedenen Sorten von heißen, in der Regel rot, Saucen aus Olivenöl, viel Knoblauch, Kümmel und Paprika. Die Sauce ihren Ursprung auf den Kanarischen Inseln und in der Karibik verbreitet. Kubanischer Mojo, eines der bekanntesten Arten von Mojo, in der Regel kombiniert, Olivenöl, Zitronensaft und Knoblauch und wird verwendet, um Schweinebraten marinieren. Dieses Rezept in einem Topftopf kochen, liefert das zartere, sehr würzige traditionelle kubanische Gericht mit wenig Aufwand. Denn aus dem Schweinefleisch Fett schmelzen, unterlässt Heften, wie es Köche, dieses Rezept Olivenöl.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung